Ferienwohnung und Ferienhaus an der Romantische Strasse günstig mieten

0251 38480 800

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 09:30 - 20:00 Uhr telefonisch erreichbar!
Sie haben keine Suchfilter ausgewählt. Daher werden momentan alle 65 an der Romantische Strasse angezeigt.

Top Regionen und Orte

65 Unterkünfte
Karte anzeigen
(Seite 1 von 4)

Informationen zur Region Romantische Strasse

Tipps aus Kundenbewertungen anderer Unterkünfte in der Umgebung:

Ausflugtipps: Die Gegend bietet sehr viele Ausflugsziele. Wir haben noch einiges vor und beschlossen wir müssen Wiederkommen. :-) Der Erlebnisspielplatz am Altmühlsee ist toll - auch für "Große". Wir hatten viel Spaß beim Staudammbauen, Seilbahnfahren, Schaukeln .... Unbedingt eine Decke mitbringen, dann kann sich Mama/Papa auch einfach mal in die Sonne legen. Rikschafahren um den Altmühlsee und natürlich Minigolfen. Der Ausflug ins Fluvius-Musem nach Wassertrüdingen und anschließend auf den Hesselberg - der Blick war genial - haben wir genossen. Da wir von weiter anreisten und unser Kind den Flyer vom Playmobilland gesehen hatte, sind wir nach Zirndorf gefahren - unsere Tochter war begeistert. Der Tipp unserer Gastmutti - Barfußpfad in Enderndorf am See - hat uns gut gefallen. Der Weg ist ca. 2 km lang und man läuft auf verschiedenen Naturmaterialien (Zapfen, Kirschkernen, Weiden, etc.). Danach kann man an den See hinunter laufen. Unterhalb des Barfußpfades ist auch ein schöner Abenteuerkletterwald, den wir aber nicht nutzten.

Von: C. K. Bewertung vom: 17.06.2015 Für Unterkunft: 9218872

Ausflugtipps: Schloss Neuschwanstein, Marienbrücke, Pöllatschlucht Tegelberg, Weissensee - toll zum Baden und schöner Rundweg über einen atemberaubenden Uferweg direkt am See entlang Lechseerundweg mit etlichen Attraktionen wie das Floß und die Vogelwarte - habe noch nie so viele Wasservögel gesehen wie am Lechsee Der vom Feriendorf nur 10 Minuten Fußweg entfernte Bädlewaldsee mit sauberem Moorwasser - ein Geheimtipp, den auch viele Einheimische nutzen. Die unglaublich schöne Allgäulandschaft rund um die Ferienanlage Ein großer Spielplatz mit neuen Spielgeräten, Bolzplatz und Tischtennisplatten und einer Laube mit Sitzgelegenheiten Die Wieskirche ist nicht weit weg und auf jeden Fall einen Besuch wert. Von dort geht es auf dem Brettlesweg durch ein Moorgebiet mit einmaliger Flora (der echte Sonnentau wächst dort). Ein Besuch in Füssen - zum Shoppen und Bummeln. In der Nähe der Lechfall und das Naturerlebniszentrum mit Walderlebnispfad direkt an der österreichischen Grenze.

Von: Sibylle H. Bewertung vom: 01.09.2012 Für Unterkunft: 157800

Ausflugtipps: - Rundwanderung am Niedersonthofener See und danach Einkehren im Landgasthof Sonne in Waltenhofen. Sehr kinderfreundlich und Preis- und Leistungsverhältnis optimal. Essen und Kuchen auch sehr gut. - Eistobel eine tolle Tour ohne Kinderwagen bei Isny bei Riedholz zwi. Grünenbach und Meier- höfen - Alpsee Bergwelt - die längste Rodelbahn in Deutschland - einfach gigantisch - Eschacher Weiher - eine Rundwanderung vom Haus weg ca. 2 1/2 Stunden möglich, sehr schön. - Rundwanderung von Buchenberg am Moorweiher vorbei den Allgäuer Rad- und Wanderweg nach Schwarzerd über Einöde zurück und am Moorweiher einkehren im Landgasthof - Nach Missen in die Brauerei mit Essen: Bier und Essen einfach Klasse

