Vermietung von Ferienhäusern , Deutschland. Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei tourist-online

0251 38480 800

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 09:30 - 20:00 Uhr telefonisch erreichbar!

25 Unterkünfte erfüllen diese Kriterien.

Top Regionen und Orte

25 Unterkünfte
Karte anzeigen
(Seite 1 von 2)

Informationen zu Stammhof

Tipps aus Kundenbewertungen anderer Unterkünfte in der Umgebung:

Ausflugtipps: Von der Wohnung zu Fuß kann man gut die Schiffsbegrüßungsanlage erreichen. Die Schwebefähre über den Kanal ist kostenlos. Von Osterröhnfeld ist es mit dem Auto auch nicht weit bis zur Ostsee oder Schlei. Ein Ausflug nach Schleswig, Kappeln oder eine Fahrradtour rund um die Schlei lohnt immer. Fahrräder haben wir bei Zweirad Seemann für 7 Euro pro Rad in Winnemark geliehen. Die Verleiher geben sehr wertvolle Tipps über mögliche Touren. Eine weitere Fahrradtour haben wir von Husum (Fahrradverleih Clausen) nach Nordstrand gemacht. Hier kostet das Rad nur 6 Euro. Auch hier bekommen Sie eine Karte zur Orientierung mit auf den Weg. Interessant ist auch die Schleuse in Kiel-Holtenau. Es gibt eine Aussichtsplattform (1 Euro pro Person) mit Sitzgelegenheiten und einem kleinen Bistro. Wer zur Kieler Woche fahren möchte, sollte von Rendsburg Hbf aus mit dem Zug fahren. Man ist in Kiel am Hauptbahnhof sofort mitten im Geschehen und hat keinen Stress mit der Parkplatzsuche.

Von: Andrea S. Bewertung vom: 05.07.2015 Für Unterkunft: 1473370

Ausflugtipps: Die Wingst liegt nur drei Kilometer entfernt. Wer Wald liebt, kommt dort auf seine Kosten. Die Oste selbst ist ein kleiner Geheimtipp, einer der saubersten Flüsse Deutschlands, umsäumt von schönen, alten Dörfern. Otterndorf, Cuxhaven und die Nordsee sind in 30 Minuten zu erreichen. Auch ein Ausflug ins nördlich angrenzende Nordkehdingen lohnt. Im Winter leben dort in den der Elbe vorgelagerten Wiesen Zehntausende Wildgänse, die aus Rußland kommen.Sehr hübsch dort der Ort Freiburg mit sehenswerter Kirche und schönem , alten Ortskern. Erwähnenswert und unbedingt eine Reise Wert ist auch Stade, eine komplett erhaltene Stadt aus dem 17.Jahrhundert, mit vielen kleinen Läden und Kneipen, Restaurants.

Von: Annette H. Bewertung vom: 16.02.2014 Für Unterkunft: 145360

Ausflugtipps: In dem Ort,Oberndorf in Niedersachsen, können wir das Restaurant "53grad Nord" empfehlen. Sehr nette Leute und super lecker Pfeffersteak :-) Sehenswert ist Cuxhafen, am Hafen kann man die Schiffe bewundern, sich die alte Liebe,einen Leuchtum ansehen, im alten Hafengelände gibt es eine Straße, in der sich ein Fischladen an den anderen reit..sehr lecker. Otterndorf, mit seinen alten Häusern, der alten Kirche und der Schule aus ca.1400 ist ein urigs schönes Städtchen. wer etwas weiter fahren mag: Hamburg lohnt sich, Miniaturwunderland(Eisenbahn) oder the Dungeon, ca 600Jahre Hamburger Geschichte sind live und hautnah zu erleben. Etwas gruselig aber gut gemacht.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 12.11.2011 Für Unterkunft: 699791

Ausflugtipps: Mit dem Fahrrad am Kanal entlang 4-5km bis Rendsburg,an der längsten Bank (575m)entlang super zum Rastmachen,mit der Schwebebahn auf die andere Seite oder durch den Tunnel,hat viel Spass bereitet. Schöne Cafe´s mit leckerem Kuchen oder Torten in Schafstedt (Kerzenhof),Breiholz /Kanal Cafe Alte Scheune),u.s.w. Mit Glück Traumschiffe bewundern und bei der Lotsenstation Rüsterberge anhalten wenn die großen Frachter kommen. Sehr interresant, der Lotsenwechsel. Ein Ausflug mi dem Auto nach Eckernförde. Es gibt viele Möglichkeiten dir Urlaubstade zu geniessen.

