Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Wangerland online buchen

0251 38480 800

+49 251 38480 800

(aus dem Ausland)
Heute von 09:30 - 22:00 Uhr telefonisch erreichbar!
Sie haben keine Suchfilter ausgewählt. Daher werden momentan alle 101 in Wangerland angezeigt.

Top Regionen und Orte

101 Unterkünfte
Karte anzeigen
(Seite 1 von 6)

Informationen zur Region Wangerland

Tipps aus Kundenbewertungen anderer Unterkünfte in der Umgebung:

Ausflugtipps: Für Kleinkinder sehr zu empfehlen ist der Haustierpark in Werdum. Für wenig Eintritt bekommt man alte Haustierrassen zu sehen bzw. zu fühlen. Ohne Eintritt kann man im Nordseehaus Wangerland in Minsen Einblicke in die heimische Tierwelt erhalten bzw. sich über erneuerbare Energien und Klimaschutz informieren. Etwas weiter entfernt kann man Tiere aus verschiedenen Kontinenten im Tierpark Jaderberg kennen lernen. In Harlesiel am Strand ist ein sehr schöner Spielplatz zu finden. Allerdings kann man diesen Bereich auch im Herbst nur mit der Nordseecard betreten. D. h., für eine halbe Stunde Aufenthalt am Strand bzw. am Spielplatz ist für zwei Erwachsene und zwei Kleinkinder eine Kurtaxe in Höhe von 7,50 Euro zu entrichten. Wer einen Ausflug mit dem Schiff unternehmen will, kann von Carolinensiel bis Harlesiel mit einem Raddampfer fahren (ca. 1,5 Stunden für den Hin- und Rückweg). Nach Rückfrage dürfen kleine Jungs auch schon mal dem Kapitän beim Lenken helfen!

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 07.11.2011 Für Unterkunft: 411549

Ausflugtipps: Im gleichen Gebäude der Ferienwohnung Nr. 10 befindet sich der Fahrradverleih und ein kleines Kiosk, wo wir unsere Brötchen immer gekauft haben. In etwa 200m Entfernung ist auch ein Bäckerladen vorhanden. Zu Fuß, in ca. 4 Min., ist man am Meerwasserhallenbad angekommen. In wenigen Gehminuten ist man bei der Touristikinformation angekommen, und läuft man vo da aus noch einmal einige Minuten dann ist man im (Einkaufs)Zentrum von Hooksiel angekommen. Mit dem Fahhrad erreicht man alle Punkte in kürzester Zeit. Die Badestrände (Normal, FKK und Hunde getrennt) befinden sich einige Kilometer ausserhalb. Kostenlose Parkplätze sind dort zur genüge vorhanden. Der Eintritt zum Strand ist für Besitzer der Hooksieler Nordsee ServiceCard (Kurkarte) umsonst. Eine Wasserskiliftanlage und Surfschule befinden sich in der Nähe. All diese Örtlichkeiten kann man zu Fuß auf sehr gut ausgebauten Rad- bzw. Gehwegen erreichen.

Von: Markus P. Bewertung vom: 01.09.2014 Für Unterkunft: 831376

Ausflugtipps: Als sehr positiv befanden wir das Restaurant auf dem Campingplatz in Hooksiel. Die Einkaufsmöglichkeiten im Ort, trotz Osterfeiertage. Lecker schmeckenden Kaffee in der Fußgängerzone. Hier wurden sogar für die Gäste warme Decken und Kissen zum Sitzen gereicht. Sehr freundliches Personal. Beim Bäcker gab es jeden Morgen für unseren kleinen Enkel ein kostenloses Kinderbrötchen. Auch Wilhelmshafen ist einen Abstecher wert. Hier besonders zu empfehlen, das Infogebäude am neuen Container Terminal. Sehr aufschlußreich fanden wir auch die Informationen des Kapitäns bei der Schiffsrundreise über den neuen Container-Hafen, die Öltanker-Landungsbrücken, die Leuchttürme im Meer und zuletzt bei den Seehundbänken. Zum Schluß möchten wir noch bemerken, das sich Hooksiel in den letzten 15 Jahren sehr zum Positiven verändert hat. Wir kommen gerne wieder.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 12.04.2010 Für Unterkunft: 831376

Ausflugtipps: Die Wattwanderung in Hooksiel, mit Nationalparkführer Rolf Gerdes, war echt klasse. Er erklärt sehr viel, nimmt die Kinder gut mit und beantwortet alle Fragen. Eine Radtour nach Jever ist ganz nett. Bevor ihr ins Wattenmeer-Besucherzentrum nach Wilhelmshaven geht, schaut euch das Nationalparkhaus Wangerland in Minsen an. Wir fanden dort die Tiere und das Wattenmeer auch gut erklärt und das auch noch umsonst. In Wilhelmshaven war es zwar riesig, doch erschlägt es die Kinder fast, da zuviel dargestellt ist. Dafür gibt es im Wattenmeer-Besucherzentrum auch einiges über Wale, was es in Minsen wiederum nicht gibt. Das Marienmuseum war auch super, wann kommt man schon mal in ein U-Boot?

