Buchen Sie Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung bei tourist-online.de - Über 659.000 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei tourist-online.de

0800 32 32 4 32

(kostenlose Hotline)

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 08:00 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!

Shopping und Eishockey in Saskatchewan

- Ein Reisebericht -

Im November waren wir im kanadischen 16000 Einwohner fassenden Städtchen Camrose in Saskatchewan. Dort fand ein Eishockeyturnier statt, in dem sich die besten U20 Nationalmannschaften der Welt gemesst haben. Mit dabei war auch das deutsche Team.

Geflogen sind wir von München nach Frankfurt und von dort aus direkt nach Calgary. Der Flughafen in Calgary ist edel und sehr schön. An der Decke hängen riesige Dinosaurierskelettnachahmungen. Von Calgary wurden wir mit einem Bus in das dreieinhalb Stunden entfernte Camrose gebracht.

Zu diesem Event wurde die kleine Stadt schön hergerichtet und sogar der Stanley Cup, die begehrteste und bekannteste Trophäe des Eishockeys, war in der Stadt. Neben mehreren Malls und der schönen Eishalle, fällt in Camrose vor allem die Vielfalt an Fast Food Restaurants auf. In der Straße, in der wir gewohnt haben, war jedes zweite Haus ein Fast Food Restaurant. Ob Mc Donalds, Tim Hortons oder Dunkin Donuts - alles was einen Namen hat, war hier zu finden. Die Bewohner der Stadt, die unglaublich freundlich und liebevoll sind, haben uns erklärt, dass dies wohl in Nordamerika überall so wäre und waren fast schockiert als ich ihnen erzählte, dass es Tim Hortons oder A&W bei uns in Deutschland garnicht gibt. Deutsche sind in Camrose sehr willkommen. Außerdem gibt es in Camrose eine große Universität und mehrere schöne Parkanlagen. An sich ist die Stadt sehr schön und vor allem sauber. Nur die Temperatur von -28 Grad im November war für uns als Deutsche etwas hart.

Gewohnt haben wir im Hotel Norsemen Inn, in dem es sehr gemütlich und edel war. Im Hotel befinden sich sogar eine Disco, die täglich bis 3 Uhr geöffnet hat und eine hauseigene Brauerei. In der Disco trifft sich die ganze Stadt. Von der Musik der Disco haben wir an den Abenden, an denen wir nicht selbst drin waren, nichts mitbekommen. Das Essen war gut und hatte das typische kanadische Flair. Besonders hervorzuheben sind vor allem die Betten. Unsere Betten hatten jeweils zwei Matratzen, wodurch sie unglaublich bequem waren. Für Eishockeybegeisterte reicht in Kanada eigentlich sogar schon das Anschalten des Fernsehers. Stündlich werden hier Ausschnitte und komplette Spiele der NHL gezeigt.

Besonders schön war unser Ausflug in die eineinhalb Stunden entfernte West Edmonton Mall. Für Shoppingbegeisterte ist die West Edmonton Mall ein absolutes Paradies. Bis 2004 war sie das größten Einkaufszentrum der Welt. Um alle 800 Geschäfte genauer anschauen zu können, hätten wir selbstverständlich länger gebraucht, doch was wir sahen, hat uns begeistert. Neben den Geschäften befindet sich im Einkaufszentrum zudem noch ein Kino, ein Aquarium, ein riesiges Schwimmbad, eine Eisfläche und ein Freizeitpark.

Unser Urlaub in Camrose und vor allem der Tag in Edmonton war ein voller Erfolg. Wir haben viele neue Dinge kennengelernt und hatten viel Spaß.

Camrose

Edmonton

Calgary

M. Keller

Ferienhäuser in der Umgebung

weitere Ferienwohnungen und Hotels nahe Shopping und Eishockey in Saskatchewan

Unsere Experten

Heute von 08:00 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
20.996
Bewertungen
Berechnet aus
6.786
Bewertungen
 
37.144
Personen gefällt
tourist-online
 
981 Personen
empfehlen
tourist-online