Ferienwohnungen und Ferienhäuser in KGA Wuhlheide Köpenick

0251 38480 800

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 08:00 - 20:00 Uhr telefonisch erreichbar!

303 Unterkünfte erfüllen diese Kriterien.

303 Unterkünfte
Karte anzeigen
(Seite 1 von 16)

Informationen zu KGA Wuhlheide Köpenick

Tipps aus Kundenbewertungen anderer Unterkünfte in der Umgebung:

Ausflugtipps: Den Fernsehturm mit 54,-€ Eintritt für unsere Familie und vom Personal angekündigten zwei Stunden Wartezeit haben wir angesichts dieser Tatsachen aus dem Programm gestrichen. Stattdessen haben wir dem Sealife- Center einen Besuch abgestattet und waren begeistert. Keine verwirrenden Gänge etc., so dass man am Ende sicher sein konnte, auch alles gesehen zu haben. Das ist für Leute jeden Alters interessant. Außerdem haben wir das DDR- Museum besucht, was wir auch weiterempfehlen können. Das Kommunikationsmuseum (Kinder unter 16 Jahre haben dort freine Eintritt!) hat uns auch super gefallen, von den ballspielenden Robotern bis zur guten alten Rohrpost und der Schatzsammlung im Keller. Außerdem kann mit einem Tagesticket jederzeit in die Buslinien 100 und 200 einsteigen, wo man im Doppeldecker die Stadt besichtigen kann. Das ist für diesen Preis (ich glaube, 3,- €/Fahrt, wenn man kein anderes Ticket hat)natürlich unkommentiert, aber ein bisschen verraten ja auch die Namen der Haltestellen, wo man sich gerade befindet. Das ist zumindest eine preiswerte Stadtrundfahrt und man kann ein- und austeigen, wo man will, falls es den Kindern zu langweilig werden sollte.

Von: B. Graf Bewertung vom: 12.11.2012 Für Unterkunft: 436915

Ausflugtipps: + super schönes ferienhaus + sehr gemütlich + viel platz + relativ ruhiges Umfeld + süßer kleiner Garten + tolle Küche/aber Topflappen wären toll... + der indische Imbiss (Flyer liegen aus) ist zu empfehlen (schnelle Lieferung und leckeres Essen) - nur 1 parkplatz vorhanden - bei einem Haus was bis 7 oder 8 Personen vermietbar ist sollten auch 2 Parkplätze zur Verfügung stehen - wenn man in der straße dann selbst noch parken will (mit einem 2. Auto) ist dies unmöglich und führt zu sehr viel Ärger mit dem Nachbarn. - Auch ist ein Parken in der Straße nicht möglich wegen der LKW's der Fa. Neumann - Wasser wird während des Duschens/Badens eisekalt und es braucht Ewigkeiten wieder warm zu werden - in der Küche fehlen Vorhänge/Sichtschutz - Klingel funktioniert nicht

Von: Diana H. Bewertung vom: 10.02.2015 Für Unterkunft: 372228

Ausflugtipps: Muss: Marco Polo Reiseführer Berlin. Den gibt es im handlichen Taschenformat für 10 EUR und ist jeden Cent wert. Einfach alles abklappern was drin steht, dann hat man Berlin komplett entdeckt. Muss: - Fernsehturm (Tipp: Tisch online reservieren, dann gibt es keine Wartzeiten am Lift...) - Reichstagskuppel (Anmeldung online mnd. 3 Tage vorher ist Vorschrift) - Nikolaiviertel - Wannsee - DDR-Museum - Dom - Naturkundemuseum - Technikmuseum - Brandenburger Tor - Mauermuseum Bernauer Straße - Checkpoint Charlie - Straße unter den Linden - Potsdamer Platz - Siegessäule - Schiffshebewerk Niederfinow - Spreewald (Lübbenau mit Kahnfahrt)

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 08.09.2011 Für Unterkunft: 203793

Ausflugtipps: Mit dem Fahrrad durch den Müggelwald, vorbei am Schmetterlingshorst(mit Imbiss) , zum Müggelsee, durch den Spreetunnel und wieder zurück nach Köpenick. Das ist eine tolle Radtour. Sehenswert ist auch die Altstadt von Köpenick, mit dem Rathaus und seinem Hauptmann, der Gefängniszelle des Hauptmann von Köpenick, die vielen Restaurants und Biergärten an der Dahme und der Spree und natürlich das Schloss. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Straßenbahn vorm Haus + S-Bahn)ist man auch schnell in Berlin.

