Buchen Sie Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung bei tourist-online.de - Über 797.800 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei tourist-online.de

0800 32 32 4 32

(kostenlose Hotline)

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 09:30 - 20:00 Uhr telefonisch erreichbar!

Italien - Rimini

- Ein Reisebericht -

Sonne, Strand, Meer und jede Menge Party...das bietet Ihnen Rimini.

Wer Party, Erholung und Spaß in einem haben möchte, sollte nach Rimini reisen. Die Reise lohnt sich vor allem für junge Menschen.

Ich habe damals eine zehntägige Busreise nach Rimini gebucht. Anzumerken ist, dass eine Busreise etwas anstrengend ist, obwohl der Bus klimatisiert und neu war. Der Urlaub selbst war echt super. Ich habe nicht nur den Strand und das Meer besucht, sondern ich habe auch Städte und etwas von der Kultur Italiens erleben können.

Die Agentur, mit der ich verreist bin, bot eine VIP Karte an. Mit dieser VIP Karte wurden viele Ermäßigungen und Angebote sowohl für Discotheken, Bars, Restaurants als auch für Städtereisen gewährleistet.

Das adriatische Meer in Rimini ist nicht sehr schön. Es war manchmal etwas dreckig. Der Strand war gepflegt und sauber gewesen. Aufgrund des Sandstrandes ist es zu empfehlen eine Liege auf dem Strand zu mieten, zu kaufen oder mit zu bringen, da nach dem Wind der ganze Sand in die Augen fliegt und das fühlt sich sehr unangenehm.

Die Pauschalreise betrug zehn Tage und ich habe sie in einem drei Sternehotel verbracht. Das Hotel würde ich aber weniger als auf drei Sterne einstufen. Das Zimmer verfügte über zwei Hochbetten. Das Badezimmer war sehr klein und die Dusche war nicht abgetrennt, d.h. wenn man sich geduscht hat, dann war das ganze Badezimmer nass. Die Verpflegung im Hotel war im Prinzip akzeptabel, jedoch hat es mir nicht immer geschmeckt. Das Frühstücksbuffet war ausreichend für die drei Sterne. Zum Abendessen gab es immer als Vorspeise, anstelle von Salaten, unterschiedliche Nudelgerichte. Ansonsten wurde der Hauptgang jeden Tag variiert.

Die Verkehrsanbindung in Rimini war sehr gut. Es fährt ganz oft eine Straßenbahn und die Tickets waren preislich okay. Es fahren auch Busse als auch Taxis, diese Alternative habe ich jedoch nicht in Erwägung gezogen.

Die Straßen sind mit vielen kleinen Einkaufsläden, Bars und mit vielen Restaurants ausgestattet, die bis ganz spät in die Nacht geöffnet haben.

Das Nachtleben in Rimini ist fantastisch. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ich habe mich überwiegend in den Discotheken aufgehalten. Die Bars sollen aber auch sehr gut sein, das habe ich von anderen Touristen gehört. Die Discotheken spielen Musik für alle Stilrichtungen. Es wird auch eine breite Palette an Getränken geboten, die sich preislich nicht stark von den deutschen unterscheiden. Selbstverständlich sind die härteren Alkoholsorten etwas teurer.

Zu den Bewohnern Riminis kann ich nicht viel sagen, da Rimini zu der Zeit hauptsächlich aus Touristen bestand. Ansonsten waren alle ziemlich nett.

Von Rimini aus habe ich Venedig, Pisa und San Marino besucht. Gerne hätte ich auch Rom gesehen, aber leider haben mir die zehn Tage nicht ausgereicht.

Venedig ist wirklich eine Stadt der Liebe. Es ist sehr romantisch dort und es empfiehlt sich diese Stadt mit einem Partner zu besuchen. Überall werden Kuss-Gelegenheiten geboten. Vor allem sollte man den Romeo und Julia Platz besichtigen. Die Gondelfahrten sind zwar etwas teuer, aber man sollte es sich gönnen. Es wird meistens dazu eine romantische Musik gespielt oder Lieder gesungen. Die Gondelfahrt bietet auch eine Reise durch die Geschichte Venedigs Venedig.

San Marino ist einzigartig. Es ist eine der ältesten Republiken in der Welt, die von Italien umschlossen wird. Den geschichtlichen Hintergrund hierzu sollte man sich nicht entgehen lassen. In San Marino gibt es fantastische Rotweine San Marino.

In Pisa steht der schiefe Turm. Wenn man vor ihm steht, glaubt man gar nicht, dass ein Gebäude so schief gebaut werden kann und dass dieses Gebäude nicht umkippt Pisa.

Dieser Urlaub war sehr abwechslungsreich. Ich habe mich tagsüber am Strand erholt und abends habe ich mich amüsiert. Selbstverständlich sollte man das Eis in Italien probieren und genießen. Es ist so lecker.

Anonym

Ferienhäuser in der Umgebung

weitere Ferienwohnungen und Hotels nahe Italien - Rimini

Unsere Experten

Heute von 09:30 - 20:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
4.750
Bewertungen
Berechnet aus
4.206
Bewertungen
 
44.571
Personen gefällt
tourist-online
 
704 Personen
empfehlen
tourist-online