Buchen Sie Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung bei tourist-online.de - Über 767.200 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei tourist-online.de

0800 32 32 4 32

(kostenlose Hotline)

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 09:30 - 20:00 Uhr telefonisch erreichbar!

Ein heißer Urlaub in Port de Sóller

- Ein Reisebericht -

Es war Sommer 2008, ich erinnere mich an einen sehr schlechten Sommer, zwar mild, aber sehr feucht und regnerisch. Meine Eltern hatten für die ganze Familie eine Pauschalreise gebucht, all inclusive natürlich. Es sollte das erste Mal sein, dass ich in einem Flugzeug sitze, geschweige denn in den Süden fliege. Wir flogen nach Port de Sóller, ein Ort, der vor Romantik und spanischem Feeling nur so sprudelt. Nach einer sehr kurzen Nacht frühstückten wir schnell, packten die restlichen Sachen ins Auto, und fuhren im Morgengrauen los. Ziel war zunächst der Flughafen Dortmund. Von dort aus warteten wir auf den Shuttle, der uns zu unserem Flug bringen sollte, wir flogen mit der Airberlin weiter nach Palma de Mallorca, anschließend ging es mit dem Bus nach Port de Sóller zu unserem gebuchten Hotel.

Der Flug war ein sehr angenehmes Erlebnis für mich. Über den Wolken zu schweben war so wundervoll, dass ich oft das Gefühl hatte, wortwörtlich auf Wolke 7 zu schweben. Nach dem sehr angenehmen Flug traf uns zunächst ein Schlag: Noch geprägt vom kühlen Klima in Deutschland, erwartete uns zu diesem Zeitpunkt eine Hitze von 40°, etwas, an das wir uns zunächst sehr gewöhnen mussten. Wir brachen in Schweiß aus, denn auch die Busfahrt war sehr heiß, da der Bus keine Klimaanlage besaß oder sie zu dem Zeitpunkt nicht funktionierte.

Wir checkten im Hotel Porto Sóller ein, und waren einfach nur begeistert. Nicht nur, dass das Hotel einen traumhaften Swimmingpool und eine Vielzahl an Liegestühlen besaß, nein, auch die Zimmer dieses Hotels waren mehr als zufriedenstellend ausgestattet, es war eine sehr gut funktionierende Klimaanlage vorhanden. Das Beste allerdings war der Ausblick des Balkons auf den Hafen von Port de Sóller. Vor allem am späten Abend waren die Lichter einfach einmalig, auch die Musik, die in den Bars gespielt wurde, hörte man bis zum Balkon.

Ein Tipp, den ich jedem Urlauber dieses Ortes wärmstens empfehlen kann, ist die nahegelegene Nautilus-Bar. Sie ist zu Fuß sehr schnell vom Hotel zu erreichen, und befindet sich auf einer Klippe 50 m überhalb des Meeres. Besonders in der Abenddämmerung dort ein kühles Bier zu trinken, dazu Nachos mit Käse zu essen, und dabei den Sonnenuntergang über dem Meer beobachten zu können, ist wahrhaftig ein Genuss. Auch die Eisbecher, die dort angeboten werden, sind einmalig gut und für Genießer ein absolutes Muss. Allerdings sind die besten Plätze schnell besetzt, man sollte also möglichst früh in die Bar gehen. Man verbringt dort immer unvergesslich schöne Abende.

Auch eine Rundfahrt rund um die Gegend Sóllers haben wir absolviert, ideal für Menschen, die nicht nur entspannen, sondern auch etwas erleben möchten.

Port de Sóller war ein unvergesslich schöner Urlaub für mich, wo garantiert wieder hinfliege werde.

Port de Sóller

Anonym

Ferienhäuser in der Umgebung

weitere Ferienwohnungen und Hotels nahe Ein heißer Urlaub in Port de Sóller

Unsere Experten

Heute von 09:30 - 20:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
4.495
Bewertungen
Berechnet aus
4.206
Bewertungen
 
44.308
Personen gefällt
tourist-online
 
701 Personen
empfehlen
tourist-online