Buchen Sie Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung bei tourist-online.de - Über 763.900 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei tourist-online.de

0800 32 32 4 32

(kostenlose Hotline)

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 08:00 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!

Erster Urlaub mit Baby in Dänemark

- Ein Reisebericht -

Als wir im November 2009 erfuhren, dass wir Eltern werden würden, war uns ziemlich bald auch klar, dass der erste Familienurlaub zu Dritt definitiv nicht in weiter Ferne stattfinden würde. So gerne wir auch vorher unsere Ferien in südlichen und exotischen Ländern verbracht haben, kam dies erst mal nicht mehr in Frage. Viel zu heiß, viel zu weit weg und mit Baby einfach unpraktisch.

Wir entschieden uns daher für den Klassiker schlechthin und buchten für 2 Wochen im Mai ein Ferienhaus in Dänemark. Dieses befand sich in Westjüdland, also Dänemarks mittlerer Nordeseeküste, in der Nähe des Ringköbing Fjords. Das Haus ist erst 2009 errichtet worden und das sah man ihm auch an. Neue und moderne Möblierung, exklusive Küche und Bad, hell, freundlich und einfach schön. Dieses Ferienhaus hatte mit den robusten und zweckmäßig eingerichteten Ferienhütten aus meinen Kindheitserinnerungen nicht viel gemeinsam. Wir fühlten uns vom ersten Augenblick an wohl und unsere kleine Tochter, zum damaligen Zeitpunkt 9 Monate alt, hatte jede Menge Platz, um ausgiebig Krabbeln zu üben.

Die Region um den Ringköbing Fjord bietet jede Menge Abwechslung. Insbesondere Wassersportler und Angler kommen voll auf ihre Kosten. Aber eben auch Familien mit kleinen Kindern. Die Strände sind nicht überlaufen und sehr sauber, so dass die Kleinen ohne Bedenken im Sand buddeln können. Ebenso weist die Nordsee eine sehr gute Wasserqualität auf. Nicht nur die Strände, sondern auch die umliegenden Dünenlandschaften und Naturschutzgebiete laden zu ausgiebigen Spaziergängen ein. Dies ist insbesondere für Eltern von Babys interessant, die wie unseres tagsüber gerne nur im Kinderwagen schlafen. Hunde sind übrigens in Dänemark an den Stränden generell erlaubt, so dass auch vierbeinige Familienmitglieder nicht zu kurz kommen.

Auch bei schlechtem Wetter, mit dem man an der Nordsee ja leider immer mal rechnen muss, muss man sich in Westjüdland nicht langweilen. Viele kleinere Städte wie beispielsweise Rinköbing, Holstebro oder Sondervig sind mit ihrem typischen dänischen Charme bestens für Shoppingtouren geeignet. Darüber hinaus gibt es in der Gegend diverse Tier- und Abenteuerparks sowie zahlreiche Museen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Bei Dauerregen können wir auch das Bowlingcenter in Sondervig sehr empfehlen. Dort kann man durchaus mal den halben Tag verbringen.

Insgesamt haben wir in unserem Ferienhaus zwei sehr erholsame Wochen verbracht und uns bei angenehmem Wetter sehr gut erholt. Dieser Urlaub war mal ganz anders als die vorherigen Reisen zu zweit, aber vermisst haben wir eigentlich nichts. Vielmehr haben wir den doch oft stressigen Alltag innerhalb kürzester Zeit hinter uns gelassen und konnten so unser Baby voll und ganz genießen. Und aufwendige Reisen in ferne Länder oder spannende Städtetrips können wir auch in ein paar Jahren wieder in Angriff nehmen.

D. Janzen

Dänemark

Ferienhäuser in der Umgebung

weitere Ferienwohnungen und Hotels nahe Erster Urlaub mit Baby in Dänemark

Unsere Experten

Heute von 08:00 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
4.499
Bewertungen
Berechnet aus
8.589
Bewertungen
 
44.182
Personen gefällt
tourist-online
 
700 Personen
empfehlen
tourist-online