Buchen Sie Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung bei tourist-online.de - Über 763.900 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei tourist-online.de

0800 32 32 4 32

(kostenlose Hotline)

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 08:00 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!

Wanderurlaub im Schwarzwald

- Ein Reisebericht -

Für alle Wanderfreunde, die auch die Stille lieben, ist eine Ferienwohnung auf dem Alexenhof etwas außerhalb von St. Roman im Schwarzwald genau der richtige Platz. Sankt Roman liegt in einem Seitental des Kinzigtals zwischen Wolfach und Schiltach mitten im Schwarzwald auf etwas über 700 Meter Höhe.

Ausgezeichnet ausgeschilderte und gepflegte Wanderwege laden einen direkt ein, diese Wanderwege bis in alle Winkel abzulaufen. An allen Wegen sind in einem Abstand von ca. 1 km Bänke aufgestellt auf denen man sich ausruhen und die idyllische Sicht in die Runde genießen kann. Es gibt kleine Rundwege von 3 bis 10 km Länge für die ganze Familie, aber auch längere Wanderwege, die von St. Roman aus bis FreudenstadtWolfach / Oberwolfach, Schramberg und über das Elztal und Simonswäldertal, als Teil des Jakobusweges, bis in die Ebene nach Freiburg reichen. Auf allen Wegen gibt es immer wieder Halte- und Rastpunkte an denen man bei gutem Wetter, eine ausgezeichnete Fernsicht über den mittleren Schwarzwald, bis hin zu den Vogesen, genießen kann.

Wer seinen Wanderurlaub durch einen Einkaufstag unterbrechen will, findet in den umliegenden Ortschaften sowie in Freiburg oder Offenburg, beide etwa 1 Stunde Fahrt von St. Roman entfernt, ausreichend Gelegenheit dazu.

Die malerischen Ortskerne von Schiltach und Wolfach im Fachwerkstil sind fast vollständig erhalten und laden zu einem Spaziergang durch die Orte mit einem anschließenden Kaffee und Kuchen, in einem der vielen Cafe´s ein.

Für kulinarische Genüsse zeichnet sich in St. Roman direkt, das Hotel/Restaurant Adler mit einer reichhaltigen Karte von Gut bürgerlicher Küche bis hin zu exotischen Gerichten, sowie einer reichhaltigen Wildkarte aus. Auch im Restaurant Rössle in Schiltach sowie in den zahlreichen Gasthöfen, Restaurants und Vesperstuben in der Umgebung, wird man auf seinen Wanderungen aufs Beste versorgt.

In der näheren Umgebung findet man auch reichlich Gelegenheit, tiefer in die Geschichte des Schwarzwaldes, einzudringen. Die Vogtsbauernhöfe in Gutach vermitteln einen tiefen Einblick in 400 Jahre Geschichte über das Leben und die Arbeit der Schwarzwaldbauern vor dem 19. Jahrhundert. Man kann dort sechs voll eingerichtete Eindachhöfe, ein Tagelöhnerhaus, sowie zahlreiche Nebengebäude wie Mühlen, Speicher, Sägen eine Kapelle und ein Leibgedinghaus besichtigen. Jeder Hof zeigt die Architektur und die Wirtschaftsweise der jeweiligen Herkunftsregion. Man durchstreift quasi somit den gesamten Schwarzwald.

Eine Modelleisenbahnanlage der Schwarzwaldbahn in Hausach ist die größte europäische Modelleisenbahn nach realem Vorbild und lädt ebenfalls zu einem Streifzug durch die Geschichte der Eisenbahn im Schwarzwald ein und bietet auf 400 m² bei einer Gleislänge von 1.300 Metern und 40 bis 50 Zügen sehr viel Abwechslung, Spaß für Jung und Alt, sowie zahlreiche Fakten über die Schwarzwaldbahn und deren Geschichte und Bahnhöfe.

Viel Spaß und Informationen bietet auch der Barfußpark, auch genannt Park mit allen Sinnen in Gutach. Auf 2,1 km Länge ist dieser Weg mit verschiedenen Materialien ausgelegt, so dass man beim Barfußlaufen auf diesem Weg abwechselnde Sinneswahrnehmungen über die Fußsohlen aufnimmt. Wer sich ausruhen will von der Sinnesflut, kann auf einem parallel angelegten Sandweg weiterlaufen. Es gibt auch verschiedenen Stationen an denen für andere Sinne wie den Geruchssinn, den Gehörssinn, den Sehsinn und den Fühl- und Tastsinn Plätze angelegt sind.

Ein weiteres Highlight in Gutach bietet die Schwarzwaldrodelbahn, die mit einer Länge von 1150 m eine der längsten ist und viel Spaß und Vergnügen für die ganze Familie bietet.

Zu all diesen Sehenswürdigkeiten führen von St. Roman aus Wanderwege aber natürlich auch gut ausgebaute Straßen. Mit dem Auto fährt man höchstens 20 Minuten bis all zu diesen Sehenswürdigkeiten wobei es in der Umgebung noch sehr viel mehr Sehenswürdigkeiten gibt, welche es auch wert sind, dass man sie nach und nach erkundet und erforscht, allerdings braucht man dazu mehr als 2 Wochen.

Als Fazit kann ich nur hinzufügen St. Roman und der Alexenhof wird meine Familie und mich noch des Öfteren sehen und beherbergen.

J. Eger

Ferienhäuser in der Umgebung

weitere Ferienwohnungen und Hotels nahe Wanderurlaub im Schwarzwald

Unsere Experten

Heute von 08:00 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
4.499
Bewertungen
Berechnet aus
8.592
Bewertungen
 
44.197
Personen gefällt
tourist-online
 
700 Personen
empfehlen
tourist-online