Jörgnerhaus in Kals Am Großglockner, Tirol, Österreich

29 Fotos

Unterkunft

  • Ferienwohnung
  • max. 7 Personen

Lage

  • Land: Österreich
  • Region: Hohe Tauern
  • Ort: Kals Am Großglockner
  • See: 14 km
  • Skipiste: 1.6 km
  • Skilift: 980 m
  • Skilift/Abfahrt/Loipe: 980 m

Ausstattung

  • Haustier nicht erlaubt
  • Skiurlaub

Aktivitäten

  • Skilaufen
  • Wandern
  • Radfahren
  • Skiaufbewahrung
  • Skischule

Allgemein

  • Privatparkplatz

Dienstleistungen

  • kostenloses WLAN inklusive

Einrichtungen allgemein

  • Sonnenterrasse
  • Terrasse

Geschäfte

  • Minimarkt vor Ort

Nahverkehrsangebot

  • Fahrradverleih

Pool und Wellness

  • Sauna
  • Massage
  • Fitnesscenter

Reinigungsservices

  • Waschsalon/Wäscheservice

Rezeptionsservice

  • Gepäckaufbewahrung
  • Geldautomat vor Ort

Sonstiges

  • Nichtraucherzimmer
  • Nichtraucherunterkunft (Alle öffentlichen und privaten Bereiche sind Nichtraucherzonen)
  • Heizung
  • Familienzimmer

Speisen & Getränke

  • Bar

Kurze Beschreibung

Das Jörgnerhaus befindet sich im Herzen des malerischen Nationalparks Hohe Tauern am Fuße des Großglockners. Der Skibus hält direkt vor dem Haus und bringt Sie in nur 3 Minuten zum Skiresort Kals/Matrei.

Jedes der Apartments zur Selbstverpflegung im Jörgnerhaus bietet hölzernes Interieur und moderne Haushaltsgeräte, kostenfreies WLAN, einen Flachbild-Sat-TV und einen privaten Balkon mit Panoramablick. Das gemütliche Design wird durch holzgetäfelte Wände und Decken und geschnitzte Möbel in einem traditionellen oder modernen Stil charakterisiert.

Notwendige Vorräte können Sie in der 400 m entfernten Innenstadt besorgen. Außerdem mieten Sie im Hotel Fahrräder und buchen Skikurse.

Die nächste Bushaltestelle liegt 400 Meter vom Haus entfernt. Kostenlose Privatparkplätze stehen Ihnen am Hotel zur Verfügung.

Anreise

17:00 - 20:00 Uhr

Abreise

07:00 - 09:00 Uhr

Zimmerübersicht

(für aktuelle Preise siehe Preis und Terminanfrage)

Name / Beschreibung
Personen (max.)

Apartment mit 2 Schlafzimmern

Dieses Apartment bietet einen Südbalkon mit Aussicht auf das Kalsertal und die umliegenden Berge. Zur modernen Ausstattung gehören ein Flachbild-Sat-TV im Wohnzimmer und eine separate Küche mit einem Geschirrspüler.
5
Betten: 2 große Doppelbetten / 1 Schlafsofa / 1 Einzelbett
Ausstattung: Bergblick, Balkon, Kaffeemaschine, Kochplatten, Backofen, Küchenutensilien, Wasserkocher, Essbereich, Küche, Spülmaschine, Mikrowelle, Kühlschrank, Flachbild-TV, Satelliten-TV, Radio, Badezimmer, WC, Haartrockner, Dusche, Holz-/Parkettboden, Fliesen-/Marmorboden, Sofa, privater Eingang, Heizung, Sitzecke, Schreibtisch

Ferienwohnung

Betten: 3 große Doppelbetten / 1 Schlafsofa / 1 Einzelbett
7
Ausstattung:
Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Kals am großglockner:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Skigebiet Kals - GG Resorts Kals-Matrei 2,8 km
Skigebiet Matrei - GG Resorts Kals-Matrei 5,7 km
Stüdlhütte 6,0 km
Glödis 7,4 km
Matreier Pfarrkirche 8,4 km
Großglockner 8,7 km
Hochschoberhütte 9,6 km
Lienzer Hütte 10,7 km
Stausee Margaritze 10,9 km
Wangenitzseehütte 14,0 km
Skigebiet Weißsee Gletscher Welt 14,5 km
Skigebiet Virgen in Osttirol 14,5 km
Nilljochhütte 17,5 km
Stausee Mooserboden 18,3 km
Skigebiet Lienzer Bergbahnen - Zettersfeld/Hochstein 18,8 km
Kitzsteinhorn 20,0 km
usageimg

