Castello Di Roncade, Venetien, Italien

0251 38480 800

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 09:30 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!

41

Region: Costiera AdriaticaLand: Italien 
Ferienwohnungmax. 4 Personen 
Haustier erlaubt
In der Regel ist immer nur ein Haustier erlaubt. Weitere Haustiere müssen verbindlich bei Buchung angefragt werden. Nehmen Sie bitte dafür die Buchung telefonisch mit uns vor.
PoolParkplatz
Internet-AnschlussKlimaanlage 

Preis und Terminanfrage

Kontakt zum tourist-online.de Kundenservice

Bei weiteren Fragen zur Unterkunft Nr. 781688 nutzen Sie unseren Kundenservice

Chat mit dem Kundenservice

0251 38480 800
International: +49 251 38480 800
Ferienwohnung , Objektnummer 781688
Die Pension befindet sich in Roncade, Venetien, Italien. 30 Gäste haben die Pension nach Ihrem Aufenthalt mit 8.4 von 10 Punkten bewertet. In diesem Gästehaus stehen Ihnen Räume des Typs Ferienwohnung, Studio sowie Suite zur Verfügung.

Deutsch Englisch

Detailbeschreibung: Castello Di Roncade, Venetien, Italien

Allgemein

  • Haustiere erlaubt
  • kostenfreies Parken
  • Parken vor Ort
  • Privatparkplatz
  • WLAN in allen Bereichen

Businessausstattung

  • Fax- u. Fotokopiereinrichtungen

Dienstleistungen

  • Internet
  • WLAN
  • kostenloses WLAN inklusive

Einrichtungen allgemein

  • Garten
  • Kapelle/Schrein

Nahverkehrsangebot

  • Leihfahrräder verfügbar (kostenfrei)
  • Flughafentransfer (gegen Aufpreis)

Pool und Wellness

  • Außenpool

Rezeptionsservice

  • Gepäckaufbewahrung

Sonstiges

  • Familienzimmer
  • Heizung
  • Klimaanlage

Kurze Beschreibung

Nur 35 km von Venedig entfernt erwartet Sie diese Villa aus dem 16. Jahrhundert auf einem großen Anwesen, das mit zahlreichen Weinbergen verzaubert. Die geräumigen Studios verfügen über Holzbalken. WLAN und den Fahrradverleih nutzen Sie kostenlos.

Die eleganten Studios im Castello di Roncade verfügen über Parkettböden und eine komplett ausgestattete Küchenzeile. Jede Unterkunft bietet einen offenen Wohnbereich mit TV.

Zum Frühstück bedienen Sie sich am Buffet mit einheimischen Produkten wie Kuchen, Joghurt und frischen Früchten. Nehmen Sie im Hotel Castello an Weinproben teil und besichtigen Sie auf Anfrage das ganze Weingut.

Nach 24 km erreichen Sie den Flughafen Venedig - Marco Polo, während Sie 15 Fahrminuten zur Autobahn A4 benötigen. Parkplätze stehen kostenfrei zur Verfügung.

Anreise

14:00 - 18:00 Uhr

Abreise

11:00 Uhr

Zimmerübersicht (Aktuelle Preise siehe Preis und Terminanfrage)


NameMax. Personen

Studio

Das Studio befindet sich im obersten Stock der Villa und bietet Holzbalkendecken, Parkettböden, eine Terrasse und ein eigenes Badezimmer. Küchenutensilien, Essbereich, Kühlschrank, Kochnische, TV, Badezimmer, WC, Kostenfreie Pflegeprodukte, Dusche, Holz-/Parkettboden, Sofa, privater Eingang, Heizung, Schreibtisch, Klimaanlage

2

Apartment mit 2 Schlafzimmern und Gartenblick

Dieses klimatisierte Apartment bietet eine Küche und Küchenutensilien. Gartenblick, Esstisch, Backofen, Küchenutensilien, Essbereich, Küche, Kühlschrank, TV, Badezimmer, WC, Kostenfreie Pflegeprodukte, Dusche, Schrank, Holz-/Parkettboden, Sofa, privater Eingang, Heizung, Schreibtisch, Klimaanlage

4

Suite mit Gartenblick

Klassisches Zimmer im Haupthaus mit einer Terrasse und einem Außenbereich. Eigene Wohnung im Gebäude, Obere Stockwerke nur über eine Treppe erreichbar, Terrasse, Gartenblick, Handtücher, Gartenmöbel, TV, Bidet, Badewanne oder Dusche, Badezimmer, WC, Kostenfreie Pflegeprodukte, Haartrockner, Fliesen-/Marmorboden, Sofa, Heizung, Klimaanlage

2

Tipps unserer Kunden zu Urlauben in der Umgebung:

Anonymer Kunde" Bewertung vom: 04.06.2010

Ausflugtipps: Gardone Riviera: der Garten des Andre Heller ist absolut sehenswert. Anschließend lohnt sich der Aufstieg zu Italiens Vittoriale. Eine sehr hübsche Altstadt ist hier zu entdecken! Sirmione: ein MUSS - aber nicht an einem Wochenende, die Parkplätze sind um 11 Uhr belegt! Valeggio sul Mincio: Parco Giradino Sigurta. Einen so riesigen, gepflegten Garten-Park hatten wir bis dahin noch nicht gesehen. Auch Schulkinder, die in mindestens 10 Bussen angereist waren, waren überall verteilt und fielen nicht auf! Polpenazze: nordöstlich des Ortes ein interessanter Friedhof. Man müsste mehrere Wochen in der Region Gardasee verbringen, um das Wichtigste anschauen zu können.

