Ferienhaus Vejers Strand in Vejers Strand, Westjütland für 22 Personen (Dänemark)

18 Fotos

Unterkunft

  • Ferienhaus
  • ca. 405m²
  • max. 22 Personen
  • 9 Schlafzimmer

Lage

  • Land: Dänemark
  • Region: Nordseeküste
  • Ort: Vejers Strand
  • Einkaufen: 2.5 km
  • Restaurant: 10 km
  • Wasser: 600 m
  • Meer: 811 m
  • See: 3.2 km
  • Schwimmen: 600 m
  • Strand: 600 m

Ausstattung

  • Haustier erlaubt
  • Internet-Anschluss
  • Geschirrspüler
  • Sat-TV
  • TV
  • Waschmaschine
  • Sauna
  • Pool
  • Badeurlaub
  • Trockner
  • Whirlpool

Dieses ansprechend eingerichtete Skanlux Ferienhaus bietet Ihnen Aktivitäts- und Entfaltungsmöglichkeiten, so dass Sie hier einen schönen Urlaub zu allen Jahreszeiten verbringen können. Das Haus liegt zentral in Vejers und in geringer Entfernung zu Fuß von dem gemütlichen Ortskern mit guten Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Vejers bietet eine beeindruckende Natur und einen der besten Badestrände der Westküste, an den man hier sogar mit dem Auto fahren kann.

Wegen der Größe des Hauses weichen Kaution (DKK 4.000,-) und Endreinigung vom Listenpreis ab. Nebenkosten, Endreinigung und Kaution werden in bar an den Hausverwalter gezahlt.
Bitte beachten: Miniferien in der E-Saison können frühestens 28 Tage vor Ankunft gebucht werden. In Saison F und G keine An- und Abreise an Samstagen.
Keine Vermietung an Jugendgruppen.

Das Haus ist geräumig und gut aufgeteilt, u.a. gibt es drei Schlafbereiche, mit je drei Schlafzimmern und einem Badezimmer. Darüber hinaus gibt es einen Hems mit vier Schlafplätzen. Im schönen Poolbereich, finden Sie den Swimmingpool mit Wasserrutsche, einen großen, eingebauten Whirlpool und eine Sauna.

Das Wohnzimmer ist geschmackvoll mit hochwertigen Möbeln und einem Holzofen eingerichtet. Zur Unterhaltung stehen ein Flachbild-TV sowie eine PlayStation2 zur Verfügung. Weiterhin gibt es einen Aktivitätsraum, in dem Sie sich gegenseitig beim Tischtennis, Airhockey, Billard, Dart oder Tischfußball herausfordern können.

Auf dem 3000 m2 großen Grundstück, das das Haus umgibt, wurde mit Schaukeln und Sandkasten an die kleinsten Gäste gedacht. Für die Großen sind ein Basketballkorb, zwei Handballtore und ein Beach-Volleyballplatz vorhanden. Mehrere sonnige Terrassen umgeben das Haus, so dass Sie immer ein schönes Plätzchen im Freien finden können. Die eine Terrasse ist 48 m2 groß.

In dem Gebiet gibt es verschiedene 18-Loch Golfplätze, Angelmöglichkeiten und Fahrradverleih. Dieses Ferienhaus ist gleichzeitig der perfekte Ausgangspunkt für Ausflüge zu vielen bekannten Attraktionen in Westjütland, wie zum Beispiel das Legoland, das nur ca. 75 km vom Haus entfernt liegt.

Legoland ist ein Ort wo Kreativität und Spaß sich treffen und Sie können hier gut einen ganzen Tag verbringen. Erleben Sie die Vergnügungen, die Kinder selber entscheiden können, spannende Bauherausforderungen, eine einzigartige Mischung von interaktiven Vergnügungen, Rutschen, die im Magen kitzeln, Shows, die auch das Publikum involvieren und vieles mehr. Es ist ein Land/Vergnügungspark mit Überraschungen hinter jeder Ecke, lebendiger Musik, sowohl komische als auch unglaublich ähnliche Modelle aus LEGO Bausteinen, so dass der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind. Das Legoland macht einen Familienausflug zu einem besonderen Erlebnis, da es für jeden Geschmack und jedes Alter viele verschiedene Sachen gibt, die alle zusammen erlebt werden können.

