Buchen Sie Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung bei tourist-online.de - Über 758.800 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei tourist-online.de

0800 32 32 4 32

(kostenlose Hotline)

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 08:00 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!

Großer Stechlinsee

Der Große Stechlinsee liegt im Naturpark Stechlin – Ruppiner Land und hat ein Fläche von 4,5 Quadratkilometern. Der Stechlinsee ist mit 69,5 Metern der tiefste See in Brandenburg. Der Stechlin, wie er umgangssprachlich auch genannt wird, ist bekannt für sein glasklares Wasser und ist der einzige oligotrophe See in Norddeutschland. Oligotrophe Seen sind sehr pflanzen- und algenarm und zeichnen sich durch eine sehr große Wasserklarheit aus. Seit über 40 Jahren wird der See von Wissenschaftlern beobachtet, da er ein Kühlwasserreservoir für das Atomkraftwerk Rheinsberg von 1960 bis 1990 war. Das Kernkraftwerk war eines der ersten Forschungskraftwerke der DDR. Das Kernkraftwerk entnahm Kühlwasser aus dem Nehmitzsee. Es hatte zwei Kanäle für den Kühlkreislauf, einer dieser Kanäle führte das erwärmte Wasser aus dem Kraftwerk in den Stechlinsee. Durch den Polzowkanal floss das erwärmte Kühlwasser aus dem Stechlinsee zurück in den Nehmitzsee. Die Erwärmung des Wassers der beiden Seen hat die Fauna und Flora geschädigt.
Der Stechlinsee kommt sogar in der Literatur vor. Der deutsche Schriftsteller und Vertreter des poetischen Realismus Theodor Fontane hat einem seiner Romane den Namen Stechlin gegeben. Sein Roman wurde 1899 publiziert.
*Alle Informationen und Angaben ohne Gewähr. Irrtümer und zwischenzeitliche Änderungen vorbehalten.

Ferienhäuser in der Umgebung

weitere Ferienwohnungen und Hotels nahe Großer Stechlinsee

Unsere Experten

Heute von 08:00 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
4.758
Bewertungen
Berechnet aus
4.201
Bewertungen
 
44.612
Personen gefällt
tourist-online
 
703 Personen
empfehlen
tourist-online