Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Schwarzwald zu vermieten. Urlaub in den fast eigenen vier Wänden.

0800 32 32 4 32

(kostenlose Hotline)

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 08:00 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!
Suchergebnis Schwarzwald >>

Informationen zur Region Schwarzwald

Top Regionen und Orte

Ferien im Schwarzwald: natürlich & ursprünglich

Video: Eindrücke zur Region und Ferienunterkünften

Der ganz im Südwesten Deutschlands gelegene Schwarzwald ist nicht nur das größte Mittelgebirge Deutschlands, sondern auch eine der beliebtesten Ferienregionen des Landes. Dafür gibt es auch gute Gründe, so ist der Schwarzwald ganzjährig für einen Urlaub geeignet. Frühling und Herbst laden vor allem zu ausgedehnten Wanderungen auf den unzähligen Wanderwegen der Region ein. Im Sommer baden Urlauber auch gerne in einem der vielen Seen. Im Winter hingegen ist der Schwarzwald eine der meistbesuchten Skiregionen Deutschlands. Prinzipiell fällt das Klima dabei ähnlich wie im Rest Deutschlands aus, die Sommer sind also von angenehm warmen Temperaturen geprägt, während im Winter mit tiefen Temperaturen und viel Schnee zu rechnen ist. Lediglich in den höheren Regionen weicht das Klima etwas ab und fällt in der Regel kälter aus als in niedriger gelegenen Bereichen.

Die größten und bekanntesten Städte in der Region des Schwarzwalds in Baden-Württemberg sind Freiburg und Baden-Baden, die auch ihrerseits einige sehenswerte Attraktionen beheimaten. Der Schwarzwald beherbergt unzählige Sehenswürdigkeiten natürlicher und historischer Natur, die unmöglich alle während eines einzigen Besuchs begutachtet werden können. Darüber hinaus sind vor allem die Freizeitparks beliebt, in denen Attraktionen wie etwa das Sommerrodeln auf dem Programm stehen.

Schwarzwald – von Natur aus sehenswert

Schwarzwälder WaldlandschaftEine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten des Schwarzwalds ist der Feldberg, der mit 1493 Metern Höhe auch der höchste Berg der Region ist. Jedes Jahr finden sich hier viele Wanderer und Fahrradfahrer ein, die den einmaligen Ausblick genießen möchten. Im Winter verwandelt sich der Feldberg zu einem einmaligen Skigebiet mit insgesamt über 50 km Piste. Auch für das leibliche Wohl ist hier gesorgt, in zahlreichen Berghütten und Gasthäusern kann zu jeder Zeit eine Pause eingelegt werden oder aber man lässt den Abend angenehm ausklingen. Auch die Gegend um die gleichnamige Gemeinde Feldberg bietet viel Sehenswertes, im Wald finden Naturfreunde zahlreiche Pflanzen und Tiere, ständig lässt sich etwas Neues entdecken. Eine ebenfalls gernbesuchte Erhebung im Schwarzwald stellt der Belchen dar. Die Belohnung seiner Besteigung bietet ein weitreichendes Panorama von seinem Gipfel: Bis zur Hornisgrinden, den Vogesen und dem Jura kann man von hier aus blicken. Bei guten Sichtbedingungen erhascht man gar einen Blick auf die Alpen von der Zugspitze bis zum Mont Blanc. Der weite Blick reicht auch von der Oberrheinebene bis ins Elsass.

Schneelandschaft im SchwarzwaldAm Rande des Schwarzwalds, etwa 40 km nördlich von Freiburg, befindet sich der Europapark, der nicht nur bei Kindern sehr beliebt ist. Immer neue Attraktionen locken Besucher aus ganz Europa an. Der Park bietet sowohl für Hartgesottene als auch für ruhige Naturen die passenden Unterhaltungsmöglichkeiten. Europas höchste Achterbahn lässt das Adrenalin der Besucher fließen, während ruhigere Naturen sich lieber auf einem klassischen Karussell aufhalten. Der Park ist in mehrere Themenbereiche eingeteilt, für die vor allem die vielen unterschiedlichen Länder Europas Pate standen. Darüber hinaus wird aber auch ein Abenteuerland, ein Märchenwald und vieles mehr angeboten, sodass sich sowohl Familien als auch alle anderen Besucher in dem Park rundum wohlfühlen. Natürlich wird auch für die Verpflegung gesorgt, ein Restaurant sowie zahlreiche Imbissstationen versorgen die Besucher mit vielen verschiedenen kulinarischen Spezialitäten. Der Europapark öffnet in der Zeit von April bis November täglich von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Der Eintritt ist für Kinder unter 3 Jahren frei, im Alter von 4 bis 11 Jahren werden 33 € fällig. Erwachsene zahlen 37,50 € für ein Ticket. Bis zu ihrem 12. Geburtstag erhalten übrigens auch Geburtstagskinder freien Eintritt zum Park. Eintrittskarten können auch online im Voraus gebucht werden, wodurch das Anstehen an einer Schlange entfällt.

