Buchen Sie Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung bei tourist-online.de - Über 722.100 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei tourist-online.de

0800 32 32 4 32

(kostenlose Hotline)

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 08:00 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!

Unsere Klassenfahrt in den Center Park Zandvoort in den Niederlanden

- Ein Reisebericht -

Im September des Jahres 2009 war ich mit meiner 10. Klasse auf Abschlussklassenfahrt in Zandvoort in den Niederlanden. Diese hatten wir als Pauschalreise gebucht. Wir verbrachten 4 Tage im dortigen Center Park.

Die Anreise war sehr bequem, weil kurz, und der Reisebus war, mit einem. DVD-Player ausgestattet, sodass wir zum Zeitvertreib einen Film anschauen konnten.

Nach unserer Ankunft war relativ schnell klar, wer sich mit wem einen der 6 Personen Bungalows teilt, und so konnten wir schnell auf unsere Zimmer, um danach den Park zu erkunden oder etwas Seeluft zu schnuppern. Nach etwa einer Stunde Zeit sagten unsere Lehrer, wir sollen einkaufen gehen, da wir uns selbst versorgen mussten. Für jede Person waren pro Tag 10 Euro eingeplant, und die meisten von uns kamen mit dieser Summe auch gut zurecht. Der Park hatte einen eigenen kleinen Supermarkt, in dem man so ziemlich alles kaufen konnte, was man brauchte.

Die Nacht zum zweiten Tag unserer Reise schliefen wir ruhig und ungestört in den 2-Bett-Zimmern unseres kleinen Häuschens, bis wir um ca. 9 Uhr am nächsten Morgen aufstanden, um uns für unseren ersten Ausflug fertigzumachen. Zum Frühstück gab es Toastbrot mit Aufschnitt, da wir uns einen Teil des Budgets für ein paar schöne Souvenirs aufsparen wollten. Ich fand meines dann auch sogleich bei unserem Tagesausflug in Amsterdam, in einem kleinen asiatischen Geschäft. Dort kaufte ich mir einen hübschen blauen Fächer mit einem goldenen Pfau darauf. Gegen 13 Uhr nahmen wir mit der ganzen Klasse an einer Stadtrundfahrt in einem kleinen Boot teil. Das war ein sehr informatives Ereignis, dass ich jederzeit wieder machen würde, vor allem da es durch den Fahrtwind schön kühl war. Nach dieser Fahrt durften wir wieder alleine die Stadt erkunden, bis war dann 3 Stunden später wieder mit dem Zug nach Zandvoort zurück fuhren. Wir aßen die Reste vom Vortag, und noch ein paar Süßigkeiten, die wir auf unserem Ausflug gekauft hatten. Nach diesem Ereignisstreichen Tag waren wir dann doch ziemlich früh schlafen zu gehen.

Am dritten Tag unserer Reise wollte unsere kleine 3er Gruppe die Angebote des Parks einmal genauer erkunden, und so begaben wir uns zum Markt Dom, dem Hauptgebäude des Parks. Dort entdeckten wir ein nettes Schwimmbad, das wir bis zum Mittag nicht mehr verließen, da es eine große Rutsche und mehrere Becken hatte. Aber weil man mit leerem Magen natürlich nicht schwimmen sollte, verließen wir kurz zur Mittagszeit das Bad, und probierten zurecht das dortige Pfannkuchen-Haus aus. Denn Rest des Tages verbrachten wir mit Freude im Schwimmbad, indem auch ein Großteil unserer Klasse war. Zum Schluss des Tages, kurz vor der Bettruhe machten wir noch einen kleinen Spaziergang am sehr nahe gelegenen Strand, und gingen schlafen, als es zu dunkel wurde.

Den letzten Tag, bevor wir am Abend die Rückreise antraten, verbrachten wir noch einmal in der Stadt selbst, weil wir hofften, die kleine Katze zu sehen, aber leider war sie nicht mehr dort. Stattdessen besorgten wir uns etwas Proviant für die Rückreise und gingen ein bisschen schwimmen, bevor wir dann am Abend die Reise mit einem kleinen Grillabend ausklingen ließen. 2 Stunden vor der Abreise mussten wir noch einmal unseren Bungalow putzen. Danach traten wir müde und satt die Heimreise an.Es war ein sehr schöner Urlaub in diesem kleinen netten Ort in den Niederlanden.

S. Simmes

Zandvoort

Amsterdam

Ferienhäuser in der Umgebung

weitere Ferienwohnungen und Hotels nahe Unsere Klassenfahrt in den Center Park Zandvoort in den Niederlanden

Unsere Experten

Heute von 08:00 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
4.657
Bewertungen
Berechnet aus
7.668
Bewertungen
 
41.245
Personen gefällt
tourist-online
 
1.028 Personen
empfehlen
tourist-online