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 12.11.2011 Für Unterkunft: 695129

Ausflugtipps: Atemberaubend, aber nicht gleich um die Ecke: Der Walchensee ist einer der tiefsten (maximale Tiefe: 192,3 m) und zugleich mit 16,40 km² auch einer der größten Alpenseen Deutschlands. Der See liegt 75 km südlich von München inmitten der Bayerischen Voralpen. Im Unterschied zu den meisten anderen größeren Seen Bayerns ist er nicht Eigentum des Freistaats Bayern und unterliegt damit auch nicht der Bayerischen Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen. Er gehört stattdessen mit seiner gesamten Fläche einschließlich der Insel Sassau der Gemeinde Kochel am See. Im Osten und Süden grenzt er mit seinem Ufer an die Gemeinde Jachenau. Vom Herzogenstand hat man einen Traumhaften Überblick über die Region.

Von: Karsten S., Berlin Bewertung vom: 14.10.2013 Für Unterkunft: 816046

Gastronomie: Wir waren in der Pizzeria Calabria und können diese empfehlen. Super (!) Eis essen kann man in der Eisdiele CremAmarena, 5 Minuten Gehweg von der Wohnung entfernt in der Ansbacher Strasse. Einen schönen Biergarten gibt es direkt am Schwimmbad in der "Alte Kelterei". Dort werden auch kleine Speisen bis zum Schnitzel angeboten. Sehr gut haben wir im Schwarzen Lamm in Detwang, Ortsteil von Rothenburg o.d.T., gegessen. Der Lammrücken ist zu empfehlen. Unbedingt jedoch darauf achten, dass man auch Lammrücken bekommt - beim zweiten Mal wurden uns Koteletts serviert. Die waren zwar auch gut, aber wenn ich Rücken bestelle, will ich ihn auch haben....

Von: Thomas Dubois Bewertung vom: 17.08.2013 Für Unterkunft: 104158

Ausflugtipps: In der naeheren Umgebung empfiehlt sich eine Fahrt mit dem Sessellift auf den Iselerberg. Man kann dann zu Fuss herunterkommen und auf mehreren Huetten zwischendurch Station machen. Der Abstieg, ohne Zwischenaufenthalt, dauert etwa eineinhalb Stunden. Eine Fahrt ueber den Jochpass zwischen Oberjoch und Hindelang ist auch erlebnisrreich und der Ausblick von der Kanzel lohnt sich. Ein paar Kilometer entfernt, in Oesterreich liegt der Vilsalpsee bei Tannheim, der sehr schoen ist und auch leicht zu umwandern ist. Weiter entfernt natuerlich Ludwigs Schloesser, sowie die Zugspitze und Oberammergau. Insgesamt ist das Allgaeu wunderschoen.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 04.09.2011 Für Unterkunft: 849371

Ausflugtipps: Die Lage ist perfekt für Ausflüge. Gunzenhausen mit schönen Gässchen ist nur 10 Autominuten entfernt. Wir können den Limes Wanderweg (auf den Spuren der Römer) empfehlen. Am Altmühlsee gibt es ein tolles Erlebnis Spielplatz, viele Möglichkeiten zum Fahrradfahren (mit Verleih), sowie bestimmt Baden und Wassersport im Sommer. Eine knappe Stunde entfernt ist das PLAYMOBIL Fun Park - DIE Atraktion für alle Kinder.Er liegt bei Nürnberg (Zindorf) - der Stadt, die ein MUSS ist. Wir haben u.a. noch das wunderschöne Städtchen Weissenburg besichtigt, sowie eine Führung auf der ehem. Kreuzritter-Burg in Ellingen mitgemacht.

