And the winner is… der Eifelsteig!

Und zwar in der Kategorie “Wanderweg des Jahres”. Die Fachzeitschrift Wandermagazin hat den Eifelsteig mit dem “Wandermagazin Award 2009″ ausgezeichnet.
Dieser neue Wanderweg war organisatorisch nicht so leicht durchzusetzen, weil er durch zwei Bundesländer, viele Landkreise und Kommunen sowie den Nationalpark Eifel führt mit seinen knapp 310 km Länge und diverse Naturschutzvereine an den Planungen beteiligt gewesen sind.
Wer die deutsche Bürokratie und die Genehmigungsverfahren kennt kann wohl erahnen, wieviel Zeit, Idealismus, Verwaltungsverfahren, Nerven und auch Geld die Durchsetzung dieses Projektes gekostet hat. Die 2500 Euro Preisgeld, die für innovative Leistungen im Wandertourismus vergeben werden und auf der diesjährigen “TourNatur” in Düsseldorf übergeben wurden, haben dementsprechend auch mehr symbolischen Charakter. Für alle Beteiligten ist die Auszeichnung jedoch der verdiente Lohn für jede Menge Arbeit.
Der Eifelsteig an sich ist für jeden Wanderer ein echtes Erlebnis: Der Fernwanderweg führt von Aachen bis Trier sowohl durch die Nord- als auch über die Südeifel an beeindruckenden Naturlandschaften vorbei und ist untergliedert in 15 Tagestouren.
Das Motto des Eifelsteiges lautet „Wo Fels und Wasser dich begleiten“ und unter diesem Gedanken wurde die Route des Weges sorgfältig geplant. Wenn Sie den Eifelsteig komplett erwandern möchten durchqueren Sie Teile des Nationalparks Eifel, kommen an Stauseen vorbei und nicht nur die Kalk- und Vulkaneifel sorgen für abwechslungsreiche Eindrücke der noch ziemlich unberührten Natur. Im Norden ziemlich flach aber im Süden mit tollen Aussichtsplattformen gespickt sind vielfältige Eindrücke garantiert.
Neben dem nun gewonnenen Preis wurde der Eifelsteig auch bereits für das “Deutsche Wandersiegel” angemeldet, deren Zertifizierung noch nicht abgeschlossen ist, aber nur eine Frage der Zeit sein dürfte. Mit welcher Begründung könnte das Siegel vorenthalten werden?
Der neue Eifelsteig löst den alten Rundwanderweg ab.
Wir empfehlen Ihnen mal in unser Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in der Eifel zu stöbern. Von einer gemütlichen Unterkunft aus lässt sich ein Wanderurlaub in der Eifel hervorragend planen. Also, auf die Socken!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>