Hotel in La Spezia

0251 38480 800

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 08:00 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!

Urban Chic House in La Spezia, Ligurien, Italien [853769]

22

Ort: La SpeziaRegion: Cinque TerreLand: Italien
Hotelmax. 3 Personen 
Haustiere nicht erlaubtParkplatzInternet-Anschluss
Klimaanlage  

Preis und Terminanfrage

Kontakt zum tourist-online.de Kundenservice

Bei weiteren Fragen zur Unterkunft Nr. 853769 nutzen Sie unseren Kundenservice

Chat mit dem Kundenservice

0251 38480 800
International: +49 251 38480 800
Hotel , Objektnummer 853769
Das Bed & Breakfast befindet sich in La Spezia, Ligurien, Italien. 65 Gäste haben das Bed & Breakfast nach Ihrem Aufenthalt mit 9 von 10 Punkten bewertet. . Das Bed & Breakfast verfügt über einen Lift, des Weiteren gibt es einen Safe im Bed & Breakfast. Das Bed & Breakfast ist ausgestattet mit einer Klimaanlage, und die Zimmer sind schallisoliert. Der kabellose Internetzugang (WLAN) im Bed & Breakfast kann kostenlos genutzt werden.

Deutsch Englisch

Detailbeschreibung: Urban Chic House in La Spezia, Ligurien, Italien

Wichtige Information

Bitte informieren Sie die Unterkunft vorab über Ihre voraussichtliche Ankunftszeit. Nutzen Sie hierfür bei der Buchung das Feld für besondere Anfragen. Bitte beachten Sie, dass nach 22:30 Uhr kein Check-in möglich ist.

Kurze Beschreibung

Das Urban Chic House bietet moderne Zimmer, die mit Wandkunst, kostenfreiem WLAN und Flachbild-TVs ausgestattet sind. Dieses neue Bed & Breakfast befindet sich in der Altstadt von La Spezia in der Nähe des Einkaufsviertels.

Die Zimmer sind in tiefroten Farbtönen gehalten und mit hellen, farbigen Fliesenböden und dunklen Holzmöbeln eingerichtet. Sie sind alle klimatisiert und schallisoliert und verfügen über ein eigenes Bad mit Haartrockner und Pflegeprodukten.

Ein Frühstücksbuffet steht jeden Morgen im eleganten, mit einem LCD-TV ausgestatteten Frühstücksraum für Sie bereit.

Das Urban Chic House befindet sich in der 2. Etage eines historischen Gebäudes. Es liegt 10 Gehminuten vom Hauptbahnhof von La Spezia und vom Hafen entfernt, wo Boote nach Cinque Terre ablegen.

Allgemeines zu den Einrichtungen das Bed & Breakfast

Ein Parkplatz steht zur Verfügung.

Dienstleistungen und Services

Der kabellose Internetzugang (WLAN) im Bed & Breakfast kann kostenlos genutzt werden.

Anreise

12:00 - 14:00 Uhr

Abreise

10:30 Uhr

Zimmerübersicht (Aktuelle Preise siehe Preis und Terminanfrage)


NameMax. Personen

Doppel- oder Zweibettzimmer

Dieses moderne Zimmer verfügt über kostenloses WLAN, einen Flachbild-TV und Kunstwerke an den Wänden. Die klimatisierten und schallisolierten Zimmer sind dunkelrot dekoriert und mit hellen Fliesenböden sowie dunklen Holzmöbeln eingerichtet. Bitte geben Sie bei der Buchung Ihre bevorzugte Bettenart an. Stadtblick, Flachbild-TV, Badezimmer, WC, Kostenfreie Pflegeprodukte, Haartrockner, Dusche, Schallisolierung, Heizung, Schreibtisch, Klimaanlage, Safe

2

Dreibettzimmer

Dieses moderne Zimmer verfügt über kostenloses WLAN, einen Flachbild-TV und Kunstwerke an den Wänden. Die klimatisierten und schallisolierten Zimmer sind in dunkelroten Farbtönen dekoriert und mit hellen Fliesenböden sowie dunklen Holzmöbeln eingerichtet. Stadtblick, Flachbild-TV, Badezimmer, WC, Kostenfreie Pflegeprodukte, Haartrockner, Dusche, Schallisolierung, Heizung, Schreibtisch, Klimaanlage, Safe

3

Tipps aus Kundenbewertungen anderer Unterkünfte in der Umgebung:

Anonymer Kunde Bewertung vom: 23.07.2011

Gastronomie: Restaurant Venelia, Monti (hausbesitzerin arbeitet dort) gepflegtes rest. sehr gute küche wer es in ital.braucht supersteaks vom grill, preise für die qualität ange- passt. Restaurant IL Moretto,Licciana Nardi sauber, gute küche, einfacher als Venelia aber reichhaltig inkl. getränke. z.B. 3 personen vorspreisen, pasta, haupt- gang dessert, kaffe, wein reichlich, bier, wasser, limo, schnaps euro 35.00!!!! sonntags alles etwas feiner..pausch p.pers. komplett euro 20-25 (abhängig vom antipasti) Bar Restaurant IL Capriolo, Tavernelle, direkt an der Strasse von Licc.Nardi in Tavernelle. Chef (kocht auch) spricht ein wenig deutsch küche ausgezeichnet!!! sehr schönes restaurant wo man auch draussen sehr, sehr schön sitzt und essen kann (für kleine kinder ideal, da vor dem+ aussenrestaurant große spielfläche, ungefährlich da eingezäunt/gesichert. sehr nette menschen.. da muss man hin schwimmbad am hotel in Monti mit restaurant ? bistro star in aulla (internet) gemütlich und recht pfiffig, samstags wochenmarkt Hotel Restaurant Montagne Verde-sehr gut mit toller aussicht über das tal kleiner geheimtip..das kennen die wenigsten... in Prota /erreicht man von Licc.Nardi hoch nach tavernelle, rechts nach comano abbiegen bis nach crispiano, dorfanfang scharf links den berg hoch nach PROTA ist ausgeschildert. Restaurant Frederico, kleiner familienbetrieb schönes,sauberes restaurant auch mit garten (3-4 Tische unter bäumen) ein absolutes muss nie voll, sehr ruhig und eine wunderschöne sicht über das tal (balsam für jeden) küche sehr gut zu sehr angenehmen preisen. ansonsten kann man auf dem land so gut wie nie reinfallen, tagesgerichte bestehend aus mehreren gängen inkl. wasser/wein ca. euro 10-12 viel geld muss man für eine hohe, frische quali- tät in der ganzen gegend nicht ausgeben. Städte wie florenz/pisa etc. ausgenommen. auffällig für jeden der mal in holland oder frankreich urlaub gemacht hat...die getränke- preise sind super günstig (z.B.Gin-Tonic zwischen euro 2,50-4,00 (üppig eingeschänkt) wein und wasser fast geschenkt, bier flasche 0,66 lt euro 2,50-3,00. es lohnt sich kaum selbst oft zu kochen,vom grillen einmal abgesehen.

Anonymer Kunde Bewertung vom: 07.08.2010

Ausflugtipps: Natürlich muß man sich die Steinbrüche um Carrara ansehen, die Marmorberge sind beeindruckend, ebenso der unterirdische Steinbruch Galleria Ravaccine im Talbecken von Fantiscritti. Für alle Kunstinteressierten lohnt es sich in Pisa Eintrittskarten für die Basillika, die Taufkirche und den Künstlerfriedhof (alles im Umfeld des schiefen Turmes) zu kaufen. Avenza ist interessant für alle Steininteressierten, denn dort sind riesige Marmorwerke und Umschlagsplätze sowohl für einheimisches Material als auch für Granite. Pietrasanta ein Muß für alle Bildhauer! Hier leben und arbeiten sehr viele Künstler. Wir wurden besonders herzlich von Francesco Galeotti (Scultore) Viale G. Oberdan, 32, Tel.058471148 empfangen, der sich viel Zeit nahm um uns seine Arbeiten und seine Werkstatt zu zeigen. Er spricht etwas Englisch. Die kleine romanische Kirche San Martino alla Cappella vor Azzano hat ein Rosettenfenster welches Michelangelo zugeschrieben wird. Ein zufällig entdeckter Park in Marina di Massa an der Ecke der Staßen Viale Guiseppe Mazzini und Via Lungofrigido di Ponente ist schön für Familien mit Kleinkindern. Dort leben völlig frei Hunderte von Kaninchen und Meerschweinchen, die sich von Hand füttern lassen und der Eintritt ist frei. Das Meer in Mariana di Massa ist sauber und schön. Allerdings ist in den Reisekatalogen von einem 12 km langen Strand die Rede, was man so nicht stehen lassen kann. Tatsache ist, das sich etwa 80% des Strandes in Hotel-bzw. Privatbesitz befinden. Dort kann man auch hingehen, muß dann allerdings einen Schirm und zwei Liegen für 16,-- - 18,--€ pro Tag mieten. Freie, kostenlose Strände sind rar, werden aber jeden Morgen gereinigt und waren zu unserer Urlaubszeit auch nicht überfüllt. Mutig sollte man sich auch vom Meer weg über sehr schmale Straßen in Richtung Berge trauen. Die Landschaft ist wunderschön.

