Ferienhaus Selseng in Sogndal, Sognefjord - Nordfjord für 6 Personen (Norwegen)

20 Fotos

Unterkunft

  • Ferienhaus
  • ca. 54m²
  • max. 6 Personen
  • 2 Schlafzimmer

Lage

  • Land: Norwegen
  • Region: Sognefjord
  • Ort: Sogndal
  • Einkaufen: 15 km
  • Wasser: 15 km
  • Meer: 9.9 km
  • See: 672 m
  • Schwimmen: 15 km
  • Strand: 15 km

Ausstattung

  • Haustier nicht erlaubt
  • Nichtraucher-Unterkunft
  • Sat-TV
  • TV
  • Kamin
  • Boot
  • Badeurlaub
  • Heizung
  • Whirlpool

Nur etwa 15 km vom Sognefjord steht in landschaftlich reizvoller, familienfreundlicher Umgebung im Tal Sogndalsdalen auch dieses Ferienhaus. Es bietet Zugang zu einem gemeinschaftlichen Badezuber im Außenbereich. Das Brennholz für den Badezuber ist vor Ort erhältlich, anschl. muss das Wasser noch einige Stunden aufgewärmt werden, bevor man ein warmes Bad unter freiem Himmel genießen kann. Alternativ ist ein Außen-Whirlpool für NOK 700,- pro Abend zu mieten. Das Holzhaus ist innen eher etwas schlicht und zweckmäßig eingerichtet, dennoch mit gemütlicher Atmosphäre. Separate Küche mit kl. Essecke, 2 SZ, Bad und Wohnzimmer mit Holzofen und diversen deutschen TV-Sendern zur Auswahl. Münzwäscherei etwa 50 m vom Haus. Von der Veranda hat man eine herrliche Panorama-Aussicht zum Gebirge ringsum!

Die großartige Natur der Umgebung lädt zum Wandern, Beeren- und Pilzesammeln sowie Angeln nach Forellen an den Gewässern Dalavatnet und Anestølsvatnet ein. An beiden Seen hat der Eigentümer ein kostenfreies Ruderboot liegen, das Sie bei Ankunft reservieren lassen können. Bitte beachten: Die Boote werden auch anderen Gästen angeboten. Angeln ist zusätzlich am Sognefjord möglich, Bootsverleih bei Slinde (ca. 25 km vom Haus). Nähere Infos hierzu bei Ankunft erhältlich.

Im Umkreis von etwa 15 km liegen im Norden der Ort Fjærland m. Eisgletschern und dem dazugehörigen Norsk Bremuseum sowie im Süden die größere Bezirksstadt Sogndal. Nutzen Sie auch den guten Ausgangspunkt für Tagestouren und Wanderungen im Gebirge des Jotunheimen, zu einem Fjord-Cruise auf dem Sognefjord, einer Bahnfahrt mit der Flåmsbanen, einer Gletscherwanderung auf dem Jostedalsbreen oder dem Besuch einer der alten Stabkirchen der Gegend. Im Winter findet man gutes Gelände zum Skifahren. Nur 8 km weiter liegt ein Skicenter. Genießen Sie die wunderbare Landschaft ringsum, ob beim Aktivsein oder beim Ausspannen in der Natur.



Objektdetails:
Baujahr: 1994

1 Wohnz.: 18 m2, Holzofen, TV, Parabol
2 Schlafz.: (1DB)(1DB퐟), Kinderbett
Küche: Hochstuhl, E-Herd, Kühlschr., Gefriertruhe 1-59 l., Abzugsh., Münzwäscherei vor Ort, Kaffeem.
Bad: WC, Waschb., Dusche, Fußbodenheiz.
Und: Badezuber draußen, E-Heiz., Naturgrundst. 100 m2, gemischte Möblierung, reizvolle Lage, Nichtraucherhaus
Im Mietpreis inkl.: Ruderboot 10 Fuß


Nebenkosten:
Endreinigung (Saison 2015, optional): 98,00 EUR
Endreinigung (Saison 2016, optional): 98,00 EUR
Endreinigung (Saison 2017, optional): 98,00 EUR

