alleinstehendes Ferienhaus "Vakantiepark Eigen Wijze" in Bant, Flevoland für 6 Personen (Niederlande)

20 Fotos

Unterkunft

  • Ferienhaus
  • ca. 85m²
  • max. 6 Personen
  • 3 Schlafzimmer
  • 2 Badezimmer

Lage

  • Land: Niederlande
  • Region: Flevoland
  • Ort: Bant
  • Einkaufen: 10 km
  • Restaurant: 10 km
  • Wasser: 10 km
  • Meer: 10.2 km
  • See: 10 km
  • Stadt: 10 km

Ausstattung

  • Haustier erlaubt (max. 3)
  • Nichtraucher-Unterkunft
  • Ferienanlage
  • Internet-Anschluss
  • Spülmaschine
  • TV
  • Radio
  • Heizung
Ferienpark "Eigen Wijze" liegt im Noordoostpolder, an der Grenze des alten und des neuen Landes. Der Park liegt am Rand des Kuinderbos (1100 ha), wo es zahlreiche Wander- und Fahrradwege gibt. Der Park befindet sich auf dem Hof eines Bauernhofes, inmitten der freien Natur. Der Park ist nicht nur für Urlauber geeignet, die die Natur und die ruhige Umgebung lieben, sondern auch für kleine Kinder. Für sie werden viele Aktivitäten geboten, wie Reiten, Fußballspielen, Brötchen backen, Kettcar fahren, etc. Ganz in der Nähe des Parks liegen die Naturgebiete Rottige Meente, Wieden, und Weerribben. Wegen der zentralen Lage sind auch die ehemaligen Inseln Urk und Schokland und alte Zuidersee-Städte wie Blokzijl, Kuinre, Hindeloopen und Zwartsluis einladende Ausflugsziele. Die Häuschen haben eine charmante Ausstrahlung und sind in einem charakteristischen Zuidersee-Stil gebaut. Die Häuschen gruppieren sich um einen Teich und sind von einem Holzwall mit Wanderwegen umgeben.

Schönes 6-Pers.-Haus in kleiner, gut ausgestatteter Feriensiedlung

Diese 2008 neu gebauten Häuser für 6-Personen (994690) und 8-Personen (718451) sind gut ausgestattet und bieten allen nötigen Komfort. Das Äußere der Häuser unterscheidet sich zwar bisweilen, der Standard der Innenausstattung ist jedoch identisch. Einige Häuser haben keine Badewanne. Sie verfügen über eine Terrasse mit Gartenmobiliar. Eine Internetverbindung ist gegen eine Gebühr von 20 Euro pro Wochenende bzw. 30 Euro pro Woche möglich.

Parterre: (Flur, Wohnzimmer(TV(Kabel), DVD-Spieler, Radio), Küche(Mikrowelle, Geschirrspülmaschine), Schlafzimmer(2x Einzelbett), Badezimmer(Badewanne, Waschbecken), WC) Im 1. Stock: (Schlafzimmer(2x Einzelbett), Schlafzimmer(2x Einzelbett), Badezimmer(Dusche, Waschbecken, Toilette)) Heizung(Zentral), Terrasse, Garten

Einrichtungen im Ferienpark: Angeln, Badeteich, Boule, Brötchenservice, Erlebnissee, Fahrradverleih, Handwagenvermietung, Indoor Spielraum, Internet, Kanuverleih, Rezeption, Spielplatz, Sportplatz, Streichelzoo, Tischtennisplatte, Versammlungsraum, Waschgelegenheit

Nebenkosten vor Ort:
Kaution: Keine
Endreinigung: Verpflichtend: € 55
Haustiere: Max. 3; € 5/Tier/Nacht
Bettwäsche: Miete Verpflichtend, € 6 p.P./Aufenthalt
Badetücher: Mitzunehmen
Geschirrtücher: Mitzunehmen
WiFi: € 10/Aufenthalt
Kurtaxe: Verpflichtend, circa: € 1 /Person/Nacht
Wäschewechsel: Extra Bettwäsche Wechsel € 6 p.p.

Kurzbeschreibung

  • alleinstehendes Ferienhaus
  • 85 m2
  • 6 Personen
  • 6 Personen
  • Nichtraucherhaus
  • erlaubt
  • 2
  • 3
  • max. 3
  • Terrasse, Garten

Sonstige Inneneinrichtung

  • Zentralheizung (Öl/Gas/Nachtspeicher), Heizung
  • Radio/Radiowecker, Kabelfernsehen, TV, DVD
  • Internet-Zugang, WLAN / Wifi

Umgebung

  • 10 km
  • 10 km
  • 10 km
  • 10 km
  • Ferienpark., Ländlich.

