Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft

0251 38480 800

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 08:00 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!
Sie haben keine Suchfilter ausgewählt. Daher werden momentan alle 272 im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft angezeigt.

Top Regionen und Orte

272 Unterkünfte
Karte anzeigen
(Seite 1 von 14)

Informationen zur Region Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft

Tipps aus Kundenbewertungen anderer Unterkünfte in der Umgebung:

Ausflugtipps: Empfehlenswert ist auch ein Schifffahrt von Barth nach Prerow oder Zingst. Unterwegs erzählt der Kapitän wissenswertes über den Bodden uns seine Landschaft. Besonders empfehlenswert ist ein Rundfahrt auf dem Boddengewässer zwischen Prerow und Zingst mit dem nachgebauten Missisippi-Raddampfer. Hierbei kann man die schöne Landschaft, Flora und Fauna sowie die Tier- und Vogelwelt im Bodden erleben. An Bord kann man sich günstig für 1 € ein Fernglas ausleihen.Hat man bereits eine Linienfahrt mit dem Motorschiff gemacht, kann man auf dem Rundfahrtschiff zum halben Preis mitfahren. Auch die Seemannskirche in Prerow sollte man unbedingt mit besuchen. Hier kann man viel über das Leben der Seeleute der Gegend erfahren. Nicht versäumen sollte man, den Darßer Leuchtturm zu besuchen und durch das Darßer Moor zu wandern. In Zingst an der Seebrücke hat man die Möglichkeit mit einer Tauchglocke in bis zu 4 Meter Tiefe abzutauchen.

Urlaubsort: Sehenswert in Barth sind das Museum in der alten Zuckerfabrik und das Puppen- und Spielzeugmuseum mit Eiscafe am Markt. Die Barther Altstadt mit Ihren Gässchen ist sehr schön. Wer sich für Kirchengeschichte interessiert, kann in Barth die Kirche und das Bibelzentrum mit der ältesten Barther Bibel anschauen. Im Gemeindezentrum und Hafen kann man sich Prospektmaterial/Fahrplänen zu Ort und Umgebung holen.

Von: Matthias Müller Bewertung vom: 02.06.2015 Für Unterkunft: 200779

Ausflugtipps: Wir haben eine Brauereibesichtigung in 20 km Entfernung gemacht. Diese beinhaltete eine Brauereiführung mit anschließender Verkostung. Über die Suchmaschine "Google" haben wir die Brauerei "Störtebeker" (http://www.stoertebeker.com/) gefunden und uns einfach und schnell einen Termin reserviert. Unkomplizierte Anreise und leistungsentsprechender Preis für die Besichtigung. Auf jeden Fall weiter zu empfehlen. _______________ Desweiteren gibt es in der Umgebung diverse Einkaufsmöglichkeiten: Im Haus finden Sie eine Mappe mit Adressen nahegelegener Einkaufszentren.

Von: A. Schneider Bewertung vom: 12.10.2014 Für Unterkunft: 710950

Ausflugtipps: zingst zum baden ideal, karls erlebnishof besonders gut für kinder in rövershagen , von barth mit der fähre nach hiddensee 3 std. fahrzeit 4 std. aufenthalt und 3 std. zurück, in hiddensee jedoch eine pferdekutsche bestellen wenn der kapitän fragt wer nicht gut zu fuss ist kann sonst dort keine gastwirtschaft erreichen, rostock und strahlsund sind gut zu erreichen und am hafen spazieren und die eisbrecher anschauen lohnt sich, gastwirtschaft gibt es überall wo man auch hinkommt und auch preiswert,

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 17.07.2012 Für Unterkunft: 200433

Ausflugtipps: Die Ruhe in dem kleinen Ort ist sehr erholsam. Menschen, die allerdings ein pulsierendes Leben am Urlaubsort erwarten, sollten lieber woanders Urlaub machen. Gute Ausflugsmöglichkeiten bieten sich nach Stralsund, Hiddensee (Boot) oder in Richtung Westen zum Darß an. Dort finden sich dann auch kilometerlange Sandstrände. Barhöft ist ein idealer Urlaubsort für Ältere oder Familien mit Kleinkindern. Angelfreunde kommen in Barhöft voll auf ihre Kosten (Bootsverleih).

