Beginn der Sommerferien in NRW: Staus und Verzögerungen erwartet

Beginn der Sommerferien in NRW: Staus und Verzögerungen erwartetEs ist endlich soweit: die lang ersehnten Ferien in Nordrhein-Westfalen stehen vor der Tür. Trotz hoher Temperaturen in der Heimat zieht es viele Deutsche in den Urlaub. In NRW, dem bevölkerungsreichsten Bundesland Deutschlands, werden viele Staus und lange Wartezeiten auf den Autobahnen prognostiziert. Vor allem die Strecken in Richtung Berge und Meer sind stark betroffen. Daher werden sich die großen Staus voraussichtlich auf der A 1 in Richtung Norden und auf der A 3 Richtung Süden platzieren. Die große Reisewelle wird am Samstag erwartet. Deswegen der Tipp: Möglichst schon Donnerstag seine Reise starten, um den großen Ansturm auf die Autobahnen zu vermeiden.
In NRW wird innerhalb der Sommerferien auf zusammengerechnet 407 Kilometern gebaut. Die Autoreisenden sollten daher viel Zeit für ihre Strecke einplanen und sich vorher über Umleitungen informieren. Gerade bei der Hitze momentan ist es empfehlenswert schon früh morgens aufzubrechen, anstatt abends lange zu fahren. Die kühleren Morgenstunden sind für eine lange Reise besser geeignet. Wichtig ist, dass man ausreichend Getränke an Bord hat und viele Pausen einplant, um die sowieso schon anstrengende Reise angenehmer zu machen.
Auch an den Flughäfen wird ein großer Ansturm erwartet. Düsseldorf, Nordrhein-Westfalens größter Flughafen, bereit sich bereits auf zehntausende Gäste in der nächsten Woche vor. Bis Ende August ist die Prognose: vier Prozent mehr Fluggäste, als im letzten Jahr und circa 2,8 Millionen Passagiere über etwa 27 000 Landungen und Starts. Schon in diesen Tagen ist in Düsseldorf mehr Betrieb als normalerweise. Schon jetzt kommen Fluggäste aus den Bundesländern in denen bereits Ferien sind. Auf den größten Andrang bereiten sich die Flughafenmitarbeiter am Freitag vor. Es wird mit etwa 70 000 Urlaubern gerechnet. Besonders beliebt sind warme Reiseziele, besonders Spanien, die Balearen und die Kanaren. Angesagte Fernreiseziele der deutschen Urlauber sind die USA, Dubai und die Karibik. Der Rat für alle Flugreisenden: Seien Sie früh genug am Flughafen und gehen sie sicher, dass Ihr Pass noch gültig ist. Eine weitere Möglichkeit, die heutzutage von immer mehr Fluggesellschaften angeboten wird, ist der Online-Check-In, so verkürzen sie sich die Wartezeit am Flughafen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>