Ferienhaus Höferl in Obdach, Steirisches Zirbenland für 10 Personen (Österreich)

15 Fotos

Unterkunft

  • Ferienhaus
  • ca. 140m²
  • max. 10 Personen
  • 4 Schlafzimmer
  • 2 Badezimmer
  • 1 Küche

Lage

  • Land: Österreich
  • Region: Steiermark
  • Ort: Obdach
  • Einkaufen: 5 km
  • Restaurant: 3 km
  • Flughafen: 100 km
  • Bahnhof: 20 km
  • See: 26.4 km
  • Skilift: 1.1 km
  • Stadt: 5 km

Ausstattung

  • Haustier erlaubt
  • Nichtraucher-Unterkunft
  • Internet-Anschluss
  • Spülmaschine
  • Parkplatz
  • Sat-TV
  • TV
  • Radio
  • Heizung

Haus: Das Ferienhaus liegt zwischen den Orten Obdach und St. Wolfgang auf ca. 1100 Meter Seehöhe idyllisch inmitten von Wald und Wiesen. Es bietet rund 140 Quadratmeter Wohnfläche für bis zu 10 Personen in zwei getrennten Wohneinheiten für 6 bzw. 4 Personen mit jeweils 2 Zimmern sowie Bad und WC. Küche und Aufenthaltsraum sind gemeinsam zu nutzen. Die Küche ist modern mit Kühlschrank, E-Herd, Mikrowellenherd, Geschirrspüler und Kaffeemaschine eingerichtet. Die Küche hat einen Balkon fürs Frühstück in der Morgensonne. Im Aufenthaltsraum befinden sich Fernseher (SAT), Bücher und Gesellschaftsspiele. Internet ist im ganzen Haus über WLAN ohne Aufpreis zu nutzen. Ebenso sind Haustiere herzlich willkommen. Im Garten befinden sich ein gemauerter Grill sowie Gartenmöbel. Im Sommer ist das Haus idealer Ausgangspunkt für Wanderungen auf eine der Hütten rund um den Zirbitzkogel oder direkt auf den Gipfel. Im Winter laden die Skigebiete der Region ein, oder Sie unternehmen eine Skitour oder eine Rodelpartie. Aktivitäten im Sommer: Im Sommer ist das Steirische Zirbenland ein Wanderparadies mit 330 km markierten Wegen und bietet abwechslungsreiche Wege für Sportliche und Gemütliche. Das Gelände ist auch ideal für Mountainbiker – 10 Rundstrecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden stehen zur Auswahl. Freunde des Golfsports kommen im Golfclub Murtal in Spielberg auf ihre Rechnung. Aktivitäten im Winter: Im Winter laden in unmittelbarer Umgebung die Skigebiete Rieseralm (4 Lifte) sowie Obdach und St. Wolfgang (Flutlichthang) zum Pistenvergnügen ein. In einer halben bis ganzen Autostunde erreichbar sind die Skigebiete am Klippitztörl, auf der Hebalm, der Koralpe, am Salzstiegl oder am Gaberl. Der Zirbitzkogel ist für Tourengeher ein überaus beliebtes Ziel. Zahleiche Routen führen auf den Gipfel. Auch Freunde des Langlaufens und Rodelns kommen auf ihre Kosten. Schließlich lädt die verschneite Landschaft zu romantischen Winterwanderungen oder Spaziergängen ein. Auslflugsziele: Für Ausflüge in der Umgebung bieten sich als Ziele unter anderem die erst kürzlich neu eröffnete Therme Aqualux in Fohnsdorf, der Sternenturm mit Planetarium sowie das Puch-Museum in Judenburg, das Schloß Farrach in Zeltweg, das Benediktinerstift in Seckau, der Märchenwald in St. Georgen ob Judenburg, der Keltenberg in Hohentauern oder das Schaubergwerk in Oberzeiring an.