Von: Ulrich Reich Bewertung vom: 13.09.2012 Für Unterkunft: 349164

Gastronomie: In der Feuerbachstraße liegt ein kroatisches Restaurant, was zwar etwas altbacken, dafür aber gemütlich wirkt. Die Bedienung ist sehr nett und das Essen einfach super. Besonders zu empfehlen ist der Grillteller. Direkt an der Ecke Feuerbachstraße/Alsenstraße ist ein indisches Restaurant wo man sehr lecker Cocktails trinken kann und super nett bedient wird. Das Essen konnten wir leider nicht probieren, aber haben es für den nächsten Berlinbesuch fest vor. Nicht zu empfehlen ist die Bar/Café Feuerbach, die Bedienung ist unfreundlich und die Einrichtung ist auch nicht sehr schön.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 08.06.2012 Für Unterkunft: 617331

Ausflugtipps: Berlin - wer da nichts findet hat selber Schuld! Auf alle Fälle sollte man den Tierpark (nicht Zoo!) besuchen. Dieser ist wesentlich schöner, da im Grünen gelegen. Zudem ist er weitläufiger. Sehr große Artenvielfalt. Allerdings muss man schon gut Zufuss sein. Mit dem Auto beträgt die Entfernung ca. 12 km - Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe reichlich vorhanden. Günstig ist das Parkhaus gegenüber dem Haupteingang. Der Tierpark ist auch mit öffentlichen Verkehrsmittel gut zuerreichen. (TRAM, U-Bahn, Bus)

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 11.08.2011 Für Unterkunft: 436915

Ausflugtipps: Man kann im Müggelheim tolle Waldspaziergänge unternehmen, sich In und Um Ort schöne Fahratouren machen. Der kleine Müggelsee ist mit dem Fahrad ca. 10 Minuten erreichtbar. Der Badestrand ist sauber und bietet einen schönen Ausblick um den See herum. Der Hafen am Grosse Krampe, Mitte der Stadt ist wünderschön und bei Sonnenuntergang sehenswert. Im Wald kann man ausgedehnte Joggenstunde machen und dabei die Natur genießen. Sehr schön!

Von: Angela Maria Goncalves Schaaf Bewertung vom: 13.08.2013 Für Unterkunft: 703807

Ausflugtipps: Wanderung durch die Müggelberge und zum Müggelsee Stadterkundung Berlin und Potsdam Besonders empfehlenswert ist die Berlin-Welcome-Card, mit der man mit sämtlichen öffentlichen Verkehrsmitteln in Berlin und Randgebieten fahren kann und gleichzeitig meistens 25% Rabatt auf die Eintrittspreise von Museen u.a. Sehenswürdigkeiten bekommen kann. Für Kinder empfehlenswert Legoland-Discovery-Center, Naturkundemuseum und Filmpark Potsdam-Babelsberg.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 22.10.2010 Für Unterkunft: 949900

Ausflugtipps: Der Hausherr hat mit uns eine Bootstour mit seinem Boot gemacht, was sehr schön war. Ein Ausflug nach Rahnsdorf in die Siedlung Neu-Venedig ist sehr zu empfeheln. Hier hat fast jedes Haus ein eigenes Boot mit Anlegestelle und es schaut aus durch die kleinen Wasserstrassen und Kanäle wie eben in Venedig. Einfach Traumhaft. Die meissten Aktivitäten war das Erkunden von Berlin und seine Sehenswürdigkeiten.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 17.07.2011 Für Unterkunft: 920607

Gastronomie: Türkisches Restaurant "Hasir" Nähe Hackesche Höfe ist zu empfehlen, außerdem hier auch "Barcomi's Deli" in einem Durchgang von der Gips- zur Sophienstraße zum Frühstücken, Kaffeetrinken... Ansonsten gibt es in ganz Berlin ein RIESEN-Angebot an tollen Restaurants, Cafes usw, dass man sich oft gar nicht entscheiden kann. Für Schokoladenliebhaber empfiehlt sich Laden und Cafe von "Fassbender und Rausch" in der Nähe vom Gendarmenmarkt.

