Ferienhaus oder Ferienwohnung in der südlichen Weinstraße

0251 38480 800

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 08:00 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!
Sie haben keine Suchfilter ausgewählt. Daher werden momentan alle 73 in der Südlichen Weinstrasse angezeigt.

73 Unterkünfte
Karte anzeigen
(Seite 1 von 4)

Informationen zur Region Südliche Weinstraße

Tipps aus Kundenbewertungen anderer Unterkünfte in der Umgebung:

Ausflugtipps: Das Hambacher Schloss (die Wiege der deutschen Demokratie, 1832 das Hambacher Schlossfest) in der Nähe von Neustadt an der Weinstrasse beherbergt derzeit eine Dauerausstellung zum Thema Deutsche Geschichte und die Entwicklung vom Kaiserreich bis zur Gegenwart. Unser Ausflug dorthin war ein echtes Erlebnis. Ein Besuch im Haus der Nachhaltigkeit in Johanniskreuz (ca. 10 km südöstlich von Trippstadt) war ebenfalls sehenswert. Von dort aus führten viele Wanderwege in die nährere Umgebung.

Gastronomie: Wir haben bei unserem 4- Tage Ausflug die exzellente Küche in unserem Hotel in Trippstadt genossen. Der Küchenchef hat uns a la Carte reichhaltige Menüs angeboten und die Weinkarte bot einiges für den verwöhnten Gaumen.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 02.11.2010 Für Unterkunft: 551689

Ausflugtipps: Es gibt rund um Haßloch sehr schöne Radwege durch Wald, Felder und Wiesen. In der Winzergenossenschaft Mußbach war zur Weinernte jeden Tag ein Treffen vieler Menschen aus der Umgebung, die hier bei mitgebrachtem Essen an Biertischen im großen Innenhof den jungen Wein und die Gemeinschaft mit Freunden und Bekannten oder auch Fremden genossen.

Von: Dorothea H. Bewertung vom: 10.11.2014 Für Unterkunft: 9578859

Ausflugtipps: Hier gibt es soviel zu sehen.... Wissembourg (F) ist ein MUSS! Tolle Altstadt, französisches Flair - herrlich. Auf dem Weg dorthin kommt man beim Deutschen Weintor vorbei - Weine probieren und kaufen! Burg Lambach ist auch einen Ausflug wert!

Gastronomie: An der Ortsausfahrt Göcklingen gibt es eine Weinstube - toll! Leidfer nur FR/SA/SO geöffnet. Unbedingt reservieren. Essen: Pfälzisch (unter 10 €) Trinken: Wein 1,50 € Service: Freundlich...

Urlaubsort: Göcklingen ist ein kleines, liebevoll gepflegtes Weindorf. Toll ist es, dass hier viele Wandertouren angelegt wurden. Es gibt Biotope, Weinberge, Fachwerkhäuser und sogar ein Brauhaus.

Von: Arno Z., Moers Bewertung vom: 10.05.2015 Für Unterkunft: 7108924

Ausflugtipps: Hatte das Hotel zwecks Übernachtung von Freitag bis Samstag gebucht, da ich am Samstag morgen an einem Mountainbike-Marathon im Pfälzerwald teilnahm. Der Pfälzerwald ist ein wunderbares Ausflugsziel für Wanderer und Mountainbiker.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 18.08.2009 Für Unterkunft: 838757

Ausflugtipps: Wir haben uns einen Wanderführer gekauft,und 12 Wanderungen in der nächsten Umgebung gemacht. Wundervolle Landschaft, der Pfälzer Wald und die Weinberge. Ein Paradies für Erholungssuchende.

Von: E. Klinkhammer Bewertung vom: 07.09.2014 Für Unterkunft: 332963

Gastronomie: Restaurant "Zum alten Engel", praktisch weil gleich um die Ecke in 3 Minuten zu Fuß erreichbar. Schönes Ambiente, leckere Pfälzer Küche und sehr nettes Personal. Reservierung notwendig!

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 30.10.2008 Für Unterkunft: 260025

Gastronomie: Das Lokal "Zur alten Gerberei" in Annweiler mit Freiterrasse direkt an der Queich bietet unglaublich leckere einheimische Köstlichkeiten bei freundlichster Bedienung.