Von: Anna B. Bewertung vom: 09.11.2013 Für Unterkunft: 7918540

Ausflugtipps: Für September-Gäste: Viehscheidtag (Wir haben den Almabtrieb der blumengeschmückten Rinder mit Blasmusik, Festzelt und Volksvergnügen in Nesselwang miterlebt). Kloster und Basilika Ottobeuren - Klosterkirche mit Führung, Klostermuseum sehr sehenswert. Kabinenbahn Tegelberg mit Blick auf Schloß Neuschwanstein und herrlichem Rundumblick auf Seen und Bergketten von den Kaffeeterrassen bei der Bergstation, Startpunkt für Drachenflieger, Wanderwege Lindau(hochinteressante Stadtführung) und Bodensee Memmingen - zauberhafte Altstadt mit viel Atmosphäre und einer tollen Kleinkunstbühne im Künerhaus (PIK)

Von: Sabine Krause Bewertung vom: 05.10.2013 Für Unterkunft: 995181

Ausflugtipps: Der Altmühlsee ist, vermutlich erst recht im Sommer, ein ideales, sehr nahes Ausflugsziel. Der größere Brombachsee ist sicherlich auch nicht ohne, hat aber irgendwie nicht die gleiche Ausstrahlung. Dinkelsbühl ist eine Stadt, die man einfach einmal gesehen haben muss. Kehlheim haben wir diesmal nicht geschafft, ist aber wegen des Donaudurchbruchs und des nahe liegenden Klosters und eine mir bekannten, exzellenten chinesischen Restaurants für das nächste Jahr geplant. Und sonst: Das Altmühltal bietet für wirklich jeden etwas, egal ob es um Wandern, Radfahren, Historisches oder Kulinarisches geht.

Von: Retz Bewertung vom: 20.10.2014 Für Unterkunft: 7918540

Ausflugtipps: Also uns hat am besten der Strand (mit Abenteuerspielplatz) des Seezentrums des Örtchens Wald am Altmühlsee gefallen. Dort war auch das Fahren mit einer Rikscha sehr lustig. Man kann auf der MS Altmühlsee die Piratenfahrt als Event mitmachen. Ebenfalls sehr lustig und einfallsreich. Mit der MS Brombachsee zu fahren, war natürlich auch ein lohnendes Erlebnis. Der Barfusspark in Enderndorf und das Freibad in Gunzenhausen sind ebenfalls empfehlenswert. Uns hat es der Altmühlsee besonders angetan. Es gibt natürlich noch vieles mehr, was Spaß macht - vor allem, wenn das Wetter noch mitspielt.

Von: Claudia F. Bewertung vom: 02.09.2013 Für Unterkunft: 7918540

Freizeit & Kultur

AlatseeAugsburger PuppenkisteErfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne
Flughafen Memmingen (Allgäu Airport)Flughafen NürnbergGrenztunnel Füssen
Nördlinger RiesNürnberger BurgSchloss Hohenschwangau
Schloss NeuschwansteinSkigebiet GrüntenSkigebiet Jungholz
Ulmer MünsterWürzburger Residenz

Ulmer Münster

Das Ulmer Münster ist bekannt für seinen 161,53 Meter hohen Kirchturm, der zugleich der höchste Kirchturm der Welt ist. Seine heutige Höhe erlangte der Münsterturm erst am 31. März des Jahres 1890. In nur drei Jahren vollendete August Beyer den Westturm in weitgehender Anlehnung an den Plan Matthäus Böblingers. Damit wurde das Münster nach 513 Jahren nach der Grundsteinlegung fertiggestellt. Während des Zweiten Weltkrieges wurde Ulm bei den Bombardements in Schutt und Asche gelegt. Das Münster jedoch überstand die Luftangriffe wie durch ein Wunder relativ unbeschadet und die ... mehr

