Buchen Sie Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung bei tourist-online.de - Über 663.600 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei tourist-online.de

0800 32 32 4 32

(kostenlose Hotline)

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 09:30 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!

Die Cote D azur - Nizza, eines der schönsten Reiseziele

- Ein Reisebericht -

Gerade im September entschloss ich mich zusammen mit meiner Freundin selbstorganisiert für drei Tage nach Nizza zu reisen. Der Entschluss entstand daraus, dass man vom Alltag Erholung suchte, wobei Nizza mit Sicherheit eines der Reiseziele sein würde, wo man sich vom mediterranen Klima absolut von Deutschlands stressigen Alltag erholen konnte. Zunächst suchte ich diverse Internetplattformen aus, um über einen Preisvergleich einen möglichst billigen Flug zu finden. Dann nur noch wenige Tage zur Abreise blieben, musste ich aber auch schnell handeln, um möglichst günstige Angebote ausfindig machen zu können. Nachdem ich drei Tage im Hotel Westminster direkt an der Promenade gebucht hatte ging es auch schon los, wobei Swiss Air mit einem hochwertigen Service und einer kleinen Tafel Schokolade den Flug angenehm unterstützte.

Nizza war eines der schönsten Reiseziele, welche ich mir für diesen kurzen Zeitraum aussuchen konnte. Das Klima war absolut angenehm, die Sonne schien stetig man hatte stetig das Gefühl im Paradies zu sein. Am ersten Tag ging es darum, dass man die Altstadt von Nizza aufsuchte und neben wunderschönen Restaurants und Sehenswürdigkeiten wie die Kaskaden oder den Hafen den ganzen Tag durch die Stadt tingelte, um sich von der Schönheit etwas beeindrucken zu lassen. Meine Freundin genoss den Aufenthalt, wobei vor allem die Offenheit der Menschen anzumerken sei. Das Hotel war unglaublich gut, da man hier stetig bedient wurde und über alle wichtigen Ausflugsziele genaue Auskunft gegeben werden konnte. Am nächsten Tag stand Monaco auf dem Plan. Nachdem man vorher direkt an der Promenade einen romantischen Abend genossen hatte, was endlich an der Zeit, dass man dem reichsten Staat der Erde einen Besuch abstattete. Anfangs führte unsere Unwissenheit dazu, dass der Versuch, von Nizza bis zu Monaco zu Fuß zu laufen kläglich scheiterte, wobei sich schnell ein Bus fand, welcher einen Transport und einen Pendelverkehr zwischen Nizza und Monaco ermöglichte.

Monaco war eine aufregende Stadt, welche in jedem Leben mindestens einmal gesehen werden sollte. In dieser Stadt scheint einfach alles perfekt zu sein. Wunderschöne Häuser, ein unglaublich großer Hafen und viel Reichtum lässt sich sehen, wobei gerade die Casinos aber auch die Residenz von Prinz Albert von jeden aufgesucht werden sollte, der sich näher mit den Möglichkeiten und der Schönheit von Monaco befassen möchte. In diesem Zusammenhang statteten wir, nachdem wir uns passende Kleidung zulegten den verschiedenen Casinos einen Besuch ab, wobei unsere finanziellen Möglichkeiten bei weitem nicht ausreichten, um auch nur ansatzweise an einem Spiel teilnehmen zu können.

Leider handelt es sich hier nur um einen Kurzurlaub, wodurch wir am 13. September wieder abfliegen mussten. Dennoch war es mit Sicherheit die schönste Zeit welche man sich vorstellen konnte, was vor allem mit dem einzigartigen und ansprechenden Klima in Nizza zusammenhängt. Die gesamte Promenade war malerisch, es gab Steinstrände und bezaubernde Sandstrände und einzigartiger Eindrücke, welche die eigenen Gefühlswelt treffen.

Anonym

Nizza

Ferienhäuser in der Umgebung

weitere Ferienwohnungen und Hotels nahe Die Cote D azur - Nizza, eines der schönsten Reiseziele

Unsere Experten

Heute von 09:30 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
20.923
Bewertungen
Berechnet aus
6.750
Bewertungen
 
36.941
Personen gefällt
tourist-online
 
977 Personen
empfehlen
tourist-online