Kurzbeschreibung

  • Ferienhaus
  • 54 m2
  • 6 Personen
  • 6 Personen
  • Nichtraucherhaus
  • nicht erlaubt
  • 2

Sonstige Inneneinrichtung

  • Elektroheizung
  • SAT-Empfang, TV

Umgebung

  • 15 km
  • Bootsverleih
  • 15 km

Garten und Aussenanlagen

  • Whirlpool

Badezimmer

  • WC, Waschbecken, Dusche

Küche

  • Dunstabzugshaube, Tiefkühlschrank/Truhe, Kühlschrank, Kaffeemaschine, E-Herd

Wohnzimmer

  • Kamin
Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Sogndal:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

usageimg
Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

6 Personen

495 EUR/Woche,
10%
7 Nächte
Samstag
550 EUR/Woche,
7 Nächte
Samstag
550 EUR/Woche,
7 Nächte
Samstag
420 EUR/Woche,
23%
7 Nächte
Samstag
335 EUR/Woche,
39%
7 Nächte
siehe Belegungsplan

* gegenüber der Hauptsaison

Nebenkosten

Endreinigung pro Aufenthalt
Wasser inklusive
Strom inklusive
Holz pro Aufenthalt
Bettwäsche pro Aufenthalt
  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt
  • Stand: 24.05.2016 08:56:50

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 706943
  • In unserem Angebot seit: 5 Jahren, 0 Monaten, 2 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 1 Tag
  • Aufgerufen: 37 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 2 mal
  • URL: www.tourist-online.de/706943.html

Beliebte Unterkünfte aus der Umgebung

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Bewertung vom 09.07.2012

    Ausflugtipps
    1. Balestrand, die Perle am Sognefjord mit vielfälltigen Angeboten. Hier sind zu nennen das Aquarium, die englische Kirche, das Kviknes-Hotel, die unzähligen Wanderwege im direkter Ortsnähe. Am besten bekommt man seine Informationen im Turistkontor (mit Möglichkeit für Leihfahrräder zur Erkundung der näheren Umgebung)
    2. Fjärland - norwegisches Bücherdorf mit Gletschermuseum und vielfälltigem Angebot. Per Schiff von Balestrand zu erreichen.
    3. Förde als Einkaufszentrum der Region auch für den Touristen interessant.
    4. Das Gaularjfell - Gebirgsregion mit guter Straßenanbindung und ausgeschilderten Wanderrouten (Weg der Wasserfälle)
    Gastronomie
    Zu empfehlen ist das reichhaltige Angebot im nahen Balestrand. In der Saison bietet der "Wikingergrill" ein hervorragendes Angebot zu günstigen Preisen. In "Steffis Cafe" im Gebäude des Aquariums kann man frischen Kuchen bei einer guten Tasse Kaffee oder anderen Getränken genießen. Hier gibt es auch frisches Brot und ein umfangreiches Backwarenangebot aus eigener Backstube. Für den gehobenen Anspruch ist das Kviknes Hotel mit eigenem Cafe und Barbetrieb (inkl. Eispezialitäten) zu empfehlen. Ein Geheimtipp ist das "Ciderhuset". Hier hat sich ein Sommerrestaurant etabliert. Obstbrandweine aus eigener Herstellung sind Teil des Angebotes. 1. Balestrand, die Perle am Sognefjord mit vielfälltigen Angeboten. Hier sind zu nennen das Aquarium, die englische Kirche, das Kviknes-Hotel, die unzähligen Wanderwege im direkter Ortsnähe. Am besten bekommt man seine Informationen im Turistkontor (mit Möglichkeit für Leihfahrräder zur Erkundung der näheren Umgebung)
    2. Fjärland - norwegisches Bücherdorf mit Gletschermuseum und vielfälltig...
  • Christoph B. schreibt...

    Bewertung vom 06.10.2013

    Ausflugtipps
    Zunächst einmal empfiehlt sich der Gang zur Touristen-Informationen. Hierzu einfach die "größere" Straße, an der das Haus liegt, hinuntergehen.
    Unten im "Zentrum" sieht man direkt die beiden kleinen Supermärkte; die Straße links abbiegend ca. 50m weiter liegt das Touristenbüro.
    Dort kann man sich Tipps für passende Wanderungen holen.