Inklusivleistungen

  • Bei der Buchung dieses Objekts ist eine Schadensversicherung enthalten. Dabei handelt es sich um ein Angebot des Reiseveranstalters Belvilla. Für dieses Inklusiv-Angebot gelten folgende Bedingungen: Details

Badezimmer1

  • Badewanne ohne Duschvorrichtung, Separate Dusche, WC, Waschbecken

Küche1

  • Mikrowellenherd, Geschirrspüler

Gesamtbewertung der Unterkunft

4,3 von 5

(8 Kundenbewertungen)

4,0 Sauberkeit
4,0 Preis/Leistung
3,0 Lage der Unterkunft
4,0 Ausstattung
4,3 Äußerlicher Eindruck
5,0 Betreuung vor Ort
4,0 Buchungsabwicklung
  • 4,0 von 5

    Bewertung vom 27.04.2012

    Urlaub vom 30.03.2012 bis 06.04.2012

    4,0 Sauberkeit
    4,0 Preis/Leistung
    3,0 Lage der Unterkunft
    4,0 Ausstattung
    4,0 Äußerlicher Eindruck
    5,0 Betreuung vor Ort
    4,0 Buchungsabwicklung
    4,0 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    Die Mitarbeiter vor Ort waren sehr nett, das Haus und die Anlage gepflegt und ordentlich. Uns hat der Aufenthalt sehr gefallen.

    Ausflugtipps

    Kleine Orte wie Sneek und Lemmer waren sehr schön.

    Fand ich nicht so gut

    Wir wussten ja vorher, dass die Anlage etwas abgelegen liegt. Ohne Auto ist das Objekt nicht zu empfehlen. Also keine Kritik, man sollte es nur vor seinem Urlaub wissen.

    Gastronomie

    Puh.... das weiß ich nicht mehr. Waren immer lecker Fisch essen und haben viel selber gekocht.

Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.

Routenplaner zum Ferienort Bant:

Route anzeigen Lage der Unterkunft

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Woudagemaal 10,8 km
Ketelmeer 21,1 km
Zwarte Meer 21,7 km
IJsselmeer 30,2 km
Drontermeer 31,4 km
Zuiderzeemuseum 33,5 km
Bataviawerft 37,3 km
Veluwemeer 43,3 km
Veluwerandmeere 45,2 km
Bergumer Meer 48,5 km
Hulshorst 48,7 km
Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

6 Personen

639 EUR/Woche,
48%
7 Nächte
siehe Belegungsplan
639 EUR/Woche,
48%
7 Nächte
siehe Belegungsplan
639 EUR/Woche,
48%
7 Nächte
siehe Belegungsplan
639 EUR/Woche,
48%
7 Nächte
siehe Belegungsplan
537 EUR/Woche,
56%
7 Nächte
siehe Belegungsplan

* gegenüber der Hauptsaison

Nebenkosten

Strom inklusive
Gas inklusive

vor Ort zu zahlen

  • Bettwäsche: Kosten in Höhe von 6.00 EUR einmalig pro Person
  • Kurtaxe: Kosten in Höhe von 1.00 EUR pro Person/Tag
  • Endreinigung: Kosten in Höhe von 55.00 EUR einmalig pro Objekt
  • Badetücher: mitbringen
  • Geschirrtücher: mitbringen
  • WiFi: Kosten in Höhe von 10.00 EUR einmalig pro Objekt (optional)
  • Wäschewechsel: Kosten in Höhe von 6.00 EUR einmalig pro Person (optional)
  • Haustier: nach Verbrauch 5.00 EUR (optional)

  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt
  • Stand: 28.09.2016 13:52:55

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 994690
  • In unserem Angebot seit: 8 Jahren, 3 Monaten, 24 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 1 Tag
  • Aufgerufen: 554 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 27 mal
  • Bewertungen bei uns: 2
  • URL: www.tourist-online.de/994690

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Sascha Becker schreibt...

    Ausflugtipps
    Von Wervershoof aus sind wir einen Tag an der Küste entlang über Medemblik (ca. 10km entfernt) nach Den Oever (ca. 40km entfernt)und weiter über den Abschlußdeich zwischen Den Oever und Zurich nach Harlingen gefahren (dort findet man u.a. kleine Häfen mit einer sehr schön Altstadt). Besondern gut hat uns allen die Städte Hoorn und Vollendam im südlichen Bereich am Markermeer gefallen, die auch nicht weit vom Hotel entfernt zu erreichen waren (max. 1Stunde fahrt).
    Für unsere Kinder war besonders der Tagesausflug zur Nordsee über Julianadrop der Küste entlang bis zur Hafenstadt Den Helder unvergesslich. An diesem Küstenabschnitt befindet sich fast nur Sandstrand und wir konnten auch an fast allen Abschnitten ohne Probleme mit unserem Hund ihn betreten.
    Gastronomie
    Von Wervershoof aus findet man in Medemblik (ca. 10km entfernt) eine schöne kleine Altstadt, wo man von typischen holländischen Gerichten, über ein Steakhaus, Italiener, Chinarestaurant bis zur Eisdiele alles finden kann.

