Buchen Sie Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung bei tourist-online.de - Über 760.100 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei tourist-online.de

0800 32 32 4 32

(kostenlose Hotline)

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 09:30 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!

Paris - romantischer Kurztrip in die Stadt der Liebe

- Ein Reisebericht -

Zum Valentinstag habe ich eine tolle Überraschung von meinem Schatz bekommen. Es sollte für zwei Tage in die Stadt der Liebe, nach Paris gehen. Wir haben einen Flug gebucht und sind zwei Wochen später nach Frankreich geflogen. Dort angekommen haben wir ein Taxi gesucht und sind zu unserem Hotel gefahren. Eine kleine Pension im Herzen der Altstadt. Die Zimmer waren sauber und auch die Einrichtung des familiären Hauses war sehr stilvoll.

Wir beschlossen zuerst das Wahrzeichen der Stadt, den Eiffelturm zu besuchen. Dort angekommen sah man erst die wirkliche Größe des Eiffelturms. Wir haben natürlich auch den Eiffelturm bestiegen und den Blick über die Stadt schweifen lassen.

Danach haben wir das Louvre besucht. Dort haben wir eine Führung mit einer Gruppe unternommen, um uns einige tolle Werke anzusehen. Dort hätten wir dann auch noch einige Zeit auf eigene Faust die Werke angesehen. Jedoch mussten wir feststellen, dass wir zeitlich nicht alles ansehen können. Nach unserem Besuch haben wir einen kleinen Zwischenstopp in einem Restaurant eingelegt. Dort haben wir Weinbergschnecken gegessen und mein Freund ein Steak. Zum Dessert gab es einen Flammkuchen.

Nach der Stärkung haben wir eine Überfahrt über die Pont Neuf Brücke unternommen. Danach haben wir uns noch den Tuileriengarten, den Place de la Concorde und den Arc de Triomphe angesehen.

Am nächsten Morgen haben wir ein sehr reichhaltiges Frühstück im Hotel eingenommen und sind dann zu unserem letzten Tag aufgebrochen. Auf unserem Tagesprogramm stand der Élysée-Palast, das Palais du Luxembourg, das Panthéon und zum Schluss Notre Dame de Paris.

Das Notre Dame war für uns beide einer der Höhepunkte unserer Reise. Die Architektur und die Ansicht im Inneren der Kathedrale waren einfach wahnsinnig schön. Leider war der Ansturm bei unserem Besuch etwas hoch. Ich denke, dass ein Besuch in den frühen Morgenstunden sinnvoll ist, da dann noch nicht so viele Touristen vor Ort sind.

Unseren letzten Abend haben wir in einem wunderschönen Restaurant mit Blick auf den Eiffelturm verbracht. Dort haben wir typische Gerichte aus der Region gegessen und saßen noch lange in den Abend hinein bei einem Glas Rotwein auf der Terrasse und haben den Eiffelturm angesehen.

Am nächsten Morgen haben wir noch in aller Ruhe unser Frühstück essen können, bevor wir uns mit dem Taxi Richtung Flughafen auf gemacht haben. Die Fahrt dauerte wegen des Verkehrs dann doch noch über 30 Minuten. Aber wir kamen rechtzeitig am Flughafen an und konnten bequem unser Gepäck aufgeben. Als wir dann einige Minuten warten mussten, haben wir den Kurzurlaub in Paris noch einmal Revue passieren lassen. Es waren tolle und aufregende Tage in der Stadt der Liebe.

Paris

anonym

Ferienhäuser in der Umgebung

weitere Ferienwohnungen und Hotels nahe Paris - romantischer Kurztrip in die Stadt der Liebe

Unsere Experten

Heute von 09:30 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
4.446
Bewertungen
Berechnet aus
8.064
Bewertungen
 
42.960
Personen gefällt
tourist-online
 
1.063 Personen
empfehlen
tourist-online