Ferienhaus Kærgården in Vestervig, Limfjord für 8 Personen (Dänemark)

16 Fotos

Unterkunft

  • Ferienhaus
  • ca. 97m²
  • max. 8 Personen
  • 2 Schlafzimmer

Lage

  • Land: Dänemark
  • Region: Nissumfjord / -Bredning
  • Ort: Vestervig
  • Einkaufen: 1 km
  • Restaurant: 1 km
  • Wasser: 300 m
  • Meer: 5 km
  • See: 3.6 km
  • Schwimmen: 300 m
  • Strand: 300 m

Ausstattung

  • Haustier erlaubt (max. 2)
  • See- / Meerblick
  • Internet-Anschluss
  • Spülmaschine
  • Sat-TV
  • Kamin
  • Radio
  • Heizung
  • Solarium
  • Badeurlaub

Dieses Ferienhaus liegt auf einem Naturgrundstück m. Rasenfläche und Meerblick. Im Wohnzimmer gibt es einen Holzofen, Fernseher mit dänischen und deutschen Sendern, Video- und DVD-Spieler sowie eine Stereoanlage. Für Kinder sind Hochstuhl und Kinderbett vorhanden. Die Veranda liegt auf verschobener Ebene vom Essbereich, wo sich ein herrlicher Blick auf das Wasser bietet. Das eine Doppelbett ist 170 cm lang. Der 22 m2 gr. Annex verfügt über einen Schlafraum und Solarium. Auf der großen Rasenfläche mit Sandkasten und Spielhäuschen werden die Kinder sich sicherlich wohl fühlen. Ein gemütlicher Innenhof bietet guten Schutz vor dem Wind. Im Garten finden sich weitere geschützte Sitzplätze sowie eine erhöht gelegene Terrasse, mit Blick auf den Sonnenuntergang über dem Limfjord. Von der einen Terrasse sind es nur ca. 300 m zum Wasser, wo Sie im Sommer vom Badesteg aus Baden können. In der Umgebung gibt es einen großen Spielplatz u.a. mit Boule-Feld, Minigolf etc. Nur eine kurze Autofahrt vom Haus liegt das idyllische Fischerdorf Agger, mit Geschäften, Restaurants, hohen Dünen und tollem Sandstrand. Krig Vig ist ideal für Surfer und Kitesurfer.



Objektdetails:
Baujahr: 1978
Letzte Renovierung: 2000

2 Wohnz.: 43 m2, Holzofen, Radio, Stereoanlage, DVD, gratis WLAN, TV, Video, Parabol
2 Schlafz.: (1DB)(1DB), Kinderbett, Hochstuhl
1 Annex: (1DB), Solarium
Off. Küche: E-Herd, Kühlschr., Gefriertruhe 60-99 l., Abzugsh., Kaffeem., Spülm.
2xBad: WC, Waschb., Dusche
Und: Innenhof, Terrasse, überd. Terrasse, E-Heiz., Spielgeräte, Grill, Naturgrundst. m. Bäumen 800 m2, moderne Möblierung, Seeblick


Nebenkosten:
Strom (Saison 2016): 2,80 DKK /kwh
Endreinigung (Saison 2016, optional): 128,00 EUR
Strom (Saison 2017): 2,80 DKK /kwh
Endreinigung (Saison 2017, optional): 121,00 EUR

Region: Die nördliche Nordsee ist besonders für seine guten Badestrände bekannt. Sie können den ganzen Weg vom Limfjord nach Skagen entlang des breiten, weißen Strandes laufen. Unterwegs passieren Sie schöne Heidelandschaften, Obstgärten und Kalkstein-Formationen. Machen Sie eine Pause auf den hohen Dünen und genießen Sie die Sonne mit einem kühlen Bier und einer kleiner Mahlzeit. In den Buden entlang der Strände können Sie frisch geräucherte Makrelen kaufen. Das Gebiet ist gekennzeichnet durch weite Flächen, frische Luft und unberührte Natur. Meer, Wind und Licht geben ein Gefühl von Freiheit.

