Urlaub am Plattensee: Veranstaltungen und Events 2011

Urlaub am Plattensee 2011: Auch in diesem Sommer zieht der Plattensee in Ungarn Touristen mit zahlreichen Events und Veranstaltungen in seinen Bann.

Urlaub am Plattensee: Veranstaltungen und Events 2011Mit seiner sehr deutlich auf den Tourismus ausgerichteten Infrastruktur zählt der Balaton, zu Deutsch Plattensee, zu den populärsten Reisezielen im Osten Europas. Daher können sich Urlauber, die in diesem Sommer ihre Ferien an den Ufern des Balatons verbringen wollen, auf eine Vielzahl an interessanten Veranstaltungen und Events freuen.

Den Veranstaltungsreigen eröffnet vom 21. – 23. Mai das internationale Geländewagen-Festival „Off Road“ in Somogybabod. Es gilt als das größte Geländewagen-Treffen Europas. Am Balaton wird speziell für dieses Event eine Arena für Wagenrennen und Wettbewerbe aufgebaut, die hier und im benachbarten Wald durchgeführt werden.

Der Juni 2011 steht am Plattensee ganz im Zeichen des Motorrads. Vom 8. – 12. Juni findet in Alsóörs das 12. Internationale Harley Davidson Treffen und Festival statt. Neben den berühmten Maschinen werden auch Motorräder anderer Markenfirmen vorgestellt. Höhepunkt ist jedes Jahr der Motorrad-Korso mit mehreren Tausend Bikern.

Auch die Musik kommt am Plattensee nicht zu kurz. Vom 16. – 20. Juli ist der beliebte Badeort Siófok Zentrum der Jazzmusik. Beim 8. New Orleans Jazz Festival spielen im Kulturzentrum und auf dem Hauptplatz Siófoks nicht nur lokale Jazzer, sondern auch internationale Größen des Jazz.

Am 18. Juli findet in Siójut, etwa 10 km von Siófok entfernt, das Bográcsc Festival statt. Das Event mit dem zungenbrecherischen Namen, auf Deutsch schlicht „Kessel-Festival, dürfte insbesondere naturnahe Urlauber begeistern. Denn jeder, der sein Essen in einem Kessel an einer der zahlreichen, im Freien aufgebauten Kochstellen zubereitet, darf am Festival teilnehmen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>