Buchen Sie Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung bei tourist-online.de - Über 760.100 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei tourist-online.de

0800 32 32 4 32

(kostenlose Hotline)

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 08:00 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!

HMS Victory

Die HMS VictoryDie HMS Victory ist ein Flaggschiff, welches fast 200 Jahre im britischen Marinedienst eingesetzt worden ist. Damit gilt es als ältestes, sich im Marinedienst befindliche Kriegsschiff von Großbritannien. HMS steht hierbei für "Her oder His Majesty's Ship" und der eigentliche Name "Victory" bedeutet Sieg. Dadurch ergibt sich in der deutschen Übersetzung der Name "Seiner Majestäts Schiff Sieg".
Der Plan des Baus der Victory wurde bereits im Jahr 1759 ins Leben gerufen. Sie führte die Liste von 12 in Auftrag gegebenen Kriegsschiffen an und sollte über 100 Kanonen tragen können, ein Dreidecker und dadurch bis zu 950 Mann tragen können. Hierfür wurden Baumaterialien von über 2.600 Tonnen benötigt.
Der damalige Schiffsbaumeister John Lock war der Verantwortliche für den Bau des Schiffs. Durch seinen Tod im 1762 wurden die Errichtung schließlich unter seinem Nachfolger Edward Allin im Jahre 1768 ausgedockt, obwohl es bereits sechs Jahre zuvor fertiggestellt wurde.

Die HMS Victory war aufgrund ihres langen Bestehens in vielen verschiedenen Seeschlachten und Gefechten beteiligt. So war sie zu unterschiedlichen Zeitpunkten immer wieder im Reservedienst, nahm 1778 und 1781 an den Seeschlachten von Ouessant teil, 1797 folgte dann auch das Seegefecht von Kap St. Vincent. Die wichtigste Rolle der HMS Victory war jene in der Schlacht von Trafalgar. Unter dem Vizeadmiral Lord Nelson war sie in dieser Schlacht als Flaggschiff eingesetzt und konnte dazu beitragen, dass die Briten über die Franzosen siegten. Auch in den darauf folgenden Jahren war die HMS Victory immer wieder im Einsatz bis sie schließlich nur noch als Veranstaltungsort für wichtige Empfänge und als Museumsschiff diente.

Auch heute noch kann das rund 63 Meter lange und 15 Meter breite Schiff in den Historic Dockyards in Portsmouth besichtigt werden. Unter anderem kann man hier eine Nachbildung der Admiralsweste von Lord Nelson besichtigen und weitere Informationen über die HMS Victory erhalten.
*Alle Informationen und Angaben ohne Gewähr. Irrtümer und zwischenzeitliche Änderungen vorbehalten.

Ferienhäuser in der Umgebung

weitere Ferienwohnungen und Hotels nahe HMS Victory

Unsere Experten

Heute von 08:00 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
4.446
Bewertungen
Berechnet aus
8.061
Bewertungen
 
42.928
Personen gefällt
tourist-online
 
1.063 Personen
empfehlen
tourist-online