Buchen Sie Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung bei tourist-online.de - Über 797.800 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei tourist-online.de

0800 32 32 4 32

(kostenlose Hotline)

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 09:30 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!

Kultururlaub Dresden

- Ein Reisebericht -

Wer Spaß, Freude und Interesse an Kultur hat, der sollte seinen Urlaub in Dresden verbringen.

Das breite Spektrum an Kulturangeboten reicht von Museen, über Theater, bis hin zu beeindruckender Architektur. Auch für Kinder gibt es eine große Auswahl an Angeboten!

Es gibt günstige Ferienhäuser oder auch Ferienwohnungen, mit einer zentralen Lage. Im Internet ist ein großes Angebot, verschiedener Preisklassen zu finden.

Ich selbst hatte leider nur drei Tage Zeit, mir diese fantastische Stadt anzuschauen, würde aber jedem raten mehr Tage einzuplanen. Es ist sinnvoll sich Zeit zu nehmen, um die Stadt auf sich wirken zu lassen.

Um sich ersteinmal einen groben Überblick über die Sehenswürdigkeiten zu verschaffen, ist es vorteilhaft eine Stadtrundfahrt mit einem Bus zu machen. Die Tickets hierfür sind preiswert direkt an den zahlreichen Haltestellen zu kaufen. Praktisch dabei ist, dass man nicht drei Stunden lang im Bus sitzen bleiben muss, sondern jederzeit aus dem Bus aussteigen kann und mit dem gleichen Ticket zu einem späteren Zeitpunkt wieder einsteigen kann. Für ein paar Euro ist das Ticket auch noch am nächsten Tag gültig.

Die Frauenkirche wurde im 18. Jahrhundert erbaut und ist mit der größten steinernen Kirchenkuppel nördlich der Alpen eine der bekanntesten Kirchen Deutschlands. Während des Zweiten Weltkriegs zerstört, wurde sie nach der Wende hauptsächlich durch Spendengelder wieder aufgebaut. Die spannende Geschichte der Kirche und der Stadt Dresden kann man sich durch einen Audioguide, den es in der Kirche zum ausleihen gibt, detailreich berichten lassen.

Für den Zwinger, heute ein Museum, ist es praktisch einen ganzen Tag, wenn nicht sogar zwei Tage einzuplanen. Die Ausstellungen beinhaltet eine Gemäldegalerie "Alte Meister" mit bekannten Künstlern des Barock und der Renaissance, darunter Rubens, Rembrandt oder Tizian. Desweiteren gibt es die Gemäldegalerie "Neue Meister", die eine Sammlung von circa 2.500 Werken der Epochen der deutschen Romantik, des Realismus des 18. Jahrhunderts, des französischen und deutschen Impressionismus, sowie der Gegenwartskunst umfasst. Es gibt noch weitere umfangreiche Ausstellungen, wie zum Beispiel "Grünes Gewölbe", in der Schätze des wettinisch-sächsischen Herrschergeschlechts zu sehen sind, oder auch eine Porzelan-, sowie eine Skulpturensammlung.

Wer mit Kindern reist, der sollte einen Besuch im Hygienemuseum unbedingt eiplanen! Eine sehr interessante und zum selber ausprobieren anregende Dauerausstellung über den Menschen wird neben wechselnden ebenfalls kinderfreundlichen Austellungen angeboten. Der Tipp bei gutem Wetter: Direkt neben dem Museum befindet sich ein Freibad!

Die Nachtszene Dresdens findet man nördlich der Elbe, in der alternativeren und multikultuerellen äußeren Neustadt. Hier findet man circa 175 Discos, Bars, Lokale und Restaurants auf engstem Raum.

Um den Abend etwas ruhiger abzuschließen, kann man, wenn man früh genug dort ist, Karten für die Semperoper ergattern. Oder, alternativ zur Oper, zum Beispiel ins Staatsschauspiel Dresden gehen, in dem täglich Theaterstücke oder auch Musicals aufgerührt werden. Tickets kann man hier je nach Aufführung oft auch kurzfristig bekommen.

Die Reihe an Sehenswürdigkeiten und anderen Veranstaltungen von Dresden ist lang, man sollte viel Zeit (circa 5-7 Tage) einplanen, die Stadt hat sehr viel zu bieten! Egal ob mit Familie, zu zweit, oder alleine, hier ist für jeden etwas dabei!

Anonym

Ferienhäuser in der Umgebung

weitere Ferienwohnungen und Hotels nahe Kultururlaub Dresden

Unsere Experten

Heute von 09:30 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
4.753
Bewertungen
Berechnet aus
4.200
Bewertungen
 
44.570
Personen gefällt
tourist-online
 
704 Personen
empfehlen
tourist-online