Buchen Sie Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung bei tourist-online.de - Über 757.800 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei tourist-online.de

0800 32 32 4 32

(kostenlose Hotline)

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 09:30 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!

Thailand - Kombination Rundreise und Badeurlaub

- Ein Reisebericht -

Menschen mit mandelförmigen Augen, immer lächelnd – ansonsten verbanden wir mit Thailand nicht viel. Dennoch entschlossen wir uns, dieses exotische Land während unserer Flitterwochen zu erkunden. Sehr leicht sollte es sein, mit dem Rucksack in Thailand selbst organisiert zu reisen. Nachdem wir Asien jedoch noch nicht kannten, buchten wir unsere Rundreise noch in Deutschland im Rahmen eines Baukastensystems pauschal.

Die Vorfreude war groß. Endlich in Bangkok angekommen, wartete jedoch der erste Kulturschock auf uns. Wir konnten die Schrift nicht lesen! So suchen wir am Flughafen, bis wir englisch sprachige Beschilderungen fanden. Unser Hotelshuttle demonstrierte uns, was Bangkok bedeutet – Autobahnen dreistöckig, Verkehrszeichen sind zum Missachten da und Stau ist an der Tagesordnung. Die ersten drei Tage verbrachten wir in Bangkok, lernten die Tuktuks kennen und erkundeten die Night Markets. Bereits am zweiten Tag besichtigten wir die ersten Tempelanlagen und bekamen einen Einblick in die religiösen Praktiken der Thailänder. An jeder Straßenecke findet man etwas Außergewöhnliches, aber sehr Schmackhaftes zum Essen. Mit Taxifahrern verhandelt man am besten einen Festpreis, sodass unliebsame Überraschungen ausbleiben.

Anschließend nahmen wir an einer einwöchigen Busrundreise in der Kleingruppe im Rahmen unseres Pauschalurlaubs in den Norden Thailand teil. Der Weg führte uns zunächst nach Kanchanaburi. Hier steht die berüchtigte Brücke am Quai. Wir fuhren mit der historischen Bahn die Strecke ab und überquerten die Brücke zu Fuß. Weiter ging es nach Phitsanulok. Hier begrüßten uns abends auf der Straße ein paar Kakerlaken. Die Verständigung mit den Einheimischen in den Shops beschränkte sich darauf, zu verhandelnde Preise in den Taschenrechner einzugeben, denn Zahlen versteht man international. Unser nördlichster Punkt der Rundreise war Chiang Mai. Hier nahmen wir an einem Ausritt auf den Elefanten teil, fuhren mit einer Ochsenkutsche und genossen eine Floßfahrt. Immer wieder besichtigten wir Tempel – mit stehendem Buddha, liegendem Buddha, sitzendem Buddha… Zwar ist dies sehr interessant, dennoch freuten wir uns auch schon auf unseren anschließenden Badeurlaub auf der Insel Koh Samui. Beim Diner auf dem Boden sitzend bestaunten wir traditionelle Tänze. Auf dem Nachtmarkt entspannten wir uns bei einer „Footmassage“. Auf dem Rückweg nach Bangkok hielten wir noch in Sukhotai und Ayutthaya, zwei ehemaligen Hauptstädten Thailands. Hier konnten wir Relikte früherer Kämpfe zwischen Thailändern und Kambodschanern besichtigen.

Wieder in Bangkok angekommen, flogen wir nach Koh Samui Ko Samui. Auf der Insel im Süden Thailands konnten wir die nächsten 1 ½ Wochen relaxen und das Inselleben genießen. Wir mieteten ein Moped und erkundeten die Natur und Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust. Aber Achtung vor dem Linksverkehr! Zu Fuß folgten wir einem Weg in den sehr ursprünglichen Wald. Es zirpte und zwitscherte überall und man hatte das Gefühl, in völlig unberührter Natur zu sein. Ein mulmiges Gefühl kroch in uns empor, denn wir wussten nicht, welchen Tieren wir noch begegnen würden. Und siehe da, am Ende des Weges trafen wir einen Inselbewohner, der Coca Cola verkaufte.

Alles in allem würden wir Thailand jederzeit wieder besuchen. Die Menschen sind sehr herzlich, die Landschaft ist atemberaubend. Bei unserem nächsten Besuch sind wir jedoch sicher, weitere Landesabschnitte selbst organisiert mit dem Rucksack in eigener Organisation zu erkunden.

Anonym

Ferienhäuser in der Umgebung

weitere Ferienwohnungen und Hotels nahe Thailand - Kombination Rundreise und Badeurlaub

Unsere Experten

Heute von 09:30 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
4.522
Bewertungen
Berechnet aus
8.001
Bewertungen
 
42.715
Personen gefällt
tourist-online
 
1.061 Personen
empfehlen
tourist-online