Alternativ können Sie auch einen Tagesausflug in den Givskud Zoo unternehmen, wo Sie dicht/nah an wilde Tiere von fünf Kontinenten rankommen. Viele dieser Tiere kennen Sie aus Natursendungen aus dem Fernsehen, aber im Zoo stehen Sie Angesicht mit Angesicht mit diesen Tieren. Sie werden/können hier u.a. ihre richtige Größe, deren Geruch und Geräusche erleben, das man live erleben muss. Der Giskud Zoo fing 1969 als Löwenpark an und hatte die ersten Jahre nur Löwen. Seitdem ist der Tierbestand um viele, neue Arten erweitert worden, so dass es heutzutage mehr als 120 verschiedene Tierarten im Park gibt.

Das größte Badeland der Westküste, das Schwimmstadion Dänemark, liegt in Esbjerg. Hier können Sie sich im Wellenbecken, im Gegenstromkanal und auf der Rutsche vergnügen. Auf der Massagebank und unter den Wasserkanonen können Sie Ihren Körper massieren lassen. Die kleineren Kinder können in dem seichten Wassergebiet mit u.a. der Rutsche spielen. Die größeren Kinder können in das brausende Wellenbecken springen oder ihre Kräfte in dem Gegenstromkanal ausprobieren, wenn Sie nicht gerade die große Rutsche hinuntersausen, die 6 m hoch und 54 m lang ist. Die Dampfsauna im Schwimmstadion Dänemark wurde auf verschiedenen Ebenen gebaut, so dass Sie selber wählen können, ob Sie unten oder oben sitzen wollen. Je höher Sie kommen, desto wärmer ist es natürlich.

Ein anderes sehenswertes Ziel ist ein Besuch in Ribe, Dänemarks ältester Stadt, mit verschlungenen Straßen und schiefen Häusern. Die Geschichte Ribes geht zurück bis in die Wikingerzeit. In Ribe können Sie auch mehrere geführte Touristtouren erleben, um sich über die Geschichte der Stadt zu informieren.



Objektdetails:
Baujahr: 2007

1 Wohnz.: Stereoanlage, CD, DVD, gratis WLAN, TV, Parabol, Hochstuhl
9 Schlafz.: (1DB)(1DB)(1DB)(1DB)(2B)(2B)(2B)(2B)(2B), Kinderbett
1 Hems: (4B)
Off. Küche: E-Herd, Gefriertruhe 60-99 l., Mikrow., Abzugsh., Kaffeem., Spülm., Waschm, Trockner
Bad: WC, Waschb., Dusche, Fußbodenheiz., Sauna
3xBad: WC, Waschb., Dusche, Fußbodenheiz.
Aktivitäten: Tischtennis, Billard, Tischfußball, Airhockey, Dart
Und: Terrasse, Whirl-, Swimmingpool, Zentralheiz., Spielgeräte, Grill, Naturgrundst. 2957 m2, komfortable Möblierung, Ferienhausgebiet


Nebenkosten:
Strom (Saison 2015): 2,50 DKK /kwh
Endreinigung (Saison 2015, optional): 268,00 EUR
Wasser (Saison 2015): 60,00 DKK /m³
Strom (Saison 2016): 2,80 DKK /kwh
Endreinigung (Saison 2016, optional): 268,00 EUR
Wasser (Saison 2016): 60,00 DKK /m³
Weitere Nebenkosten:
Reinigung (Saison 2016): nach Verbrauch zu zahlen
Heizung (Saison 2016): nach Verbrauch zu zahlen

Region: Die südliche Westküste ist der Inbegriff von Sommer. Die Lage ist unvergleichlich, wenn Sie einen richtigen Badeurlaub mit langen breiten Sandstränden, hohen Dünen und gemütlichen Ecken, wo Sie sich niederlassen und das Leben genießen können.

