Urlaub in Österreich – die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten

Abwechslungsreiche Landschaften, interessante Städte, malerische Ortschaften, historische Sehenswürdigkeiten und spannende Ausflugsziele haben Österreich zu einem der beliebtesten Reiseziele Mitteleuropas etabliert.

Urlaub in Österreich   die schönsten Orte und SehenswürdigkeitenDie Alpenrepublik Österreich ist vielseitig und abwechslungsreich und hat ihren Besuchern viel zu bieten. Die Landschaften sind so verschieden wie atemberaubend und auch die Sehenswürdigkeiten ziehen Touristen magisch an. Österreich ist mit seinen Weinbergen, den faszinierenden Gletschern sowie großen Badeseen sowohl im Sommer als auch im Winter eine Reise wert.
Vor allem Städtereisen erfreuen sich großer Beliebtheit. Besonders gern werden die Hauptstadt Wien sowie Innsbruck und Salzburg besucht.

Wer nach Wien reist, wird von der Vielzahl der Sehenswürdigkeiten beeindruckt sein. Es lohnt sich, durch die schöne Altstadt mit ihren historischen Gebäuden wie der bekannten „Hofburg“ zu flanieren oder das Wahrzeichen der Stadt, den „Stephansdom“ zu besichtigen. Naturliebhaber und Familien mit Kindern sollten sich einen Ausflug zum Schönbrunner Tiergarten nicht entgehen lassen. Seine Gründung geht auf die Dynastie der Habsburger im Jahr 1752 zurück. Neben dem attraktiven Schloss Schönbrunn gelegen, gehört der älteste Zoo weltweit zu den Besucherattraktionen dieser einzigartigen Stadt.

Auch Aktivurlauber finden in Österreich ihr Urlaubsparadies. Das Bundesland Kärnten imponiert mit Badeseen wie dem Wörthersee, dem Ossiacher See und dem Millstätter See. Vor allem Wassersportler bevorzugen Kärnten als Urlaubsregion.

Österreich wird jedem Anspruch gerecht und garantiert einen unvergesslichen Urlaub.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>