Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Waldkappel

0251 38480 800

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 08:00 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!

24 Unterkünfte erfüllen diese Kriterien.

24 Unterkünfte
Karte anzeigen
(Seite 1 von 2)

Informationen zu Waldkappel

Tipps aus Kundenbewertungen anderer Unterkünfte in der Umgebung:

Ausflugtipps: Fahrt mit der Werra-Nixe ganz toll. Ausflug zum Leuchtberg-Turm mit grandioser Aussicht. Der nahe Klettergarten ist sehr empfehlenswert. Nette Kleinstadt mit alten Fachwerkhäusern, Wochenmarkt, kleinen Museen. Gute Einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel.

Gastronomie: Der Felsenkeller am Fuße des Leuchtbergs, kleine aber gute Speisekarte.

Von: Petra M. Bewertung vom: 13.09.2014 Für Unterkunft: 632030

Ausflugtipps: Unbedingt nach Eisenach zur Wartburg und in die Drachenschlucht. Fulda und Tann sind sehenswert. Auch ein Ausflug in den Hainich zum Baumkronenpfad können wir empfehlen. Etwas Besonderes ist ein Besuch im Erlebnisbergwerk Merkers. Wichtig: Termin vorher vereinbaren, da nur begrenzte Plätze vorhanden sind. Man kann sich aber ggfs. vor Ort auf die Warteliste setzen lassen.

Von: Sylvia T. Bewertung vom: 23.08.2014 Für Unterkunft: 289848

Ausflugtipps: Wanderung um den Hirschberg, teilweise aber schlechte Wegstrecke (durch Reiter aufgewühlt). Ausflug nach Bad Sooden-Allendorf.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 27.10.2011 Für Unterkunft: 502717

Ausflugtipps: Sehr schön fanden wir Bad Hersfeld, das Aquafit in Bad Hersfeld ist super schön und sehr günstig. Eisenach und die Wartburg sind sehr zu empfehlen. Erfurt ist die Fahrt wert.

Gastronomie: In Ronshausen das Gasthaus zur Krone hat uns sehr gut gefallen und super lecker geschmeckt. Die Steinbachquelle im Ferienpark war auch sehr gut und sehr kinderfreundlich.

Von: Jenifer Zuffinger Bewertung vom: 10.01.2013 Für Unterkunft: 327866

Ausflugtipps: Wanderweg 16 Römergrab Rundweg um die TEiche (sehr schön) Salzmuseum Sehr gut! Stadtführung , umbedingt weiterzuempfehlen.

Von: Margit Hartmann Bewertung vom: 17.09.2014 Für Unterkunft: 7259190

Ausflugtipps: - Alheimer Berg! - Stadt Rotenburg - Kontakte zu Freizeitanbietern unerschöpflich (Reiten, Ponny, u.a.)

Von: Wilfried Gräser Bewertung vom: 26.04.2014 Für Unterkunft: 765513

Ausflugtipps: -Homberg -Efze mit seiner Burg und Fachwerkhäusern -Bad Hersfeld - Eisenach mit Wartburg, Drachenschlucht und Rennsteig in ca 65 km Entfernung -Bad Salzungen mit seinem Gradierwerk -Ausflug zur Edertalsperre -Waldeck mit seiner Burg und einem super Blick über die Talsperre

Von: Veronika S. Bewertung vom: 26.05.2015 Für Unterkunft: 6179582

Ausflugtipps: - Goslar - Eisenach - Zella-Mehlis (Meerwasseraquarium) -

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 18.10.2011 Für Unterkunft: 879188

Freizeit & Kultur

Angelregion WerraBoyneburgEisberg (Stölzinger Gebirge)
Herzberg (Richelsdorfer Gebirge)Hirschberg (Kaufunger Wald)Hoher Meißner
Kasseler KuppeKloster GermerodeNeustädter Kirche (Eschwege)
PentersrückSchloss RotenburgSchloss Spangenberg
Schloss WolfsbrunnenWasserburg Schwebda