Für viele „Ersturlauber“ bedeutet die südliche Westküste Liebe auf den ersten Blick. Hier gibt es so viel zu erleben und zu genießen. Lange Wanderungen unter blauem Himmel und ständig wechselnde Wolkenformationen, während Sie dem Meeresrauschen zuhören. Perfekte breite Strände, wo Sie Drachen steigen lassen können. Das Meer und der nahe Ringkøbing Fjord werden als Paradies für Windsurfer bezeichnet. Und für diejenigen, die lieber am Strand bleiben, gibt es jede Menge Bernstein und schöne Muscheln, die Sie mit nach Hause nehmen können. Im Frühjahr, Herbst oder Winter, wenn der Wind bläst, gibt es an der Westküste eine ganz besondere Atmosphäre. Lassen Sie sich den Wind durchs Haar wehen und genießen Sie danach eine Tasse Kaffee vor dem Kamin.

In der Umgebung gibt es die bekannten Ferien- und Badeorte Blåvand und Henne Strand. Blåvand liegt unmittelbar an Dänemarks westlichstem Punkt und ist von Wasser umgeben: die Ho Bucht im Osten, die Esperance Bucht im Süden und die Nordsee im Westen. Henne Strand liegt etwas weiter nördlich an der Westküste. Beide Orte sind bekannt für Ihr Strandleben, Einkaufsmöglichkeiten und Aktivitäten für Kinder. Die großartige Natur, welche Blåvand und Henne Strand umgibt, besteht aus Heidegebieten, Dünen und Strand. Das Ferienbarometer steht als auf Badeurlaub, wenn Sie sich für einen Urlaub hier entscheiden.

Kurzbeschreibung

  • Ferienhaus
  • 405 m2
  • 22 Personen
  • 22 Personen
  • erlaubt
  • 9
  • Terrasse

Sonstige Inneneinrichtung

  • SAT-Empfang, Stereoanlage, CD-Player, TV
  • Internet-Zugang, WLAN / Wifi
  • Wäschetrockner/ Trocknungsmöglichkeit, Waschmaschine

Umgebung

  • 10 km
  • 2.5 km
  • 600 m

Garten und Aussenanlagen

  • Sauna, Whirlpool, Swimmingpool
  • Grill vorhanden

Badezimmer

  • WC, Dusche

Küche

  • Geschirrspüler, Kaffeemaschine

Gesamtbewertung der Unterkunft

4.8 von 5

(2 Kundenbewertungen)

5.0 Sauberkeit
5.0 Preis/Leistung
5.0 Lage der Unterkunft
5.0 Ausstattung
4.8 Äußerlicher Eindruck
5.0 Betreuung vor Ort
5.0 Buchungsabwicklung
  • 4.5 von 5

    Bewertung vom 07.10.2013

    4.5 Äußerlicher Eindruck
    4.5 Gesamtbewertung
  • 5.0 von 5

    Bewertung vom 22.08.2011 Urlaub vom 06.08.2011 bis 13.08.2011

    5.0 Sauberkeit
    5.0 Preis/Leistung
    5.0 Lage der Unterkunft
    5.0 Ausstattung
    5.0 Äußerlicher Eindruck
    5.0 Betreuung vor Ort
    5.0 Buchungsabwicklung
    5.0 Gesamtbewertung
Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Vejers Strand:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

