Buchen Sie Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung bei tourist-online.de - Über 761.300 Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei tourist-online.de

0800 32 32 4 32

(kostenlose Hotline)

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 08:00 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!

Oktoberfest (München)

OktoberfestDas Oktoberfest in München ist wohl das bekannteste Volksfest der Welt. Man verbindet mit ihm bayrische Trachten, ausgelassenes Feiern und natürlich das Maß Bier.

Seit nun mehr als 200 Jahren lockt das Volksfest über 6 Millionen Menschen in die bayrische Hauptstadt. Erstmals fand das Oktoberfest am 17.Oktober 1810 statt. Seinen Ursprung hat das Oktoberfest der Hochzeit von Prinzessin Therese und Kronprinz Ludwig zu verdanken. Ihrer Hochzeit zu Ehren wurde am 12. Oktober 1810 ein Pferderennen vor den Stadtmauern Münchens veranstaltet. Daher stammt auch der Name Theresienwiese für das Gelände, woraus sich wieder herum die Bezeichnung „Wiesn“ für das Oktoberfest entwickelt hat. Auf einem Beschluss des bayerische Königshof hin, wurde auch im darauf folgenden Jahr das Pferderennen ausgetragen. Damit wurde die Tradition des größten Volksfestes der Welt begründet.

Heute locken 29 Bierzelte Besucher aus Italien, Australien, Japan, Amerika und dem gesamten Rest der Welt zum Oktoberfest in München. Daneben können die Besucher knapp 120 verschiedene Schaustellerbetriebe aufsuchen, um ihren Hunger zu stillen oder einfach nur freudige Stunden zu erleben. Außerdem laden knapp 80 Fahrbetriebe zu Fahrvergnügen und Nervenkitzel ein.

Insgesamt wird auf den „Wiesn“ bis zu 18 Tage lang gefeiert. Die Dauer wird anhand der Wochentage des 1. oder 2 .Oktobers bestimmt. Ist einer der beiden Tage ein Sonntag, so wird das Fest bis zum Tag der deutschen Einheit ausgeweitet. Eingeläutet wird es jedoch immer am Samstag nach dem 15. September.

Als Höhepunkt des Oktoberfests gilt unter anderem der traditionelle Einzug der Wiesnwirte. Dieser wird angeführt vom Münchener Kindl und dem Münchener Oberbürgermeister, gefolgt von prachtvollen Kutschen, Trachtenträgern und den Wirten. Natürlich darf auch der traditionelle Fassanstich um Punkt 12:00 Uhr vom Oberbürgermeister nicht fehlen. Nach einigen getätigten Schlägen ruft der Bürgermeister das lang ersehnte „O’zapft is!“, um somit das Oktoberfest offiziell zu eröffnen.

*Alle Informationen und Angaben ohne Gewähr. Irrtümer und zwischenzeitliche Änderungen vorbehalten.

Ferienhäuser in der Umgebung

weitere Ferienwohnungen und Hotels nahe Oktoberfest (München)

Unsere Experten

Heute von 08:00 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
4.488
Bewertungen
Berechnet aus
8.089
Bewertungen
 
43.024
Personen gefällt
tourist-online
 
1.063 Personen
empfehlen
tourist-online