Angelregion Werra

Neben der Fulda ist die Werra einer der beiden Quellflüsse der Weser. Sie ist etwa 300 km lang und entspringt im Süden des Bundeslandes Thüringen an den zum Thüringischen Schiefergebirge gehörenden Bergen Eselsberg und Dürre Fichte. Nachdem sich die beiden Quellbäche vereinigt haben verlässt der noch junge und schmale Fluss das Thüringer Schiefergebirge und erreicht bald Hildburghausen. Im Rückhaltebecken Grimmelshausen wird die Werra zum ersten Mal aufgestaut. Etwa ab Meiningen kann man vom Mittellauf des Flusses sprechen. Hier hat die Fließgeschwindigkeit schon deutlich ... mehr

Schloss Spangenberg

Das Schloss Spangenberg liegt in Nordhessen, im Schwalm-Eder-Kreis. Das heutige Hotel-Restaurant hat eine bewegte Vergangenheit. Erstmals schriftlich erwähnt wurde das Gebäude 1238 als Burg Spangenberg. Im Laufe der Jahrhunderte wurde die Burg zu einer Festung ausgebaut und diente als Ritterburg, Jagdschloss, Gefängnis, Residenz und Forstschule. Die Anlage wird vom gotischen Stil, sowie vom Stil der Renaissance geprägt. Im zweiten Weltkrieg brannte Schloss Spangenberg, nach einem Fliegerbeschuss, fast vollständig aus. Das Land Hessen, ließ, nach dem engagierten Einsatz der Spangenberger ... mehr

Steinhudermeer

MardorfSteinhuder MeerSeit ein paar Jahren besitzen wir einen gemütlichen Wohnwagen am Steinhudermeer,in dem wir unsere Sommerurlaube verbringen.Am Steinhudermeer hat man viele Möglichkeitenseinen Urlaub zu gestalten: Baden im lauwarmen Wasser am Strand,eine Fahrt mit einem Besucherboot zurInsel Wilhelmstein,einen Ausflug zur Südseite mit interessantem Museum und Minigolfplatz.Andererseits kann man aber auch mit dem Bus aus Mardorf,zum Bahnhof Neustadt fahren und von dortinnerhalb 10 Minuten Zugfahrt nach Hannover gelangen.Am Steinhudermeer kann man zum Beispielwunderbare Radtouren ... mehr

 

weitere Sehenswürdigkeiten im Hessisches Bergland

Reiseberichte

Steinhudermeer

Steinhudermeer

MardorfSteinhuder MeerSeit ein paar Jahren besitzen wir einen gemütlichen Wohnwagen am Steinhudermeer,in dem wir unsere Sommerurlaube verbringen.Am Steinhudermeer hat man viele Möglichkeitenseinen Urlaub zu gestalten: Baden im lauwarmen Wasser am Strand,eine Fahrt mit einem Besucherboot zurInsel Wilhelmstein,einen Ausflug zur Südseite mit interessantem Museum und Minigolfplatz.Andererseits kann man aber auch mit dem Bus aus Mardorf,zum Bahnhof Neustadt fahren und von dortinnerhalb 10 Minuten Zugfahrt nach Hannover gelangen.Am Steinhudermeer kann man zum Beispielwunderbare Radtouren ... mehr

Radius 15 km
Die Koordinaten wurden automatisiert zugewiesen und entsprechen evtl. nicht der exakten Lage der Unterkunft. In der Regel wird der Mittelpunkt des nächstgelegenen Ortes angezeigt.

Unsere Experten

Heute von 08:00 - 22:00 Uhr für Sie am Telefon:

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
5.004
Bewertungen
Berechnet aus
4.102
Bewertungen
 
43.261
Personen gefällt
tourist-online
 
773 Personen
empfehlen
tourist-online