Torri di Seefeld für 4 Personen in Seefeld, Rund um Innsbruck (Österreich)

11 Fotos

Unterkunft

  • Ferienwohnung
  • ca. 30m²
  • max. 4 Personen
  • 1 Schlafzimmer

Lage

  • Land: Österreich
  • Region: Inntal Region
  • Ort: Seefeld
  • Langlaufloipe: 500 m
  • Skipiste: 500 m
  • Skilift: 500 m
  • Skilift/Abfahrt/Loipe: 500 m

Ausstattung

  • Haustier erlaubt
  • Internet-Anschluss
  • Spülmaschine
  • Parkplatz
  • Sat-TV
  • TV
  • Sauna
  • Skiurlaub

Lage und Umgebung

Außergewöhnliches Aparthotel mit wunderschönen Wohnungen für gehobene Ansprüche in einer der besten Lagen von Seefeld (1.200 m ü.M.). Neben dem beeindruckenden Wohnambiente genießen Sie auch die kostenfreie Nutzung des Wellnessbereichs. Einfach und bequem im Bademantel vom Appartement mit dem Lift direkt in die Wellnessoase, um nach einem aktiven Skitag in den Bergen anschließend in der Sauna oder im Dampfbad zu entspannen - Wohlfühlurlaub wie er sein soll. Um dieses schöne Angebot zu vervollständigen, wird ein leckeres Frühstücksbuffet angeboten. Massage- und Kosmetikprogramm gegen Gebühr im Naturhotel Lärchenhof & Spa sowie die kostenfreie Nutzung des Hallenbades im Hotel Alpina.

Aktivitäten

Wellnessbereich, Finnische Sauna, Infrarotkabine, Dampfbad, Ruheraum. Fitnessraum. Erleben Sie Wintersport und Spaß mit der ganzen Familie auf den bestens präparierten Skipisten der Rosshütte und des Gschwandtkopfes. Von Anfänger bis Könner - das Skigebiet Gschwandtkopf über 3 Seiten hat mit 12 Liften und einer permanenten Rennstrecke beim Brunnentallift für Jeden das Richtige zu bieten. Ideal für Familien mit Kindern und Anfänger ist das Skigebiet Geigenbühel mit Schlepplift und Rodelhügel in unmittelbarer Nähe. Auf den prämierten Pisten der Rosshütte ist der Nachtskilauf mit Ausblick auf das nächtliche Seefelder Plateau ein besonderes Highlight: Die Härmeleabfahrt führt bis ins Tal hinunter und wird mit 42 Flutlichtmasten perfekt ausgeleuchtet. Das mehrfach ausgezeichnete Langlaufgebiet mit insgesamt 260 Loipenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden erstreckt sich über die gesamte Olympiaregion Seefeld und vom Nachtrodeln über Eislaufen und Eisstockschießen bis hin zum Eisklettern ist das Freizeitangebot fast unbegrenzt

Entfernungen

Einkauf 200 m, Restaurant 20 m.

Anreise

täglich, außer 24.12.-07.01. und 04.02.-04.03. samstags.

Mindestaufenthalt

3 Nächte, außer 24.12.-07.01. und 04.02.-04.03. 7 Nächte.

Für Kinder

Babybett (innerhalb der maximalen Belegung), Hochstuhl, bitte anmelden.

Hinweise

Im Sommer buchbar unter 771190.

So wohnen Sie

Appartements, gemütlich und komfortabel eingerichtet. Offene Küche. 4 E-Kochplatten, Kühlschrank, Geschirrspüler, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Essecke. Satelliten-TV, Radio, Telefon, WLAN. Elektrische Heizung. PKW-Stellplatz oder Garagenstellplatz.

Das bietet Ihre Unterkunft

23 Wohneinheiten. Fahrstuhl. Garage.

2-Raum-App./Typ 1 (30m², max. 4 Personen)

• 2-Raum-Appartement. Wohn-/Schlafzimmer, (1 Doppelschlafcouch). Schlafzimmer, (1 Doppelbett). Badewanne oder Dusche, WC. Balkon

Garage



Sicherungsschein liegt bei.

Gesamtbewertung der Unterkunft

4,5 von 5

(5 Kundenbewertungen)

4,5 Sauberkeit
4,0 Preis/Leistung
4,5 Lage der Unterkunft
4,5 Ausstattung
4,4 Äußerlicher Eindruck
Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Seefeld:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Skigebiet Geigenbühellift Seefeld 0,5 km
Skigebiet Birkenlift Seefeld 0,8 km
Skigebiet Seefeld/Gschwandtkopf 1,7 km
Skigebiet Schlepplifte Neuleutasch 2,8 km
Skigebiet Hinterfeldlift Mösern 2,9 km
Skigebiet Seefeld/Rosshütte 3,6 km
Skigebiet Kreithlift Leutasch 3,9 km
Pfarrkirche Zirl 7,9 km
Skigebiet Brandlift Scharnitz 8,4 km
Kloster Telfs 8,8 km
Skigebiet Oberperfuss - Rangger Köpfl 9,8 km
Skigebiet Innsbruck - Nordpark 15,1 km
Justizanstalt Innsbruck 15,6 km
Natterer See 15,8 km
Johanneskirche (Innsbruck) 17,1 km
Skigebiet Axamer - Lizum 17,1 km
Innsbrucker Dom 17,3 km
Helblinghaus (Innsbruck) 17,3 km
Kongress- und Konzerthaus Innsbruck 17,3 km
Hofburg (Innsbruck) 17,3 km
usageimg
Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

4 Personen

750 EUR/Woche,
54%
siehe Belegungsplan
1645 EUR/Woche,
siehe Belegungsplan
1190 EUR/Woche,
27%
siehe Belegungsplan
1400 EUR/Woche,
14%
siehe Belegungsplan
1145 EUR/Woche,
30%
siehe Belegungsplan

* gegenüber der Hauptsaison


Endreinigung inkl.
Servicebüro vor Ort

Für Sie inklusive

Verbrauchsabhängige Energiekosten, Bettwäsche, Handtücher, Endreinigung
WLAN

Im Mietpreis enthalten

Endreinigung
Wäschepaket (wöchentlicher Wechsel)
Geschirrtücher (wöchentlicher Wechsel)
alle verbrauchsabhängigen Energiekosten

Belegungsabhängige Kosten (verpflichtend vor Ort zu zahlen)

Kurtaxe (EUR)

Verbindliche Nebenkosten, Zahlung vor Ort

mitreisender Hund, max. 1 erl ((bitte anmelden)) 20,- € pro Tier/Tag (01.01.2017 - 31.12.2017)

  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt
  • Stand: 28.05.2016 18:51:18

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 454071
  • In unserem Angebot seit: 4 Jahren, 10 Monaten, 6 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 1 Tag
  • Aufgerufen: 125 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 10 mal
  • Bewertungen bei uns: 5
  • URL: www.tourist-online.de/454071

Beliebte Unterkünfte aus der Umgebung

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Alexandra Frost schreibt...

    Bewertung vom 15.03.2015

    Ausflugtipps
    Das Olympiabad ist sehr empfehlenswert. Auch für sehr kleine Kinder. Das warme Außenbecken ist ein Traum im Winter.
    Auch sehr schön sind die Pferdekutschfahrten. Wahlweise zur "Wildmoos" hoch, wo man wunderbar bewirtet wird und immer herzlich Willkommen geheißen wird durch den lustigen Inhaber und sein Team. Dort muss man einfach einmal gewesen sein! Man kann es fast als Event betrachten! Man geht auf jeden Fall mit einem Lachen im Gesicht wieder raus. Auch das Essen ist sehr zu empfehlen. Bei Sonne gibt es eine Außenterrasse.
    Gastronomie
    Die Wildmoos ist top !!!
    Urlaubsort
    Seefeld ist toll, auch wenn man mit Kind unterwegs ist. Wir reisen immer im Zug an, da uns die Reise mit dem Auto aus Norddeutschland zu stressig ist. Innerhalb Seefelds ist alles mit den Skibussen erreichbar, die immer im Kreis fahren. Man kommt also regelmäßig von dort weg wo man gerade ist. Aber auch zu Fuß ist alles super erreichbar. Wir haben es nie bereut ohne Auto zu sein. Es gibt Supermärkte, Apotheken, Bars und Restaurants ohne Ende, Friseure, Wellness, Kino, Schwimmbad und Eislaufbahn. Also alles, was das Herz begehrt. Auch die Pisten sind top! Von Mittwochs bis Sonntags gibt es Nachtabfahrten mit Apres Ski. Seefeld ist rundum sehr empfehlenswert. Allerdings nicht für Halli-Galli-Party-Besäufnisse. Das Publikum sind eher Familien und ältere Besucher. Das Olympiabad ist sehr empfehlenswert. Auch für sehr kleine Kinder. Das warme Außenbecken ist ein Traum im Winter.
    Auch sehr schön sind die Pferdekutschfahrten. Wahlweise zur "Wildmoos" hoch, wo man wunderbar bewirtet wird und immer herzlich Willkommen geheißen wird durch den lustigen Inhaber und sein Team. Dort muss man einfach einmal gewesen sein! Man kann es fast als Event betrachten! M...
  • Katharina Rose schreibt...

    Bewertung vom 28.04.2011

    Ausflugtipps
    Da ich schon mal in Serfaus gearbeitet und gelebt hatte, kannte ich natürlich die Umgebung und muss Serfaus/Fiss/Ladis auch als Ausflugsziel empfehlen. Wir hatten so schönes Wetter und es war echt beeindruckend der ganze Schnee oben auf dem Lazit.(Dort kann man auch sehr gut essen) Zum Wandern mit Hund ist der Panorama-Genussweg von Serfaus aus zu empfehlen. Mit der Komperdelbahn fährt man bis zur Mittelstaion hoch und geht den Panoramaweg entlang, der sehr gut ausgeschildert ist. Man hat einen sehr guten Blick auf Serfaus. Die Wanderung dauert ca. 2 Stunden und für einen Hund ideal.

    Einen Tag waren wir dann in Samnaun in der zollfreien Zone und sind shoppen und günstig tanken gewesen. Auch dort kann man sehr gut speisen und die Fahrt dort hin dauert ca. 40 min. Auch dort kann man sehr gut spazieren gehen.

    Auch Meran und Bozen sind zu empfehlen. Nach 2 stündiger Fahrt leuchteten uns schon die Palmen an. Dort hat man auch schon ein Feeling von Italien. Leckere Pizza, einen Cappuchino und leckeren Kuchen in einem kleinen Cafe unter Palmen. Eine wunderschöne Stadt ist Meran, wo man auch sehr gut shoppen kann und einfach in den schönen Gassen schlendern kann. 30 km weiter befindet sich dann noch Bozen, auch immer wieder einen Ausflug wert.

    Auch die Orte Landeck und Innsbruck sind schön und sauber gemacht und wenn man schon mal dort ist, kann man sich die Gegend auch genauer anschauen.

    Das Kaunertal ist zu empfehlen. Alleine die Fahrt dort hin ist schon für Autoliebhaber ein Genuss und die Aussicht macht die anstreckenden Kurven wieder gut.

    St. Moritz, Ischgl liegt alles in der Nähe und für Skifreunde ein Highlight.

    Fließ ist auch ein kleiner süßer Ort und zum Spazieren gehen sehr schön. Dort kann mann die Ruhe geniessen und entspannen.
    Gastronomie
    Essen auf der Alm: Lazid auf 2460 Höhe kann man die leckeresten Gerichte aus Österreich speisen.

    Samnau: Samnauner Hof (***): sehr lecker, sehr guter Wein. Service geht so. Aber tolle Aussicht.
  • Thomas F. schreibt...

    Bewertung vom 17.10.2015

    Ausflugtipps
    - man sollte sich auf jeden Fall die Gletscher der Umgebeung ansehen, so lange sie noch da sind - lange wird man sie nicht mehr besteigen und betrachten können
    - ansonsten gibt es im Tal schöne Wandermöglichkeiten (Teufelskanzel, Sagenweg, neue Hängebrücke bei Brand, Rundweg mit Wellerbrücke, Zauberwald Sautens und viele schöne Wanderungen im Vent (z.B. Ötzifundstelle, Hohe Mut)und vieles mehr
    - wenn normale Wasserzustände herrschen, sind die Wasserfälle auch sicher interssant - momentan waren es alles nur Rinnsale
    - beachten sollte man, dass die Ötztal-Card nur von Ende Mai bis etwa Mitte Oktober gilt und die meisten Bergbahnen auch nur, wie dieses Jahr bis 11.10. fahren
    Gastronomie
    - in unserer Zwischensaison kann man nichts empfehlen - viele Gaststätte bieten nur abgespeckte Speisekarten
    - die Kochkunst im Ötztal ist weit weg von dem was man in Kärnten, im Burgenland, im Salzburger Land oder Montafon geboten bekommt
    Urlaubsort
    - wer Ruhe und Erholung braucht oder sucht ist hier oben auf rund 1600m gut aufgehoben
    - bis auf wenige Maschinen von den Bauern herrscht hier kaum Verkehr
    - natürlich muss man, weil Sackgasse, immer erst 5km Serpentinen ins Tal hinunter nach Längenfeld in Kauf nehmen
    - es gibt aber auch von hier gute Wandermöglichkeiten, ohne erst das Auto zu bewegen

Ob in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus: Ein Urlaub in Inn-Salzach

Gestalten Sie sich Ihren Wunschurlaub in Inn-Salzach. Sie können es sich hier in einem Appartement oder einem Ferienhaus gut gehen lassen. Die Ferienregion hält für Sportbegeisterte Angelstellen bereit. Es gibt hier viel zu entdecken - besuchen Sie zum Beispiel auch Aschau, Burghausen, Mehring, Waldkraiburg und Haiming. In den Unterkünften in Inn-Salzach erleben Sie Komfort und können ganz unter sich sein. Anders als im Hotel bestimmen Sie in Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Fewo den Tagesrhythmus selbst. Wählen Sie eine Unterkunft, die Ihren Vorstellungen in Ausstattung und Lage entspricht. In Inn-Salzach gibt es Ferienhäuser und Ferienwohnungen für eine Personenzahl zwischen 1 und 10. Viele davon sind mit einem Whirlpool, einem Pool und einer Sauna ausgerüstet. Für die Unterkunft, die meist im August gebucht wird, geben die Gäste im Mittel 702 ? aus.

Ferienunterkünfte clever online buchen