Diese Unterkunft bietet mehrere Räumlichkeiten/Abschnitte, bitte wählen Sie:

  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 307530
  • In unserem Angebot seit: 4 Jahren, 7 Monaten, 2 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 0 Tagen
  • Aufgerufen: 50 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 5 mal
  • URL: www.tourist-online.de/307530.html

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Bewertung vom 23.07.2012

    Ausflugtipps
    Auf jeden Fall muss man sich die Salzburgland-Card kaufen. Wir haben sie in zwei Urlauben à drei Wochen je für 12 Tage gekauft (165 Euro) und haben sie voll ausgenutzt. Einiges haben wir immer noch offen. Ob Bergbahnen oder Schwimmbäder, alles ist zumindest dann einmalig kostenlos und animiert zum Besuch.
    Für ältere Kinder der Hit ist das Raften in St. Johann, für gute Reiter ein Ausritt im Reitclub Bad Gastein.
    Schön war die Kitzlochklamm mit Wanderung nach Rauris und dortigem Minigolfen (zurück mit Bus), der Geisterberg eher für kleine Kinder, der Weißseegletscher mit Schnee und Eis, der Stubnerkogel mit Hängebrücke und Gratwanderung, das Goldwaschen und die Greifvogelschau auf der Hochalm Rauris für Kinder (Schöne, wenn auch etwas steile Wanderung ab Mittelstation).
    Schöne Freibäder in St. Veit und in Dorfgastein -
    gerade Dorfgastein durch wunderschöne Terrasse mit Hunden machbar, ebenso mit Hunden machbar Freibad Rauris (Terrasse) und Wagrain (angeschlossene Pizzeria) sowie natürlich der Böndlsee! Bei schlechtem Wetter schön die Felsentherme in Bad Gastein.
    Gastronomie
    Schön für einen abendlichen Ausflug mit dem Bike war die Pesbichl Alm in der Nähe des Böndlsees. Hier konnte man im Sonnenuntergang sitzen und hervorragende Kompositionen von Knödeln essen. Für Kinder gab es ein Trampolin, Pferde, Ziegen und Hunde.
    Eine direkte Wanderung vom Haus führt zur Meiselsteinalm und über den Böndlsee zurück, leider gab es keinen Kaiserschmarrn, was den Kindern die Laune verdarb. Der Ausblick aber schön und durch ein Bad im See wurden die wunden Füße belohnt.
    Ein kurzer aber z.T. heftiger Anstieg vom Haus aus wird durch super nette Wirtsleute und lecker Jause auf der Distelkopfalm entlohnt und für Kinder gab Kaninchen, Pferde und Schweine.
    Die besten Marillenknödel und lecker Kaiserschmarrn in herrlicher Umgebung gab es im Landgasthof Schloss Kammer in Maishofen in der Nähe des Zeller Sees. Urgemütlich!
    Die Hütten an den von Bergbahnen erschlossenen Wanderrouten waren alle in Ordnung, am Geisterberg gar nicht gemütlich. Die schönsten gibt es eh auf einsameren Wanderstrecken.... Auf jeden Fall muss man sich die Salzburgland-Card kaufen. Wir haben sie in zwei Urlauben à drei Wochen je für 12 Tage gekauft (165 Euro) und haben sie voll ausgenutzt. Einiges haben wir immer noch offen. Ob Bergbahnen oder Schwimmbäder, alles ist zumindest dann einmalig kostenlos und animiert zum Besuch.
    Für ältere Kinder der Hit ist das Raften in St. Johann, für gute Reiter ein Ausritt im...
  • Rainer Veth schreibt...

    Bewertung vom 22.07.2013

    Ausflugtipps
    Das Haus liegt in unmittelbarer Nähe zum Zentrum von Saalbach und zu den Bergbahnen zum Schattberg und zur Kohlmais. Es gibt sehr schöne, hervorragend ausgeschilderte Wandertouren mit sehr schönen Almen. Den Höhenwanderweh von der Endstation der Kohlmaisbahn zum Spielberghaus oder in die andere Richtung zur Schönleitenhütte sollte man nicht versäumen.

