Ferienwohnungen Haus Schau ins Land in Emmelsbüll-Horsbüll, Schleswig-Holstein, Deutschland

95 Fotos

Unterkunft

  • Ferienwohnung
  • max. 2 Personen

Lage

  • Land: Deutschland
  • Region: Nordseeküste
  • Ort: Emmelsbüll-Horsbüll
  • Meer: 2.1 km
  • See: 8.3 km

Ausstattung

  • Haustier nicht erlaubt

Anreise

14:00 - 22:00 Uhr

Abreise

06:00 - 10:00 Uhr

Gesamtbewertung der Unterkunft

4,7 von 5

(einer Kundenbewertung)

5,0 Sauberkeit
5,0 Preis/Leistung
3,0 Lage der Unterkunft
5,0 Ausstattung
5,0 Äußerlicher Eindruck
5,0 Betreuung vor Ort
5,0 Buchungsabwicklung
  • 4,7 von 5

    Bewertung vom 24.03.2014 Urlaub vom 28.02.2014 bis 03.03.2014

    5,0 Sauberkeit
    5,0 Preis/Leistung
    3,0 Lage der Unterkunft
    5,0 Ausstattung
    5,0 Äußerlicher Eindruck
    5,0 Betreuung vor Ort
    5,0 Buchungsabwicklung
    4,7 Gesamtbewertung
Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Emmelsbüll-Horsbüll:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Juliane-Marien-Koog 10,0 km
Osewoldter Koog 10,2 km
Rickelsbüller Koog 10,3 km
St. Laurentiuskirche (Fahretoft) 13,6 km
Schlüttsiel 15,0 km
Hundestrand Wyk auf Föhr - Südstrand 16,6 km
Hundestrand auf Föhr - Nieblum 17,9 km
Hundestrand auf Föhr - Utersum 21,6 km
KZ Ladelund 21,7 km
Stollberg (Nordfriesland) 24,9 km
Hundestrand Rantum - Tadjem Deel 25,9 km
Hundestrand Rantum - Henning-Rinken-Wai 25,9 km
Hundestrand Rantum - Campingplatz 26,1 km
Hundestrand Hörnum Nord 26,3 km

Diese Unterkunft bietet mehrere Räumlichkeiten/Abschnitte, bitte wählen Sie:

  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 966820
  • In unserem Angebot seit: 6 Jahren, 2 Monaten, 5 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 18 Tagen
  • Aufgerufen: 1086 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 19 mal
  • Bewertungen bei uns: 1
  • URL: www.tourist-online.de/Deutschland/Ferienwohnung-966820.html

Beliebte Unterkünfte aus der Umgebung

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Katja R., Frankfurt am Main schreibt...

    Bewertung vom 18.08.2014

    Ausflugtipps
    Z. B. Haithabu ca 36Km, Freizeitpark Tolk-Schau ca 34Km, mit dem Auto konnte man immer kostenlos in Husum am Hafen parken, vom Husum Hafen aus geht ein Busverbindung nach Büsum um mit dem Schiff auch nach Helgoland zu fahren Familie ca.90€ + Spassgeld, Sylt und co. sind auch einfach zu erreichen. Romo hinter der dänischen Grenze (Grenze ca 45Km) soll sehenswert sein, haben wir leider nicht mehr geschaft. Nach St. Peter Ording fährt man eine 4/3 Stunde und der Strand ist wirklich wunderschön. Wellenreiten für Kinder.....stundenlang...kostenlos und einzigartig, da eine Welle nach der anderen anrollt und es tierischen Spass macht reinzuhüpfen, drunter durchzutauchen oder aber sich mitreisen zu lassen.