Die natürlichen Sehenswürdigkeiten im Schwarzwald sind nicht nur schön anzusehen, sie stellen teilweise sogar Rekorde auf. Ein Tropfstein in der Erdmannshöhle schaffte es aufgrund seiner Größe und seines Alters in das berühmte Guinnes-Buch der Rekorde. Die Erdmannshöhle ist eine der ältesten Tropfsteinhöhlen Deutschlands und ist insgesamt etwa 2 km lang. Besucher können davon gut 350 m besichtigen. Die Führung durch die Höhle dauert etwa 30 Minuten und ist auch für Kinder geeignet, da die Erdmannshöhle sehr gut begehbar ist. Die Höhle ist für Besucher von April bis Ende Oktober täglich in der Zeit von 10 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt liegt bei 4,50 € für Erwachsene und 3 € für Kinder von 4 bis 18 Jahren.

Freiburg: badischer Charme und historische Ansichten

FreiburgEine der schönsten und vor allem sonnenverwöhntesten Städte Deutschlands ist die Stadt Freiburg im Breisgau. Man sollte sich einen Besuch in dieser ländlichen Metropole nicht entgehen lassen, denn Freiburg verzaubert jeden Besucher durch die der Stadt eigene und unnachahmliche Postkarten-Idylle. Angefangen beim täglichen Bauern-Markt auf dem Münsterplatz, auf dem man ebenso das Historische Kaufhaus, das Wentzingerhaus und die Alte Wache findet, hat die Stadt weitere bemerkenswerte Ansichten aus allen Epochen der Stadtgeschichte zu bieten. So sind auch die beiden mittelalterlichen Stadttore sehr gut erhalten geblieben. Trotz der großflächigen Zerstörung während des 2. Weltkriegs wurde die historische Altstadt ihren ursprünglichen Proportionen entsprechend wieder aufgebaut - ein Glücksfall für die Stadt und ihr architektonisches Bild!

Freiburger MünsterInmitten der Altstadt befindet sich auch der altehrwürdige und imposante Freiburger Münster – eine römisch-katholische Kathedrale im romanischen und gotischen Stil, die ein Wahrzeichen der Stadt darstellt. Wenn man Glück hat, kann man einem Orgelkonzert beiwohnen und den himmlischen Tönen lauschen, während man die erhabenen mosaikgezierten Fensterbögen bestaunt.Ein weiteres Wahrzeichen der Stadt sind übrigens die Freiburger Bächle. Dabei handelt es sich um Wasserläufe in vielen Straßen und Gassen der Altstadt, die vom Fluss Dreisam gespeist werden. Das Bewässerungssystem aus dem Mittelalter ist von Freiburgs Altstadt nicht wegzudenken. Im Sommer spielen und plantschen die Kinder an den Bächlein oder lassen Schiffchen auf ihnen fahren, die eigens zu diesem Zwecke in den Geschäften angeboten werden. Das allgegenwärtige Plätschern und Tanzen des Wassers macht den besonderen Charme der Freiburger Fußgängerzonen aus. Auch außerhalb der Stadt, im gesamten Freiburgerland, gibt es vieles zu bewundern und zu bestaunen. Eine Entdeckungstour durch die ländliche Region lohnt sich für alle, die sich fernab der Großstadt wohl fühlen und ländliche Urgemütlichkeit zu schätzen wissen.