Kurzbeschreibung

  • Ferienhaus
  • Nichtraucherhaus
  • Balkon
  • sehr gepflegt
  • Gute, angenehme Einrichtung
  • 1
  • 140 m2
  • 650
  • 8 Personen
  • 10 Personen
  • erlaubt
  • Erdgeschoss
  • 2
  • 4
  • 2
  • 1
  • Hund, Katze, andere auf Anfrage
  • 5
  • 1
  • 3
  • groß

Sonstige Inneneinrichtung

  • In allen Räumen vorhanden, Zentralheizung (Öl/Gas/Nachtspeicher)
  • Radio/Radiowecker, Farb-Fernseher, SAT-Empfang, TV
  • Internet-Zugang
  • Nein

Umgebung

  • Parkplatz
  • Berge, Garten, Wald, Wiese, Tal
  • 5 km
  • 3 km
  • 5 km
  • Für Ausflüge in der Umgebung bieten sich als Ziele unter anderem die erst kürzlich neu eröffnete Therme Aqualux in Fohnsdorf, der Sternenturm mit Planetarium sowie das Puch-Museum in Judenburg, das Schloß Farrach in Zeltweg, das Benediktinerstift in Seckau, der Märchenwald in St. Georgen ob Judenburg, der Keltenberg in Hohentauern oder das Schaubergwerk in Oberzeiring an.

  • Skitouren, Schneeschuhwandern

  • Obdach
  • Rieseralm, St. Wolfgang, Obdach

Anfahrtsinformationen

  • Graz, Klagenfurt
  • 100 km
  • Judenburg
  • 20 km
  • S36
  • 25

Garten und Aussenanlagen

  • Umzäunt mit einer Hecke, Mauer oder Zaun
  • Grill vorhanden
  • Alleinige Nutzung

Badezimmer

  • 10
  • Tageslicht, Waschbecken, Dusche
  • 6
  • Waschbecken, Dusche

Küche1

  • 15
  • 1
  • 5
  • Dunstabzugshaube, Mikrowellenherd, Kühl-/Gefrierkombi, Kochgelegenheit (4 Herdplatten), Geschirrspüler, Einbauküche, 2 Sätze Teller, Tassen, Besteck pro Person, Backofen, Kaffeemaschine, E-Herd, Toaster
  • Separate Küche

Schlafzimmer

  • 30
  • 1
  • ja
  • Tisch, 3 Sessel, Kleiderschrank, Nachtschränkchen.

  • 1
  • 16
  • 1
  • ja
  • Garderobe, Kommode

  • 16
  • 1
  • ja

Wohnzimmer1

  • 25
  • ja

Gesamtbewertung der Unterkunft

4,7 von 5

(4 Kundenbewertungen)

4,8 Sauberkeit
5,0 Preis/Leistung
4,5 Lage der Unterkunft
4,8 Ausstattung
4,8 Äußerlicher Eindruck
4,5 Betreuung vor Ort
4,5 Buchungsabwicklung
  • 4,1 von 5

    Bewertung vom 10.01.2015 Urlaub vom 27.12.2014 bis 03.01.2015

    4,0 Sauberkeit
    5,0 Preis/Leistung
    4,0 Lage der Unterkunft
    4,0 Ausstattung
    4,0 Äußerlicher Eindruck
    4,0 Betreuung vor Ort
    4,0 Buchungsabwicklung
    4,1 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    Dieses Objekt liegt etwas Auserhalb, bis zur nächsten Einkaufsmöglichkeit sind es ca. 6 Km. Hier kann man sehr entspannen und es ist sehr Ruhig. Für Skifahrer eher ungeeignet, da hier nur ein kleines Skigebiet vorhanden ist.Wenn man hier in der Umgebung Essen geht ist es sehr Preiswert.

  • 5,0 von 5

    Bewertung vom 04.11.2014 Urlaub vom 24.10.2014 bis 26.10.2014

    5,0 Sauberkeit
    5,0 Preis/Leistung
    5,0 Lage der Unterkunft
    5,0 Ausstattung
    5,0 Äußerlicher Eindruck
    5,0 Betreuung vor Ort
    5,0 Buchungsabwicklung
    5,0 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    wunderschöne Lage, sehr schönes Haus und nette Vermieter. Was will man mehr?

