Ferienwohnungen und Ferienhäuser Munkmarsch-Sylt online buchen

0251 38480 800

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 08:00 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!

560 Unterkünfte erfüllen diese Kriterien.

Top Regionen und Orte

560 Unterkünfte
Karte anzeigen
(Seite 1 von 28)

Informationen zu Munkmarsch/Sylt

Tipps aus Kundenbewertungen anderer Unterkünfte in der Umgebung:

Ausflugtipps: Kleines, altes Bauernhaus,umgebauter Kuhstall, sehr abgeschnitten gelegen.Die Sauberkeit ließ leider zu wünschen übrig! Viele, viele Insekten, hantierten ewig mit Fliegenklatschen. Die Tür zur zweiten Wohnung fiel aus der Wand, unserer 1,5 Jahre alten Tochter beinahe auf den Kopf; lebensgefährlich! Hier fühlt man sich Nachts nicht wirklich wohl...., näheres möchte ich lieber nicht erläutern!Ausstattung der Küche nicht so berauschend, keine Mikrowelle, kein Wasserkocher. Betten furchtbar unbequem, hier springen einem die Federn entgegen.Fehrseher:Ein Programm, nehmt Euch Videos und viele Spiele mit, da keine Schüssel vorhanden. Das Dorf Hojer ist sehr niedlich, allerdings nur ein Einkaufsgeschäft! Dann schon Tondern, sehr hübsch, sehenswert und viele Einkaufsmöglichkeiten. Auch Romo ist fantastisch, einfach einen Fährenausflug nach List/Sylt mit einplanen, denn Sylt läßt sich allemal sehen! Kommt am besten zur schwarzen Sonne nach Hojer, das sollte man gesehen haben.Waren Gott sei Dank nur 4 Tage zwecks Heirat hier. Fahrt besser nach Romo, die Ferienhäuser sind schöner, ausser Ihr seid so naturverbunden, das viele, viele Spinnen, Käfer in den Betten und Fliegen die Eier ins essen und auf das Geschirr nicht abschrecken können.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 25.10.2007 Für Unterkunft: 490173

Ausflugtipps: Sehr schönes Haus in "erster Reihe" am Söderstrand, ideal für Kitebuggy-Fahrer und Strandsegler. Wir waren mit 16 Personen (10 Erwachsene, 6 Kinder) in dem Haus und es war aufgrund der Tatsache, dass zwei der Zimmer direkt am Wohnzimmer liegen und daher kaum nutzbar sind als Schlafzimmer doch recht knapp vom Platz her. Das Haus ist gut ausgestattet mit einem kleinen Pool, Sauna und Whirlpool (der hat jedoch kein Standwasser und muss jedesmal gefüllt werden, wodurch wir sehr hohe Wasserkosten bei der Nebenkostenabrechnung hatten, die Kinder wollten leider ständig hinein :) Geschirr, Besteck, Gläser etc. ist ausreichend vorhanden, auch Schüsseln und Töpfe zum Kochen. Die Lage ist sehr ruhig und idyllisch, man kann zur Not sogar mal zu Fuß zum Kaufmann gehen (ca. 3km Fußweg) oder morgens mit dem Fahrrad Brötchen holen. Zum Strand sind es ca. 10-15 Minuten Fußweg über den Deich, sehr praktisch auch mit Kindern. Alles in allem hat uns das Haus mit mehreren Familien sehr gut gefallen. Im Sommer hätten wir sicher Liegestühle im Garten vermisst, im Frühling wären die an einigen Tagen auch nett gewesen, aber nicht zwingend notwendig.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 14.04.2009 Für Unterkunft: 862305

Gastronomie: Terrasse des Restaurants LUZIFER in Westerland direkt an der Kurpromenade / Musikmuschel (Andreas Dirks Str. 10 25980 Westerland) Gutes Essen und Preis-Leistungs-Verhältnis, nette Bedienung und unbezahlbarer Ausblick! Café EXTRABLATT (Friedrichstr. 44 25980 Sylt), direkt neben Restaurant Luzifer mit tollem Frühstücksbuffet, netter Bedienung und ebenfalls unbezahlbarem Ausblick von der Terrasse oder im 1. Stock drinnen! AMERICAN BISTRO Bar, Restaurant (Paulstraße 3 25980 Sylt / OT Westerland), sehr gemütliches Ambiente, tolles, amerikanisches Essen, super Preis-Leistungs-Verhältnis - da riesige Portionen - und äußerst nette Bedienung!

