Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Baden-Württemberg online buchen

0251 38480 800

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 09:30 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!

762 Unterkünfte erfüllen diese Kriterien. Das sind 23% aller Unterkünfte in Baden-Württemberg.

762 Unterkünfte
Karte anzeigen
(Seite 1 von 39)

Informationen zur Region Baden-Württemberg

Tipps aus Kundenbewertungen anderer Unterkünfte in der Umgebung:

Ausflugtipps: Die Woche in dem genannten Ferienhäuschen war einsame Spitze! Wir staunten nicht schlecht, als wir ankamen und die wunderschöne, z.T. noch neue, Ausstattung erblickten. Es war sehr gemütlich und einladend. Besonders die Küche war ein Highlight. Sie war klein aber es war alles vorhanden was man benötigt. Viele vorsorglich mitgebrachte Küchenutensilien (man will im Urlaub ja schließlich auf nichts verzichten :o))waren schon vorhanden. Und sogar meine heißgeliebte Spülmaschine mußte ich nicht vermissen. Da uns auch das Wetter sehr wohl gesonnen war konnten wir jeden Morgen auf der gemütlichen, von Büschen etwas verdeckten, Terrasse frühstücken und uns auch tagsüber gerne dort aufhalten. Lediglich Sonnenliegen haben gefehlt, aber die bringen wir uns beim nächsten Mal einfach mit. Ein wirklich gutes Restaurant ist das Seehotel/Restaurant SEEHOF am Hafen/Anlegesteg in Immenstaad.Hier stimmt alles, vom Angebot über den Service und die Qualität. Sehr empfehlenswert! Absolut ungeniesbar und heruntergekommen ist das Restaurant "Schiff" in Immenstaad. Hier war lediglich eine Bedienung nett und die Qualität ist unterirdisch. Eigentlich schade wenn man bedenkt, das der Standort direkt am See eine Goldgrube sein könnte. Leider konnten wir nicht alles machen, was wir uns vorgenommen hatten. Also müssen wir nochmal hin .... :o) Jipieh!! Viel Spaß aus Jöhlingen

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 09.06.2009 Für Unterkunft: 545330

Ausflugtipps: - Der Schluchsee: sehr schöne Atmosphäre ringsum den See, gute Erreichbarkeit, Schiffsrundfahrt möglich, sowie eine Attraktion mit einer alten Dampflock -> die 3-Seenrundfahrt (nur im Sommer möglich), gute Wandermöglichkeiten- auch mit Kindern; - St. Blasien: Der Dom und eine sehr schöne Stadt zum bummeln und entspannen, viele kleine Cafe`s; -Titisee: sehr bekanntes Ausflugsziel, Schiffsrundfahrt ca. 1/2 Std., sehr geeignet für lange gemütliche Spaziergänge, viele Restaurants und Cafés, im Sommer auch zum Schwimmen und Tretbootfahren zu empfehlen; - Grafenhausen Tannenmühle: wunderschönes Gelände zum spazieren gehen, mit Tiergehege sehr geeignet mit Kindern, tolles Mühlenmuseum, Hotel und großes Restaurant (allerdings sehr belebt durch viele Touristen) - Rheinfall in Schaffhausen (Schweiz): atemberaubendes Naturschauspiel der größte Wasserfall Europas, sehr gute Erreichbarkeit, riesige Parkplätze, Restaurant und Cafe, Bootsfahrt direkt an die Wasserfälle möglich oder Bootsrundfahrt entlang der Felsen, wer nicht so mutig ist kann gemütlich zum kleinen Wasserfall hinlaufen und von sicherer Entfernung das Spektakel genießen, alles in € zahlbar, aber sehr teuer;-Die Wutachschlucht: nur für Geübte;

Von: Silvana J. Bewertung vom: 28.09.2014 Für Unterkunft: 116099

Ausflugtipps: Ein absoluter Tipp ist ein Ausflug nach COLMAR, eine wunderschöne, französische Kleinstadt mit einem sehenswerten Bestand an Bausubstanz aus mehreren Epochen und vielen, kleinen Geschäften in verkehrsberuhigten Strassen. Parken ist mitten in der Stadt möglich und die malerischen Restaurants laden zu leckerem Flammkuchen u.a. ein ... Auch einen Bummel durch STAUFEN, nicht mehr als einen knapp einstündigen Marsch am kleinen Flüßchen Neumagen entlang entfernt, sollte man sich nicht entgehen lassen. Eine wirklich sehenswerte Idylle, ein Kleinod mit vielen, interessanten Läden, wobei auch exclusive Mode und Kleinkunst nicht zu kurz kommen. Gemütliche Strassen-Cafes und Eisdielen laden zum Verweilen und Genießen ein ... Ebenfalls ein absolutes MUSS ist die barocke Klosteranlage ST. TRUDPERT in Münstertal. Die wunderschöne, wirklich sehenswerte Pfarrkirche ist auch für "Nicht-Kirchgänger" einen Besuch wert. Zudem bietet das "Cafe Kreuz am Kloster " St. Trudpert mit einer auserlesenen Vielfalt leckerster Torten einen Gaumenschmaus besonderer Art.

Gastronomie: Die im Markgräfler Land so beliebten Straußen haben nach wie vor ihren Charme und locken Touristen wie Einheimische so zahlreich an, dass ein frühzeitiges Erscheinen zum Abendessen empfehlenswert ist,will man nicht in "Doppelreihe" auf einen freien Platz warten müssen. Bedauerlich ist aus unserer Sicht, daß sich die Bedienung immer stärker aus jenen Bereichen von "Jobbern" rekrutiert, die nicht nur ungelernt sind, sondern einfach auch sicherlich aufgrund einer hohen Fluktuation "neu im Geschäft" sind und somit eben nicht über (ausreichend) Erfahrung im Bedien-Service verfügen. So mußte eine noch sehr junge Frau in einer Strausse rund 100 Gäste "abfertigen"...; dementsprechend fühlten wir uns abgefertigt, schade, schade ...

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 30.10.2011 Für Unterkunft: 925819

Ausflugtipps: Ein besonderes Highlite ist natürlich die Insel Mainau. Aber auch Meersburg mit der Alten Burg und dem alten und neuen Schloß darf nicht unbesucht bleiben.Allerding ist die Parkplatz Situation auf Grund der vielen Urlauber in Meersburg nicht so prickelnd. Viele Wanderwege und Radwanderwege laden zum erholen ein. Ein weiteres Highlite ist das Zeppelinmuseeum in Friedrichshafen wo man sehr viel über die Luftschifffahrt erfahren kann. Zu empfehlen wären natürlich die Rundflüge mit den Luftschiffen der Friedrichshafener Luftschiffflotte aber die sind doch recht Preisintensiv so das nur wenige die sicherlich grandiose Aussicht genießen können. Weiter zu erwähnen sind die Pfahlbauten,das dortige Reptilienhaus,der Affenberg, sowie das Ravensburger Spieleland wo sich Klein und Groß nach Herzenslust austoben kann. Sehr schön ist natürlich auch das Minimundus. Hier in ca 2 Std einmal rund um die Welt ist großartig.

Von: Iris E. Bewertung vom: 30.08.2012 Für Unterkunft: 545330

Urlaubsort: Ichenheim is een klein stadje met een aantal authentieke vakwerkhuizen. Volgend jaar, 2016, bestaat het 950 jaar. De drie vakwerkhuizen in de Wilhelmstrasse, waaronder ons onderkomen, doet mee met het thema 'oude werktuigen'. Met veel enthousiasme restaureren de huidige bewoners oude werktuigen die zij tentoonstellen in hun tuinen. De bakker aan de doorgaande weg is al vanaf 06.00 uur pen, met heerlijk vers brood, klaargemaakte broodjes, een dagschotel en er is zelfs een keuze uit verschillende kranten. Ook is er een hoek met supermarktartikelen, zoals verse eieren. De supermarkt Penny aan de noordelijke rand van het stadje is uiteraard ruimer gesorteerd. Aan de zelfde rotonde ligt een aardbeienveld, waar je 's avonds je eigen aardbeien kunt plukken of voor 2 euro per doosje de lekkerste aardbeien ter wereld kunt kopen. Zo smaakten ze in mijn jeugd.

Von: Janny Otto Bewertung vom: 21.06.2015 Für Unterkunft: 381364

Ausflugtipps: Outdor Go Kart Bahn in 79326 Tenningen (kaum Wartezeit. Sommerrodelbahn in 77793 Gutach (schnell,fährt bei jedem Wetter).Europark Rust. (Teuer aber toll, früh kommen)Triberger Wasserfälle (feste Schuhe und ein bischen Kondition mitbringen,verdammt steil).Glasbläserei Dorotheenhütte in 77709 Wolfach, besonders für Kinder interesant, können selber Vasen machen.Modelleisenbahnmuseum in Schramberg - Talstadt. Auto und Uhrenwelt gegenüber vom Eisenbahnmuseum und Autosammlung Stein , 3 Minuten zu Fuß. Für Autofans ein absolutes Muss!! Nicht so empfehlenswert ist das Galaxy Bad in 79822 Titisee-Neustadt. Zwei Drittel des Bades sind nicht für Kinder unter 16 Jahren zugänglich. Der Rest ist daher überfüllt und die Rutschen sind nichts Besonderes. Ausnahme vielleicht die Halfpipe.

Von: Alfred S., Berlin Bewertung vom: 02.02.2015 Für Unterkunft: 321001

Ausflugtipps: Für Familien ist das Badeparadies in Titisee-Neustadt zu empfehlen. Als günstigere Alternative steht aber auch das Tu was in Tuttlingen zur Verfügung. Es kostet nur halb soviel, ist nicht so überlaufen und das Essen ist dort 1. Klasse. Hat uns deutlich besser gefallen. Außerdem waren wir im Steinwasenpark, der echt klasse ist. Bis auf ein paar Extras sind alle Fahrgeschäfte im Preis enthalten. Unseren Kindern und uns hat es extrem viel Spaß gemacht... Nicht zu empfehlen ist dagegen der Schwarzwaldpark in Löffingen. Man bezahlt zwar nur einen geringen Preis, dafür im Park alles extra. Der Park ist in einem nicht sehr gepflegten Zustand und man muss auf einzelne Fahrgeschäfte warten, da sie nur immer für eine Stunde geöffnet haben... Schlechter geht es bald nicht.

Von: Andrea F. Bewertung vom: 22.08.2015 Für Unterkunft: 253517

Ausflugtipps: - Rundwanderung am Niedersonthofener See und danach Einkehren im Landgasthof Sonne in Waltenhofen. Sehr kinderfreundlich und Preis- und Leistungsverhältnis optimal. Essen und Kuchen auch sehr gut. - Eistobel eine tolle Tour ohne Kinderwagen bei Isny bei Riedholz zwi. Grünenbach und Meier- höfen - Alpsee Bergwelt - die längste Rodelbahn in Deutschland - einfach gigantisch - Eschacher Weiher - eine Rundwanderung vom Haus weg ca. 2 1/2 Stunden möglich, sehr schön. - Rundwanderung von Buchenberg am Moorweiher vorbei den Allgäuer Rad- und Wanderweg nach Schwarzerd über Einöde zurück und am Moorweiher einkehren im Landgasthof - Nach Missen in die Brauerei mit Essen: Bier und Essen einfach Klasse

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 12.11.2011 Für Unterkunft: 695129

Ausflugtipps: Die Tettnanger Altstadt ist gemütlich, verkehrsberuhigt und lädt zum Verweilen ein. Tettnang ist eine Hopfenstadt. Das Thema sollte man sich erschließen durch den Besuch des Hopfenmuseums, den Genuss der leckeren Tettnanger und Allgäuer Biere und die Rundfahrt auf dem Hopfen-Radweg. Langenargen ist ein Muss, zum Flanieren am See und wegen der einzigartigen Drahtseilbrücke über die Argen. Entlang der Schussen bis Eriskirch ist es landschaftlich sehr schön. Das Eriskircher Ried bietet Natur und romantische "Sonnenuntergang-Strände". Eine Fahrt mit dem Schiff über den Bodensee ist immer etwas Tolles. Von Friedrichshafen sind alle Seestädte und Sehenswürdigkeiten einfach über das Wasser zu erreichen.

Von: Michael Fiegle Bewertung vom: 14.04.2013 Für Unterkunft: 688829

Freizeit & Kultur

BodenseeBurg HohenzollernDie Schwarzwaldklinik
Europa-ParkFlughafen Memmingen (Allgäu Airport)Freiburger Münster
Fritz-Walter-StadionRamstein Air BaseSchloss Heidelberg
SchluchseeSchwarzwaldSkigebiet Schluchsee
Speyerer DomUlmer Münster

Ulmer Münster

Das Ulmer Münster ist bekannt für seinen 161,53 Meter hohen Kirchturm, der zugleich der höchste Kirchturm der Welt ist. Seine heutige Höhe erlangte der Münsterturm erst am 31. März des Jahres 1890. In nur drei Jahren vollendete August Beyer den Westturm in weitgehender Anlehnung an den Plan Matthäus Böblingers. Damit wurde das Münster nach 513 Jahren nach der Grundsteinlegung fertiggestellt. Während des Zweiten Weltkrieges wurde Ulm bei den Bombardements in Schutt und Asche gelegt. Das Münster jedoch überstand die Luftangriffe wie durch ein Wunder relativ unbeschadet und die ... mehr

Speyerer Dom

In der Stadt Speyer steht die „Domkirche St. Maria und St. Stephan. Diese Kirche ist vielen besser bekannt als der Speyerer Dom. Der Speyerer Dom ist eine sogenannte Kathedralkirche der katholischen Diözese in Speyer. Im Jahre 1981 wurde der Dom von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und gilt als älteste und größte romanische Kirche der gesamten Welt. Erbaut wurde der Dom im Laufe der Jahre 1025 bis 1061. Der damalige Kaiser Konrad II. gab den Bau in Auftrag und beabsichtigte die größte Kirche des Abendlandes zu errichten. Der Auftraggeber selbst erlebte die Weihe im Jahre 1061 ... mehr

Freiburger Münster

In Freiburg in Breisgau steht das Freiburger Münster. Die Stadtkirche wird auch „Münster unserer Lieben Frau“ genannt und ist parallel auch die Kathedrale der Erzdiözese Freiburg. Münster heißt der römisch-katholische Kirchenbau, da sie ursprünglich nicht der Kirche gehörte. Zu Zeiten ihrer Erbauung war der Bischofssitz noch in Konstanz. Erst seit dem Jahre 1827 könnte sich das Freiburger Münster, durch die Gründung des Erzbistums Freiburg, auch Dom nennen. Da es jedoch bereits über Jahrhunderte als „Münster“ bekannt war, hielt sich diese Bezeichnung bis heute. Die ... mehr

Europa-Park

Der Europa-Park befindet sich im badischen Rust in der Nähe von Freiburg im Breisgau und gehört zu den wichtigsten touristischen Attraktionen in Deutschland. Über 4 Mio. Besucher zählt der Europa-Park jedes Jahr und ist damit mit Abstand der größte Freizeitpark in Deutschland. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1975 haben über 80 Millionen Menschen den Freizeitpark besucht. Auf einer Fläche von 85 Hektar bieten zahlreiche Shows und Attraktionen Spaß und Unterhaltung für alle Altersgruppen. Hier kann man einen Ausflug in die deutsche Geschichte erleben und die faszinierende ... mehr

Bodensee

Der Bodensee liegt südöstlich des Schwarzwaldes in Baden-Württemberg, direkt an der Grenze zu Österreich und der Schweiz. Mit seinen 536 Quadratkilometern ist der Bodensee der größte See in Deutschland und der drittgrößte in Europa. Er besteht aus zwei Seen, dem Obersee und dem Untersee, die durch den Seerhein verbunden sind. Der Bodensee gehört zu den beliebtesten Reisezielen für Naturliebhaber und Wassersportler. Die Gegend um den Bodensee bietet einen sehr fruchtbaren Boden für Gemüse-, Obst- und Weinanbau. Zudem ist die Landschaft rund um den Bodensee sehr abwechslungsreich ... mehr

 

weitere Sehenswürdigkeiten in Baden-Württemberg

Reiseberichte

Der Weg zu einem vergessenen Juwel an der Grenze zum Elsass – dem SchwarzwaldEine Wochenendreise nach Überlingen am BodeseeMannheimer Stadt-Urlaub statt Urlaub
SchwarzwaldSchwarzwald im Frühling - ideal für FamilienTagesausflug nach Stuttgart
Urlaub am BodenseeUrlaub in der Ferienwohnung am malerischen BodenseeVillingen-Schwenningen
Wanderurlaub an der Schwäbischen AlbWellness in Bad Krozingen und Umgebung - Mehr als nur ein KurortWochenendreise nach Lindau am Bodensee
weiter Reiseberichte in Baden-Württemberg

Villingen-Schwenningen

Villingen-SchwenningenLetztes Jahr fuhr ich mit meinem Verein in den Schwarzwald,nach Villingen-Schwenningen,insDreiländerdreieck.Wir mieteten uns einen Bus und fuhren ganze 9 Stunden in ein Elite-Sport Internat.Auch wenn die Fahrt sehr anstrengend war,war das Internet sehr sauber und die Zimmer sehr geräumig und gemütlich.Das schöne am Urlaub im Schwarzwald ist,das man dort sehr viele Möglichkeiten hat etwas zu unternehmen,da man sich im Dreiländerdreieck zwischen der Schweiz,Frankreich und Deutschland befindet.FrankreichWir besuchten am nächsten Tag Strasbourg und schauten uns den Dom ... mehr

Schwarzwald

Im August des letzten Jahres ging es in den Schwarzwald, und zwar nach Grießheim. Nach ca. 5stündiger Auto-fahrt kamen wir in der gebuchten Ferienwohnung endlich an. Es war traumhaftes Wetter bei der Ankunft. Nachdem wir die Koffer ausgepackt hatten, erholten wir uns ein wenig von der langen Fahrt. Am Abend ging es dann auf ein Fest nach Neuenburg. Spätabends fielen wir müde in unser Bett. Am nächsten Tag war erst mal ausschlafen angesagt, und ein gutes reichhaltiges Frühstück natürlich. Gut gestärkt ging es dann zum Feldberg rauf. Wie man ja weiß ist das der höchste Berg im ... mehr

Urlaub am Bodensee

Mein letzter Urlaub fand in Konstanz statt. Mein Freund und ich sind acht Stunden aus dem Norden runter zum Bodensee gefahren. Das war eine ganz schön anstrengende Fahrt, die sich jedoch gelohnt hat, wie ich am Ende des Urlaubs festgestellt habe. Das Wetter bei unserer Ankunft war sehr schön, so dass wir als erstes eine Schifftour von Konstanz nach Meersburgunternommen haben. Dabei sind wir an verschiedenen Orten vorbei gefahren und haben die ersten Eindrücke über die Bodenseegegend gesammelt. Am Abend sind wir nach Ludwigshafen gefahren und haben am Bodensee schön gegessen. Unser erster ... mehr

Mannheimer Stadt-Urlaub statt Urlaub

Nun sind einige Urlauber schon braun gebrannt von den Stränden und Bergen der Welt zurückgekehrt und sie treffen auf Mannheimer, die mindestens ebenso braun und häufig sogar besser erholt aussehen. Mit 34 Grad kann sich Mannheim mit jeder anderen südlichen Stadt messen und Sonne gibt es auch hier wochenlang. Urlaub auf Balkonien oder "immer in der ersten Reihe" Die Daheimgebliebenen haben die Biergärten, Schwimmbäder, Museen, Theater und Kinos sowie die vielen Boutiquen, Shops und Kaufhäuser ganz für sich. Schon früh am Morgen kann man entspannte Neckarstädter sehen, die im ... mehr

Schwarzwald im Frühling - ideal für Familien

Familienurlaub im Schwarzwald über OsternDer Schwarzwald ist eine der am besten erschlossenen touristischen Regionen in Deutschland. Hier haben wir (eine vierköpfige Familie mit zwei Jungs von 5 und 7 Jahren) über Ostern einen wunderschönen, viertägigen Kurzurlaub verbracht. Besonders angenehm dabei war die Hochschwarzwald-Card. Diese haben wir in unserem Hotel erhalten und konnten damit eine ganze Reihe von touristischen Einrichtungen in dieser Region zum Nulltarif nutzen - ein wirklich tolles Angebot und ein echtes Plus bei diesem Hotelurlaub.Unser Hotel, das Best Western Hofgut ... mehr

4.310 Objekt Bewertungen der Gäste in Baden-Württemberg anzeigen

Radius 15 km
Die Koordinaten wurden automatisiert zugewiesen und entsprechen evtl. nicht der exakten Lage der Unterkunft. In der Regel wird der Mittelpunkt des nächstgelegenen Ortes angezeigt.

Unsere Experten

Heute von 09:30 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
5.023
Bewertungen
Berechnet aus
4.096
Bewertungen
 
43.255
Personen gefällt
tourist-online
 
773 Personen
empfehlen
tourist-online