airberlin: Zusätzliche Flüge über die Osterferien

Die deutsche Fluggesellschaft airberlin nimmt pünktlich zu den Osterferien 2011 vier zusätzliche Flugziele in den sonnigen Süden in ihren Flugplan auf.

airberlin: Zusätzliche Flüge über die Osterferien VDa es in Deutschland zu Ostern noch sehr kalt sein kann, werden die Osterferien gerne für eine Reise in den Süden genutzt. Dort sind die Temperaturen in der Regel auch über Ostern schon deutlich milder. Ganz besonders in diesem Jahr kann man davon ausgehen, dass die Temperaturen Ferienregionen in Südeuropa über Ostern angenehm ausfallen werden, da Ostern 2011 sehr spät liegt – Karfreitag fällt auf den 22. April 2011.

Die Reiseveranstalter und Fluglinien haben diese Sachlage berücksichtigt und ihr Angebot entsprechend ausgerichtet. So auch airberlin: Die zweitgrößte deutsche Fluglinie bietet pünktlich zu Beginn der Osterferien zusätzliche Flüge zu vier Destinationen an. Konkret sind dies die Kanareninseln Gran Canaria, Teneriffa, Fuerteventura und Lanzarote. Eine Buchung dieser Flüge ist ab Deutschland, Österreich oder der Schweiz möglich. Wer schnell bucht hat zudme die Möglichkeit beim Flugpreis noch ein echtes Schnäppchen zu ergattern.

Auch wer es gerne noch wärmer hätte, kommt auf seine Kosten, denn nach Antalya und Dubai werden ebenfalls zusätzliche Flüge angeboten. Bei diesen Flügen handelt es sich allerdings nicht um Nostop-Verbindungen. Sie erfolgen über das Drehkreuz der airberlin am Flughafen in Nürnberg.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>