Von: Angela P. Bewertung vom: 19.06.2013 Für Unterkunft: 498604

Freizeit & Kultur

BEST-Sabel-GrundschuleDie Pyramide (Hochhaus)Dorfkirche Biesdorf
Dorfkirche FriedrichsfeldeGalopprennbahn HoppegartenGedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen
Hauptstraße (Berlin-Hohenschönhausen)ORWOhausSchloss Biesdorf
Schloss FriedrichsfeldeSender KöpenickTierpark Berlin
WuhlebeckenZentralfriedhof Friedrichsfelde

Schloss Biesdorf

Im Berliner Stadtteil Marzahn-Hellersdorf liegt das Schloss Biesdorf, eine 1868 im Stile des Spätklassizismus errichtete Villa. Das architektonisch auffällige Schlossgebäude wird von einem fast 14 Hektar großen Park umgeben. Nachdem das heute unter Denkmalschutz stehende Anwesen 1927 in städtischen Besitz überging, verfiel es nach und nach immer mehr und einige Teile wurden bis heute nicht wieder hergerichtet. Nach den Anstrengungen verschiedener sozialer Stiftungen wurde jedoch in den vergangenen Jahren bereits die Fassade des Schlosses restauriert und ab 2012 soll auch das Innere dank ... mehr

Schloss Friedrichsfelde

Schloss Friedrichsfelde In der deutschen Hauptstadt Berlin im Tierpark im Berliner Ortsteil Friedrichsfelde befindet sich das Schloss Friedrichsfelde. Erbaut wurde das Schloss im frühklassizistischen Stil Ende des 17. Jahrhunderts. Bereits kurz nach seiner Fertigstellung wurde der ursprüngliche Besitzer Benjamin Raule enteignet und das Schloss fiel in den Besitz des preußischen Königs. Es folgten viele weitere Besitzerwechsel, welche auch zu einer steten Umgestaltung der Innen- und Außengestaltung des Schlosses führten. Das heute bekannte Aussehen des Schlosses, mit seiner ... mehr

Tierpark Berlin

Der Tierpark Berlin ist der größte Landschaftstiergarten in Europa und beherbergt auf 160 Hektar Fläche über 7500 Tiere in rund 900 Arten. Der Zoo wurde im Juli 1955 eröffnet, damals auf nur 60 Hektar, auf dem Gelände des Schlossparks Friedrichsfelde und wurde durch Spenden aus beiden Teilen Deutschlands und dem Ausland erweitert. Zu den Highlights des Tiergartens zählen Bärenanlagen mit Schwarzbären, Brillen-, Malaien- und Eisbären oder die Elefanten im Dickhäuterhaus. Dromedare, Antilopen, Lamas, Büffel oder Zebras kann man in Freigehegen bewundern, ausserdem sollte man sich ... mehr

Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen

Die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen wurde auf einem Gelände erbaut, das dem Maschinenfabrikanten Heike gehörte. Dieser hatte seit 1910 Produktionsstätten in Hohenschönhausen aufgebaut und das Grundstück 1938 an die Nationalsozialistische Volksfürsorge verkauft. Im Jahr 1938 wurde als erstes eine Großküche gebaut, nach dem Zweiten Weltkrieg wurde diese von den Sowjets in das Speziallager Nr. 3 umgewandelt. Dieses Lager hatte eine Kapazität von ca. 2500 Gefangenen. Das Speziallager Nr. 3 wurde 1945 aufgelöst, das Gebäude aber trotzdem weiterhin von der sowjetischen ... mehr

Reise nach Woltersdorf bei Berlin

Am 13.7.2010 war ich mit meiner Familie auf der Fahrt in den Urlaub nach Woltersdorf bei Berlin auf der Autobahn. Es gab leider viele lange Staus, sodass wir 9 Stunden von Aachen gefahren sind. Wir sind noch in ein Hotel, da es schon sehr spät war. Am nächsten Tag waren wir dann um 8 Uhr morgens in Woltersdorf. Wir hatten eine schöne Ferienwohnung, welche sich in einem großen und gepflegten Garten befand. Wir hatten einen großen Grill und eine kleine Terrasse. In der ersten Nacht haben wir sehr gut und ohne Probleme geschlafen. Am ersten Tag sind wir mit der Straßenbahn nach Berlin ... mehr

 

Zentralfriedhof Friedrichsfelde

Reiseberichte

BerlinBerlin 2011Berlin - eine Städtereise
Berlin - Hauptstadt mit HerzEine Reise in die HauptstadtHinter dem Horizont
Holland - Frau Antje besuchen„Ich hab´noch einen Koffer in Berlin...“- Millionenmetropole mit Herz und EspritKurztrip in die Metropole - Berlin von seiner schönsten Seite
Kurztrip nach BerlinKurzurlaub BerlinReise nach Woltersdorf bei Berlin
Städtereise nach BerlinUrlaub in der Hauptstadt