    Da gibt es so viel.
    Ein kleines aber sehr schönes Schwimmbad in Schobüll, Erwachsene 2€ und Kinder 1€ Tageskarte.
    Dazu noch leckere Pommes oder Bürger.
    Meistens sind wir an Husums Strand gegangen, da da ein Hundestrand ist und wir viel Spass mit Hunden haben. Auf alle Fälle braucht man einen Ebbe/Flut Plan, der ist sehr praktisch. Denn auch DLRK ist nur 2 Stunden vor und 2 nach der Flut zur Aufsicht auf Gefechtsstation. Wir waren dann immer bummelm oder Essen und sind dann 2 Std vor der Flut mit dem Auto rausgefahren bis zum 4Sterne Hotel, da gibt es einen kostenlosen Parkplatz.
    Man muss nur noch mit den Badesachen ca. 500 m über den von Schafen bewachten Deich und sich ein Plätzchen suchen. Da gibt es ein Kaffe (Pommes, Eis und co.) Toiletten und wenn man aus der See kommt kalte Duschen um sich das Salzwasser abzubrausen.
    Zusätzlich gibt es noch einen großen Spielplatz. So dass Kinder auch ausserhalb von Ebbe und Flut Ihren Spass haben. Husum ist genau 7km entfernt von Arlewatt (Hauptstraße 66). Mit dem eigenen Fahrrad kann man natürlich die Deiche abfahren und an den Badestellen halt machen. Am Hauptbahnhof Husum kann man sich aber auch Räder leihen.
    Gastronomie
    Wir waren oft bei Loofs uns leckere belegte Brötchen holen, aber auch Crepes am Marktplatz haben wir fast jeden Tag gegessen. Oder bei Loofs am Hafen Krabben, ganz frisch.
    Da es ja in eine Ferienwohnung ist habe ich auch selbst gekocht. Da gitb es alle Märkte wie bei uns nur die Quallitätsstufe REWE nennt man dort wohl SKY. Sonst gibt es alles vom Bäcker über Aldi, Penni und Co. Da hat uns das Navi gute Dienste geleistet. Info auf dem Handy googeln und dann die Anschrift ins Navy eingeben.
    In Schobüll rechts neben der leckeren Eisdiele waren wir zum Essen, das waren so aus Püree (????Maßa???) gepresste Pommes – man waren die lecker.

    Das habe ich versucht nachzukochen....failed

    Wir müssen wohl wieder kommen.
    Liebe Grüße aus FFm Z. B. Haithabu ca 36Km, Freizeitpark Tolk-Schau ca 34Km, mit dem Auto konnte man immer kostenlos in Husum am Hafen parken, vom Husum Hafen aus geht ein Busverbindung nach Büsum um mit dem Schiff auch nach Helgoland zu fahren Familie ca.90€ + Spassgeld, Sylt und co. sind auch einfach zu erreichen. Romo hinter der dänischen Grenze (Grenze ca 45Km) soll sehenswert sein, haben wir leider nicht mehr ge...

  • Bewertung vom 25.10.2007

    Ausflugtipps
    Kleines, altes Bauernhaus,umgebauter Kuhstall, sehr abgeschnitten gelegen.Die Sauberkeit ließ leider zu wünschen übrig! Viele, viele Insekten, hantierten ewig mit Fliegenklatschen. Die Tür zur zweiten Wohnung fiel aus der Wand, unserer 1,5 Jahre alten Tochter beinahe auf den Kopf; lebensgefährlich! Hier fühlt man sich Nachts nicht wirklich wohl...., näheres möchte ich lieber nicht erläutern!Ausstattung der Küche nicht so berauschend, keine Mikrowelle, kein Wasserkocher. Betten furchtbar unbequem, hier springen einem die Federn entgegen.Fehrseher:Ein Programm, nehmt Euch Videos und viele Spiele mit, da keine Schüssel vorhanden. Das Dorf Hojer ist sehr niedlich, allerdings nur ein Einkaufsgeschäft! Dann schon Tondern, sehr hübsch, sehenswert und viele Einkaufsmöglichkeiten. Auch Romo ist fantastisch, einfach einen Fährenausflug nach List/Sylt mit einplanen, denn Sylt läßt sich allemal sehen! Kommt am besten zur schwarzen Sonne nach Hojer, das sollte man gesehen haben.Waren Gott sei Dank nur 4 Tage zwecks Heirat hier. Fahrt besser nach Romo, die Ferienhäuser sind schöner, ausser Ihr seid so naturverbunden, das viele, viele Spinnen, Käfer in den Betten und Fliegen die Eier ins essen und auf das Geschirr nicht abschrecken können.

