Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Binnendeich

0251 38480 800

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 08:00 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!

29 Unterkünfte erfüllen diese Kriterien.

29 Unterkünfte
Karte anzeigen
(Seite 1 von 2)

Informationen zu Binnendeich

Tipps aus Kundenbewertungen anderer Unterkünfte in der Umgebung:

Ausflugtipps: Wir können uns über dieses tolle Haus wirklich nicht beschweren. Wir waren mit einem Erwachsenen und vier Kinder im Alter von 12-15 Jahren dort. Jeder konnte etwas unternehmen. Wir hatten auch einen Angler mit im Haus der öfters mit dem zum Haus gehörigen Kanu auf den See gefahren ist. Die im Wohnzimmer intigrierte Küche bietet genügend Platz um Speisen zuzubereiten, natürlich mit den dazugehörigen Küchengeräten (Töpfe, Pfannen, Eierkocher, Herd, Mikrowelle uvm.). Auf der schönen Terasse, die nur wenige Meter vom Wasser entfernt ist kann man sich wunderbar entspannen und grillen. Im Ort Wingst, der nur weniger Kilometer entfernt ist, gibt es einen Spiel-Park, wenn man das so nennen kann. Dort gibt es einige schöne Sachen womit man Kinder glücklich machen kann. Das große Highlight dort ist die Sommerrodelbahn. In Cuxhaven (ca 20 kilometer entfernt) kann man Schifffahrten zur Insel Neuwerk, zu den Seehundsbänken und viele andere schöne Fahren machen. Wenn mal nicht so schönes Wetter ist kann man in das Ahoi-Bad Duhnen fahren. Dies ist sehr empfehlenswert. Es besitzt eine ca 60 meter lange Rutsche, Sauna, Therme und alle halbe Stunde findet die Wellentätigkeit statt. Das Personal ist sehr zuvorkommend und nett. Direkt am Bad ist der schöne Strand von Duhnen den man auch vom Schwimmbad aus bewundern kann. In dem Ferienhausgebiet selbst gibt es für die Kleinen eine Spiel-und Spaßscheune wo man sich gut austoben kann. Außerdem gibt es einen großen Spielplatz der unseren Kleinen sicherlich viel Spaß bereitet. Nun wünschen wir allen, die in diesem schönen Haus Urlaub machen, einen schönen Urlaub, so wie wir in hatten.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 07.04.2009 Für Unterkunft: 360368

Ausflugtipps: Ausflugtipps (unsere Kinder 12 und 14 waren begeistert): -In Otterndorf:Medem-Fahrt -Cuxhaven:Ausflug nach Helgoland und Hamburg mit dem Hanse-Jet, bzw. Hamburg auch mit dem Zug (Auto nicht zu empfehlen), Seehundbänke, Wattwanderungen -Nordholz: Marinefliegermuseum -Bremerhaven:Museumshafen mit Deutschem Schifffahrtsmuseum, Schaufenster Fischereihafen mit Fischrestaurants, Feinkostladen, Bekleidung, Andenken (sehr zu empfehlen!), Leuchtturm Roter Sand. Dieses Jahr fand in Bremerhaven die "Lütte Sail" statt, 20 Nationen mit 200 Segelschiffen die besichtigt werden konnten, darunter auch das größte Segelschulschiff der Welt, der Viermaster "Sedov" und wer kennt sie nicht die "Alexander v. Humbold" mit ihren grünen Segeln aus der Becks-Werbung. Info: Die nächste Sail findet 2010 statt. Eröffnung des ungewöhnlichsten Einkaufszentrums "Mediterraneo" am 9.Oktober 2008 und am 01.März 2009 Premiere für das Klimahaus am alten Hafen. Zu empfehlende Website: www.bremerhaven-touristik.de/bremerhaven-tourism/

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 10.09.2008 Für Unterkunft: 360368

Ausflugtipps: Ein sehr schönes Haus mit guter Ausstattung. Allerdings sollten nicht mehr als 8 Erwachsene anreisen, da 2 der 6(Schlaf-)Zimmer nur für Kinder geeignet sind. Diese Zimmer sind nur mit einem Vorhang vom Wohnzimmer getrennt und nur mit Betten und kleinen Schränken versehen. Große und stemmige Personen brauchen einen Schuhanzieher um ins Zimmer zu kommen (natürlich etwas übertrieben). Der Bootssteg direkt an der Terrasse und das zum Haus gehörende Kanu laden zu einer Fahrt auf dem See ein. Die Elektrogeräte sind sauber, einwandfrei und nicht zu alt. 2 Parkplätze befinden sich direkt vor dem Haus. Ein Parkstreifen in 10 Meter Entfernung bietet zusätzlichen Parkraum. Zum Meer sind es zu Fuß nur 10 Minuten. Dort gibt es die obligatorischen Freßbuden. Fisch, Pommes,Eis, Crepes usw. Vor Ort leider kein vernünftiger Sandstrand,aber reichlich Liegewiesen. Brennholz für den Kamin mitbringen oder im Laden am Campingplatz kaufen!

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 17.04.2010 Für Unterkunft: 470118

Ausflugtipps: Die Wingst liegt nur drei Kilometer entfernt. Wer Wald liebt, kommt dort auf seine Kosten. Die Oste selbst ist ein kleiner Geheimtipp, einer der saubersten Flüsse Deutschlands, umsäumt von schönen, alten Dörfern. Otterndorf, Cuxhaven und die Nordsee sind in 30 Minuten zu erreichen. Auch ein Ausflug ins nördlich angrenzende Nordkehdingen lohnt. Im Winter leben dort in den der Elbe vorgelagerten Wiesen Zehntausende Wildgänse, die aus Rußland kommen.Sehr hübsch dort der Ort Freiburg mit sehenswerter Kirche und schönem , alten Ortskern. Erwähnenswert und unbedingt eine Reise Wert ist auch Stade, eine komplett erhaltene Stadt aus dem 17.Jahrhundert, mit vielen kleinen Läden und Kneipen, Restaurants.

Von: Annette H. Bewertung vom: 16.02.2014 Für Unterkunft: 145360

Ausflugtipps: In dem Ort,Oberndorf in Niedersachsen, können wir das Restaurant "53grad Nord" empfehlen. Sehr nette Leute und super lecker Pfeffersteak :-) Sehenswert ist Cuxhafen, am Hafen kann man die Schiffe bewundern, sich die alte Liebe,einen Leuchtum ansehen, im alten Hafengelände gibt es eine Straße, in der sich ein Fischladen an den anderen reit..sehr lecker. Otterndorf, mit seinen alten Häusern, der alten Kirche und der Schule aus ca.1400 ist ein urigs schönes Städtchen. wer etwas weiter fahren mag: Hamburg lohnt sich, Miniaturwunderland(Eisenbahn) oder the Dungeon, ca 600Jahre Hamburger Geschichte sind live und hautnah zu erleben. Etwas gruselig aber gut gemacht.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 12.11.2011 Für Unterkunft: 699791

Ausflugtipps: Sehr schön ist der Babyzoo in Wingst mit verschiedenen Kleinsttieren wie Erdmännchen, Schildkröten, diversen Affenarten, Flamingos, Dingos,Känguruhs, Ziegen und mit im Eintritt inbegriffen ist auch das Gegenüberliegende Gehäge für Löwen und sogar richtigen Bären. Sehr beeindruckend. Für schlechtes wetter ist das Klimahaus in Bremerhaven zu empfehlen in dem die verschiedensten Klimazonen dargstellt werden und ebenfalls zu empfehlen ist das Wellenbad ( siehe hier : http://www.holidaycheck.de/ort-Reisevideos_Cuxhaven-ch_rv-oid_7733.html?action=detail&mediaId=4996&mediaOrder=2 ) Für die nötigen Einkäufe giibt es in Otterndorf einen Penny der sogar bis 22 uhr offen hat und auch am Sonntag von 8/9/10 ?- 16 Uhr

Von: T. Heyer Bewertung vom: 30.06.2013 Für Unterkunft: 318164

Urlaubsort: Die Unterkunft liegt direkt an einer Verbindungstraße von Hamburg-Cranz Richtung Elbfähre Wischhafen. Das Centrum von Jork ist ca. 3 - 4 km entfernt. Mit dem Fahrrad problemlos zu erreichen. Entlang der Hauptsraße gibt es einen Radweg. Überquert man die Straße, dann ist man fast unmittelbar am Elbdeich, auf dem man sehr schön und weit spazieren gehen kann. An der Straße (im Ortsbereich Jork) gibt es auch eine Mühle mit Restaurant, die besichtigt werden kann.

Von: Detlef und Renate K. Bewertung vom: 27.05.2015 Für Unterkunft: 1296249

Gastronomie: Da wir Selbstversorger waren, kann ich nur wenig zur Gastronomie sagen. Kleine Imbisse, liebevoll geführt und vielleicht erst auf den 2. Blick einladend, dennoch günstig und gut sind überall vorhanden. Empfehlenswert ist das Cafe an der dazugehörigen Kameliengärtnerei in der Wingst, wo man bei schönem Wetter gemütlich draussen sitzen kann. In Otterndorf ist die Pizzeria am Marktplatz - ca. 50 m neben der Kirche gelegen - sehr zu empfehlen. Preis-/Leistungsverhältnis, Service und Sauberkeit wirklich gut. Tolle Kinderkarte für ca. 4 Eur pro Gericht (trotzdem reichhaltig) auf jeden Fall ein Tip.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 18.08.2009 Für Unterkunft: 935242

Ausflugtipps: Das Wolfsgehege vom Babyzoo Wingst ist sehr tiergerecht. Schön sind die Bänke, von denen aus wir die Wölfe wunderbar beobachten konnten. In Otterndorf haben wir von einer Bank aus einen tollen Ausblick auf die "großen Pötte" gehabt. Auch das Restaurant dort ist empfehlenswert, weil man einen phantastischen Blick auf den Schiffsverkehr hat und das Essen lecker und bezahlbar war. Empfehlenswert zum Wandern ist die Wingst. Es gibt viele Apfelbaumplantagen und wir hatten das Glück, sie während der Blütezeit zu erleben.

Von: Christian H. Bewertung vom: 19.05.2013 Für Unterkunft: 582607

Ausflugtipps: der kleine Zoo in Wingst, ist sehr schön mit Spielplätzen angelegt, was für die Kleinen etwas mehr Abwechslung bringt. Auch ein Streichelzoo ist dabei. Auch der Spiel-und Sportpark in Wingst ist sehr schön und hat unserem Enkel viel Spass gebracht. Auf dem Island Reiterhof können die Kinder die Pferde striegeln, beim Satteln helfen, füttern und auch ausreiten. Unser Enkel durfte ca. 40 Minuten mit Führer reiten und das Ganze kostete 10,- €. Das kann man seinem Kind oder Enkelkind schon mal gönnen.

Von: Renate Wichmann Bewertung vom: 10.08.2014 Für Unterkunft: 4061462

Freizeit & Kultur

Drehbrücke KlevendeichElbekreuzung 1Elbekreuzung 2
Fähre KronsnestHerrenhaus HaseldorfHexenwald (Uetersen)
Hl. Dreikönigskirche (Haselau)Klosterkirche UetersenKloster Uetersen
Langes Tannen (Uetersen)Nikolaikirche (Elmshorn)St.-Gabriel-Kirche (Haseldorf)
St.-Johannes-Kirche (Seester)Uetersener Wasserturm

Mein Städtetrip nach Hamburg

Mit dem eigenen Auto bin ich nach Hamburg über die Autobahn angereist und hatte für die Dauer des Aufenthaltes geplant, das Auto nicht vor der Rückreise wieder zu benutzen.Mein Hotel lag in Hamburg-Altona, ca. 10 Min. Fahrt von der Autobahnabfahrt entfernt. Ich war gegen 14.00h vor Ort, bezog mein Zimmer und machte mich sofort auf den Weg, die Stadt zu erkunden. Nach der längeren Autofahrt wollte ich auf jeden Fall nicht mehr sitzen und machte mich zu Fuß auf in die Innenstadt, d.h. zur Binnenalster. Es wäre aber durchaus einfach gewesen, mit dem Bus oder der S-Bahn das Ziel zu ... mehr

Unser Ferienhaus-Urlaub in der Lüneburger Heide

Wohin im Urlaub? Eine nicht ganz einfache Frage mit drei Kindern im Teenageralter. Die Kinder wollten Action, wir natürlich etwas Ruhe, Entspannung und die eine oder andere Sehenswürdigkeit. Für uns Alle war wichtig, bloß nicht so weit fahren. Wir wohnen im Norden Schleswig-Holsteins, da fiel uns ganz spontan die Lüneburger Heide ein. Dort gibt es Freizeitparks, Natur, Sehenswürdigkeiten und es sind nur etwa 2,5 Stunden zu fahren. Ein Ferienhaus-Urlaub sollte es sein. Ein Haus groß genug für fünf Personen und vor allen Dingen mit zwei Bädern, damit die Warterei aufhört, wenn die ... mehr

Hamburg

Im September bin ich für ein Wochenende zu einer Städtereise nach Hamburg aufgebrochen. Die Hansestadt ist Deutschlands zweitgrößte Stadt und hat für fast jeden Wunsch etwas zu bieten. Von Museen und Theater über Architektur bis hin zur Party am Abend – Hamburg ist in jedem Fall ein lohnendes Ziel für eine Städtereise.Nach der Anreise am Freitag bin ich zuerst in mein Hotel gefahren, um einzuchecken und das Gepäck dort zu lassen. Vom günstigen Hostel bis hin zum noblen Fünf-Sterne-Hotel an der Alster ist auch hier für jeden Geschmack und Geldbeutel die passende Unterkunft dabei; ... mehr

Unser Silvesterurlaub in Hamburg

Lange hatten mein Freund und ich diesen verlängerten Wochenendurlaub geplant. Es sollte ein Hotel- & Cluburlaub werden. Eine Stadt in der wir Silvester verbringen. Diesmal sollte alles stimmen. Also setzten wir uns 3 Monate vorher an den PC um nach der passenden Stadt und dem passenden Hotel zu suchen. Schnell war klar, dass Hamburg das Ziel sein sollte.Hamburg Da wir beide noch nicht dort waren, aber schon viel positives über die Stadt gehört hatten, war es leicht, das passende Ziel zu finden.Gebucht hatten wir ein 4-Sterne Hotel Namens Hanse-Clipper Haus in der Nähe des Hafens.Am ... mehr

Hamburg- nicht nur schön bei Nacht

Vom 17. Mai – 23. Mai 2010 unternahmen wir eine Städtereise ins wunderschöne Hamburg. Unser Hotel Senator lag sehr gut, direkt am Bahnhof und damit nah an der Innenstadt. Das Hotel ist sehr schön und sauber und für Städtereisen sehr gut geeignet. Das Frühstück war gut und abwechslungsreich und das Personal war sehr freundlich. Zum Shoppen sehr gut geeignet ist die Europa-Passage. Hier konnten wir sehr schön auch bei nicht so gutem Wetter durch die Geschäfte gehen. Wir fanden hier nicht nur die bekannten Geschäfte sondern auch viele kleine Läden, die eine sehr schöne Abwechslung ... mehr

 

Uetersener Wasserturm

Reiseberichte

Ein unvergesslicher Wochenendtrip nach HamburgFör jeen watHamburg
Hamburg das Tor zur WeltHamburg- nicht nur schön bei NachtKreuzfahrt durch die Nordsee
Mein Städtetrip nach HamburgMusical-Wochenende in HamburgStädteurlaub Hamburg
Unser Ferienhaus-Urlaub in der Lüneburger HeideUnser Silvesterurlaub in HamburgUnser Urlaub in Hamburg
Von Cuxhaven nach HamburgWunderschöne Ostsee

Mein Städtetrip nach Hamburg

Mit dem eigenen Auto bin ich nach Hamburg über die Autobahn angereist und hatte für die Dauer des Aufenthaltes geplant, das Auto nicht vor der Rückreise wieder zu benutzen.Mein Hotel lag in Hamburg-Altona, ca. 10 Min. Fahrt von der Autobahnabfahrt entfernt. Ich war gegen 14.00h vor Ort, bezog mein Zimmer und machte mich sofort auf den Weg, die Stadt zu erkunden. Nach der längeren Autofahrt wollte ich auf jeden Fall nicht mehr sitzen und machte mich zu Fuß auf in die Innenstadt, d.h. zur Binnenalster. Es wäre aber durchaus einfach gewesen, mit dem Bus oder der S-Bahn das Ziel zu ... mehr

Unser Ferienhaus-Urlaub in der Lüneburger Heide

Wohin im Urlaub? Eine nicht ganz einfache Frage mit drei Kindern im Teenageralter. Die Kinder wollten Action, wir natürlich etwas Ruhe, Entspannung und die eine oder andere Sehenswürdigkeit. Für uns Alle war wichtig, bloß nicht so weit fahren. Wir wohnen im Norden Schleswig-Holsteins, da fiel uns ganz spontan die Lüneburger Heide ein. Dort gibt es Freizeitparks, Natur, Sehenswürdigkeiten und es sind nur etwa 2,5 Stunden zu fahren. Ein Ferienhaus-Urlaub sollte es sein. Ein Haus groß genug für fünf Personen und vor allen Dingen mit zwei Bädern, damit die Warterei aufhört, wenn die ... mehr

Hamburg

Im September bin ich für ein Wochenende zu einer Städtereise nach Hamburg aufgebrochen. Die Hansestadt ist Deutschlands zweitgrößte Stadt und hat für fast jeden Wunsch etwas zu bieten. Von Museen und Theater über Architektur bis hin zur Party am Abend – Hamburg ist in jedem Fall ein lohnendes Ziel für eine Städtereise.Nach der Anreise am Freitag bin ich zuerst in mein Hotel gefahren, um einzuchecken und das Gepäck dort zu lassen. Vom günstigen Hostel bis hin zum noblen Fünf-Sterne-Hotel an der Alster ist auch hier für jeden Geschmack und Geldbeutel die passende Unterkunft dabei; ... mehr

Unser Silvesterurlaub in Hamburg

Lange hatten mein Freund und ich diesen verlängerten Wochenendurlaub geplant. Es sollte ein Hotel- & Cluburlaub werden. Eine Stadt in der wir Silvester verbringen. Diesmal sollte alles stimmen. Also setzten wir uns 3 Monate vorher an den PC um nach der passenden Stadt und dem passenden Hotel zu suchen. Schnell war klar, dass Hamburg das Ziel sein sollte.Hamburg Da wir beide noch nicht dort waren, aber schon viel positives über die Stadt gehört hatten, war es leicht, das passende Ziel zu finden.Gebucht hatten wir ein 4-Sterne Hotel Namens Hanse-Clipper Haus in der Nähe des Hafens.Am ... mehr

Hamburg- nicht nur schön bei Nacht

Vom 17. Mai – 23. Mai 2010 unternahmen wir eine Städtereise ins wunderschöne Hamburg. Unser Hotel Senator lag sehr gut, direkt am Bahnhof und damit nah an der Innenstadt. Das Hotel ist sehr schön und sauber und für Städtereisen sehr gut geeignet. Das Frühstück war gut und abwechslungsreich und das Personal war sehr freundlich. Zum Shoppen sehr gut geeignet ist die Europa-Passage. Hier konnten wir sehr schön auch bei nicht so gutem Wetter durch die Geschäfte gehen. Wir fanden hier nicht nur die bekannten Geschäfte sondern auch viele kleine Läden, die eine sehr schöne Abwechslung ... mehr

Radius 15 km
Die Koordinaten wurden automatisiert zugewiesen und entsprechen evtl. nicht der exakten Lage der Unterkunft. In der Regel wird der Mittelpunkt des nächstgelegenen Ortes angezeigt.

Unsere Experten

Heute von 08:00 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
5.198
Bewertungen
Berechnet aus
4.073
Bewertungen
 
43.333
Personen gefällt
tourist-online
 
763 Personen
empfehlen
tourist-online