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 09.09.2009 Für Unterkunft: 206195

Ausflugtipps: Zum Baden sind wir mit der Wittower Fähre rübergefahren und badeten zwischen Juliusruh und Glowe (war nicht so überlaufen). - Kap Arcona ist sehenswert - der Hafen in Sassnitz - kann man toll spazieren gehen (Mole), essen auf der MS MANFRED (superlecker und günstig), Ausflüge auf dem Meer machen, ein echtes U-Boot anschauen (von innen und außen), viele Souvenirläden - Kreidefelsen im Nationalpark Jasmund (bei der Waldhalle) - Störtebeker Festspiele

Von: Sven T. Bewertung vom: 20.08.2012 Für Unterkunft: 474865

Ausflugtipps: Störtebeker Festspiele in Ralswiek (Rügen) Vogelpark Marlow ist sehr zu empfehlen. Hier kann man locker den ganzen Tag verbringen. Stralsund hat außerdem das Ozeanum und das Meeresmuseum, was sehr interessant ist. Die Innenstadt von Stralsund hat tolle Geschäfte zum Bummeln. Wir haben hier auch ein tolles, kleines chinesisches Restaurant gefunden, wo wir sehr lecker und preiswert gegessen haben.

Von: Dennie Bülow Bewertung vom: 17.08.2014 Für Unterkunft: 473252

Ausflugtipps: in der umgebung ist eine wunderschöne natur ,nicht weit entfernt ist rügen,stralsund,die insel hiddensee sowie der darß, dies ist alles sehenwert. auch in unmittelbarer nähe der kleine hafen in barhöft ist sehr schön. man kann bootsfahrten machen und im herbst zu den grössrten kranichrastplätzen fahren mit dem boot.in stralsund(ca 10 min entfernt)ist ein sehr schönes erlebnisbad der hansedom.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 28.10.2007 Für Unterkunft: 970521

Ausflugtipps: Haus Lachmöve darf man nicht nur für eine Woche buchen: es gibt so viel Schönes zu entdecken, dass die Zeit viel zu schnell vergeht. Ob man zu den grossen Badeorten an der Ostseite von Rügen fährt, zum Kap Arkona, auf die Insel Hiddensee, alles ist sehr gut mit dem Auto oder Fahrrad erreichbar. Und am Abend wieder in das schöne Haus und in die Ruhe zurück zu kehren ist herrlich!

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 19.08.2009 Für Unterkunft: 109623

Ausflugtipps: Bei Regenwetter NICHT das Ozeaneum in Stralsund einplanen. Dort stehen km-weite Schlangen, da viele offensichtlich keine Alternativen kennen. Stralsund, incl.Stadtrundfahrt ist insgesamt sehenswert, doch auch die umliegenden Orte wie Barth/Zingst/Prerow/Ribnitz-Damgarten, dann Kranich-Informationscentrum m.Kranichbeobachtung i.Herbst usw. sind eine "Inspektion" Wert.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 16.11.2010 Für Unterkunft: 206434

Freizeit & Kultur

Angelregion HiddenseeHiddenseeHundestrand Hiddensee
Hundestrand Zingst - Fischland-Darß-ZingstInselkirche HiddenseeKapelle Bessin
LietzenburgOsterwald (Zingst)Rügenpark
Sankt-Jacob-Kirche (Gingst)Schloss HohendorfSühnestein von Gingst
Zingsthof

Hiddensee

Die Insel Hiddensee liegt vor der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns und direkt westlich der größeren Insel Rügen. Sie stellt eine einzelne Gemeinde dar und hat rund 1.000 Bewohner. Die Insel ist mit einer Länge von 16,8 Kilometern und einer Breite zwischen 250 Metern und 3,7 Kilometern auffallend langgestreckt. Als Teil des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft steht sie unter besonderem Schutz. Die Gemeinde Insel Hiddensee ist in vier Ortsteile gegliedert. Der kleinste, älteste und nördlichste Teil ist Grieben. Das kulturelle Zentrum der Insel ist der Ortsteil Kloster mit ... mehr

Osterwald (Zingst)

Der Osterwald befindet sich auf der Ostseehalbinsel Zingst im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern zwischen den Deichen der Ostsee im Norden und den Deiche der Grabow im Süden. Das 800 Hektar grosse Gebiet entstand vor Tausenden von Jahren und ist das einzig wurzelechte Regenmoor in Mecklenburg-Vorpommern. Die Pflanzenwelt ist sehr vielfältig und es wachsen Bäume wie Stieleiche, Birke, Buche oder Kiefer und die 1955 gepflanzten, außergewöhnlichen Mammutbäume. Zu den Tierarten, die hier zu Hause sind, zählen Rehe, Hirsche und sogar Wildschweine, die man mit ein bischen Glück sogar zu ... mehr