Schloss Neuschwanstein

Das Schloss Neuschwanstein ist eines der berühmtesten Schlösser von ganz Europa und befindet sich nahe der Gemeinde Schwangau im südlichen Bayern. Erbaut wurde es ab dem Jahr 1869 im Auftrag des Königs Ludwig II., dessen Person ihren Teil zu dem Mythos um das Schloss beigetragen hat. Der Freistaat Bayern ist heute Eigentümer des Schlosses. Stilistisch drückt es die im 19. Jahrhundert verbreitete Burgenromantik aus, die die mittelalterlichen Burgen idealisierte und rezipierte. Das aus mehreren Baukörpern bestehende Gebäude, misst eine Länge von 150 Metern und ist mit zahlreichen ... mehr

Nürnberger Burg

Ein bekanntes Wahrzeichen der Stadt Nürnberg in Bayern ist die Nürnberger Burg. Als eines der bedeutendsten Kunstdenkmäler und Baudenkmäler Nürnbergs gehört sie heute zur Historischen Meile der Stadt, thront eindrucksvoll über der Stadt und ist krönender Abschluss der städtebaulichen Anlage Nürnbergs. Die Burganlage selbst besteht aus der Burggrafenburg und der Kaiserburg. Ihre historische Bedeutung erlangte die Nürnberger Burg primär durch die Tatsache, dass alle deutschen Kaiser und Könige zwischen den Jahren 1050 und 1571 ihre Reichstage hier abhielten. Während des ... mehr

Grenztunnel Füssen

Zwischen dem bayerischen Füssen und dem österreichischen Pinswang in Tirol verläuft der sogenannte Grenztunnel, bei dem es sich um einen knapp 1,3 Kilometer langen Straßentunnel mit einer Röhre und je einer Fahrbahn für jede Richtung handelt. Er wurde zwischen 1995 und 1999 erbaut und diente der Entlastung der Füssener Innenstadt von dem oftmals sehr dichten Reiseverkehr. Eine Erweiterung durch eine zweite Röhre wurde diskutiert, jedoch nicht umgesetzt. ... mehr

Nördlinger Ries

Das Nördlinger Ries befindet sich in der Umgebung von Nördlingen, einer kleinen Stadt zwischen der Donau und der Schwäbischen Alb in Bayern und Baden-Württemberg. Es ist eine kreisrunde Ebene von ca. 25 Kilometern Durchmesser, die vor rund 15 Millionen Jahren durch den Einschlag eines Meteoriten entstanden ist. Der Meteorit mit einem Durchmesser von 700 Metern steuerte mit einer Geschwindigkeit von rund 70.000 Stundenkilometern auf die Erde zu. Bei seinem Einschlag drang er vier Kilometer tief in den Boden ein und schlug den riesigen Krater, der heute als Nördlinger Ries bekannt ist. ... mehr

 

weitere Sehenswürdigkeiten an der Romantische Strasse

Reiseberichte

Augsburg - Besuch in der schwäbischen FuggerstadtEntspannung und Abendteuer im AllgäuGhana in Augsburg
KurzurlaubRadreise rund um den BodenseeRiemenschneider in Detwang
Roadtrip: Romantische StraßeTagesausflug nach Augsburg - Augusta Vindelicorum selbstorganisiertUnser Urlaub in Wertach
Urlaub auf dem Bauernhof im AllgäuUrlaub im buddhistischen Zen-Tempel Ryumon JiUrlaub in Würzburg
Winterurlaub bei Freunden im AllgäuWochenendreise nach Lindau am Bodenseeweiter Reiseberichte an der Romantische Strasse

Kurzurlaub

Schon immer wollten wir die zweitgrößte Stadt Bayerns kennenlernen, die Stadt "Nürnberg".Die 215 Kilometer lange Strecke von Passau nach Nürnberg hatten wir dank durchgehender Autobahn in etwa 120 Minuten bewältigt. Unser erstes Ziel war natürlich unser Hotel im Stadtteil "Nürnberg - Langwasser"; dort angekommen und Quartier bezogen machten wir uns sofort auf den Weg Richtung Stadion und ehemaliges Reichsparteigelände. Ein Besuch in "easy-credit Stadion" läßt erahnen welche Atmosphäre bei den Heimspielen des1 FC. Nürnberg herrscht. Vom ehemaligen Reichsparteigelände sind nur noch ... mehr