Von: Ulrich D. Bewertung vom: 04.09.2012 Für Unterkunft: 332963

Freizeit & Kultur

Alte Burg (Gimmeldingen)AltpörtelBernhardskirche (Speyer)
Deutsches WeintorExpedition GeForceFestung Germersheim
Fun ForestReichsburg TrifelsReptilium Terrarien- und Wüstenzoo Landau
Speyerer DomTrippstadter SchlossVilla Ludwigshöhe
WildparkstadionZoo Landau in der Pfalz

Speyerer Dom

In der Stadt Speyer steht die „Domkirche St. Maria und St. Stephan. Diese Kirche ist vielen besser bekannt als der Speyerer Dom. Der Speyerer Dom ist eine sogenannte Kathedralkirche der katholischen Diözese in Speyer. Im Jahre 1981 wurde der Dom von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und gilt als älteste und größte romanische Kirche der gesamten Welt. Erbaut wurde der Dom im Laufe der Jahre 1025 bis 1061. Der damalige Kaiser Konrad II. gab den Bau in Auftrag und beabsichtigte die größte Kirche des Abendlandes zu errichten. Der Auftraggeber selbst erlebte die Weihe im Jahre 1061 ... mehr

Reptilium Terrarien- und Wüstenzoo Landau

Das Reptilium Terrarien- und Wüstenzoo in Landau ist einer der größten Reptilienzoos in Deutschland und liegt in der Stadt Landau in der Pfalz. Es gibt insgesamt 4 Bereiche im Reptilium, die Babystation, das Nachthaus, die Terrarien- und die Wüstenhalle. Neben Reptilien werden auch Amphibien und Wirbellose Tiere im Reptilium gehalten. In der Babystation werden Reptilieneier ausgebrütet und die Babys versorgt. Im Nachthaus findet man die Nachtaktiven Tiere des Reptiliums. Hier werden die Räume mit Schwarzlicht beleuchtet, sodass die Besucher die Tiere beobachten können. In der ... mehr

Zoo Landau in der Pfalz

In der Pfälzischen Stadt Landau findet man den Zoo Landau. Der Zoo wird auch gerne als Oase mitten in der Stadt bezeichnet, da der Zoo nah an der Landauer Innenstadt liegt. In dem Zoo gibt es viel verschiedene Bereiche von einem Affenhaus bis hin zu einer afrikanischen Savanne. Denn Weg zum Zoo erkennt man in Landau übrigens an den Straßenschildern auf denen drei orange Dromedare zu sehen sind. Der Eintritt kostet für Erwachsene etwa 6,50 Euro, Studenten, Senioren und Kinder erhalten selbstverständlich entsprechende Reduzierungen. Der Zoo ist ganzjährig geöffnet, so dass man auch im ... mehr

Fun Forest

Verbringen Sie einen spannenden und erlebnisreichen Tag mit der ganzen Familie im Kletterpark „Fun Forest“ in Kandel! Zahlreiche Hochseilparcours auf über 7 Hektar Fläche laden zum Klettern ein. Mitten im Kandeler Bienwald finden hier auch schon die Kleinsten die passende Kletterstrecke. Durch permanente Sicherungssysteme ist für Sicherheit gesorgt. Vom Einsteigerweg bis zum Profiparcour ist für jeden Kletterer garantiert die passende Strecke dabei. Nach einem lustigen Klettertag im Fun Forest in Kandel können Sie sich dann in der Waldgastronomie stärken und wieder zu Kräften ... mehr

Trippstadter Schloss

Das Trippstadter Schloss befindet sich in der rheinlad-pfälzischen Gemeinde Trippstadt, die dem Schloss ihren Namen verdankt. Das barocke Gebäude stammt aus dem achtzehnten Jahrhundert und ist mit dem Hack'schen und dem Sturmfeder`schen Allianzwappen geziert. Das Trippstadter Schloss wurde im Jahr 1767 mit einem französischen Garten, für den Obristjägermeister Franz Karl Freiherr von Hacke gebaut. 10 Jahre nach Fertigstellung erhielt das Gebäude den ersten Blitzableiter der Pfalz. Im neunzehnten Jahrhundert wurde das Schloss an den bayrischen Staat verkauft, der dort das staatliche ... mehr

 

weitere Sehenswürdigkeiten in der Südlichen Weinstrasse

Reiseberichte

Urlaub am Bodensee

Urlaub am Bodensee

Mein letzter Urlaub fand in Konstanz statt. Mein Freund und ich sind acht Stunden aus dem Norden runter zum Bodensee gefahren. Das war eine ganz schön anstrengende Fahrt, die sich jedoch gelohnt hat, wie ich am Ende des Urlaubs festgestellt habe. Das Wetter bei unserer Ankunft war sehr schön, so dass wir als erstes eine Schifftour von Konstanz nach Meersburgunternommen haben. Dabei sind wir an verschiedenen Orten vorbei gefahren und haben die ersten Eindrücke über die Bodenseegegend gesammelt. Am Abend sind wir nach Ludwigshafen gefahren und haben am Bodensee schön gegessen. Unser erster ... mehr

105 Objekt Bewertungen der Gäste in der Südlichen Weinstrasse anzeigen

Radius 15 km
Die Koordinaten wurden automatisiert zugewiesen und entsprechen evtl. nicht der exakten Lage der Unterkunft. In der Regel wird der Mittelpunkt des nächstgelegenen Ortes angezeigt.

Unsere Experten

Heute von 08:00 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
5.120
Bewertungen
Berechnet aus
4.084
Bewertungen
 
43.333
Personen gefällt
tourist-online
 
764 Personen
empfehlen
tourist-online