Anonymer Kunde" Bewertung vom: 29.09.2011

Gastronomie: Wir waren in Sirmione in einer Kneipe direkt am Strand. Essen sehr gut und auch der Service. Enttäuscht waren wir in Desenzano. Dort zahlt man in der einen Kneipe 2 Euro, und in der anderen Kneipe 3,50 pro Mann und Nase für das Gedeck. Das ist meiner Meinung nach Abzocke. Leider weiß ich den Namen nicht mehr. Sonst würde ich ihn hier gerne veröffentlichen. Also Achtung: Desenzano ist ein teueres Pflaster!!! Zu Empfehlen ist Peschiera. Dort haben wir am günstigsten und auch fast am Besten gegessen. Man kann sehr schön in der Fußgängerzone sitzen und den ganzen Trubel am Abend beobachten.

Anonymer Kunde" Bewertung vom: 16.04.2010

Gastronomie: Leider ist uns der Name nicht mehr präsent. Wir waren aber in einem sehr leckeren, preislich im Mittelsektor gelegenen Restaurant unmittelbar am Hafen (alten Hafen?) von Desenzano gelegen. Das Restaurant war innen mit vielen Weinflaschen und sehr ansprechend dekoriert. Das Essen war wirklich vorzüglich und vor allem gab es die Möglichkeit sehr gute italienische Gerichte und nicht nur Pizza (die gab es zwar auch auf der Speisekarte)zu essen.

Bilder: Castello Di Roncade, Venetien, Italien

Lage: Castello Di Roncade, Venetien, Italien

Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.

Legende

  • Ferienunterkunft
  • Freizeit- oder Kulturangebot
  • Flughafen

Finden Sie heraus, wie weit der Ferienort Roncade entfernt ist:

Entfernung anzeigen

 
 
 
 

Freizeit & Kultur in der Nähe

Villa Giustinian

Die Villa Giustinian befindet sich in der Gemeinde Roncade in der nordostitalienischen Region Venetien. Sie wurde zwischen 1511 und 1520 vermutlich von Tullio Lombardo oder Jacopo Sansovino erbaut und war das Eigentum derer zu Badoer. Markant ist ihre Bauweise aus istrischem Stein sowie ihre Lage innerhalb eines typischen italienischen Gartens. Die Villa dient heute als luxuriöses Hotel und Restaurant. ... mehr

Kloster San Tommaso dei Borgognoni (Torcello)

Das Kloster San Tommaso dei Borgognoni war ein Kloster des Zisterzienserordens in der bekannten Lagunenstadt Venedig. Sein ursprünglicher Standort befand sich auf der nordöstlichen Insel Torcello, wo es um 1206 gegründet worden war; im 17. Jahrhundert übernahm der Orden dann ein aufgegebenes Kloster näher am Stadtkern, bevor die Gemeinschaft dann mit dem Ende der Republik Venedig aufgehoben wurde. Teile der Sakristei sind bis heute erhalten. ... mehr

Rialtobrücke

Die Rialtobrücke ist eines der bekanntesten Baudenkmäler in der italienischen Lagunenstadt Venedig. Sie überspannt den Canal Grande und verbindet die Stadtbezirke San Marco und San Polo. Die 48 Meter weit spannende Brücke wurde ab 1588 errichtet, nachdem früher hier befindliche Holzbrücken sich nicht als dauerhaft wetterfest erwiesen hatten. Dabei wurde eine Bauweise mit nur einem weiten Brückenbogen gewählt, um den Verkehrsfluss auf dem Canal Grande zu verbessern. ... mehr

Cavallino-Treporti: Individueller Urlaub am Meer

Endlose Sandstrände, warmes Meer und ein Ausflug nach Venedig – die Region Cavallino-Treporti an der oberen Adria bietet Erholung und interessante Ausflüge für die ganze Familie und eignet sich daher perfekt auch für einen selbstorganisierten Urlaub.Man möchte kaum glauben, dass diese Strände nur wenige Kilometer von den Hotelburgen von Jesolo entfernt sind: breite Strände aus weichem Sand, die flach ins Meer abfallen, und deshalb auch für Kinder besonders geeignet sind. Doch hier steht nicht Sonnenliege an Sonnenliege. Hier breiten Familien im Sand ihre Picknickkörbe aus und ... mehr

Venedig - Die Stadt der Liebe

VenedigVon Venedig schwärmen viele Menschen und ich muss sagen, seitdem ich nun einmal diese Stadt erleben durfte, tue ich es auch. Als ich für ein paar Tage in Südtirol bei Bekannten war, nahm ich mir die Zeit, mit der Bahn von Meran über Verona nach Venedig zu fahren. Diese Fahrt dauert alles in allem etwa 2,5 Stunden. Verbunden ist Venedig mit dem Festland durch eine Brücke, über die die Autobahn sowie die Bahntrasse führen. Schon wenn man sich bei strahlend blauem Himmel und warmem Wetter auf dieser Brücke direkt über dem Wasser befindet und die Stadt vor sich liegen sieht, ... mehr

 

Hinweis: Entfernungen Luftlinie

Die Verfügbarkeit und die Preise fragen wir gerne für Sie an. Sie können uns telefonisch kontaktieren oder diese Unterkunft direkt anfragen.

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objekt Nr.:781688
  • Bei tourist-online.de seit:15.07.2011
  • Letzte Aktualisierung:09.03.2015 09:03
  • Anzahl Aufrufe:8
  • Einträge in Merkliste:1
  • URL:/Unterkunft-781688.html

Unsere Experten

Heute von 09:30 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
4.782
Bewertungen
Berechnet aus
4.249
Bewertungen
 
43.454
Personen gefällt
tourist-online
 
740 Personen
empfehlen
tourist-online