Ausflugtipps: Eine Kutterfahrt zu den Seehundsbänken und mit Seetierfang auf der "Gret Palucca", wo ein alter und weiser Seebär viel Interessantes über die Nordsee und seine Bewohner erzählt - und zwischendurch immer wieder ein bisschen Seemannsgarn spinnt! Sehr unterhaltsam und empfehlenswert!

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 29.07.2011 Für Unterkunft: 672954

Gastronomie: in Kampen: die Kupferkanne (für Kaffeetrinker ein Muß!) die Sturmhaube in den Dünen und fast direkt am Strand von Kampen!(ist etwas teurer, aber gut!) in List am Hafen und in Wenningstedt am Strand: Gosch! nur 5 min zu Fuß in der Straße Gaadt in Westerland, die Friesenstube mit typisch Sylter Spezialitäten (etwas gehobenen Preisklasse!) Die Sansibar in Rantum sollte man auf jeden Fall aufsuchen, das Frühstück ist sensationell, aber auch abends gibt es tolle Spezialitäten! Die Pizzeria "Osteria" am Campingplatz Westerland, ca. 500m vom Objekt, bietet gute Pizzen und auch gute Fleisch - und Fischgerichte an!

Ausflugtipps: Sylt bietet eine Vielzahl von Besichtigungen: z.B. das Museum "Naturgewalten" in List, der Spaziergang am roten Kliff zwischen Wenningstedt und Kampen mit Begehung der höchsten Düne Sylts, der Uwe Dühne! Stadtbummel durch Westerlands Innenstadt. Besuch des Sansibar-Shops in Rantum. Besuch mit Spaziergang durch Keitum und nach Kampen! Für Hundefreunde ist der Südoststrand in Hörnum sehr schön.

Von: Andreas K. Bewertung vom: 13.07.2013 Für Unterkunft: 130495

Ausflugtipps: - das Schönste für uns auf der Insel Sylt ist der lange Sandstrand (40 km), von der Wohnung nur 2 km entfernt und in 10 Min. mit dem Rad zu erreichen - alle Inselorte lohnen sich für einen Ausflug bes. wenn man gern Rad fährt sind fast alle Orte gut zu erreichen - List im Norden besitzt ein lehrreiches Naturkun- dezentrum und Hörnum im Süden einen kl. Hafen - Westerland hat viele Einkaufsmöglichkeiten und für jeden Geldbeutel ist was dabei - viele Events im Sommer (Segelcups, Surfen usw.)

Gastronomie: - Kupferkanne in Kampen ist ein Tipp, dort gibt es den leckersten Kuchen auf der Insel und man hat im wunderschönen Garten einen super Ausblick über das Watt bis zum Festland (bei guter Sicht) - Ghosch, ist ein Muss für alle Fischliebhaber zu finden in: Westerland, Wennigstedt und in List - in Morsum, Sylt-Ost gibt es das Cafe Ingwersen, es hat einen sehr schönen Garten und super leckeren Kuchen (Friesentorte)

Von: Edeltraut Wasmuth Bewertung vom: 14.08.2014 Für Unterkunft: 3544741

Ausflugtipps: Die Insel Sylt ist die Attraktion. Fahrradfahren perfekt, Strandspaziergänge egal wo, fantastisch, die Luft und der Wind heilsam. Wenn einem der Sinn nach Trubel steht, einfach in die "Innenstadt von Westerland", alles herrlich, ob essen, trinken oder einfach nur gucken und shoppen.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 26.06.2010 Für Unterkunft: 681611

Ausflugtipps: Besonders toll ist der Tratkorbus auf die Insel Mandö. Unbedingt mit dem Traktorbus fahren, da man gezwungen ist die Insel zu erkunden und das lohnt auf jeden Fall!!! Sehr schön ist das Papiermuseum von Karen Marie Klip in Grästen. Es ist zwar ein wenig zu fahren, aber es lohnt. Wir hatten das Glück und trafen die Künstlerin selbst an - eine reizende freundliche Person und so offen. Unbedingt ansehen sollte man den Kommandogard - mit dem Waalskelett.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 17.07.2011 Für Unterkunft: 660673

Freizeit & Kultur

Hundestrand KampenHundestrand Rantum - CampingplatzHundestrand Rantum - Henning-Rinken-Wai
Hundestrand Rantum - SamoaHundestrand Rantum - SansibarHundestrand Rantum - Tadjem Deel
Hundestrand WenningstedtHundestrand Westerland - Himmelsleiter NordHundestrand Westerland - Strandabschnitt Baakdeel
Hundestrand Westerland - Strandabschnitt Dikjen DeelHundestrand Westerland - Strandübergang NordseeklinikLeuchtturm Kampen
Leuchtturm Rotes KliffSylt Aquarium