Winterurlaub bei Freunden im Allgäu

FüssenPremLechbruckForggenseeSchwangauFrüher sind wir jeden Winter für zwei Wochen zu Verwandten nach Prem, dass in der Nähe von Füssen liegt, gefahren. Aus unserem Schlafzimmer hatten wir einen unglaublichen Ausblick auf die Berge und riesige Wiesen. Natur pur!Wer jetzt aber Natur mit Langeweile verbindet, hat sich getäuscht. In der Nähe liegen massenhaft Sehenswürdigkeiten und Orte an denen man viel Spaß haben kann. In Lechbruck befindet sich zum Beispiel ein Eisstadion mit einer Freieisfläche, in dem wir mehrmals Eislaufen waren. Ebenfalls nicht weit entfernt ist die Bleckenau, ... mehr

Wochenendreise nach Lindau am Bodensee

Ich fahre vom 3. - 6. Juni 2010 nach Lindau, zur jährlichen Rundum, der Segelregatta am Bodensee. Übers Internet habe ich ein Hotel Garni nahe der Seebrücke gebucht, Hund Jacky darf auch mit. Zur morgendlichen Gassi-Runde brauchen wir nur über die Straße in den Park zu gehen. Bei strömendem Regen kommen wir auf der Insel an und fahren gleich weiter nach Bregenz zur österreichischen Seite des Bodensees.Weiter geht es nach Rorschach. Hier haben die Läden trotz Feiertag in Deutschland geöffnet. Nach einem kurzen Einkaufsbummel, der Ort Rorschach ist nicht sehr groß, setzen wir uns in ... mehr

Augsburg - Besuch in der schwäbischen Fuggerstadt

AugsburgIm Juni 2009 entschieden meine Freundin und ich uns, einen Kurzurlaub im eigenen Land zu verbringen. Denn schließlich kennt man oft von der eigenen Heimat die wenigsten Ecken. Eine Stadt im Süden von Deutschland, welche uns beide faszinierte, ist Augsburg. Ich habe zwar sogar Verwandte in der Nähe, doch hatte ich mir Augsburg selbst niemals richtig angesehen.Bis eben zu diesen wunderschönen Frühsommertagen, die wir beide als die ideale Reisezeit einstufen konnten. Es war eine kleine, günstige Pension, in die wir uns einmieteten für drei Tage - Urlaub muss wahrlich nicht teuer ... mehr

Riemenschneider in Detwang

Tritt man beim Bettelvogtsturm im Westen vor die alten Stadtmauern Rothenburgs ob der TauberRothenburg ob der Tauber, kann man auf kleinen Spazierwegen hinunter ins Taubertal. Wendet man sich nach rechts, führt der Weg nach Detwang. Durch noch grüne Wäldchen im frühen September gelangt man nach kurzem Ausschreiten an das Flüsschen, jetzt noch an der Pulvermühle vorbei, das entgegen kommende gebeugte alte Muttchen grüßen und schon steht man zwischen den paar Häuschen von Detwang vor der Kirche St. Peter und Paul.Schlicht beschreibt für einen Prunk gewohnten Kölner Katholiken am ... mehr

News aus der Region

210 Objekt Bewertungen der Gäste an der Romantische Strasse anzeigen

Radius 15 km
Die Koordinaten wurden automatisiert zugewiesen und entsprechen evtl. nicht der exakten Lage der Unterkunft. In der Regel wird der Mittelpunkt des nächstgelegenen Ortes angezeigt.

Unsere Experten

Heute von 09:30 - 20:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
5.041
Bewertungen
Berechnet aus
4.102
Bewertungen
 
43.305
Personen gefällt
tourist-online
 
765 Personen
empfehlen
tourist-online