"153" Ferienwohnungen "Südlicher Bayerischer Wald" - 153 Ferienhäuser oder Ferienwohnungen in der Region Südlicher Bayerischer Wald

0251 38480 800

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 08:00 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!
Sie haben keine Suchfilter ausgewählt. Daher werden momentan alle 153 im Südlichen Bayerischer Wald angezeigt.

153 Unterkünfte
Karte anzeigen
(Seite 1 von 8)

Informationen zur Region Südlicher Bayerischer Wald

Tipps aus Kundenbewertungen anderer Unterkünfte in der Umgebung:

Ausflugtipps: Dieser Aufenthalt war unser erster in Bodenmais. Da die Schneesituation für uns als Langläufer noch gut war, sind wir natürlich täglich Ski gefahren (immer von Bretterschachten aus).Selbst den kostenlosen Besuch des Hallenbades/Sauna haben wir nicht geschafft. Alle möglichen Ausflugsmöglichkeiten erfahren Sie über die Gastleute. Beeindruckend ist jedoch die vielfältige Glaskunst der Gegend. Favorit für uns war das Galleriegeschäft "Glas 22" v.Sandra W. auf der Bahnhofstr sowie die ständige Verkaufsausstellung der Gallerie Herrmann in Drachselsried (wundervolle internationale Glaskunst,z.T Preisträgerstücke). Bei Glaskunst Joschka ist eher auf Menge produziert, aber trotzdem schöne sachen dabei ->eben bezahlbar für fast Jeden.

Von: Adelheid O., Leipzig Bewertung vom: 21.03.2015 Für Unterkunft: 438430

Ausflugtipps: Gleich in der Nähe (6km) ist der Geißkopf (Hausberg), er ist 1097m Meter hoch und bietet für den Wintersport alles was man braucht. Abfahrtski mit Sessellift, Rodelbahn 2 km lang ( hat richtig Spaß gemacht ), Kilometerlange gezogene Langlaufloipen und sogar geführte Schneeschuh Wandertouren. Sehr schön war auch der Winterwanderweg "Um den Hausstein", dort hat man vom Königsstein einen herrlichen Ausblick. Ein Ausflug wert ist auch Straubing, sehr schöne Altstadt und man kann dort sehr schön shoppen. Erstaunlicherweise gibt es im Sommer sogar noch viel mehr Möglichkeiten für die Familie, schaut einfach mal in die Touristeninformation in Bischofsmais(ein Kurort am Geiskopf, gleich in der Nähe)

Von: Michael Kasper Bewertung vom: 14.02.2015 Für Unterkunft: 797529

Ausflugtipps: St. Englmar, der Wald-Wipfel-Weg ist ein Besuch wert! Alle unsre 3 Kinder (1,8 und 14 Jahre) hatten Spaß, den hier war für jeden was geboten, toll!! Der Tierpark Lohberg, etwa 40 min mit dem Auto entfernt, nicht zu groß und nicht zu klein, genau richtig für eine Nachmittagstour, mit vielen Tieren die in Bayern und Böhmen heimisch sind, wirklich schön, und vergleichsweise sehr günstig. Eine Kanufahrt auf dem schwarzen Regen ist auch empfehlenswert, wir wurden sogar vom Feriendorf abgeholt und wieder gebracht! Es gibt noch viele Möglichkeiten mehr, wir bekamen bei unsrer Anreise eine ganze Tasche voller Prospekte mit tollen Ausflugszielen.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 17.07.2011 Für Unterkunft: 305140

Ausflugtipps: Das Ferienhaus liegt sehr ruhig und direkt an der Strasse. Ein benutzbarer Spielplatz ist ca. 500 m vom Haus entfernt. Die Einwohner sind sehr freundlich und hilfsbereit. In dem gepflegten Habischried gibt es keine Einkaufsmöglichkeit nur in dem ca. 4 km entfernten Bischofsmais. Im Rathaus von Bischofsmais liegen etliche Flyer über div. Aktivitäten aus. Empfehlenswert ist ein Besuch im Silberbergweg auf dem Silberberg. Wir werden evtl. im Winter nochmals in den Bayer. Wald fahren, aber wahrscheinlich nicht nach Habischried (zu ruhig).

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 28.05.2008 Für Unterkunft: 600220

Ausflugtipps: der Wanderer kommt hier voll auf seine Kosten. Das kann man hier an jeder Ecke. Sehr gut ausgeschilderte Wanderwage. Wir raten zum Pröllerrundwanderweg, der sehr schön, aber auch anstrengend ist. Auch ein Besuch des Arbers sollte auf dem Programm stehen. Waren auch in der Czechischen Republik (ca. 60 Km) zum Einkaufen. Geschäfte sind direkt hinter der verwaisten Grenze. Bekleidung, Gartenzwerge usw. sind hier käuflich zu erwerben. Preisverhandlungen sind hier angesagt.