Von: N. Wacker Bewertung vom: 09.09.2014 Für Unterkunft: 271235

Ausflugtipps: Die Seehundbänke vor Spiekeroog muß man einfach gesehen haben.Die Bootstour war nicht zu lange,so das den Kids nicht langweilig wurde.Wer mag,kann auf Spiekeroog aussteigen und mit dem nächsten Schiff zurück fahren.Kosten für 2 Erw.& 2 Kinder =33,-Euro Ein Besuch im Marinemuseum in Wilhelmshaven (Strandstr.123) lohnt sich auch.Im Außenbereich kann man sich ein U-Boot,Zerstörer und weitere Schiffe der Marine anschauen.Innen gibt es viel über die Geschichte der Marine zu lesen und zu sehen.Alte Waffen,Uniformen etc.Eintritt für Familie ca.20 Euro. Direkt gegenüber befindet sich das Aquarium,wo man viele verschiedene Fische,Seehunde und Pinguine anschauen kann.Familienkarte: 25,-Euro.

Von: Karsten Hagenkord Bewertung vom: 24.05.2013 Für Unterkunft: 477734

Gastronomie: Zum Anker: Inhabergeführtes Fischrestaurant im Zentrum. Toller Fisch, Preis-Leistung stimmt, sehr fürsorgliche Gastgeber. Empfehlung: Immer die Folienkartoffel mit der selbstgemachten Creme der Inhaberin nehmen...ein Traum. Gut das Ambiente ist gewöhnüngsbedürftig, aber ich will da auch nur gut essen und nicht wohnen. Baguetterie Hooksiel: Für die schnelle Pizza, toller und schneller Lieferservice und die scharfe Pizza war auch scharf. Ein Eisladen auf der Langen Straße (keines der italienischen Eiscafes) Hier werden Eiscreationen gemischt und in frischgebackene Waffeln gefüllt. Super Preis-Leistungverhältnis, hervorragender Geschmack.

Von: Andreas T., Dortmund Bewertung vom: 12.05.2013 Für Unterkunft: 642183

Ausflugtipps: Carolinensiel/ Harlesiel Wir haben in Minsen gewohnt und sind morgens mit dem Fahrrad nach Carolinensiel gefahren. Eine sehr idyllische Strecke zum Fahrradfahren. Zwischendurch kann man Halt machen am Pfannkuchenhaus. Carolinensiel ist ein wunderschöner Ort mit kleinen Lädchen. Der Strand und der Hafen liegen in Harlesiel. Von dort werden Schifffahrten angeboten. Der Strand ist sehr schön und weitläufig. Es gibt direkt am Strand ein kleines Meerwasserfreibad. In Carolinensiel und Harlesiel kann man schon einen ganzen Tag sehr angenehm verbringen.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 02.06.2010 Für Unterkunft: 919063

Ausflugtipps: Wir hatten unsere Fahrräder mit und haben sehr schöne Touren unternommen. Als Ausflugstipp wäre eine Wattwanderung von Schillig auf die Vogelinsel zu empfehlen. Mit dem Rad muss man auch einmal den Hofladen mit Hofcafe Schild besuchen, Preis Leistung stimmt dort, ist kurz vor Carolinensiel. Dann hatten wir die Blumenstadt Wiesmoor besucht, die neue Blumenhalle mit ihren Außenanlagen ist sehr schön. Natürlich, wenn man in Friesland ist muß man unbedingt das Moormuseum besuchen, sehr interessant auch für Kinder.

Von: Anonymer Kunde Bewertung vom: 10.06.2012 Für Unterkunft: 477734

Ausflugtipps: Das Meer ist 3km entfernt. Der Strand von Houmersiel hat uns sehr gut gefallen. Absolutes Muss ist die Nordseekarte mit der man im gesamten Wangerland kostenlos parken kann. Außerdem hat man freien Eintritt an Wangerlands Stränden und im Nordseebad Bensersiel mit großer Wasserrutsche und vielen, vielen Attraktionen für Kinder. Die Nordseekarte erhält man saisonbedingt für einen günstigen Preis in der Tourist_Info im 2,5km entfernten Horumersiel. Kinder sind frei.