    Ausflugtipps

    Zeltweg, Flugzeugmuseum am Fliegerhorst Spielberg

    Gastronomie

    Zur Alten Mühe in Reichenfels. Gasthaus Tavernwirt in St. Andrae

Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Obdach:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Skigebiet Obdach 1,4 km
Skigebiet St.Wolfgang im Zirbenland 5,6 km
Skigebiet Skilift Waldheimhütte 5,6 km
Skigebiet Schizentrum Rieseralm - Obdach 7,3 km
Skigebiet Reitingerlift 11,6 km
Skigebiet Tonnerhüttenlift 12,4 km
Skigebiet Salzstiegl 13,1 km
Skigebiet Klippitztörl 13,5 km
Skigebiet Kleinlobming 13,7 km
Skigebiet Gaberl - Stubalpe 17,4 km
Skigebiet Altes Almhaus 17,5 km
Skigebiet Hirschegg 20,5 km
Tower Power 20,6 km
Skigebiet Gaaler Lifte 21,2 km
Schloss Wasserberg 22,0 km
Skigebiet St. Hemma - Edelschrott 22,5 km
Abtei Seckau 23,5 km
Oberzeiring 25,7 km
Packer Stausee 26,9 km

Reiseberichte zur Umgebung

usageimg
Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

8 Personen

595 EUR/Woche,
66%
2 Nächte
siehe Belegungsplan
1750 EUR/Woche,
4 Nächte
Mo, Di, Mi, Do
714 EUR/Woche,
59%
4 Nächte
Fr, Sa, So
595 EUR/Woche,
66%
2 Nächte
siehe Belegungsplan
959 EUR/Woche,
45%
7 Nächte
Sa, So

* gegenüber der Hauptsaison

9 Personen

595 EUR/Woche,
66%
2 Nächte
siehe Belegungsplan
1750 EUR/Woche,
4 Nächte
Mo, Di, Mi, Do
714 EUR/Woche,
59%
4 Nächte
Fr, Sa, So
595 EUR/Woche,
66%
2 Nächte
siehe Belegungsplan
959 EUR/Woche,
45%
7 Nächte
Sa, So

* gegenüber der Hauptsaison

10 Personen

595 EUR/Woche,
66%
2 Nächte
siehe Belegungsplan
1750 EUR/Woche,
4 Nächte
Mo, Di, Mi, Do
714 EUR/Woche,
59%
4 Nächte
Fr, Sa, So
595 EUR/Woche,
66%
2 Nächte
siehe Belegungsplan
959 EUR/Woche,
45%
7 Nächte
Sa, So

* gegenüber der Hauptsaison

vor Ort zu zahlen

  • Strom : im Preis enthalten
  • Bettwäsche: vorhanden
  • Handtücher: vorhanden
  • Endreinigung: Kosten in Höhe von 60.00 EUR einmalig pro Objekt

14.06.2015 - 08.01.2017

  • Kurtaxe: Kosten in Höhe von 1.00 EUR pro Person/Tag

  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt
  • Stand: 28.05.2016 20:54:32

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 707603
  • In unserem Angebot seit: 5 Jahren, 10 Monaten, 1 Tag
  • Zuletzt aktualisiert: vor 1 Tag
  • Aufgerufen: 896 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 69 mal
  • Bewertungen bei uns: 4
  • URL: www.tourist-online.de/707603.html

Beliebte Unterkünfte aus der Umgebung

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • F. Weißkirchen schreibt...