Gastronomie: auf jeden Fall der Ayjerhof. Dieser Bauernhof mit Restaurant liegt direkt an der B8, ca. 2 Km vom Ferienhaus entfernt. Die Ausstattung ist zwar einfach, aber das Essen, der Preis und die Auswahl der Gerichte eine Wucht. Weiterhin gibt es im 6 Km entfernten Viechtach einige Möglichkeiten zum schlemmen. Pizzeriea, Steackhaus, Eisdielen, deutsche Küche. Auch der Einkauf ist hier mit Edeka, Lidl und Co. gesichert. Brötchen gibt es leckere in Teisanch.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 19.06.2011 Für Unterkunft: 908609

Ausflugtipps: Hunding liegt zentral im Bay. Wald und ist ein idealer Ausgangspunkt für Attraktionen in die Umgebung (Auto erforderlich). Wir haben Urlaub mit zwei Jugendlichen gemacht, die keinen Wert auf lange Wanderungen legen, aber auch wir waren hier gut aufgehoben. (empfehlenswert: - Nationalpark - Zwiesel mit Kristallglas und Bärwurzerei - Rodeln in St. Englmar - Schwimmen / Rutschen in Deggendorf - Donaudurchbruch ab Kelheim (ca. 120km entfernt)

Von: Birgit K. Bewertung vom: 20.04.2015 Für Unterkunft: 9356708

Ausflugtipps: Von Bischofsmais kann man tolle Ausflüge machen. Wir waren z. B. in Bodenmais (Joska-Kristall - sehr empfehlenswert), in Sankt Englmar (tolle Sommerrodelbahn) und in Passau (muss man einfach gesehen haben!). Aber auch direkt in Bischofsmais gibt es einen tollen Kurpark mit einem traumhaften Spielplatz und zum Geißkopf muss man auch hin. Alles in allem liegt Bischofsmais sehr verkehrsgünstig. Man ist schnell in Regen oder Deggendorf.

Von: Kerstin Schubert Bewertung vom: 06.08.2012 Für Unterkunft: 466717

Ausflugtipps: Das Wetter war traumhaft und so konnten wir die Natur- und Kultur Highlight's des Bayrischen Waldes vom Arber bis Zwiesel kennenlernen und bestaunen. Was man nicht versäumen sollte: Museum Gläserne Scheune in Viechtach-Rauhbühl Das Glasdorf Arnbruck Höllensteinsee zum Wandern und Bootfahrten Großer Arber mit unbeschreiblichem Ausblick Spaziergang um den Großen Arbersee Wald Wipfelweg Sankt Engelmar

Von: Rainer D. Bewertung vom: 21.07.2014 Für Unterkunft: 403122

Ausflugtipps: Den Samstag Nachmittag haben wir im Kart-o-Mania in Geiersthal verbracht. Hier kann man bowlen, Billard, Tischkicker, Air-Hockey und viele andere Speilautomaten spielen, und natürlich Kart fahren, was vom Preis her teuer, verglichen mit den Bahnen in unserer Umgebung günstig war (14€ für 10min Fahrt, "Führerschein" und eigener Maske), aber sich auf jeden Fall lohnt weil es richtig viel Spaß macht :)

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 05.10.2010 Für Unterkunft: 631762

Freizeit & Kultur

Angelregion RegenBayerischer WaldFlinzbach
Großer ArberGroßer ArberseeKloster Rinchnach
Skigebiet Bodenmais - SilberbergSkigebiet GeisskopfSkigebiet Grafenau
Skigebiet Großer ArberSkigebiet RiedlbergSkigebiet Sankt Englmar
Stadtpfarrkirche St. Nikolaus (Zwiesel)St. Johann (Regen)

Bayerischer Wald

Der Bayerische Wald, manchmal auch Böhmerwald genannt, stellt ein Mittelgebirge dar, welches sich entlang der deutsch-tschechischen Grenze im Nordosten Bayerns erstreckt und im Süden bis nach Oberösterreich reicht. Er wurde inzwischen in großen Teilen zum Naturschutzgebiet erklärt und ist ein populäres Ausflugs- und Urlaubsziel vor allem für Wanderer. Ebenfalls existieren hier mehrere Wintersportreviere. ... mehr