Von: Michael Turskies Bewertung vom: 25.08.2013 Für Unterkunft: 304585

Ausflugtipps: Für die Fahrradmietung haben wir "Uschi's mobilen Fahrradservice" genutzt. Räder stehen bei Ankunft am Haus und werden nach der Abreise wieder abgeholt. Schöne Radwege zu den Städtchen in der Umgebung (Hooksiel, Horumersiel etc.) Mal was Anderes: Vom Flugplatz Harle mit kleinem Flieger in 5 Minuten auf die Insel Wangerooge, dort einen schönen Tag verbringen und am Abend wieder zurück. Buchbar bei "Die Inselflieger", Hin/Rück für Erwachsene z.Z. 76€.

Von: Peter Gretges Bewertung vom: 21.06.2014 Für Unterkunft: 550387

Freizeit & Kultur

Hundestrand Schillig

Hooksiel - Urlaub im schönen Wangerland

Im Mai 2010 haben wir einen Kurzurlaub in dem wunderschönen und beschaulichen Ort Hooksiel im Wangerland verbracht.Mit unseren zwei Kindern, einem siebenjährigen Jungen und einem vierjährigen Mädchen haben wir dort 5 schöne und abwechslungsreiche Tage erlebt.Der kleine Ort besteht aus einem alten Innenhafen in dem regelmäßig der Krabbenkutter seinen frischen Fang zu familienfreundlichen Preisen anbietet. Rund um den alten Hafen baut sich der kleine Ort mit einigen Geschäften und Souvenirläden auf. Außerdem gibt es dort 2 Pizzerien, mehrere Gasthöfe mit gut bürgerlicher Küche und ... mehr

Urlaub an der deutschen Nordseeküste

Einen selbstorganisierten Urlaub an der deutschen Nordseeküste kann ich nur sehr empfehlen, da die Woche, die wir im Juli 2011 dort verbracht haben, einfach nur entspannend und traumhaft schön war. Unseren Urlaub verbrachten wir in einer Ferienwohnung in Hooksiel, einem kleinen Küstenort in Friesland, der der ideale Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge darstellte. Besonders schön ist im Sommer natürlich der Strand mit dem Meer, das besonders die Kinder begeistert. Egal ob Sonnen, Baden oder Sandburgen bauen, hier ist für jeden das richtige dabei. Dennoch sollte nicht vergessen ... mehr

Eine Woche am Meer

Einen Urlaub im Ferienhaus am Meer zu verbringen, war für uns das größte, da wir weit anreisen müssen, um das Meer zu sehen. Als Urlaubsort hatten wir Horumersiel an der Nordseeküste gewählt, einen kleinen und sehr beschaulichen Ort, in den man sich sofort nach der Ankunft verlieben konnte.Viel kann man hier unternehmen und erleben, doch kann man gleichzeitig auch die Seele baumeln lassen und dem Stress des Alltags entfliehen. Besonders schön ist ein Tag am Strand, wobei besonders der Strand in Schillig, nur wenige Minuten von Horumersiel entfernt und entlang der Strandpromenade auch zu ... mehr

Ich will wieder an die Nordsee

Leise plätschern die Wellen gegen das Ufer, die Flut steigt wieder. Eine frische Brise weht von der Nordsee her und ein unendlich weiter Horizont tut sich auf. Das Wechselspiel von Ebbe und Flut, die erfrischende salzige Luft und die Ruhe des Ortes lassen von der Hektik des Alltages abschalten. Weder E-Mail, noch Handy oder Telefon melden sich, stattdessen ist Entspannung pur angesagt. Das Hotel, das direkt an der Nordsee liegt, macht seinem Namen mit freundlichem Personal, schönen Zimmern und gutem Essen alle Ehre. Das Hotel bietet dabei auch Wellness-Angebote an.Entlang des Deiches an der ... mehr

Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee

Nicht ins AuslandErstmals haben wir uns bei der Planung unseres Sommerurlaubs für den Verbleib in Deutschland entschieden. Das Ziel der Reise sollte das beschauliche Örtchen Horumersiel in Niedersachsen sein. Horumersiel, das ist ein kleiner Sielort direkt an der Nordsee, nur der Deich trennt die Ortschaft vom Wasser. Sie liegt rund 25 Kilometer von der nächstgelegenen Stadt Wilhelmshaven entfernt.Der Weg zum ZielDie Fahrt in das Urlaubsziel haben wir mit dem eigenen Fahrzeug unternommen. Horumersiel erreicht man über die Autobahn 29, die Ausfahrt ist ausgeschildert. Von der Autobahn ... mehr

 