Von: A. Rother Bewertung vom: 12.10.2014 Für Unterkunft: 2225022

Ausflugtipps: Geräucherter Fisch auf dem Eckernförde Hafen essen. Husum Schalter zur Insel Sylt mit dem ICE und gefürte Tour per Bus, Boot Tour durch die verschiedenen Inseln, dann mit dem Bus zurück nach Husum für 35 Euro pro Person von 11.00 bis 08.30 Uhr. Bauernmarkt auf Oswchlag. Schöner Spaziergang am Strand entlang Eckernforde. Das beste Eis der Welt in der Nähe vom Parkplatz. Der Markt am Mittwoch und Samstag mit großer Auswahl an regionalen Produkten, vor allem Muscheln und Suppe, das Rauchfleisch (lard. ..) vom Metzger mit dem unnachahmlichen Geschmack. Und viele andere Dinge, Gärten, kostenlose Animationen, zeigen ... Ich danke Ihnen allen für diese Feiertage so schön ...

Von: Marie claire B., PARIS Bewertung vom: 30.08.2013 Für Unterkunft: 541280

Ausflugtipps: Sehr empfehlenswert für Familien mit kleinen Kindern ist der Tolkschau Freizeitpark. Kinder unter 90cm haben freien Eintritt, dann muss bezahlt werden, dafür wird aber auch Einiges geboten. Der Park ist eine Kombination aus Freizeitpark, Märchenwald und Dinosaurierpark. Außerdem gibt es eine Rieseninsektenausstellung und ein Miniaturdorf. Eine Sommerrodelbahn findet sich auch. Von der Ferienwohnung ist der Park in 20 Minuten zu erreichen. Die Eckernförder Bucht ist auch in 15 Minuten zu erreichen, dort befindet sich toller Sandstrand und die Fußgängerzone ist auch nett. Sehr empfehlenswert für einen entspannten Strandtag!!

Von: Nicole A. Bewertung vom: 11.08.2013 Für Unterkunft: 494163

Ausflugtipps: Raddtouren entlang des NOK Einfach mal "Schiffesehen" (für "Landratten") Dampferfahrt Rendsburg - Kiel zurück mit der Bahn Wattwanderungen Nordsee Besichtigung der Schleusen Brunsbüttel und Eder-Sperrwerk, Seilfähre Rendsburg Weißhäuser Strand Ostsee Marineehrenmal und U-Boot in Laboe Rendsburg Mehr haben wir in der Woche nicht geschafft, Info-Material und weitere Ziele gibt es aber sehr reichlich

Von: Peter S., Bad Belzig Bewertung vom: 12.10.2014 Für Unterkunft: 8966815

Ausflugtipps: Das Wolfsgehege vom Babyzoo Wingst ist sehr tiergerecht. Schön sind die Bänke, von denen aus wir die Wölfe wunderbar beobachten konnten. In Otterndorf haben wir von einer Bank aus einen tollen Ausblick auf die "großen Pötte" gehabt. Auch das Restaurant dort ist empfehlenswert, weil man einen phantastischen Blick auf den Schiffsverkehr hat und das Essen lecker und bezahlbar war. Empfehlenswert zum Wandern ist die Wingst. Es gibt viele Apfelbaumplantagen und wir hatten das Glück, sie während der Blütezeit zu erleben.

Von: Christian H. Bewertung vom: 19.05.2013 Für Unterkunft: 582607

Ausflugtipps: Wer an den Nord-Osteekanal kommt, will natürlich Schiffe sehen. Das kann man bequem an der Fähre Breiholz,etwa 5km entfernt,tun.Parken ist kein Problem. Ein "Muss" ist Rendsburg mit der Schwebefähre und deren kostenlose Benutzung. Ein besonderes Erlebnis ist für uns "Landratten" natürlich die Schleuse Brunsbüttel. Der Steinzeitpark in Albersdorf sollte auch in die Ausflugsziele aufgenommen werden.