Großer Arber

Der Große Arber ist der höchste Berg im Bayerischen Wald und misst eine Höhe von 1.456 m. Der Berg liegt im Landkreis Regen im Bayerwald. Er gehört neben den Alpen zu den bekanntesten Wanderbergen in Deutschland. Der Große Arber hat vier Gipfel, der bekannteste davon ist der sogenannte Richard-Wagner-Kopf. Der Große Arber gehört außerdem zu den beliebtesten Skigebieten in Deutschland. ... mehr

Großer Arbersee

Der Große Arbersee ist ein beliebtes Ausflugsziel im Bayerischen Wald. Als Relikt aus der Eiszeit ist er umschlossen von dichtem Urwald. Die Arberseewand ist eingebettet in eine beeindruckende Landschaft mit Wasserfällen, Feldkaskaden und Sumpfmulden. Ein Highlight ist auch das Arberseehaus am großen Arbersee mit Restaurant und Bootsverleih. ... mehr

Flinzbach

Der Flinzbach ist ein Bach im Bayrischen Wald, der in der Nähe von Patersdorf, ca. 13 km nordwestlich von Regen in die Teisnach mündet. Diese mündet in den Schwarzen Regen und dieser wiederum in die Donau. Der Flinzbach entspringt in Eckersberg in der Gemeinde Zachenberg. Auf 6,4 km Länge durchquert er hauptsächlich Waldgebiete beziehungsweise fließt entlang von Waldgrenzen, sodass Spaziergänge auf den vielen ausgewiesenen Wander- und Spazierwegen entlang des Baches ein lohnendes Naturerlebnis sind. Der Bund Naturschutz in Bayern e.V. versucht den Bach durch verschiedene Projekte ... mehr

Skigebiet Sankt Englmar

St. Englmar ist ein kleiner Ort im Bayerischen Wald im Landkreis Straubing-Bogen. Die Gemeinde hat lediglich 1400 Einwohner, verfügt jedoch über vier Skigebiete. Ski Alpin ist so auf 12 Kilometer Pistenlänge möglich, für den Langlauf stehen rund 70 Kilometer Loipen zur Verfügung. Für den bequemen Transport auf die Berge sorgen 14 Schlepplifte, fünf davon an Pisten mit Flutlicht. Namentlich heißen die Skigebiete rund um Sankt Englmar „Predigtstuhl“, „Pröller“, „Grün-Maibrunn“ und „Kapellenberg“. Die Pisten eignen sich für Fahrer aller Schwierigkeitsgrade, auch ... mehr

 

weitere Sehenswürdigkeiten im Südlichen Bayerischer Wald

Reiseberichte

Ferien auf dem Bauernhof in Haibach (Niederbayern)Selbstorganisierter Urlaub als Single im 2 Sterne Hotel Daheim in München

Ferien auf dem Bauernhof in Haibach (Niederbayern)

Im Zuge unseres Sommerurlaubes verschlug es uns nach Niederbayern, in den Ortsteil Schuhchristleger der Gemeinde Haibach. Auf meinen Sohn und mich warteten zwei erholsame Wochen auf dem Bauernhof.Die Ferienwohnung und der HofWir sind im schönsten, heißen Sommerwetter glücklich angekommen und wollten zunächst nichts weiter als duschen und etwas Kühles trinken. Beides war uns vergönnt und die Ferienwohnung übertraf sogar unsere Erwartungen. Ich für meinen Teil hatte mich auch sehr über die vorhandene Spülmaschine gefreut. Dann ging es raus, den Hof und die Tiere bewundern. Es gab ... mehr

Selbstorganisierter Urlaub als Single im 2 Sterne Hotel Daheim in München

Nach der schmerzhaften Trennung wollte ich einfach ein paar Tage abschalten, was lag da ­näher als meinen Bruder in München zu besuchen? Er wohnt in der Nähe ­des Karlsplatz, da die Wohnung doch recht klein ist, entschied ich mich für ein nettes Hotel, einige kamen in die Endausscheidung aber Hotel daheim war es dann, der Name klingt schon so nett " Daheim". Das Einzelzimmer mit Dusche und WC, Telefon und TV ­kostete ­58 Euro pro Nacht mit Frühstücksbuffet. Nach München kam ich dann mit der ­Deutschen Lufthansa, gelandet auf dem "Franz Josef Strauß" Flughafen, war ich dort schon ... mehr

Radius 15 km
Die Koordinaten wurden automatisiert zugewiesen und entsprechen evtl. nicht der exakten Lage der Unterkunft. In der Regel wird der Mittelpunkt des nächstgelegenen Ortes angezeigt.

Unsere Experten

Heute von 08:00 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
5.043
Bewertungen
Berechnet aus
4.099
Bewertungen
 
43.307
Personen gefällt
tourist-online
 
765 Personen
empfehlen
tourist-online