  • Anja K. schreibt...

    Bewertung vom 08.10.2015

    Ausflugtipps
    Wie schon oben von mir beschrieben, es sind viele Orte sehr gut zu erreichen.
    Wo es sich auch lohnt hinzufahren.
    Amrum und Sylt mit seinen großen Stränden, viele Sehenswürdigkeiten gibt es zu entdecken wenn man sich die Zeit nimmt.
    Man sollte auch Husum (Hafen) besuchen da gibt es auch viel zu entdecken.
    Einen Ausflug nach St. Peter Ording ist auch ein muss , auf dem Weg dahin sollte man einen halt in Westerhever machen und sich den herrlichen Leuchtturm anschauen.
    St. Peter Ording ist vom Nordstrand innerhalb von ca. 45 bis 55 min. zu erreichen
    Gastronomie
    Insel - Fisch immer ein leckerer Imbiss,
    Kolles Imbiss und Restaurante ist super lecker, hat eine sehr freundliche Bedienung.
    Auf Nordstrand im Süderhafen kann man auch sehr lecker Essen im Watt'n Grill.
    Sehr zu empfehlen ist der Gasthof Engländer Krug ( in Ort England )wo das sehr leckere Salzwiesenlamm serviert wird.
    Urlaubsort
    Nordstrand kann man zu Fuß und mit dem Rad am besten entdecken.
    Lange Fahrten oder Spaziergänge auf der Deichpromenade wo man sich den Nordseewind um die Nase wehen lässt , Abend dann immer wieder herrliche Sonnenuntergänge zum genießen.
    Ps. Wenn man auf der Deichpromenade unterwegs ist , sollte man ab und zu mal einen Blick über den Deich auf die andere Seite wagen, da warten leckere Imbisse wo man sich stärken kann .......... und wirklich lecker!!!!!!

    Viel Spaß beim erkunden, es lohnt sich !

Ein Urlaub in Nordfriesland mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung

Ein Sommerurlaub, wie Sie ihn sich wünschen - lassen Sie sich überraschen, was Nordfriesland alles zu bieten hat. Sie und Ihre Lieben können es sich hier in einem Appartement oder einem Ferienhaus gut gehen lassen. Vor allem, wenn man mit der Familie und dem Hund reist, ist Nordfriesland ein geeignetes Reiseziel. Wer seinen Urlaub gerne am Strand verbringen und baden möchte, wird sich in Nordfriesland, das an der Nordsee liegt, wohlfühlen. Aktivurlauber angeln in der Ferienregion außerdem gern. Sie wollen in Ihrem Ferienhaus-Urlaub neue Orte und Städte kennenlernen? Dann sollten Sie unbedingt Sankt Peter-Ording, Husum, Nordstrand, Friedrichstadt und Tating besichtigen. Ein Urlaub in Nordfriesland, das bedeutet Zeit zum Entspannen in einer komfortablen Unterkunft. Anders als im Hotel bestimmen Sie in Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Fewo den Tagesrhythmus selbst. Unser Portfolio enthält Unterkünfte in verschiedener Lage und Ausstattung. In Nordfriesland stehen Ferienhäuser und Ferienwohnungen für eine Personenzahl zwischen 1 und 36 zur Verfügung. Viele davon bieten Extras wie einen Pool und eine Sauna. Wer den Urlaub gerne am Wasser verbringt, ist mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Strand- oder Seenähe richtig beraten. Im Mittel zahlen die Urlauber für ihre Unterkunft 538 ?, diese wird meist im August gebucht.

Ferienunterkünfte clever online buchen