Leuchtturm Kampen

Der Leuchtturm Kampen auf der schleswig-holsteinischen Insel Sylt ist eines der markantesten Bauwerke der Insel. Er wurde noch zur Zeit der dänischen Herrschaft über die Region zur Zeit des Königs Friedrich VII. erbaut und ging im Jahr 1856 in Betrieb. Seinen heutigen schwarz-weißen Kennanstrich erhielt er indessen erst im Jahr 1953. Der Turm ist 62 Meter hoch und wurde von 2004 bis 2005 aufwändig saniert. ... mehr

Leuchtturm Rotes Kliff

Der Leuchtturm Rotes Kliff befindet sich auf der schleswig-holsteinischen Nordseeinsel Sylt, wo er sich auf deren Westseite nahe der etwa 600 Einwohner großen Gemeinde Kampen. Er wurde zwischen 1912 und 1913 erbaut und sollte das Hauptfeuer von Kampen ergänzen, indem er auf eine Sandbank aufmerksam machen sollte. Der Turm selbst ist 13 Meter hoch und hat eine Feuerhöhe von 21 Metern über dem Meeresspiegel. Auffällig ist seine Backsteinbauweise und der achteckige Grundriss. ... mehr

Hundestrand Westerland - Strandübergang Nordseeklinik

Westerland auf Sylt ist gleichermaßen für Mensch und Hund ein Strand und Meer Paradies. Sylt gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen in Deutschland. Und die Insel bietet seinen Urlaubern viel: romantische Strandbars, angesagte Clubs, edle Restaurants und exklusive Boutiquen. Darum herum eine traumhafte Meeres Kulisse mit feinem Pudersand, den weiten des Meeres und dem UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Auch auf Hundebesitzer ist die Insel bestens vorbereitet mit über 17 Hundestränden überall auf der Insel und zahlreichen Ferienwohngen und Ferienhäusern, die speziell für Hundebesitzer ... mehr

Hundestrand Kampen

In Kampen, dem Nordseebad auf Sylt sind auch Vierbeiner willkommen, daher kommen Urlauber sehr gerne mit Haustier auf die Insel. Das bietet sich auf Sylt auch geradezu an, denn die weitläufige Landschaft ist wie für ausgiebige Spaziergänge mit dem Hund geschaffen. Im Norden, im Abschnitt Buhne 16 und im Süden, im Abschnitt Sturmhaube der Stadt Kampen liegen zwei Hundestrandabschnitte, in denen sich die Vierbeiner austoben können. In diesem Zusammenhang ein wichtiger Hinweis für alle Hundehalter: In Kampen herrscht strikte Leinenpflicht! ... mehr

Hundestrand Westerland - Strandabschnitt Baakdeel

Westerland ist dank zahlreicher Hundestrände für Hundebesitzer und ihre vierbeinigen Freunde ein wahres Urlaubsparadies. Westerland ist eines der Top Urlaubsziele auf Sylt und zieht jährlich tausende Besucher an, denn Sylt hat seinen Gästen viel zu bieten. Es gibt tolle Strandbars, exklusive Restaurants und die endlosen Weiten des Meeres. Dazu kommen zahlreiche traumhafte Strände mit feinstem Pudersand, die sicherlich zu den schönsten in ganz Deutschland gehören. Auch an Hundebesitzer hat die Gemeinde Westerland gedacht und stell Hundebesitzern und ihren kleinen Freunden gleich ... mehr

 

weitere Sehenswürdigkeiten auf Sylt

Reiseberichte

Autostopp auf SyltCampingurlaub auf SyltCluburlaub im Hotel Garni Rantumer Hof auf Sylt
Eine Wattwanderung mit Übernachtung auf einer HalligEin Winterwochenende auf SyltFamilienurlaub in der Ferienwohnung in Goting auf Föhr
Kurzurlaub Nordseeinsel AmrumLuxusurlaub auf der schönsten deutschen Nordseeinsel SyltMeine ersten Nordseeerfahrungen
Sylt - auch Deutschland hat seine schönen SeitenSylt - die Perle der NordseeSylt - Eine Insel nicht nur für die Reichen
Sylt sehen und ... Ein Urlaub auf der Perle der NordseeUrlaub im Ferienhaus in Nordstrandweiter Reiseberichte auf Sylt