Kapelle Bessin

Die Kapelle Bessin befindet sich auf der mecklenburgischen Ostseeinsel Rügen, und zwar in der gleichnamigen Ortschaft als Teil der etwa 1.000 Einwohner großen Gemeinde Rambin im Südwesten der Insel. Sie wurde im Jahr 1482 gestiftet und stellt einen ungewöhnlichen, achtseitigen Backsteinbau im gotischen Stil dar. Ihr Interieur stammt indessen großteils aus dem 18. Jahrhundert. ... mehr

Sankt-Jacob-Kirche (Gingst)

Die Sankt-Jacob-Kirche in der etwa 1.400 Einwohner großen Gemeinde Gingst auf der Insel Rügen vor der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns wurde vermutlich etwa ab dem Jahr 1300 erbaut. Zunächst stellte sie wahrscheinlich eher eine Kapelle dar, die ab dem Beginn des 15. Jahrhunderts in mehreren Schritten erweitert wurde. Wie viele Kirchen im Ostseeraum zeigt auch diese sich in Backsteinbauweise. ... mehr

Rügenpark

Der Rügenpark ist ein kleiner Freizeitpark, der sich auf der mecklenburgischen Ostseeinsel Rügen in der etwa 1.400 Einwohner großen Gemeinde Gingst im Nordwesten der Insel befindet. Er hat eine Fläche von etwa 40.000 Quadratmetern und umfasst etwa 15 Attraktionen, darunter auch ein Streichelzoo und eine Parkeisenbahn sowie Nachbauten diverser Wahrzeichen verschiedener Großstädte. ... mehr

 

Zingsthof

Reiseberichte

Das Ende vom RegenbogenEin Ferienhausurlaub in BinzOstseeinsel Hiddensee

Ostseeinsel Hiddensee

HiddenseeEntspannung pur auf der Ostseeinsel HiddenseeWer fernab vom Großstadtgetümmel seine Seele baumeln lassen möchte, wie man so schön sagt, der sollte über einen Urlaub auf der wunderschönen Ostseeinsel Hiddensee nachdenken.Bei der Organisation sollte man Wert auf einen selbstorganisierten Urlaub legen. Im Internet gibt es etliche Adressen von privaten Vermietern. So knüpft man schon einen persönlichen Kontakt.Auf der Insel gibt es die vier Ortsteile Grieben, Kloster, Vitte und Neuendorf. Es herrscht Autoverbot auf der gesamten Insel. Außer ein paar lebenswichtigen Fahrzeugen, ... mehr

Das Ende vom Regenbogen

"Das ist das Ennnde vom Reeegenbooogen ..." Auf das Regenbogenlied, mit dem wir während unseres Zelturlaubs im Nonnevitzer Regenbogencamp anno 2005 allmorgendlich geweckt wurden, freuten wir uns besonders, als wir uns im Mai 2011 das zweite Mal und nun, mit Kleinkind, zu dritt für selbiges entschieden. Zwar warteten wir Morgen für Morgen vergeblich darauf, den Tag mit so fröhlicher musikalischer Untermalung beginnen zu können; in allen anderen Belangen aber sollten wir nicht enttäuscht werden. Es war nach etwa 3-jähriger Urlaubsabstinenz genau das, was wir gesucht hatten: Ruhe, ... mehr

Ein Ferienhausurlaub in Binz

Unser letzter kleiner Ostseeurlaub führte meinen Mann und mich vom 20.08. bis 24.08.2011 auf die Insel Rügen. Wir hatten uns für diesen Zeitraum ein kleines Ferienhaus in Binz gemietet und kamen dort gut gelaunt mit dem Auto an. Wir wurden von unserer Vermieterin freundlich begrüßt und packten danach schnell unsere Sachen aus, denn wir wollten unseren Urlaubsort genauer unter die Lupe nehmen.Hand in Hand schlenderten wir gemütlich durch den hübschen Ort. Besonders beeindruckt waren wir von der prachtvollen Bäderarchitektur. Hier reihte sich eine Villa mit Erkertürmen und Balkonen aus ... mehr

711 Objekt Bewertungen der Gäste im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft anzeigen

Radius 15 km
Die Koordinaten wurden automatisiert zugewiesen und entsprechen evtl. nicht der exakten Lage der Unterkunft. In der Regel wird der Mittelpunkt des nächstgelegenen Ortes angezeigt.

Unsere Experten

Morgen erreichbar ab 08:00 Uhr

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
5.176
Bewertungen
Berechnet aus
4.073
Bewertungen
 
43.336
Personen gefällt
tourist-online
 
763 Personen
empfehlen
tourist-online