    Wir waren sind eine Familie über 4 Generationen und aaaauch für unsere Mütter (86 und 84 Jahre) gab es gute Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Ein Spaziergang zu Sepp am Fischweiher oder ein Kaffee in Saalbach war möglich. Die Spielbergalm ist auch gut mit dem Auto zu erreichen oder mit der Talschlußbahn zur Lindlingsalm.

    Ein Ausflug mit dem Auto nach Mariaalm hat allen sehr gut gefallen.
    Gastronomie
    Die Frühstückbrötchen waren bei Billa am günstigsten und dazu noch sehr lecker. In diesem Supermarkt ( 300m entfernt) gibt es alles, sogar am Sonntag vormittag.

    In Maishofen gibt es eine Käserei. Dort kann man leckeren Käse und Wurstspezialitäten sehr günstig einkaufen.

    Unsere Essensempfehlung für den kleinen Hunger am Abend ist die Pizzeria gegenüber der Schattbergbahn oder eine Forelle bei Sepp am Fischteich.

    Wir haben an einem Abend in Hinterklemm in der Grabenstube Haxen (Schwein oder Kalb) gegessen. Diese waren samt beilagen köstlich und dazu ein kühles Bierchen. Vorbestellung notwendig.

    Die einheimischen Spezialitäten auf den Almen sind grundsätzlich alle zu empfehlen.
  • Petra B., Bremen schreibt...

    Bewertung vom 08.04.2015

    Ausflugtipps
    Sehr schönes Skigebiet mit fantastischer Aussicht auf den Großglockner.
    Keine Wartezeiten an den Liften (Osterferien).
    Gastronomie
    Die Auswahl an Restaurants ist begrenzt. Im Dorfstüberl gab es super leckere Wiener Schnitzel!
    Die Pizza im Pizzastadel war auch sehr gut!
    Urlaubsort
    Sehr kleiner ursprünglicher Ort ohne Touristenrummel.
    Wir waren zum Skilaufen dort (siehe oben) aber laut Prospektmaterial kann man auch im Sommer sehr viel unternehmen (wandern,klettern etc.)und alles vor der tollen Kulisse diverser 3000er Gipfel.

Ob in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus: Ein Urlaub in Tirol

Gestalten Sie sich Ihren Wunschurlaub in Tirol (in Österreich). Sie und Ihre Lieben können es sich hier in einer Fewo oder einem Ferienhaus gut gehen lassen. Tirol ist das perfekte Reiseziel für alle, die sich auf eine erlebnisreiche Zeit mit der ganzen Familie und dem Hund freuen. Sonnenbaden und Abkühlen im See stehen in Tirol unter anderem auf dem Programm. Mit den Ski auf die Piste geht es dann in der kalten Jahreszeit. Des Weiteren kann man im Winter Aktivitäten wie Schneewandern, Winterwandern und Schneemannbauen unternehmen. Angelfreunde können ihrem Hobby in der Ferienregion ebenfalls nachgehen. Es gibt hier viel zu entdecken - besuchen Sie zum Beispiel auch Zell am Ziller, Westendorf, Zams, Wildschönau-Oberau und Zwieselstein. In den Unterkünften in Tirol erleben Sie Komfort und können ganz unter sich sein. Adieu Hotelalltag ? in Ihrer Fewo oder Ihrem Ferienhaus müssen Sie sich die Frühstückszeit nicht vorschreiben lassen. Unser Angebot enthält Unterkünfte in verschiedener Lage und Ausstattung. In Tirol gibt es Ferienhäuser und Ferienwohnungen für eine Personenzahl zwischen 1 und 70. Viele davon sind mit einer Klimaanlage, einem Whirlpool, einem Pool und einer Sauna ausgerüstet. Skihütten oder Chalets mit Kamin sind für den Skiurlaub die Unterkünfte der ersten Wahl. Und mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Seenähe kommen Badefans im Sommer ganz sicher nicht zu kurz. Im Mittel zahlen die Urlauber für ihre Unterkunft 816 ?, diese wird meist im September gebucht.

Ferienunterkünfte clever online buchen