    In Hoorn (ca. 30km entfernt) kann man am Marktplatz ein griechisches Restaurant besuchen, das nicht nur sehr günstig ist, sondern auch von der Küche uns sehr gut geschmeckt hat. Direkt am Hafen sahen wir weitere Restaurants (nach Aussage des Fremdenführers aus sehr gute), wie es aber bei denen schmeckt können wir nichts zu sagen. Eine Fahrt dorthin lohnt sich auf alle Fälle.
    Von Wervershoof aus sind wir einen Tag an der Küste entlang über Medemblik (ca. 10km entfernt) nach Den Oever (ca. 40km entfernt)und weiter über den Abschlußdeich zwischen Den Oever und Zurich nach Harlingen gefahren (dort findet man u.a. kleine Häfen mit einer sehr schön Altstadt). Besondern gut hat uns allen die Städte Hoorn und Vollendam im südlichen Bereich am Markermeer gefallen, die auch nic...
  • Reinhard D. schreibt...

    Ausflugtipps
    die Elf-Städte-Route zu erkunden ist ein Erlebnis, schöne kleine Städte und Dörfer,
    Radwege super ausgeschildert,

    mit der Fähre von Stavoren nach Enkhuizen - lohnt sich auf alle Fälle

    die Gegend ist einfach nur schön, man kann entspannt Urlaub machen, die Uhren ticken langsamer und man kann sich gut erholen,
    nette, sympatische Leute,

    Gastronomie
    Stavoren:

    Cafe Max - herrliche alte Hafenkneipe mit urigen Wirtsleuten, am Wochenende sehr gut besucht, Live-Abende machen es zu einem besonderen Erlebnis,

    Schots Restaurant & Whiskybar - ein Schotte in Friesland - sehr schöne Gaststätte, Essen sehr lecker und der Chef bedient im Schottenrock

    folgt man den weißen Spuren auf dem Fußweg kommt man auf direkten Weg zum "Posthorn" - auch dort lecker Essen, und sehr sympatische Wirtsleute
  • Ausflugtipps
    Radtouren: In der Nähe gibt es neben Wiesen und Meer auch Wald, Seen, Vogelschutzgebiete und Windmühlen. Das friesische Radwegenetz ist so aufgebaut, dass man gut planen kann und auch ohne Karte zurechtkommt. Erster Startpunkt direkt beim Haus.

    Stavoren: netter Ort zum Anschauen, Einkaufen Essen gehen. Ab Hafen auch Segeltouren mit der "Friesischen Flotte" möglich.

    Harlingen: Schöne Kleinstadt mit Hafen und Fährverbindung nach Terschelling direkt am "richtigen" Meer.

    Urk: Altes Fischerstädtchen, einfach zum verlieben.

    Amsterdam: Immer eine Reise wert und in 1,5 Stunden gut zu erreichen
    Gastronomie
    Fischbude am Hafen von Stavoren (die direkt neben dem Restaurant Havenhoofd bei den Plattschiffen)

Niederlande - Geschichte, Natur und Erholung

Das Königreich der Niederlande ist Deutschlands westlicher Nachbar. Die Niederlande sind weit über ihre Landesgrenzen berühmt für Windmühlen, Tulpen, holländischen Käse, Fahrräder und die Holzschuhe – auch Klompen genannt. Darüber hinaus haben die Niederlande ihrer liberalen Politik einiges an Berühmtheit zu verdanken: man denke an die Legalisierung von Drogen oder die politische Akzeptanz der gleichgeschlechtlichen Ehe. So bunt dieses Bild von den Niederlanden ist, so vielfältig sind auch die Touristen und Reisen in diesem Land. Ob Fahrradreise, Wanderurlaub oder Aktivurlaub - in Holland haben Urlauber viele Möglichkeiten.

Möglich ist eine Städtereise nach Amsterdam, die niederländische Hauptstadt. Amsterdam reizt Besucher in vielerlei Hinsicht. Das historische Zentrum von Amsterdam sprüht nur so vor Geschichte. Entlang der Grachten können die schönen alten Häuser bei einem Spaziergang betrachtet werden. Entlang der Grachten kommt man auch an dem ein oder anderen romantischen Hotel vorbei. Im Herzen von Amsterdam findet man auch sehr luxuriöse Hotels. Für Besucher mit einem kleineren Budget bieten sich ein Hostel oder eine Jugendherberge an. Städtereisende können in Amsterdam zahlreiche Museen besuchen, wie z.B. das Rijksmuseum, das größte Museum der Niederlande. Nachts laden die vielen Restaurants zu einem gemütlichen Abendessen ein und danach lockt das Nachtleben von Amsterdam. Durch seine Vielfältigkeit ist Amsterdam sowohl Magnet für Kunst und Kultur Interessierte, als auch für junge Menschen auf der Suche nach Party.

Ferienunterkünfte clever online buchen

Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr