Ferienwohnung und Ferienhaus in Haffkrug günstig mieten

0251 38480 800

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 08:00 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!

1.783 Unterkünfte erfüllen diese Kriterien.

1.783 Unterkünfte
Karte anzeigen
(Seite 1 von 90)

Informationen zu Haffkrug

Tipps aus Kundenbewertungen anderer Unterkünfte in der Umgebung:

Ausflugtipps: Die ca. 3 km lange Strandpromenade in Grömitz ist wirklich gut gelungen und sehenswert. Hier gibt es zahlreiche Geschäfte, Restaurants, Bars etc. (Auch wenn hier nach ca. 20.00 Uhr die Bordsteine hochgeklappt werden (könnte aber auch daran gelegen haben, dass wir nicht zur Hochsaison da waren)) Auch den Yachthafen am Ende der Promenade lohnt es sich anzuschauen (nicht nur wegen der verdammt guten Fischbrötchen, die es dort zu kaufen gibt). Für Familien mit Kindern ist sicherlich der Hansapark (Freizeitpark) bei Sierksdorf (ca. 20-30 Autominuten von Grömitz entfernt) eine Reise wert. Schloß und Schloßgarten im nahegelegen Eutin sind ebenfalls sehenswert (auch wenn man das Schloß zu der Zeit nicht besichtigen konnte) wie weiterhin auch Travemünde (insbesondere das Hafengebiet), das Meereszentrum auf Fehmarn mit Deutschlands größtem Haifischbecken (sehr beeindruckend) und natürlich Grömitz selbst. Nicht nur die Promenade sondern auch die Innenstadt ist wirklich schön gestaltet. Durchaus auch interessant ist die Tauchgondel am Ende des Wasserstegs an der Grömitzer Strandpromenade. Der örtliche Zoo in Grömitz hat zwar einige, insbesondere für Kinder interessante, nennen wir es mal "aktive Teile" (Streichelzoo und Tierfütterung, begebahre Freigehege) macht aber insgesamt einen recht heruntergekommenen Eindruck. Wer den Zoo nur besuchen möchte um den in vielen Reiseführern beworbenen Liger (eine seltene Kreuzung aus Tiger und Löwe) zu begutachten, der wird enttäuscht sein, da der letzte Liger bereits im letzten Jahr verstorben ist, wie wir dann feststellen durften.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 02.05.2010 Für Unterkunft: 163409

Ausflugtipps: Fahrt nach Lübeck ins Msrzipanmuseum und Kaffee war sehr schön, hab noch nie so gut schmeckendes Marzipan gegessen. Das Holstentor und die Altstadt ist auch sehenswert.Im Ratskeller sollte jeder, der Lübeck besucht gewesen sein. Neustadt in Holstein ist eine sehr schöne kleine Stadt mit einem schönen Hafen und einem keinen Marktplatz. Direkt neben dem Rathaus ist ein Kaffee, Restaurant, wenn der Weg nicht so weit von hier (Bayern) wär, würde ich sehr oft dort speisen. Für Blumemliebhaber ist der Blumen und Pflanzenmarkt Erich Rahlf und Söhne in 23684 Schürsdorf Sandendredder 13 ein Paradies. Ich war beim Rundgang verzaubert und dann ist auch noch ein keiles Bistro mit sehr gutem Essen und selbst gebackenem Kuchen in dem Markt, das war einfach Spitze. Es gibt so viele Angebote in der Gegend, da ist für Jeden etwas dabei.

Von: Ingeborg S. Bewertung vom: 11.07.2014 Für Unterkunft: 2022391

Ausflugtipps: - Hafen- und Ufer-anlagen sind attraktiv erneuert . . . . . - zum Fahrrad-fahren, Inliner-fahren und Spazierengehen ideal ( ! ) - einige Restaurants sind sehr gut und herzlich + liebevoll gefährt - ansonsten eine "Geschäftsleute"-stadt, in der ich mich nicht ( ! ) mehr wohl-gefühlt habe - Buchung und Service über Tourismus-büro in Heiligenhafen grds. i.O. - bei Ankunft funktionierte die Beleuchtung nicht ( ! ), so daß die Suche nach dem und die Einstellung des Zahlenschloss(es) für das Schließfach für den Wohnungsschlüssel ca. eine viertel Stunde in der Dunkelheit dauerte ( ! ) ... - wenn man im Winter anreist - nach Zugreise in der Kälte - dann ist das eine nicht-zumutbare ( ! ) Enttäuschung ( ! ) - die Stadt muß noch einiges tun, um die Vermieter zu veranlassen, sich gegenüber den Mietern "korrekt" zu verhalten - mangelhafte Wohnung ohne ( ! ) Grund-reinigung zu überzogenem Preis könnte man auch gem. BGB und StGB beurteilen . . . . . - ansonsten ist es ein "gemütliches" Städtchen in der "Provinz", das eine Reise sicherlich wert ist . . . . .

Von: Ralf Thomas Bewertung vom: 10.01.2015 Für Unterkunft: 2623798

Ausflugtipps: Wir waren viel mit dem Rad unterwegs.......die Gegend um die ehemalige Grenze fanden wir höchst interessant......Dassow war sehr interessant und die ganze gegen hinter Privall. Ich...als Engländerin - hatte nie von Timmendorfer Strand geh ört aber als wir mit dem Rad dahin gefahren sind, waren wir beide heil froh, dass wir uns für Travemünde entschieden hatten. Travemünde ist natürlichen "unspoilt" wie man auf Englisch sagt. Timmendorfer Strand fanden wir sehr touristisch , charakterlos und teuer. Zum Radfahren ist die Gegend um Travemünde herrlich...die Strassen sind zum größten Teil leer....es war sehr erholsam.....ich kann die Gegend und diese Wohnung nur empfehlen........... und wir hatten tolles Wetter....

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 30.06.2012 Für Unterkunft: 656347

Gastronomie: Es hat ein neuer Grieche" Syrtaki " eröffnet. Da wir sehr gern griechisch Essen gehen und die Restaurant vor Ort uns noch nicht enttäuscht haben z. Bsp. das "Kreta" und auch das "Delphi" gingen wir auch dorthin. Es war ein schönes aber doch etwas aufgetagtes Ambiente. Der Kellner war nett und das Essen gut. Man bietet dort auch Büffet an. Wir haben aus der Karte gewählt. Als wir bezahlt haben bot man uns einen Ouzo auf's Haus an, was durchaus üblich ist. Was dann aber kam war ein mit Wasser vermischtes "großzügig gesagt" halbes Gläschen "Ouzo" also das hat uns den dann doch enttäuscht. Dann soll man erst gar keinen anbieten !!! Das "Dubrovnik" ist auch sehr zu empfehlen! Sehr nette Besitzer, Küche und Bedienung!!!!

Von: Dieter Wilken Bewertung vom: 18.08.2015 Für Unterkunft: 708358

Gastronomie: Im Restaurant (im Park) morgens einen Tisch vorbestellt, pünktlich dagewesen, wurde uns gleich gesagt es wäre sehr voll und es würde entsprechend lange mit dem Essen dauern, kein Problem wir haben ja Urlaub. Als das Essen nach knapp 1 Std. kam haben wir eine 2.Runde Getränke bestellt, Salate und Mayo sollten auch sofort gebracht werden, langsam angefangen zu essen, gewartet..leider umsonst! Das Personal war freundlich aber einfach überlastet. Wir haben im Biergarten gesessen und wurden einfach vergessen. Nach 2 Std. haben wir bezahlt und waren ein wenig sauer, es war unser Hochzeitstag.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 29.08.2011 Für Unterkunft: 327517

Ausflugtipps: Das Fussball-WM-Endspiel in Brasilien sehen zu können, war ein echtes Highlight! Unsere Freunde waren baff bis sie herausfanden, dass Brasilien zwischen Kalifornien und Schönberger Strand liegt... Die Strandnähe hat besonders meinen 13 und 17 Jahre alten Söhnen gefallen! Wunderschön ist es dort insbesondere morgens bei Sonnenaufgang (da war ich allerdings ohne meine Söhne...) Mit dem Fahrrad am Strand entlang über Laboe nach Kiel ist eine wenig anstrengende, sehr schöne Tour, nach Plön, nach Heiligenhafen und wenn man etwas geübter und ausdauernder ist bis nach Fehmarn mit dem Rad- das sind tolle Touren, aber auch mit kleineren Kindern kann man kürzere Touren fahren, die Radwege sind (manchmal etwas versteckt) recht gut ausgeschildert. Mit dem Bus nach Kiel Hbf und von dort nach Lübeck oder nach Hamburg oder Flensburg, das sind schöne Tagesausflüge mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu eiunem Pauschalpreis mit einem Ticket für bis zu 5 Personen (bekommt man direkt beim Busfahrer).

Von: Tom Erkens Bewertung vom: 26.07.2014 Für Unterkunft: 8771715

Urlaubsort: Heiligenhafen ist ein nicht besonders großes Städtchen. Es lebt heute vom Fremdenverkehr. Ein schöner Yachthafen ziert den Bereich zwischen Ortschaft und Stein- bzw. Graswarder und entlang des dem Städchen zugewandten Bereichs. Am eigentlichen (früheren) Fischerhafen sind die verschiedensten Restaurants entstanden. Wenn jemand gerne evgl. Gottesdienste besucht ist in der evgl. Kirche oder der Freien evangelischen Gemeinde gut aufgehofen. Anfangszeiten: 10 Uhr und 09.30 h. Ein kostenloser und "zeitfreier" Parkplatz befindet sich auf dem Steinwarder, kurz dahinter ist der recht schöne ordentliche Strand. Nicht vergessen will ich die sehr schöne, 2011 fertiggestellte Erlebnisseebrücke, die sich ebenfalls in diesem Bereich befindet. Heiligenhafen hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt und es gibt auch noch etliche Bauprojekte, die in den nächsten 2 bis 3 Jahren fertiggestellt sein sollen.

Von: Walter Hageböck Bewertung vom: 01.08.2015 Für Unterkunft: 3171154

Ausflugtipps: sehr gute Lage für Radfahrer; wir haben den Ostseeradweg gerne etappenweise in beide Richtungen beradelt(einmal bis Boltenhagen (für Trainierte und einmal bis Timmendorf) der Strand lädt zu ausgiebigen schönen Strandspaziergängen ein (bis Rosenhagen, dort kann man sogar ein Stück im Landesinneren in ein Cafe einkehren); der Rundweg durch das Naturschutzgebiet(Südpriwall)hat uns so begeistert, dass wir ihn mehrmals (per Rad und zu Fuß) gegangen sind; Travemünde ist sehr gut und schön mit den Fähren zu erreichen, wir haben die Ausflüge genossen, waren aber immer wieder froh aus dem Getümmel zu unserem ruhigen, naturnahen "Zuhause zurückzukehren;

Von: Monika H. Bewertung vom: 18.08.2012 Für Unterkunft: 384496

Ausflugtipps: SeaLife 100% sehenswert Scharbeutz und Timmendorf zum shoppen sehr gut oder Abends für ein Wein oder Bier sehr gut! Therme ist ok, sind verwöhnt durch Bad Saarow! Eine Fahrradtour über die Steilküste ist ein Traum! Travemünde ist sehenswert. Der Hansa Park ist bei uns durchgefallen wenn man Europa Park oder Heide Park kennt, scheint aber beliebt bei Familien zu sein. In Bad Seegeberg ist das Noctalis eine Mitmach-Ausstellung rund um Tiere und Pflanzen vor allem Fledermäuse! Die Höllenführung kann man nur empfehlen, Jacke nicht vergessen. ;)

Von: Steve W., Berlin Bewertung vom: 15.08.2015 Für Unterkunft: 8300014

Freizeit & Kultur

Aalbek (Hemmelsdorfer See)Ahmann-Hager-ArenaGösebek
Grabhügel bei PansdorfGrellbergHemmelsdorfer See
HolsteinturmHundestrand Scharbeutz - Lübecker BuchtHundestrand Timmendorfer Strand - Lübecker Bucht
Kremper Tor (Neustadt)Neustädter BinnenwasserNiendorfer Hafen
Sea Life Timmendorfer StrandTaschensee

Gösebek

Die Gösebek ist ein kleines Gewässer im Osten Holsteins dessen niederdeutscher Name Gänsebach bedeutet. Die Gösebek durchfließt die Pönitzer Seenplatte bevor sie in Scharbeutz ins Meer mündet. Zur Pönitzer Seenplatte gehören immerhin vier Seen im Hinterland von Scharbeutz, für die der Bach den Abfluss in die Ostsee darstellt. Da die Gösebek ein küstennahes Gewässer ist, mündet sie direkt in die Ostsee ohne vorher Teil eines großen Flusssystems wie Rhein, Elbe oder Donau zu werden. Die Gösebek stellt daher eines von vielen kleinen Flusssystemen in Ostholstein dar, die aus ... mehr

Taschensee

Auf dem Gebiet der etwa 11.800 Einwohner großen Gemeinde Scharbeutz an der Lübecker Bucht im Osten Schleswig-Holsteins befindet sich der Taschensee. Dieser ist etwa 40 Hektar groß und bis zu 9,6 Meter tief und wird vom Fluss Gösebek be- und entwässert. Er gilt als fischreich und daher auch als gutes Angelgewässer. ... mehr

Neustädter Binnenwasser

Das Neustädter Binnenwasser befindet sich nordwestlich der etwa 16.200 Einwohner großen Stadt Neustadt im Osten Schleswig-Holsteins. Es handelt sich dabei um einen teilweise unter Naturschutz stehenden Brackwassersee, der sowohl von drei Süßwasserflüssen gespeist wird, als auch periodisch Meerwasser aus der Ostsee aus dem Neustädter Hafen bekommt. Aufgrund dieser Eigenschaften können in dem maximal drei Meter tiefen See auch Meerestiere überleben. ... mehr

Aalbek (Hemmelsdorfer See)

Die Aalbek, auch Aalbeek genannt, ist ein Fluss im östlichen Schleswig-Holstein, der vom Ruppersdorfer See durch den Hemmelsdorfer See und Aalbek-Niederung bis nach Niendorf fließt, wo er in die Ostsee mündet. Die knapp 350 Hektar große Aalbek-Niederung zwischen den Ostseebädern Niendorf und Timmendorfer Strand und dem Hemmelsdorfer See wurde bereits 1984 zum Naturschutzgebiet erklärt. Aufgrund seiner Vielfalt an Insekten, Lurchen und Wasservögeln, die in den Bruchwäldern und Feuchtwiesen leben, gilt es als Schutzgebiet von europäischem Rang. Es gibt mehrere Wanderwege, auch ein ... mehr

Holsteinturm

Der Holsteinturm ist eine der Attraktionen im Freizeitpark Hansa-Park, der sich an der Ostseeküste im schleswig-holsteinischen Sierksdorf befindet. Es handelt sich bei ihm um einen sogenannten Gyro-Tower, der 100 Meter hoch ist, und im Jahr 1987 errichtet wurde. Er ist von weithin sichtbar und somit eine Landmarke im Bereich der Lübecker Bucht. ... mehr

 

weitere Sehenswürdigkeiten an der Ostseeküste

Reiseberichte

1. Urlaub in TravemündeEine anregende Städtereise nach LübeckFerienwohnung am Timmendorfer Stand - Erholung pur
Grömitzer Campingurlaub mit StartschwierigkeitenGrömitz ganz günstigKiel und Umgebung erkundet
Last Minute Kurztrip Heiligenhafen – Lebendige OstseevielfaltMein Ostsee-Urlaub in HeiligenhafenScharbeutz
Tagesurlaub in der Barnimer FeldmarkTimmendorfer StrandUrlaub an der Ostsee
Urlaub im Ferienhaus an der Ostsee

Scharbeutz

Scharbeutz Da ich meine Tante in Hamburg besuchen wollte, dachte ich mir, ich mache anschließend ein Abstecher ans Meer. So überredete ich meinen Freund erst meine Tante in Hamburg zu besuchen und anschließend für 4 Tage nach Scharbeutz zu fahren, um dort das schöne Wetter und das Meer zu genießen. Jedoch hatten wir uns kein Ferienhaus gemietet, da ich dachte, wir finden dort schon etwas, da zu dieser Zeit nirgendwo Ferien waren und somit nicht viel los sein würde. Nachdem wir meine Tante besucht hatten und die Ortseinfahrt von Scharbeutz passierten, sahen wir auf der rechten Seite ... mehr

Ferienwohnung am Timmendorfer Stand - Erholung pur

Anstrengende Wochen des Abiturs lagen hinter uns. Der langersehnte Urlaub zu zweit an der Ostsee lag vor uns. In der Hoffnung, die Wettervorhersage, die für alle acht Tage Regen versprach, würde sich nicht bestätigen, brachen wir an einem schönen Sonntag Morgen mit dem Auto in die nicht ganz so weite Ferne auf. Unser Zielort war Niendorf am Timmendorfer Strand an der schönen Ostsee. Eine nette, kleine und durchaus günstige Ferienwohnung für zwei bis vier Personen sollte sieben Nächte lang unser Zuhause sein.Bei der Ankunft wussten wir die tolle Lage der Ferienwohnung sofort zu ... mehr

1. Urlaub in Travemünde

Unser 1. gemeinsamer Urlaub. Endlich war es soweit.Da mein Partner jedoch für weite Reisen nur wenig Interesse hegte, entschieden wir uns für einen Urlaub im Inland. Jedoch waren diese Tage, laut mir, unbedingt am Wasser zu verbringen.So war die Entscheidung schnell gefällt: Ein Urlaub an der Ostsee war das Ziel meiner Bemühungen. Zahlreiche Angebote durchforstete ich über das Internet. Schließlich sollte bei unserem 1. Urlaub nichts schief gehen. Jedoch war dann schneller als gedacht der passende Ort gefunden: Es ging nach Travemünde.Als der Anreisetag endlich kam, war die Aufregung ... mehr

Mein Ostsee-Urlaub in Heiligenhafen

In den Sommerferien habe ich in diesem Jahr gemeinsam mit meiner Tochter einen zweiwöchigen Ferienhaus-Urlaub in Heiligenhafen an der Ostsee verbracht. Die kleine Stadt mit knapp 10.000 Einwohnern liegt an der Ostsee und ist von unserer Heimat, dem Ruhrgebiet, aus über die Autobahn A1 sehr gut zu erreichen. Heiligenhafen ist ein ruhiger Urlaubsort, der auch für Familien mit Kindern sehr gut geeignet ist. Wassersportler kommen in Heiligenhafen voll auf ihre Kosten. Der Jachthafen Heiligenhafens ist sehr bekannt.Unser Zuhause im UrlaubHeiligenhafen bietet einige große und kleinere Hotels, ... mehr

Grömitzer Campingurlaub mit Startschwierigkeiten

Wie in den Vorjahren hatte ich auch für das Jahr 2011 einen fünftägigen Campingurlaub auf einem Campingplatz in der Nähe von Grömitz organisiert. Grömitz ist eine kleine Stadt an der Ostsee die überwiegend vom Tourismus lebt. Schon seit Jahren ist die Gegend um Grömitz ein festes Ziel unserer kleinen Reisegruppe. In diesem Jahr führte uns der Weg ins kleine Dorf Grube, etwa 5 Kilometer von Grömitz entfernt.Zu unserer Gruppe gehörten dieses Jahr fünf Erwachsene und vier Kinder. Erstmals hatten wir neben einem Platz für ein Hauszelt auch einen Wohnwagen gebucht. Aufgrund des ... mehr

Radius 15 km
Die Koordinaten wurden automatisiert zugewiesen und entsprechen evtl. nicht der exakten Lage der Unterkunft. In der Regel wird der Mittelpunkt des nächstgelegenen Ortes angezeigt.

Unsere Experten

Heute von 08:00 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
5.033
Bewertungen
Berechnet aus
4.098
Bewertungen
 
43.258
Personen gefällt
tourist-online
 
773 Personen
empfehlen
tourist-online