    Bewertung vom 16.08.2012

    Ausflugtipps
    Wanderungen auch von unserem 5jährigen geschafft:

    Nutzgraben: schöne Rundwanderung auf halber Höhe
    (gut zur Einführung)

    Berg "Gstoder": rauf bis auf ca. 1750m mit dem Pkw (steile Mautstraße / teilweise holprige Geröllstraße) ab 1750m bis Gipfel (ca. 2100 m) leichte Wanderung

    Kreischberg: Mittwochs und Sonntags mit der Gondel dann noch ca. eine Stunde steiler Weg bis zum Gipfel (meine Frau und der 5jährige sind mit der Gondel rauf, mein 9jähriger und ich sind raufgewandert / gemeinsam sind wir über den wunderschönen WEG 130 bis ins Tal abgestiegen, Rieglerhütte besuchen, lange aber schöne Wanderung - Natur pur

    Frauenalpe: bis zur Murauer Hütte per Pkw (sehr schöne Hütte), dann noch 2,5 Std zum Gipfel. Fast waldfreie Wanderung >> nicht an zu heißen Tagen machen

    Stolzalpengipfel: Bis zum Krankenhaus Haus 1 mit Pkw und dann 2,5 Std zur kleinen Holzkapelle und anschließend noch 5 Min zum Gipfel in wunder- schöner Natur

    Hat man diese Berge erklommen und sich die Stempel ins Wanderbuch (Touri-Info) eingestempelt gibt es die silberne Wandenadel (guter Anreiz für die Kinder)

    Hauserersee: eine lange mittelschwere Wanderung von St. Lorenzen aus. An der Weggabelung 2,5 Std bis Hauserersee, besser zum Aufstieg den linken Weg nehmen, ist etwas leichter. Wer den See erreicht ist hoffentlich genauso fasziniert wie wir. (Unser Favorit)

    zwei Halbtagestouren sind auch die angebotenen Wege der Touristeninfo:

    Detektivweg und Bustabenralley

    Sie beschäftigen wunderbar die Kinder und lassen einen dabei alle kleinen Sehenswürdigkeiten der Städte Murau / St. Georgen und St. Lorenzen entdecken. Bei Erfolg gibt es kleine Überraschung.

    Ausserdem waren wir noch

    - auf dem Dachstein / Ramsau
    - Salzbergwerk Hallein mit Führung
    - Graz Innenstadt / ausserhalb geparkt /
    Straßenbahn genutz
    - Eisriesenwelt / Werfen
    - Millstättersee / Wassersport

    Diese Ziele lagen alle so cirka 1,5 bis 2 Std von St. Georgen entfernt und lagen preislich für eine vierköpfige Familie bei 100,-- (Dachstein) bis 60,-- Euro

    Faszinierend war hier der Dachstein (Gletscherwanderung). Hier muss man früh morgens schon losfahren.

    Das Salzbergwerk Hallein und der Millstätter See waren ebenfalls toll.

    Zum Millstätter See sind wir über die Turracher Höhe gefahren (bis zu 23 % Steigung). Einmaliges Tal und auf der Höhe wartet die Sommerrodelbahn "Nocki-Flitzer". Nicht billig, aber den Jungs macht es eine Reisengaudi.
    Gastronomie
    Wir waren dreimal aus essen:
    Für ein gutes "Wiener Schnitzel" hatten wir von der Familie Wandaler den SCHAFFER WIRT empfohlen bekommen. Gute Küche, vernünftige Preise, Kinderteller, ca. 5 Min mit dem Pkw in Richtung Murau
    Sehr leckeres Eis fanden wir (mehrfach besucht) in Murau auf dem Marktplatz
    Eine aussergewöhnliche Pizzeria ist die "DA SILVANO". Sie befindet sich im Lorenztal Rtg. Hauserersee. Bis zu ihr kann man mit dem Pkw fahren. Sie hat nicht jeden Tag geöffnet, ist etwas teurer aber gut. Wanderungen auch von unserem 5jährigen geschafft:

    Nutzgraben: schöne Rundwanderung auf halber Höhe
    (gut zur Einführung)

    Berg "Gstoder": rauf bis auf ca. 1750m mit dem Pkw (steile Mautstraße / teilweise holprige Geröllstraße) ab 1750m bis Gipfel (ca. 2100 m) leichte Wanderung

    Kreischberg: Mittwochs und Sonntags mit der Gondel dann noc...
  • Alexandra S. schreibt...

