4 Sterne Hotel de Schelde in Cadzand-Bad, Seeland, Niederlande

43 Fotos

Unterkunft

  • Hotel
  • max. 2 Personen

Lage

  • Land: Niederlande
  • Region: Zeeland
  • Ort: Cadzand-Bad
  • Golf: 3 km

Ausstattung

  • Haustier erlaubt
  • Nichtraucher-Unterkunft
  • Internet-Anschluss
  • Sauna
  • Pool
  • Solarium

Kurzbeschreibung der Unterkunft

Das Hotel befindet sich in Cadzand-Bad, Seeland, Niederlande. 646 Gäste haben das Hotel nach Ihrem Aufenthalt mit 7.1 von 10 Punkten bewertet. Ein Golfplatz zum Golf spielen befindet sich in maximal 3000m Entfernung, außerdem gibt es einen Innenpool (Hallenbad). Sie haben eine Sauna (Schwitzbad) im Hotel, außerdem sind alle öffentlichen und privaten Bereiche Nichtraucher-Zonen. Haustiere sind in dieser Unterkunft erlaubt, des Weiteren steht ein Restaurant im Hotel zur Verfügung. Der kabellose Internetzugang (WLAN) im Hotel kann kostenlos genutzt werden, zusätzlich ist ein Fahrradverleih vor Ort. Die Unterkunft bietet Ihnen einen Zeitungsservice, weiterhin haben Sie die Möglichkeit zum Billard spielen. In Ihrer Freizeit können Sie hier bowlen, darüber hinaus bietet Ihnen das Hotel die Möglichkeit zum Minigolf spielen. Sie können Fahrrad fahren, zusätzlich besteht die Möglichkeit zum Reiten. Es gibt ein Solarium / Sonnenbank im Hotel, darüber hinaus bestehen Möglichkeiten zum Wandern.

Information zu dem Hotel

Wir bieten Ihnen Räumlichkeiten für Veranstaltungen von bis zu 200 Personen.

Im Hotel stehen Ihnen ein beheizter Innenpool, eine Sauna und ein Solarium zur Verfügung (gegen Aufpreis).

Im Souterrain erwartet Sie eine gemütliche Bar mit 4 automatischen Bowlingbahnen, Billiardtischen, Photo Play und einem Computer mit Internetzugang. Hier können Sie bei Spiel und Trank entspannen.

Kurze Beschreibung


Nur 30 m vom Strand entfernt, hinter den malerischen Dünen gelegen und umgeben von einer friedlichen Natur, ist dieses Hotel ideal für Ihren Urlaub voller Erholung und Spaß.

Wenn Sie gerne Bowling spielen, sind Sie in diesem Haus mit vier Bahnen und einer gemütlichen Bar genau richtig. Für Entspannungssuchende gibt es den beheizten Pool, die Sauna und das Solarium.

Beginnen Sie Ihren Tag mit einem üppigen Frühstück und genießen Sie am Abend ein köstliches Essen im attraktiven Restaurant.

Die hellen und gemütlichen Zimmer sind mit komfortablen Möbeln und moderner Ausstatung eingerichtet. Das freundliche Personal freut sich auf Sie.

Allgemeines zu den Einrichtungen des Hotels

Haustiere sind in dieser Unterkunft erlaubt.

Dienstleistungen und Services

Der kabellose Internetzugang (WLAN) im Hotel kann kostenlos genutzt werden.

