Buchen Sie Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung bei tourist-online.de - Über 758.800 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei tourist-online.de

0800 32 32 4 32

(kostenlose Hotline)

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 09:30 - 19:00 Uhr telefonisch erreichbar!

Drei Nächte feiern am Ballermann

- Ein Reisebericht -

Als Ballermann wird die Platja de Plama, ein ca. fünf Kilometer langer Sandstrand östlich von Palma de Mallorca bezeichnet. An der gesamten Platja de Palma gibt es unzählige Kneipen, Restaurants, Hotels, Supermärkte und Touristenläden.

Es gibt 16 identisch aussehende Strandkneipen entlang der Strandpromenade, die sogenannten Balnearios. Der Beginn macht das Balneario 15 in Ca´n Pastilla und am Ende in S' Arenal ist die Nummer 0. Der berühmteste Ballermann ist der Ballermann Nummer 6. Der beliebteste Strandabschnitt der Deutschen.

Im Juni 2011 sind wir nach Mallorca geflogen um drei Nächte am Ballermann zu feiern. Im drei Sterne Hotel Hispania, nur fünf Minuten vom Mega Park entfernt, haben wir ein Doppelzimmer ohne Verpflegung gebucht. Das Zimmer und der Balkon waren recht klein. Dafür war das Personal ausgesprochen freundlich. Unsere Aussicht fiel auf die große, gepflegte Poollandschaft.

Wir haben uns bewusst dafür entschieden, den Urlaub selbst zu organisieren. Mit dem Bus kommt man für zwei Euro vom Flughafen direkt bis vor das Hotel und zu Essen gibt es überall, in allen Varianten.

Ein sehr guter Tip ist das Restaurant Münchner Kindl, kurz vor der Schinkenstraße. Dort gibt es rustikale deutsche Küche, von einem spanischen Koch zubereitet.

Da wir nur drei Abende zum feiern hatten, haben wir uns für den Tag nicht viel vorgenommen. Am Strand relaxt, zu Fuß ein wenig die Gegend erkundet und hier und da in den Geschenkeshops ein paar Souveniers erstanden. Natürlich hat auch der obligatorische Eimer, gefüllt mit Sangria und Eiswürfeln, aus dem wir mit riesigen Strohhalmen getrunken haben, nicht gefehlt.

Am ersten Abend haben wir zu Schlagermusik gefeiert. Angefangen haben wir im Oberbayern. Da gibt es guten Schlager und eine hauseigene Live-Band. Eintritt kostet es keinen, dafür zahlt man einen Mindestverzehr von sechs Euro. Das Publikum besteht hauptsächlich aus älteren Leuten.

Nach dem Oberbayern gings in den Mega Park. Kein Eintritt und kein Mindestverzehr. Dafür aber saftige Getränkepreise.

Wenn man stilvoll trinken will, bestellt man sich am besten einen Ein-Liter-Turm mit Bier, Sangria oder Vodka-Lemon. Sitzen kann man an großen, runden Tischen. Der Service dort funktioniert sehr gut, auch wenn man einige Zeit auf seine Getränke warten muss, weil es sehr voll ist. Im Mega Park singen die Leute mit und tanzen auf den Tischen. Eine fantastische Stimmung. Nachts um zwei waren wir in der Megarena, der Partykeller unter dem Mega Park, um Jürgen Drews live zu erleben. Ein super Auftritt.

An Abend zwei und drei haben wir gute Elektronikmusik genossen. Im Riu Palace (Ballermann 7) und im Paradies Beach (Ballermann 6) kamen wir absolut auf unsere Kosten. Eintritt von 15 Euro zahlt man nur in einem der Clubs, in den anderen kommt man dann kostenlos rein. Die großartigen DJ' s mischen aktuelle Hits neu ab und das Publikum besteht ausschließlich aus jungen Leuten. Kein Getränk kostet mehr als drei Euro und die Stimmung war die ganze Zeit am kochen.

Im Paradies Beach kann man die männlichen und weiblichen Go Go' s anfassen und auf Showbars mit ihnen tanzen.

Feiern kann man am Ballermann Tag und Nacht. Die Auswahl an Kneipen und Diskotheken ist riesig. Es ist für jeden Geschmack und jedes Alter etwas dabei. Um alles einmal auszuprobieren haben drei Nächte nicht ausgereicht. Das nächste Mal werden wir uns mehr Zeit nehmen.

Sabrina Ketelhön

Mallorca

Ferienhäuser in der Umgebung

weitere Ferienwohnungen und Hotels nahe Drei Nächte feiern am Ballermann

Unsere Experten

Heute von 09:30 - 19:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
4.747
Bewertungen
Berechnet aus
4.220
Bewertungen
 
44.615
Personen gefällt
tourist-online
 
702 Personen
empfehlen
tourist-online