Buchen Sie Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung bei tourist-online.de - Über 758.800 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei tourist-online.de

0800 32 32 4 32

(kostenlose Hotline)

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 08:00 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!

Lac de Derborence

Der Lac de Derborence in der Schweiz

Der Lac de Derborence ist durch einen Bergsturz am Hang der Berge Les Diablerets im Jahre 1749 natürlich entstandener Bergsee in der Schweiz. Der Lac de Derborence befindet sich im Kanton Wallis, genauer in der Gemeinde Conthey. Zusammen mit dem Föhrenurwald, welcher den Lac de Derborence umgibt, bildet der See ein Naturschutzgebiet der Pro Natura, der 1909 gegründeten und somit ältesten Naturschutzorganisation der Schweiz. Der Bergsee befindet sich im Talkessel der Derborence auf einer Höhe von 1499 m.ü.M. Auf der Nordseite des Sees befinden sich die Hänge der Diablerets, am Ostufer das Derbonnetal und westlich das Chevilletal. Die beiden Wildbäche Derbonne und Chevilleince speisen den Lac de Derborence. Der Abfluss erfolgt als Derbonne in die Lizerne, einem Zufluss der Rhône. Aufgestaut wird der See durch Geröllmassen der Bergstürze aus den Jahren 1714 und 1749. Bei diesen bergstürzen wurden auch die Alphütten, die sich im Tal befanden komplett zerstört und Menschen kamen ums Leben. Lange Zeit galt das Tal als verflucht und nur zögerlich kehrten die Menschen zurück.
*Alle Informationen und Angaben ohne Gewähr. Irrtümer und zwischenzeitliche Änderungen vorbehalten.

Ferienhäuser in der Umgebung

weitere Ferienwohnungen und Hotels nahe Lac de Derborence

Unsere Experten

Heute von 08:00 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
4.745
Bewertungen
Berechnet aus
4.216
Bewertungen
 
44.604
Personen gefällt
tourist-online
 
704 Personen
empfehlen
tourist-online