    Bewertung vom 26.08.2015

    Ausflugtipps
    - Alpakafarm am Josefsberg: wunderschöner Nachmittag und eine vorbildliche Gastfreundschaft.

    - Sommerrodelbahn am Klipitztörl
    Gastronomie
    Der Apfelwirt im St. Georgen ist sehr empfehlenswert - gutes Essen zu angemessenen Preisen.
    Urlaubsort
    Der Ort Wolfsberg hat mir nicht gut gefallen, wenig schöne Geschäfte, in der ganzen Fußgängerzone fahren Autos, so dass man anstatt eines entspannten Bummels ständig den Verkehr im Auge halten muss und die Lautstärke der Fahrzeuge nimmt die letzte Freude an einem entspannten Ausflug.

    Der einzige ruhige Ort ist der Garten der Abtei, mit einem schönen Park und einem riesigen Spielplatz für die Kleinsten.
  • B. Neumann schreibt...

    Bewertung vom 18.07.2015

    Ausflugtipps
    Wenn es sehr heiß ist, empfiehlt es sich, immer auf einen Berg rauf zu fahren. Da ist es generell 7 bis 8 Grad kälter. Wir waren mit unserer Enkeltochter zur Heidi-Alm in Falkert. Dort fand ein Kinderfest statt. Außerdem sind wir zur Turracher Höhe gefahren, ca 80 km von Friesach entfernt. Das Klippitztörl ist auch sehens- und wandernswert. Und ein Ausflug an den Wörthersee mußte sein.
    Gastronomie
    Das Cafe´am Ende des Marktplatzes hat leckeres Eis. Weitere Gaststätten haben wir in Friesach nicht besucht.
    Urlaubsort
    Friesach ist insgesamt eine alte Stadt. Um diese Zeit wird das 800-jährige Bestehen gefeiert. Es gibt zahlreiche Burgen rings um die Stadt, die auch am Abend toll beleuchtet werden. Man kann sie über den Burgenwanderweg erreichen.

Ob in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus: Ein Urlaub im Gurktal

Entdecken Sie das Gurktal (in Österreich) und verbringen Sie Ihren Sommer- und Winterurlaub genau nach Ihren individuellen Vorstellungen. In den Ferienhäusern und -wohnungen aus unserem Portfolio ist Ihnen Erholung garantiert. Im Gurktal kann man hervorragend Skiurlaub machen. Schlittschuhlaufen und Schlittenfahren sind ebenso Aktivitäten, denen man sich im Winterurlaub widmen kann. Angelfreunde können ihrem Hobby in der Ferienregion ebenfalls nachgehen. Sie wollen in Ihrem Ferienhaus-Urlaub neue Orte und Städte kennenlernen? Dann sollten Sie unbedingt Gurk, Gwadnitz, Gruska, Grua und Grabenig besichtigen. Genießen Sie Privatsphäre und Komfort in Ihren eigenen vier Wänden auf Zeit! Hotelalltag adieu ? in Ihrer Fewo oder Ihrem Ferienhaus müssen Sie sich die Frühstückszeit nicht vorschreiben lassen. Dank unserer großen Auswahl an Unterkünften mit unterschiedlicher Ausstattung und Lage ist für jeden Bedarf das passende Objekt dabei. Im Gurktal gibt es Ferienhäuser und Ferienwohnungen für eine Personenzahl zwischen 1 und 8. Ein Pool und eine Sauna gehören zur Ausstattung vieler Unterkünfte dazu. Die Abende nach einem erlebnisreichen Wintertag sind in einer Skihütte oder einem Chalet mit Kamin besonders behaglich. Für die Unterkunft, die meist im August gebucht wird, geben die Urlauber im Mittel 623 ? aus.

Ferienunterkünfte clever online buchen