    Ich würde aber empfehlen, die Route vorher auf einer anständigen Wanderkarte zu überprüfen. Uns wurde am ersten Tag eine "einfache" Wanderung mit toller Aussicht empfohlen; ich habe leider den Namen des Ziels nicht mehr parat. Man hatte dafür extra einen Din A4-Ausdruck, auf dem die Route in ein Bild eingezeichnet war, zur orthogonal durch die Höhenlinien durch - nicht unbedingt der entspannteste Einstieg, insbesondere wenn man erst mittags startet. Weiterhin war die Markierung entlang der "unteren" Wegalternative zumindest sehr miserabel bzw. gar nicht vorhanden.

    Tendenziell wird man länger brauchen als die auf den Wanderkarten angegebenen Zeiten suggerieren, zumindest wenn man etwas mehr Gepäck dabei hat und/oder am Ziel auch mal eine kleine Pause einlegen und den Ausblick genießen möchte. (In der Schweiz hatten wir die angegebenen Zeiten üblicherweise eher unter- als überboten.)
  • Anke D. schreibt...

    Bewertung vom 12.06.2015

    Ausflugtipps
    Unser Ausflug mit Boot und Gletscherbus nach Fjaerland zum Gletschermuseum und den Gletscherzungen war sehr interessant und die Jungs waren von den Experimenten mit Gletschereis im Museum begeistert. Auf dem Rückweg konnten wir in Fjaerland noch unsere Urlaubslektüre aufstocken.
    Gastronomie
    Wir haben uns im Restaurant "Pilgrim" wohlgefühlt, wo die Wirtin eine Gesangseinlage gegeben hat. Den Kindern hat das angeschlossene Dorfmuseum gefallen und von dort kommt man auch in die Glaskuppel mit Aussicht über den Fjord.
    Urlaubsort
    In Balestrand stehen einige sehr schöne Holzhäuser und die hübsche St. Olav's Kirche, wo jeden Sonntag um 10:00 Uhr ein anglikanischer Gottesdienst abgehalten wird.
    Die Wanderwege rund um den Ort sind sehr gut markiert und im Aquarium am Hafen kann man sich alle Tiere anschauen, die auch im Fjord leben. Im Eintrittspreis eingeschlossen ist eine Stunde Ruderbootfahrt und außerdem kann man sein Glück beim Angeln versuchen und die Kinder hatten viel Spaß dabei, die Netze mit den vielen Seesternen nach oben zu holen.

Ein Urlaub am Sognefjord - Nordfjord mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung

Entdecken Sie den Sognefjord - Nordfjord (in Norwegen) und verbringen Sie Ihren Sommerurlaub ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen. Sie können es sich hier in einem Apartment oder einem Ferienhaus gut gehen lassen. Am Sognefjord - Nordfjord, das am Europäischen Nordmeer liegt, kann man hervorragend Strandurlaub machen. Die Ferienregion hält für Sportbegeisterte außerdem Angelstellen bereit. Gehen Sie in Ihrem Ferienhaus-Urlaub auf Entdeckungstour und besuchen Sie Balestrand, Nes, Olden, Vik i Sogn und Naustdal. Ein Urlaub am Sognefjord - Nordfjord, das bedeutet Zeit zum Ausspannen in einer komfortablen Unterkunft. Die Ferienhäuser und die Ferienwohnungen ermöglichen eine persönliche Urlaubsgestaltung unabhängig vom Hotelalltag. Suchen Sie sich eine Unterkunft, die Ihren Vorstellungen in Ausstattung und Lage entspricht. Am Sognefjord - Nordfjord stehen Ferienhäuser und Ferienwohnungen für eine Personenzahl zwischen 2 und 16 bereit. Ein Whirlpool, ein Pool und eine Sauna gehören zur Ausstattung vieler Unterkünfte dazu. Und mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Strand- oder Seenähe kommt der Badespaß im Sommer ganz sicher nicht zu kurz. Im Durchschnitt zahlen die Urlauber für ihre Unterkunft 655 ?, diese wird meist im August gebucht.

Ferienunterkünfte clever online buchen