22 Personen

1825 EUR/Woche,
53%
7 Nächte
Samstag
1825 EUR/Woche,
53%
7 Nächte
Samstag
2255 EUR/Woche,
42%
7 Nächte
Samstag
3915 EUR/Woche,
7 Nächte
Samstag
3915 EUR/Woche,
7 Nächte
Samstag
1825 EUR/Woche,
53%
7 Nächte
Samstag
1775 EUR/Woche,
54%
7 Nächte
Mo, Di, Mi, Do, Fr, So
1390 EUR/Woche,
64%
7 Nächte
Mo, Di, Mi, Do, Fr, So
3915 EUR/Woche,
7 Nächte
Mo, Di, Mi, Do, Fr, So

* gegenüber der Hauptsaison

Nebenkosten

Endreinigung pro Aufenthalt
Heizung pro Aufenthalt

Verfügbarkeit

  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt
  • Stand: 06.02.2016 20:53:25

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 889798
  • Zuletzt aktualisiert: vor 1 Tag
  • Aufgerufen: 504 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 23 mal
  • Bewertungen bei uns: 2
  • URL: www.tourist-online.de/Daenemark/Ferienhaus-889798.html

Beliebte Unterkünfte aus der Umgebung

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Bewertung vom 03.11.2010

    Ausflugtipps
    Legoland in Billund haben wir auf dem Rückweg mitgenommen, war sehenswert, va mit Kindern toll.
    In der Nähe: Reitausflug bei Henneby auf Hof "Stutteri Vestkysten" auf Isländern (Reiter max. 90-95kg) war klasse - bes. "light Blue tour" mit Strandritt.
    Ausblick vom Hügel in Hvide Sande, interessante (und etwas bedrückende) Einblicke in Geschichte (alter Bunker, begehbar). Am Fuss gelegen toller Fischladen.
    Ich fand Minibyen i Varde in Varde toll, ist eine Nachbildung des alten Varde in klein; allerdings schon ca. 35 min Fahrt, Anlage ist vielleicht so gross wie halbes Fussballfeld.
    Genial war das Bernsteinmuseum in Oksbol, auch dahin ist die Fahrt etwas länger aber lohnenswert. Besonders Bernsteine durchs Mikroskop anzusehen. Sie überlegen gerade ein Angebot zu machen, dass man auch Bernsteine selbst schleifen darf. Sehr nette, tiefenentspannte Dänen :-)
    Bork Haven, ein kleines Wikingerdorf ist ganz in der Nähe und bes. mit Kindern sehr erlebenswert. Man fühlt sich in die Zeit zurückversetzt und kann gegen etwas Extrageld Brot im Langhaus am Feuer backen, Bogenschiessen etc.
    Bei Sturm Drachsteigen lassen oder in den Bunkern, die das Meer sich zurück holt herumklettern, während die Gischt hineinspritzt, zB bei Housby oder Houvig (?)Strand (30min die Küste hoch) oder näher aber nicht ganz so interessant etwa 10min vom Haus entfernt eine Einfahrt zum Strand mit Parkplatz (ich glaube die zweite nachdem Novasol kommt).
    Gastronomie
    Wir haben selbst gekocht, wie ich gehört habe sind Restaurants auch aufgrund der anderen Besteuerung oft recht teuer... Legoland in Billund haben wir auf dem Rückweg mitgenommen, war sehenswert, va mit Kindern toll.
    In der Nähe: Reitausflug bei Henneby auf Hof "Stutteri Vestkysten" auf Isländern (Reiter max. 90-95kg) war klasse - bes. "light Blue tour" mit Strandritt.
    Ausblick vom Hügel in Hvide Sande, interessante (und etwas bedrückende) Einblicke in Geschichte (alter Bunker, be...

  • Anne-Ilse Placke schreibt...

    Bewertung vom 28.07.2009

    Ausflugtipps
    Schön gemacht, aber sehr schwierig der piratenminigolf in Rindby.
    "Angelurlaub" war vielleicht etwas übertrieben, der Forellenteich "Fiskesö" ist nicht besonders groß, die Anlage hässlich - dafür sind die dort zu fangenden Lachsforellen wirklich so groß, dass man alles andere dafür inkauf nimmt.
    Nordby ist ein hübsches dänisches Dörfchen.
    Ein toller Waldspielplatz liegt schlecht ausgeschildert Richtung süden auf der Insel; folgen Sie der Straße Richtung sönderho, bis links ein braun-grünes Schild steht "skovlepladsen" (oder so ähnlich) mit einer Kinderwippe drauf. Diese Straße bis zum Ende fahren. Dort kann man viel zeit verbringen, Grillmöglichkeit ist auch gegeben.