Hundestrand Schillig

Reiseberichte

Eine Woche am MeerFerienhaus-Urlaub an der NordseeHooksiel - Urlaub im schönen Wangerland
Ich will wieder an die NordseeSommerurlaub im Ferienhaus in HooksielUrlaub an der deutschen Nordseeküste

Hooksiel - Urlaub im schönen Wangerland

Im Mai 2010 haben wir einen Kurzurlaub in dem wunderschönen und beschaulichen Ort Hooksiel im Wangerland verbracht.Mit unseren zwei Kindern, einem siebenjährigen Jungen und einem vierjährigen Mädchen haben wir dort 5 schöne und abwechslungsreiche Tage erlebt.Der kleine Ort besteht aus einem alten Innenhafen in dem regelmäßig der Krabbenkutter seinen frischen Fang zu familienfreundlichen Preisen anbietet. Rund um den alten Hafen baut sich der kleine Ort mit einigen Geschäften und Souvenirläden auf. Außerdem gibt es dort 2 Pizzerien, mehrere Gasthöfe mit gut bürgerlicher Küche und ... mehr

Urlaub an der deutschen Nordseeküste

Einen selbstorganisierten Urlaub an der deutschen Nordseeküste kann ich nur sehr empfehlen, da die Woche, die wir im Juli 2011 dort verbracht haben, einfach nur entspannend und traumhaft schön war. Unseren Urlaub verbrachten wir in einer Ferienwohnung in Hooksiel, einem kleinen Küstenort in Friesland, der der ideale Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge darstellte. Besonders schön ist im Sommer natürlich der Strand mit dem Meer, das besonders die Kinder begeistert. Egal ob Sonnen, Baden oder Sandburgen bauen, hier ist für jeden das richtige dabei. Dennoch sollte nicht vergessen ... mehr

Eine Woche am Meer

Einen Urlaub im Ferienhaus am Meer zu verbringen, war für uns das größte, da wir weit anreisen müssen, um das Meer zu sehen. Als Urlaubsort hatten wir Horumersiel an der Nordseeküste gewählt, einen kleinen und sehr beschaulichen Ort, in den man sich sofort nach der Ankunft verlieben konnte.Viel kann man hier unternehmen und erleben, doch kann man gleichzeitig auch die Seele baumeln lassen und dem Stress des Alltags entfliehen. Besonders schön ist ein Tag am Strand, wobei besonders der Strand in Schillig, nur wenige Minuten von Horumersiel entfernt und entlang der Strandpromenade auch zu ... mehr

Ich will wieder an die Nordsee

Leise plätschern die Wellen gegen das Ufer, die Flut steigt wieder. Eine frische Brise weht von der Nordsee her und ein unendlich weiter Horizont tut sich auf. Das Wechselspiel von Ebbe und Flut, die erfrischende salzige Luft und die Ruhe des Ortes lassen von der Hektik des Alltages abschalten. Weder E-Mail, noch Handy oder Telefon melden sich, stattdessen ist Entspannung pur angesagt. Das Hotel, das direkt an der Nordsee liegt, macht seinem Namen mit freundlichem Personal, schönen Zimmern und gutem Essen alle Ehre. Das Hotel bietet dabei auch Wellness-Angebote an.Entlang des Deiches an der ... mehr

Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee

Nicht ins AuslandErstmals haben wir uns bei der Planung unseres Sommerurlaubs für den Verbleib in Deutschland entschieden. Das Ziel der Reise sollte das beschauliche Örtchen Horumersiel in Niedersachsen sein. Horumersiel, das ist ein kleiner Sielort direkt an der Nordsee, nur der Deich trennt die Ortschaft vom Wasser. Sie liegt rund 25 Kilometer von der nächstgelegenen Stadt Wilhelmshaven entfernt.Der Weg zum ZielDie Fahrt in das Urlaubsziel haben wir mit dem eigenen Fahrzeug unternommen. Horumersiel erreicht man über die Autobahn 29, die Ausfahrt ist ausgeschildert. Von der Autobahn ... mehr

809 Objekt Bewertungen der Gäste in Wangerland anzeigen

Radius 15 km
Die Koordinaten wurden automatisiert zugewiesen und entsprechen evtl. nicht der exakten Lage der Unterkunft. In der Regel wird der Mittelpunkt des nächstgelegenen Ortes angezeigt.

Unsere Experten

Morgen erreichbar ab 09:30 Uhr

Auszeichnungen & Feedback

Testurteil
"sehr gut"
Berechnet aus
5.009
Bewertungen
Berechnet aus
4.096
Bewertungen
 
43.258
Personen gefällt
tourist-online
 
773 Personen
empfehlen
tourist-online