Ein Besuch im Schwarzwald

Der Schwarzwald ist für viele unterschiedliche Arten von Urlaubern geeignet. Wer auf der Suche nach einem ruhigen und erholsamen Familienurlaub ist, liegt mit dem Schwarzwald in jedem Fall richtig. Im Sommer kann etwa mit einem Ferienhaus in der Nähe eines Sees die beeindruckende Natur der Region genossen werden und der See kann zum Baden genutzt werden. Wanderer und Fahrradfahrer sind in der Wahl des Reisezeitpunkts kaum eingeschränkt, vom Frühling bis in den Herbst hinein sind alle Wander- und Radwege sehr gut zu begehen. Empfehlenswert ist aber natürlich festes Schuhwerk oder ein Mountainbike. Für ein gemütliches Bier am Abend stehen ausreichend Kneipen bereit, um ihre Gäste zu empfangen. Ansonsten verlaufen die Nächte im Schwarzwald aber eher ruhig. Das kommt natürlich allen gelegen, die in ihrem Urlaub Ruhe genießen möchten.

Nicht nur für Kulturinteressierte offenbart sich in den Städten, allen voran Freiburg, eine Welt, die entdeckt werden will. Ein jeder lässt sich gern von der Gemütlichkeit der badischen Kultur anstecken. Ein Ausflug in die Stadt ist auch für Familien interessant, denn die Stadt bietet ein vielseitiges Freizeitangebot für Kinder an.

Weitere Informationen auf der Website des Kinderportals der Stadt: www.freiburg.de.

Im Urlaub zu Hause sein: Ferienwohnungen im Schwarzwald

Für Selbstversorger fällt die Wahl bei der Ferienunterkunft ganz klar auf ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung. Im Schwarzwald gibt es vor allem Ferienwohnungen, die über eine sehr gute Ausstattung verfügen. Internetanschluss, Parkplatz und TV-Anschluss gehören beinahe zur Grundausstattung. Auch die Ferienhäuser im Schwarzwald lassen keinen Komfort missen und sind ebenso komfortabel wie die Ferienwohnungen. Schwarzwald bietet Unterkünfte auf hohem (Wohlfühl-) Niveau!

Für beide Unterkunftsarten, ob Ferienhaus Schwarzwald oder Ferienwohnung Schwarzwald, gilt, dass der Urlauber die Unterkunft seinen Wünschen und Bedürfnissen entsprechend aussuchen kann. So muss niemand auf seine Saunagänge verzichten, keiner der Kamin missen, der das i-Tüpfelchen eines romantischen Abends darstellt und niemand muss in seinem Urlaub auf die Sonnenschein-Momente im Solarium verzichten, sollte die Sonne sich ausnahmsweise mal nicht zeigen. Schwarzwald-Ferienwohnungen (kurz: Schwarzwald-FeWo) verfügen über jedes erdenkliche Ausstattungsmerkmal, das man sich wünschen kann. Prinzipiell findet sich aber für jeden Anspruch leicht die passende Unterkunft, ob es sich nun um FeWos im Schwarzwald handelt, oder um Ferienhäuser. Schwarzwald bietet viele Unterkünfte, die sogar über einen Pool verfügen und auch die Mitnahme eines Haustiers ist selten ein Problem.

Ein Urlaub im Schwarzwald bringt also alle menschlichen Bedürfnisse in Einklang: Abenteuer und Entspannung in der Natur, interessanter Input durch städtische Kultur und das gute Gefühl, im Urlaub zu Hause zu sein. Sehr begehrt ist auch die Gegend rund um den Schluchsee – aber auch hier gibt es ausreichend Ferienwohnungen. Schluchsee – gemeint ist der See sowie auch die gleichnamige Gemeinde, ist zum Beispiel der ideale Ort für den Urlaub inmitten unberührter Natur. Zögern Sie nicht und gönnen Sie sich Ihre Ferien im Schwarzwald!

wichtige Adressen:

Schwarzwald Tourismus GmbH

Habsburgerstr. 132
D-79104 Freiburg

Tel.: +49 (0)761 / 89 64 60
www.schwarzwald-tourismus.info

Ferienunterkünfte in der Region

Radius 15 km
Die Koordinaten wurden automatisiert zugewiesen und entsprechen evtl. nicht der exakten Lage der Unterkunft. In der Regel wird der Mittelpunkt des nächstgelegenen Ortes angezeigt.

Unsere Experten

Heute von 08:00 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
4.752
Bewertungen
Berechnet aus
4.197
Bewertungen
 
44.565
Personen gefällt
tourist-online
 
704 Personen
empfehlen
tourist-online