Buchen Sie Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung bei tourist-online.de - Über 763.900 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei tourist-online.de

0800 32 32 4 32

(kostenlose Hotline)

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 08:00 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!

Paris - Eine Städtereise in die französische Metropole

- Ein Reisebericht -

Nachdem wir schon zahlreiche Badeurlaube erlebt haben, hatten wir uns diesmal entschieden eine Städtereise zu unternehmen. Dieses mal ging unsere Reise nach Paris.

Unsere Fahrt haben wir mit dem Auto begonnen und Sie wurde von uns ganz spontan organisiert. Wir haben über das Internet eine kleine Ferienwohnung gemietet die wir Last Minute ganz günstig ergattert haben und dann ging's los. Unsere Fahrt dauerte ca. 7 Stunden und war sehr aufregend. Denn das ist es immer wenn man die plötzliche Veränderung der Häuser und den uns fremden Lebensstil der Menschen in anderen Ländern beobachten kann.

Ich staunte nicht schlecht als wir kurz vor Paris an Riesigen Gebäuden der zahlreichen bekannten Unternehmen vorbei fuhren. Nachdem wir unsere Ferienwohnung erreicht hatten und uns eine Pause gegönnt haben war es an der zeit die Stadt zu erkunden.

Paris bieten eine Vielzahl an wunderschönen Sehenswürdigkeiten. Naja so naiv wie wir waren haben wir uns das Auto geschnappt und wollten in die Stadt fahren ( selber ). Doch Fehlanzeige. So eine Horrorfahrt habe ich noch nie erlebt. In Paris kommt man mit einem Auto nicht durch den Verkehr, er staut sich an jeder Ecke und alle möchten zuerst durch. Unsere deutschen Verkehrsregeln sind an vielen Plätzen von Paris fehl am Platz.

Naja, damit endete auch unsere Tour an diesem Tag, denn weit kamen wir nicht sondern mussten ganz schnell umkehren um diesen Albtraum zu beenden. Doch wir gaben nicht auf, gewappnet mit einem Stadtplan wagten wir unser Glück mit der U-Bahn. Und siehe da es war ein wunderbares Erlebnis, schon bei der Fahrt war ich von der Kultur in Paris positiv überrascht. Wir erlebten einige Künstler die während der Fahrt in der Bahn uns mit ihren Darbietungen begeisterten.

Und endlich waren wir da. Wir waren in der Stadt, das weihnachtliche Paris war umwerfend die Stadt lebte und unsere erste Besichtigung diente dem Weihnachtsmarkt. Der Weihnachtsmarkt in Paris ist riesig und dort gibts es alles mögliche aus aller Welt zu sehen. Nur die Preise sind nicht überzeugend , sondern eher exclusiv. Paris ist sehr überteuert. Die gleichen Sachen sind bei uns in Deutschland um das vielfache günstiger.

Unserer Ferienwohnung lag ziemlich zentral und war in einem Hochhaus. Von dort aus konnten wir das Lichterschauspiel des Eifelturms beobachten. Auch zum Eifelturm kommt man wunderbar mit der U-Bahn hin.

Der Eifelturm ist riesig und ein absolutes Muß bei einer Reise nach Paris. Aber nicht nur der hat uns begeistert sondern der Notre Dame dort konnten wr sogar eine Messe mit erleben. Das ist natürlich nicht alles, Paris ist reich an Sehenswürdigkeiten und wunderschönen historischen Bauten und Brücken. Wer sich Paris in seiner vollen Pracht ansehen möchte muss viel Zeit und Geduld mitbringen, denn die Großstadt ist sehr chaotisch aber besonders in der Weihnachtszeit für Touristen eine Attraktion die man so schnell nicht vergessen wird.

Paris

Ferienhäuser in der Umgebung

weitere Ferienwohnungen und Hotels nahe Paris - Eine Städtereise in die französische Metropole

Unsere Experten

Heute von 08:00 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
4.499
Bewertungen
Berechnet aus
8.592
Bewertungen
 
44.195
Personen gefällt
tourist-online
 
700 Personen
empfehlen
tourist-online