Buchen Sie Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung bei tourist-online.de - Über 758.800 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei tourist-online.de

0800 32 32 4 32

(kostenlose Hotline)

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 08:00 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!

Ein Ausflug in den Erfurter Zoo

- Ein Reisebericht -

Unser zweites Kind war gerade mal einen Monat alt und da wir gegen Babys im Flugzeug sind, unternahmen wir in diesem Jahr nur einige Tagesausflüge innerhalb Deutschlands. Eine unserer Tagesreisen ging, wie wahrscheinlich für viele Familien mit kleinen Kindern, in den Erfurter Zoo. Unser dreijähriger Sohn liebt den Zoo und war natürlich gleich begeistert von unserem Vorhaben.

Da wir ja diesmal auch unser Baby mitnahmen, wurde das Auto erst mal bis oben hin mit allen notwendigen Accessoires für Neugeborene zugepackt. Gut, dass wir einen Kombi haben. Sonst würde der Ausflug schon am Verstauen des sperrigen Kinderwagens scheitern. Nun noch die Kinder verstaut und schon konnte es losgehen...

Normalerweise dauert die Fahrt von unserem Haus bis in den Thüringer Zoopark, der sich am Roten Berg im Norden von Erfurt befindet, ca. eine Dreiviertelstunde. Jedoch waren wir kaum in Erfurt angekommen,als wir auch schon von einer Umleitung zur nächsten Umleitung geschickt wurden. Wer sich in Erfurt überhaupt nicht auskennt, hat hier schlechte Karten. Denn wenn man nicht dem normalen Weg folgt, ist hier so gut wie nichts ausgeschildert.

Da wir aber schon öfter hier waren, konnten wir mit einer halben Stunde Verspätung unser Auto auf dem ausreichend großen Parkplatz zum Stehen bringen. Nun noch schnell den Kinderwagen zusammenbauen und nichts wie rein in den Zoo! Eine Tageskarte für Erwachsene kostet 7,00 Euro, für Kinder ab 3 Jahren 3,50 Euro. Eine Familienkarte lohnt sich für uns leider bisher überhaupt nicht, weil diese 17,50 Euro kostet. Ein netter Service am Eingangsbereich ist der Bollerwagenverleih. Die Miete kostet 4,00 Euro. Wenn Kleinkinder auf dem doch sehr großen Gelände nicht mehr laufen können, ist so ein Bollerwagen sehr praktisch. Jedoch kommt man mit Bollerwagen oder Kinderwagen nicht überall hin und muss diese dann an einigen Stellen einfach stehen lassen. Mein Mann hat dann einige Zoohäuser mit unserem Großen alleine besichtigt und ich musste mit dem Baby draußen warten. Da das Zoogelände teilweise sehr bergig ist und viele Treppen hat, muss man mit Kinderwagen viele Umwege laufen. Aber an solch einem Tag kann man sich ja die Zeit dafür nehmen.

Ansonsten ist die Zooanlage sehr schön und es gibt hier wirklich sehr viele Tiere, die man in anderen Zoos nicht sieht. Unser Sohn liebt, als Dschungelbuchfan, selbstverständlich die Elefanten, die man im Elefantenhaus oder draußen im Elefantengehege sehen kann. Rund um das Gehege stehen Bänke, auf denen man sich ausruhen und in Ruhe die Elefanten beobachten kann. Nicht weit von hier befindet sich ein netter Imbiss, der zwar etwas teuer, aber gut ist.

Weitere Lieblinge unseres Sohnes waren die Löwen, Hyänen, Giraffen und Affen. Aber auch der nett angelegte Bauernhof, der etwas abgelegen im Zoopark zu finden ist, hatte es ihm angetan. Wir befanden uns gerade mitten im Zoopark, als ich bemerkte, dass unser Baby ein "großes Geschäft" gemacht hatte. Also suchten wir einen Wickelraum, was nicht gerade sehr einfach war. Wir wussten nur, dass es einen Wickelraum gab, aber nicht wo. Auf keinem der Wegeschilder befand sich ein Hinweis darauf. Da wir nicht länger warten wollten, wickelten wir unser Kind auf einer der Steinbänke vor dem Nashornhaus. Gut, dass wir genug Decken mit hatten!

Zum Abschluss des Tages gingen wir auf den Spielplatz, der in einem ruhigen Bereich des Zoos liegt. Hier können die Kinder viel entdecken. Leider sind einige Spielgeräte von Fremdanbietern, wie zum Beispiel der Sandbagger, die dann nochmal extra kosten.

Am Ende unseres Zoobesuches durfte sich unser Sohn in dem Zookiosk ein Tier für seine Sammlung aussuchen. Was sollte es anderes sein als ein Elefant? Für seinen Bruder wählte er einen Babyelefanten mit Nuckelflasche. Alles in allem war es wie immer ein schöner Tag in Erfurt!

Grimmi

Erfurt

Ferienhäuser in der Umgebung

weitere Ferienwohnungen und Hotels nahe Ein Ausflug in den Erfurter Zoo

Unsere Experten

Morgen erreichbar ab 08:00 Uhr

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
4.758
Bewertungen
Berechnet aus
4.218
Bewertungen
 
44.609
Personen gefällt
tourist-online
 
704 Personen
empfehlen
tourist-online