Von: Helmut Sauer Bewertung vom: 11.07.2015 Für Unterkunft: 6093096

Ausflugtipps: Nord-Ostsee-Kanal allein schon interressant. Einzige fahrplanmässig verkehrende Schwebefähre in Rendsburg (jeweils 4PKW) kostenlos nutzbar. Schiffsbegrüßungsanlage dazu benachbart. Sehenswerte Ostseeküste schnell erreichbar. Für Naturliebhaber sehr schöne Landschaftsbereiche (Westensee, Bistensee, Eider - Wanderwege, Alter-Eider-Kanal (= Vorläufer des Nord-Ostsee-Kanals). Schiffs- und Bootsausflüge auf dem NOK sind angeboten. Tierpark in Gettorf und in Neumünster. Zahlreiche kulturelle Angebote (mit PKW) leicht erreichbar.

Von: Klaus M., Braunschweig Bewertung vom: 15.09.2014 Für Unterkunft: 923671

Freizeit & Kultur

Borgdorfer SeeFähre KronsnestImmanuel-Kant-Schule (Neumünster)
KudenseeKZ KaltenkirchenNikolaikirche (Elmshorn)
Papierfabrik NeumünsterRantzauer SeeSankt-Johannis-Kirche (Meldorf)
Schlossinsel (Barmstedt)Stadthalle NeumünsterStadtkirche St. Laurentii (Itzehoe)
St.-Bartholomäus-Kirche (Wilster)Thomaskirche (Elmshorn)

Urlaub auf dem größten Heavy Metal Festival der Welt ,,WACKEN"

Was ist Wacken?Zunächst handelt es sich bei dem Begriff Wacken um ein kleines Dorf im Norden Deutschlands, genauer in Schleswig-Holstein, in der Nähe von Itzehoe.Hardrock-Fans hingegen assoziieren mit Wacken jedoch das weltweit größte Heavy Metal Musikfestival, welches auch W:O:A genannt wird (Kurzform von Wacken Open Air).Dieses Jahr fand das besagte W:O:A bereits zum 22. Mal statt und war mit ca. 90000 verkauften Tickets zum zweiten Mal komplett ausverkauft.Auch ist Wacken durch den Film ,,Heavy Metal Village" bekannt, ein Dokumentarfilm, welcher sich eben mit genau diesem Musikspektakel ... mehr

 

Thomaskirche (Elmshorn)

Reiseberichte

Urlaub auf dem größten Heavy Metal Festival der Welt ,,WACKEN"

Urlaub auf dem größten Heavy Metal Festival der Welt ,,WACKEN"

Was ist Wacken?Zunächst handelt es sich bei dem Begriff Wacken um ein kleines Dorf im Norden Deutschlands, genauer in Schleswig-Holstein, in der Nähe von Itzehoe.Hardrock-Fans hingegen assoziieren mit Wacken jedoch das weltweit größte Heavy Metal Musikfestival, welches auch W:O:A genannt wird (Kurzform von Wacken Open Air).Dieses Jahr fand das besagte W:O:A bereits zum 22. Mal statt und war mit ca. 90000 verkauften Tickets zum zweiten Mal komplett ausverkauft.Auch ist Wacken durch den Film ,,Heavy Metal Village" bekannt, ein Dokumentarfilm, welcher sich eben mit genau diesem Musikspektakel ... mehr

Radius 15 km
Die Koordinaten wurden automatisiert zugewiesen und entsprechen evtl. nicht der exakten Lage der Unterkunft. In der Regel wird der Mittelpunkt des nächstgelegenen Ortes angezeigt.

Unsere Experten

Heute von 09:30 - 20:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
5.041
Bewertungen
Berechnet aus
4.102
Bewertungen
 
43.305
Personen gefällt
tourist-online
 
765 Personen
empfehlen
tourist-online