Reise nach Woltersdorf bei Berlin

Am 13.7.2010 war ich mit meiner Familie auf der Fahrt in den Urlaub nach Woltersdorf bei Berlin auf der Autobahn. Es gab leider viele lange Staus, sodass wir 9 Stunden von Aachen gefahren sind. Wir sind noch in ein Hotel, da es schon sehr spät war. Am nächsten Tag waren wir dann um 8 Uhr morgens in Woltersdorf. Wir hatten eine schöne Ferienwohnung, welche sich in einem großen und gepflegten Garten befand. Wir hatten einen großen Grill und eine kleine Terrasse. In der ersten Nacht haben wir sehr gut und ohne Probleme geschlafen. Am ersten Tag sind wir mit der Straßenbahn nach Berlin ... mehr

Eine Reise in die Hauptstadt

Endlich Urlaub, also muss man jeden freien Tag ausnutzen und genießen.... Aber wohin, die Frage stellt man sich wohl jedes Jahr.Nach langem überlegen schaute meine Frau und ich die Deutschlandkarte an und kamen beide auf die selbe Stadt, nämlich '' Berlin''. Da wir nur einen Kurztrip wollten, entscheiden wir uns mal für 3 Tage in die Landeshauptstadt zu reisen. Also haben wir es gleich selbst organisiert ohne irgendetwas im Internet zu buchen, außer das Hotel. Ja das musste man schon buchen, es war zwar ziemlich kurzfristig, aber wir hatten das Glück, dass Ostern war.Also dann mal ran ... mehr

Berlin

Einfach mal weg das war mein Wunsch. Ohne Kind und Kegel, etwas erleben und mal so richtig ausschlafen. Da kam es mir gelegen, das ich für vierzehn Tage nach Berlin eingeladen wurde. Ich freute mich sehr und packte meinen Koffer, natürlich wie das so typisch ist viel zu voll. Aber wer möchte schon zurück fahren, weil er den Lieblingsschuh vergessen hat. Also wurden aus einen Koffer, gleich mal zwei. Da ich mit dem Auto anreisen wollte, war eine Gewichtsbegrenzung für mich auch nicht das Thema. Ich startete meine Fahrt an einem Freitagnachmittag, denn alle Autobahnen führen ja nach ... mehr

Hinter dem Horizont

Seit Wochen freute ich mich schon auf diesen Kurzurlaub nach Berlin. Ich liebe Berlin. Berlin ist für mich das pure Leben - es ist nicht so öde und langweilig wie in meinem verschlafenen Dorf. Kaum bin ich in Berlin, habe ich gute Laune und fühle mich wohl. In Berlin ist immer etwas los. Wie immer führte mich mein erster Weg zum Fernsehturm. Ich begrüße ihn gern persönlich und rede mir ein, er erwartet das von mir. Er ist natürlich zu stolz, um zu zeigen, dass er sich freut. Ich weiß, ich spinne. Aber so geht es mir nun einmal in Berlin.Langsam schlenderte ich zu den Hackschen Höfen, ... mehr

Kurzurlaub Berlin

Endlich stand der lang geplante Hotelurlaub kurz bevor: Unser Kurztrip in die Hauptstadt Deutschlands. Geplant war, ein Wochenende in Berlin zu verbringen. Um zu unserem Wunschziel zu gelangen, wollten wir bereits am frühen Morgen mit dem Zug fahren. Unseren Plan konnten wir jedoch aufgrund verschiedener Zwischenfälle bei der Bahn leider nicht in der geplanten Zeit umsetzen und so kamen wir erst am späten Nachmittag, sehr geschafft von der langen Fahrt, in der Großstadt an.Nach einer kurzen Fahrt mit der S-Bahn erreichten wir unsere einfache und sehr zweckmäßig eingerichtete Unterkunft. ... mehr

Radius 15 km
Die Koordinaten wurden automatisiert zugewiesen und entsprechen evtl. nicht der exakten Lage der Unterkunft. In der Regel wird der Mittelpunkt des nächstgelegenen Ortes angezeigt.

Unsere Experten

Heute von 08:00 - 20:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
5.142
Bewertungen
Berechnet aus
4.083
Bewertungen
 
43.332
Personen gefällt
tourist-online
 
763 Personen
empfehlen
tourist-online