Anonymer Kunde Bewertung vom: 24.04.2011

Ausflugtipps: Der Ort selbst ist ein sehr hübsch anzusehender, besonders die Allee vom Bahnhof zum Strand und, natürlich, der Strand selbst mit seinen vielen Villen. Vor dem Strand befindet sich eine Promenade und ein kleiner Park. Einkaufsmöglichkeiten gibt es zuhauf. Es gibt 2-3 Supermärkte (1 davon in unmittelbarer Nähe der Wohnung, die 2 anderen muss man erstmal entdecken), viele Kleidungsgeschäfte, Bäcker, Fleischer, sogar einige Pestoläden, und natürlich viele viele Restaurants. Das italienische Eis ist sagenhaft, direkt neben dem Park vor der Strandpromenade befinden sich 2 Eisläden nebeneinander. Ein absolutes Muss! Restaurants gibt es viele, vor allem - natürlich, denn man ist ja in Italien - gibt es dort Pizza und Pasta. Ausserdem ist der Ort auch für das reichhaltige Angebot an Meeresfrüchten bekannt. Innerhalb von 20 - 30 Minuten kann man entspannt mit der Bahn von Levanto nach La Spezia oder auch anderen angrenzenden Ortschaften fahren (Vorsicht, gekaufte Tickets muss man vor der Fahrt auf dem Bahnhof abstempeln, sonst gilt das als Schwarzfahren). Vor allem La Spezia ist definitiv einen Besuch wert.

Bilder: Urban Chic House in La Spezia, Ligurien, Italien

Lage: Urban Chic House in La Spezia, Ligurien, Italien

Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.

Legende

  • Ferienunterkunft
  • Freizeit- oder Kulturangebot

Finden Sie heraus, wie weit der Ferienort La Spezia entfernt ist:

Entfernung anzeigen

 
 
 
 

Freizeit & Kultur in der Nähe

Alberto-Picco-Stadion

Das Alberto-Picco-Stadion ist eine Fußball- und Sportarena in der rund 95.600 Einwohner großen Hafenstadt La Spezia an der italienischen Mittelmeerküste in Ligurien. Das Stadion wurde im Jahr 1919 eröffnet und nach dem im Ersten Weltkrieg gefallenen Spieler Alberto Picco benannt. Es bietet Platz für 10.336 Zuschauer und ist die Heimspielstätte des gegenwärtigen Zweitligisten Spezia Calcio. ... mehr

Cinque Terre

Die Cinque Terre, die „fünf Dörfer“, sind ein ganz besonderes Territorium in Italien. Entlang der ligurischen Steilküste reihen sich auf ca. 17 Kilometern die malerischen Dörfer Monterosso al Mare, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore aneinander. Die Region gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und darf als Nationalpark nicht neu bebaut werden. Bunte Häuser und Terrassen reihen sich eng aneinander und bilden so eine einzigartige, naturbelassene Landschaft. Die Küste ist sehr steil und die Strände recht steinig. Vier Dörfer liegen direkt am Meer, nur Corniglia befindet sich ... mehr

Lago di Vagli

Bei dem Lago di Vagli handelt es sich um den größten Stausee in der italienischen Region Toskana. Er befindet sich nahe der rund 1.000 Einwohner großen Gemeinde Vagli Sotto; die zugehörige Staumauer, welche den Fluss Edron aufstaut, wurde zwischen 1947 und 1953 erbaut. Bekannt ist er auch für die heute unter dem Wasserspiegel liegenden aufgegebenen Siedlungen, die sichtbar werden, wenn im Abstand von zehn Jahren der Wasserspiegel planmäßig gesenkt wird. ... mehr

 

Hinweis: Entfernungen Luftlinie

Preise: Urban Chic House in La Spezia, Ligurien, Italien

Die Verfügbarkeit und die Preise fragen wir gerne für Sie an. Sie können uns telefonisch kontaktieren oder diese Unterkunft direkt anfragen.

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objekt Nr.:853769
  • Bei tourist-online.de seit:17.06.2011
  • Letzte Aktualisierung:18.06.2015 01:06
  • Anzahl Aufrufe:3
  • URL:/853769.html

Unsere Experten

Heute von 08:00 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
5.062
Bewertungen
Berechnet aus
4.102
Bewertungen
 
43.319
Personen gefällt
tourist-online
 
765 Personen
empfehlen
tourist-online