    Tollster Ganztagesausflug nach Esbjerg zum "Fiskerimuseum mit akvarium". Wenn man in Esbjerg zunächst dem Hinweis schild folgt, kommt man bald an eine Bushaltestelle. Alle Busfahrer sprechen sehr gut englisch (oder deutsch); mit Buslinie 6 oder 10 kann man für 34 DKK (2 Erw.,2Ki) einfache Strecke hin fahren. Neben gut gemachtem Museum und Aquarium (Nordsee) toller großer Kinderspielplatz, einige Bunker aus kriegszeiten, altes handwerk zum Zugucken (Schmiede, Seilerei, Werft); für Erwachsene und Kinder gleichermaßen anregend.
    Gastronomie
    Wider Erwarten der Hafenkiosk in Nordby, bester dänischer Fast food (hot dog!)

    Waffel & Bolsjehaus in Nordby verkauft sehr leckeres Eis (und Bonbons)- die Lage kann ich nur ungefähr angeben!!!!

  • Jenny L. schreibt...

    Bewertung vom 31.08.2015

    Ausflugtipps
    In direkter Umgebung von Henne gibt es eigentlich nicht viel, außer (schöne!) Natur und andere vergleichbare Orte, wie z.B. Blavand (auch sehr schön und auc größer als Henne).
    Gastronomie
    Wir waren einen Abend im Strandgaarden (ca. 100 m schräg gegenüber der Anlage). Das Essen war wirklich sehr lecker, allerdings auch sehr teuer. Es gibt aber auch günstige Restaurants, auch wenn es davon leider nicht so viele in Henne Strand gibt.
    Der Frozen Joghurt Laden relativ am Anfang der "Shopping-Meile" ist richtig super! Hier kann man sich alles selber zusammenstellen, es gibt neben süßen Zutaten auch frisches Obst zum Verziehren.
    Der Bäcker gegenüber des Spar-Marktes ist sehr zu empfehlen.
    Urlaubsort
    Henne Strand ist sehr gemütlich und schön. Es gibt viele kleine Souvenir Läden, Klamottengeschäfte, Cafe's, Eisläden, etc. Wer schon einmal in Dänemark war, kennt diese Einkaufsstraßen.
    Der Strand ist in Dänemark einfach super. Er ist sehr breit, daher hat man viel Platz. Wir waren mit unserem Hund da (Labrador-Mix), an dem sich niemand am Strand gestört hat.

Ein Urlaub in Süddänemark mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung

Ein Sommerurlaub, wie Sie ihn sich vorstellen - lassen Sie sich überraschen, was Süddänemark alles zu bieten hat. Sie können es sich hier in einer Fewo oder einem Ferienhaus gut gehen lassen. Angelfreunde können ihrer Freizeitbeschäftigung in der Ferienregion nachgehen. Sie wollen in Ihrem Ferienhaus-Urlaub neue Orte und Städte kennenlernen? Dann sollten Sie unbedingt Odense, Esbjerg, Vejle, Kolding und Sonderborg besichtigen. Ein Urlaub in Süddänemark, das heißt Zeit zum Entspannen in einer komfortablen Unterkunft. Anders als im Hotel bestimmen Sie in Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Fewo den Tagesrhythmus selbst. Unser Angebot beinhaltet Unterkünfte in unterschiedlicher Lage und Ausstattung. Viele davon sind mit einer Klimaanlage, einem Whirlpool, einem Pool und einer Sauna ausgestattet.

Ferienunterkünfte clever online buchen