Anreise

14:00 - 22:00 Uhr

Abreise

08:30 - 11:00 Uhr

Wegbeschreibung zu dem Hotel

Mit der Fähre:Nehmen Sie die Fähre Vlissingen-Breskens ab der A58. Die Fähre legt halbstündlich, jeweils 10 min. vor der vollen und halben Stunde ab. Ab 18:50 Uhr fährt die Fähre stündlich, jeweils 10 min. vor jeder vollen Stunde. Am Samstag und Sonntag fährt die Fähre ebenfalls stündlich, 10 min. vor jeder vollen Stunde, wobei die letzte um 20:50 ablegt. Von Mai bis September fährt die Fähre jedoch auch am Wochenende jede halbe Stunde. Die Fähre benötigt etwa 20 min. Bei Ankunft in Beskens können Sie den Bus Nr. 14 nach Cadzand-Bad nehmen. Dies gilt nur von Mai bis September. In den anderen Monaten müssen Sie den Bus Nr. 2b Richtung Oostburg nehmen und von dort den Bus Richtung Cadzand.Über Antwerpen:- Auf der A58, einige Kilometer nach Bergen op Zoom, fahren Sie auf die A4 Richtung Antwerpen. - In Belgien geht diese in die A12 über. Zeeuws-Vlaanderen verfügt über die speziellen braunen Schilder. - Sie fahren durch den Liefkenshoektunnel (gebührenpflichtig).- Nach dem Tunnel ist Zeeuws-Vlaanderen ausgeschildert.- Fahren Sie Richtung Knokke via die N49 bis zur Kreuzung Aardenburg.- Fahren Sie Richtung Oostburg. Bei den Kreisverkehren immer Richtung Kust/Cadzand. - In Cadzand nehmen Sie die erste Straße, bei der Mühle, rechts.- In Cadzand-Bad folgen Sie dem Boulevard bis zum Hotel de Schelde zu Ihrer Linken. Über den Westerscheldetunnel (gebührenpflichtig):Der Westerscheldetunnel ist die Hauptverbindung zwischen Midden-Zeeland und Zeeuws-Vlaanderen. Er liegt zwischen Ellewoutsdijk und Terneuzen. An der Nordseite liegt der Tunnel zwischen Middelburg und Goes an der A58, an der Südseite an der N61. Die schnelle Passage durch den längsten Straßentunnel der Niederlande dauert ca. 5 min. Die Gebühr beträgt EUR 4,60 pro Fahrt, pro Auto.

Gesamtbewertung der Unterkunft

3.9 von 5

(2 Kundenbewertungen)

5.0 Sauberkeit
3.0 Preis/Leistung
4.5 Lage der Unterkunft
3.5 Ausstattung
4.0 Äußerlicher Eindruck
3.0 Betreuung vor Ort
4.5 Buchungsabwicklung
  • 4.4 von 5

    Bewertung vom 25.06.2010 Urlaub vom 15.06.2010 bis 18.06.2010

    5.0 Sauberkeit
    4.0 Preis/Leistung
    4.0 Lage der Unterkunft
    4.0 Ausstattung
    4.0 Äußerlicher Eindruck
    5.0 Betreuung vor Ort
    5.0 Buchungsabwicklung
    4.4 Gesamtbewertung

    Ausflugtipps

    Brügge, Sluis, Therneuzen, Panoramaweg, Dür Kinder Spielparadies "De Afslag"

    Gastronomie

    De Braanding, Strandpavillion "De Piraat", Hoteleigenes Restaurant

  • 3.3 von 5

    Bewertung vom 19.04.2010 Urlaub vom 10.04.2010 bis 12.04.2010

    5.0 Sauberkeit
    2.0 Preis/Leistung
    5.0 Lage der Unterkunft
    3.0 Ausstattung
    1.0 Betreuung vor Ort
    4.0 Buchungsabwicklung
    3.3 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    Tolle Lage, 30m bis zum Meer, daneben direkt ein Naturschutzgebiet, schöner kl. Balkon mit Meerblick und Blick auf das Hinterland.

    Ausflugtipps

    In Groede, einem kleinen Ort ca. 8km entfernt, gibt es sehr nette Lokale und kleine Museen (teils auch Lokale in den Museen) und eine wunderschöne Altstadt mit Häusern aus dem 17. Jahrhundert, Künstlerateliers, usw. In Cadzand, ca. 5km von Cadzand-Bad, steht am Ortseingang die Windmühle "Nooitgedacht", die noch in Betrieb ist und auch selbst gemahlenes Biomehl verkauft. Besonders beeindruckend fand ich die Möglichkeit, gegen eine wirklich kleine Spende, das gesamte Gebäude, mit laufender Mühle, zu besichtigen. Der Müller beantwortet gerne alle Fragen und ist ein sehr netter älterer Handwerker, ohne aufgesetzte "Touristenfreundlichkeit".

    Fand ich nicht so gut

    Keine Erklärung des Tür + EnergysaferSystems bei Codekartenübergabe. Leicht wechselnde Temp des Duschwassers. Nur 2Prog deutsches TV. Kein Aufzug.

    Gastronomie

    Das indisch-chinesische Restaurant in der Ortsmitte von Cadzand-Bad ist ausgesprochen empfehlenswert. Zwar gab es, entgegen unserer Erwartung, keinerlei indische Gerichte, dafür aber ausgesprochen schmackhafte chinesische Speisen. Ich gehe oft chinesisch essen, aber selten so gut wie hier. Besonders erwähnenswert ist auch die freundliche Bedienung. Selbst als wir Sonntags Abends noch spät (Lokal schon leer und Heizung bereits abgedreht) noch einkehren wollten, hat man für uns die Küche und die Heizung reaktiviert und uns mit großer Freundlichkeit köstlich bewirtet. Pfannkuchen, süß oder herzhaft, sind in den Strandpavillons empfehlenswert. Ein besonders pittoreskes Lokal ist "De Natte Pij" in Groede. Hier wurde Kneipe, Museum und Atelier wunderschön vereint und der Service ist sehr freundlich.

Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 469685
  • In unserem Angebot seit: 7 Jahren, 6 Monaten, 15 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 11 Tagen
  • Aufgerufen: 1461 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 39 mal
  • Bewertungen bei uns: 2
  • URL: www.tourist-online.de/469685

Beliebte Unterkünfte aus der Umgebung

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Jürgen Korn schreibt...

    Bewertung vom 19.04.2010

    Ausflugtipps
    In Groede, einem kleinen Ort ca. 8km entfernt, gibt es sehr nette Lokale und kleine Museen (teils auch Lokale in den Museen) und eine wunderschöne Altstadt mit Häusern aus dem 17. Jahrhundert, Künstlerateliers, usw.
    In Cadzand, ca. 5km von Cadzand-Bad, steht am Ortseingang die Windmühle "Nooitgedacht", die noch in Betrieb ist und auch selbst gemahlenes Biomehl verkauft. Besonders beeindruckend fand ich die Möglichkeit, gegen eine wirklich kleine Spende, das gesamte Gebäude, mit laufender Mühle, zu besichtigen. Der Müller beantwortet gerne alle Fragen und ist ein sehr netter älterer Handwerker, ohne aufgesetzte "Touristenfreundlichkeit".
    Gastronomie
    Das indisch-chinesische Restaurant in der Ortsmitte von Cadzand-Bad ist ausgesprochen empfehlenswert. Zwar gab es, entgegen unserer Erwartung, keinerlei indische Gerichte, dafür aber ausgesprochen schmackhafte chinesische Speisen. Ich gehe oft chinesisch essen, aber selten so gut wie hier. Besonders erwähnenswert ist auch die freundliche Bedienung. Selbst als wir Sonntags Abends noch spät (Lokal schon leer und Heizung bereits abgedreht) noch einkehren wollten, hat man für uns die Küche und die Heizung reaktiviert und uns mit großer Freundlichkeit köstlich bewirtet.
    Pfannkuchen, süß oder herzhaft, sind in den Strandpavillons empfehlenswert.
    Ein besonders pittoreskes Lokal ist "De Natte Pij" in Groede. Hier wurde Kneipe, Museum und Atelier wunderschön vereint und der Service ist sehr freundlich. In Groede, einem kleinen Ort ca. 8km entfernt, gibt es sehr nette Lokale und kleine Museen (teils auch Lokale in den Museen) und eine wunderschöne Altstadt mit Häusern aus dem 17. Jahrhundert, Künstlerateliers, usw.
    In Cadzand, ca. 5km von Cadzand-Bad, steht am Ortseingang die Windmühle "Nooitgedacht", die noch in Betrieb ist und auch selbst gemahlenes Biomehl verkauft. Besonders...

  • Bewertung vom 29.07.2011

    Ausflugtipps
    Der Villen- und Campingplatz De Paardekreek liegt in Kortgene direkt am Veerse Meer mit vielen Wassersportmöglichkeiten, Bootsverleih direkt am Platz.
    Mieten kann man außerdem Fahrräder, Gocarts und motorisierte Strandbuggies (500ccm), um die Gegend zu erkunden. Wakeboardschule.

    Besucht haben wir diverse Strände wie De Banjaard (absolut sehenswert) sowie die Strände von Neeltje Jans, Burgh Hamsteede und Renesse (hier kann man bei Ebbe vom Strand aus Seehunde auf der vorgelagerten Sandbank sehen). Überall waren Hunde erlaubt, nur von 10-19:00 Uhr mußten sie an die Leine.

    Die Pannekoekenmolen (Pfannkuchenmühle) in Burgh Hamstede ist eigentlich ein Muß, ebenso die Innenstadt von Renesse ("Mallorca von Holland").

    Sehenswert auch die Deltawerke (im Deltapark waren wir nicht) und die Fischauktion von Colijnsplaat (Donnerstags ab 13:30 Uhr - man kann ganz nah ran).

    Angelmöglichkeiten vom Ufer eher mau - wir haben niemanden gesehen, der was gefangen hat (vielleicht lag es am Wetter, drei Tage Regen + Sturm). Hochseeangeln von Neeltje Jans, Colijnsplaat und ? möglich.

    Reitmöglichkeiten gibt es einige, man muß aber vorher anrufen. Teilweise sind die Höfe so klein, das sie nur ein paar Pferde haben, die oft ausgebucht sind. Großer Reistall in Renesse (Manege Grol, Stoofweg 10).

    In Middelburg und Vlissingen konnten wir prima shoppen.
    Gastronomie
    Wir waren in folgenden Restaurants und können sie weiterempfehlen:
    Graaf van Buren - gehobene Gastronomie(Kaaioprit 8)
    Eetcafé Messina - für Snacks zwischendurch (Kaaidijk 1)
    Ristorante Lago di Vera - feiner Italiener (Hoofdstraat 35)
    Pannekoekenmolen de Graanhalm in Burgh Hamstede -Original holländische Pfannkuchen in einer Mühle von 1876 (Burghseweg 53)


    Die Standcafés sind alle ok, nur die Bitterballen sind gewöhnungsbedürftig :-)

  • Ingeborg Bomnüter schreibt...

    Bewertung vom 05.07.2015

    Ausflugtipps
    Die Küstentram Ljn ist zu empfehlen. In De Haan gibt es eine Station, wo Fahrkarten gekauft werden können. Man kommt mit der Tram von Oostende bis nach Knoke, kann aussteigen wo man möchte und wieder weiterfahren. Die Fahrkarten gibt es als 10er oder Tageskarte.
    Man kann z.B. von Blankenberge mit der Eisenbahn nach Brügge, Gent oder Antwerpen fahren. Bahn fahren in Belgien ist preisgünstig. De Haan ist für uns die schönste Stadt gewesen, sie hat alles geboten was man sich wünschen konnte.Vom Sunpark nach De Haan konnte man mit dem Bus, der Tramm oder dem Auto fahren. Als Selbstversorger konnte man sehr gut einkaufen.
    Gastronomie
    In De Haan gibt es einen tollen "Franc Baakerj" der super Waffeln hat und köstliche Brötchen, macht auch ein tolles Frühstück. Er liegt in De Haan vor der Strandpromenade, links; ist erst neu in De Haan dazugekommen. Das Restaurant am "Bahnhof bei der Tramm-Station" war weniger empfehlenswert.
    Urlaubsort
    Der Sunpark liegt etwa 5 Minuten außerhalb von De Haan mit dem Auto. Wenn man zum Strand wollte, ging man durch einen kleinen Wald über die Straße hinauf zu den Dünen an das Wasser. Der Weg dauert ungefähr 8-10 Minuten, bis man am Wasser ist. Der lange Strand ist wunderschön.

Zeeland: Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung

Entdecken Sie Zeeland (in den Niederlanden) und verbringen Sie Ihren Sommerurlaub ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen. In den Ferienhäusern und -wohnungen aus unserem Portfolio ist Ihnen und Ihren Lieben ein erholsamer Aufenthalt garantiert. Zeeland ist das perfekte Urlaubsziel für alle, die sich auf eine erlebnisreiche Zeit mit der ganzen Familie und dem Hund freuen. Wer seinen Urlaub gerne am Strand verbringen und baden möchte, wird sich in Zeeland, das an der Nordsee liegt, wohlfühlen. Angelfreunde können ihrem Hobby in der Ferienregion ebenfalls nachgehen. Sie wollen in Ihrem Ferienhaus-Urlaub neue Orte und Städte kennenlernen? Dann sollten Sie unbedingt Domburg, Renesse, Zoutelande, Oostkapelle und Cadzand besichtigen. Ein Urlaub in Zeeland, das heißt Zeit zum Entspannen in einer komfortablen Unterkunft. Die Ferienhäuser und die Ferienwohnungen erlauben eine persönliche Urlaubsgestaltung unabhängig vom Hotelalltag. Wählen Sie eine Unterkunft, die Ihren Wünschen in Ausstattung und Lage entspricht. In Zeeland stehen Ferienhäuser und Ferienwohnungen für eine Personenzahl zwischen 1 und 70 bereit. Viele davon sind mit einer Klimaanlage, einem Whirlpool, einem Pool und einer Sauna ausgerüstet. Und mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Strand- oder Seenähe kommt der Badespaß im Sommer ganz sicher nicht zu kurz. Ihre Unterkunft kostet die Urlauber im Mittel 920 ?. Dabei ist der Hauptbuchungsmonat August.

Ferienunterkünfte clever online buchen