Luxusurlaub auf der schönsten deutschen Nordseeinsel Sylt

Die ohnehin als "Insel der Schönen und Reichen" bekannte Nordseeinsel Sylt eignet sich natürlich auch für einen relativ günstigen Wochenendkurztripp für die "Nordlichter", doch am besten genießen lässt sich die Insel bei einem ausgedehnten Urlaub in einem etwas luxuriöseren Hotel in bester - also strandnaher - Lage. Der absolute Geheimtipp im exklusiven Kampen ist der Waltershof: eine Mischung aus Luxus, Gemütlichkeit und zentraler Lage. Doch mein Favorit liegt nicht etwa im Sylt-Hotspot Kampen, nein, er befindet sich in der Insel "Hauptstadt" Westerland: das fünf Sterne Hotel ... mehr

Sylt - die Perle der Nordsee

Stürmische Zeiten, kamen da im Januar auf uns zu. Bei Schnee und Eis an die Nordsee. Das war eine absolute Herausforderung was alleine schon die Kleidung anging. Unser Urlaub auf Sylt war grandios und fing schon mit dem herauf fahren, auf den Autozug an, der uns auf die Insel zu unserem Ferienhaus bringen sollte. Sylt erreicht man nur mit dem Zug oder mit dem Schiff, es gibt keine Brücke, die die Insel mit dem Festland verbindet. Natürlich kann man das Auto auch in Nibüll auf dem Parkplatz stehen lassen, und den Personenzug nutzen um auf die Insel zu kommen. Es gibt diverse Busverbindung ... mehr

Sylt - Eine Insel nicht nur für die Reichen

Vom 5. Oktober 2010 bis zum 8. Oktober 2010 verbrachten wir einen selbstorganisierten Urlaub auf der Insel Sylt, um genauer zu sein in dem kleinen Dorf Rantum. Sylt ist eine ganz besondere Insel, die unglaublich vielfältig und abwechslungsreich ist. Nicht nur das hier die Natur die Urlauber lockt, sondern auch die Vielzahl an Angeboten und Sehenswürdigkeiten ist für eine Insel, deren Nord-Süd Länge knapp 40 km beträgt, sehr groß.Man könnte fast sagen, dass sich für uns der Besuch jeden Ortes auf der Insel gelohnt hätte, was natürlich bei der Zeit nicht möglich war. Trotzdem wollen ... mehr

Autostopp auf Sylt

"Selbstorganisierte Reise? Und denn auch noch nach Sylt? Nee, lass das bloß sein. Bei dem Wetter." Man hatte uns ja schon vorgewarnt. Dieser Sommer wird nichts, außer vielen Regenschauern und ständig stark wehenden Wind ist da nichts zu erwarten. Aber genau deswegen wollte ich ja nach Sylt, genau deswegen mache ich auch immer meinen selbst organisierten Urlaub. Diese herrliche Luft, Spaziergänge durch die Heide und den Wald, der gerade während eines Regenschauers doch erst seine ganzen Entfaltungsmöglichkeiten spüren lässt. Man merkt doch bei jedem Atemzug wie wohl es der gequälten ... mehr

Sylt sehen und ... Ein Urlaub auf der Perle der Nordsee

Der Volksmund sagt ja: Entweder man fährt einmal nach Sylt und nie wieder oder die Insel wird zur Sucht und man hat das Gefühl, ohne sie nicht leben zu können. Für mich, bzw. meine Familie trifft Letzteres zu und wir brauchen zu Beginn eines Jahres gar nicht groß zu überlegen, wenn das Thema Urlaubsplanung auf den Tisch kommt, wohin wir denn dieses Jahr fahren. Und wenn möglich, gehen die Planungen sogar so weit, dass wir mindestens noch ein weiteres Mal im Jahr auf die Insel fahren, was im letzten Oktober der Fall war, nachdem wir bereits um Ostern herum eine Woche bei herrlichem ... mehr

Radius 15 km
Die Koordinaten wurden automatisiert zugewiesen und entsprechen evtl. nicht der exakten Lage der Unterkunft. In der Regel wird der Mittelpunkt des nächstgelegenen Ortes angezeigt.

Unsere Experten

Heute von 08:00 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
4.999
Bewertungen
Berechnet aus
4.100
Bewertungen
 
43.250
Personen gefällt
tourist-online
 
773 Personen
empfehlen
tourist-online