Der Norden ist auch für seine vielen Handwerker, Maler, Töpfereien und Glasbläser bekannt – all dies können Sie hier oben finden. Kaum ein anderes Gebiet in Dänemark hat so viele Ateliers und Galerien und viele Künstler geben Ihnen die Möglichkeit, ihnen bei ihrer Arbeit über die Schulter zu schauen. Nebenbei können Sie sich mit dem Künstler über seine Werke unterhalten und erfahren etwas über deren Motivation, Farb- und Materialwahl. Die Bernsteingeschäfte in der Gegend bieten eine reiche Auswahl an Schmuck und Kunsthandwerk.

Möchten Sie Ihren Urlaub an der nördlichen Nordsee verbringen, so sollten Sie auch das Faarup Sommerland besuchen. Hier erleben Sie einen Tag voller Spaß und Aktivitäten für die ganze Familie. Möchten Sie lieber Windsurfen, so sollten Sie nach Klitmøller fahren. Dort finden Sie die größten Wellen Dänemarks – ein kleines Paradies für erfahrene Surfer. Für die anderen Gäste ist es interessant, die Surfer bei Ihren atemberaubenden Kunststücken zu beobachten. Sollten Sie durch das Zuschauen selber Lust bekommen mal auf Brett zu steigen, so können Sie vor Ort einen Surfkurs belegen.

Kurzbeschreibung

  • Ferienhaus
  • 97 m2
  • 8 Personen
  • 8 Personen
  • erlaubt
  • 2
  • Terrasse

Sonstige Inneneinrichtung

  • Elektroheizung
  • Radio/Radiowecker, Videorekorder, SAT-Empfang, Stereoanlage, CD-Player, TV, DVD
  • Internet-Zugang, WLAN / Wifi

Umgebung

  • Meer/See
  • 1 km
  • 1 km
  • 300 m

Garten und Aussenanlagen

  • Solarium, Spielplatz
  • Gartengrill, Grill vorhanden

Badezimmer

  • WC, Waschbecken, Dusche

Küche

  • Dunstabzugshaube, Tiefkühlschrank/Truhe, Geschirrspüler, Kühlschrank, Kaffeemaschine, E-Herd

Wohnzimmer

  • Kamin
Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.

Routenplaner zum Ferienort Vestervig:

Route anzeigen Unterkunft auf Karte anzeigen

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Reiseberichte zur Umgebung

usageimg
Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

8 Personen

420 EUR/Woche,
51%
7 Nächte
siehe Belegungsplan
420 EUR/Woche,
51%
7 Nächte
siehe Belegungsplan
365 EUR/Woche,
57%
7 Nächte
siehe Belegungsplan
365 EUR/Woche,
57%
7 Nächte
siehe Belegungsplan
420 EUR/Woche,
51%
7 Nächte
siehe Belegungsplan

* gegenüber der Hauptsaison

Nebenkosten

Wasser inklusive
  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt
  • Stand: 30.08.2016 20:53:43

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 729976
  • In unserem Angebot seit: 9 Jahren, 11 Monaten, 24 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 1 Tag
  • Aufgerufen: 27 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 7 mal
  • URL: www.tourist-online.de/Ferienhaeuser-Kaergarden

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Birgit Beyer schreibt...

    Ausflugtipps
    Die Insel Livo und Fur sind empfehlenswert (beide mit der Fähre erreichbar;(Preise so um die 7-8 Euro für Auto und 4 Personen), wobei auf Livo gibt es nicht viel zu sehen,man schafft die Insel bequem in 3 Stunden.Wir waren in Skagen, dort wo die Ostsee und die Nordsee zusammen treffen,Wir waren in Hanstholm, Allborg, in Ahrtus, in Hobro (in der Nähe gibt es was für Wikingerfans)in Skarping (hier kann man schön wandern) (alles schöne Städte und man kann hier toll shoppen gehen oder sich Sehenswertes anschauen)und in (auf oder an) der Jammerbucht, ist natürlich keine Bucht, nur ein langgestreckter Strand voller Muscheln und hin und wieder findet man eine gestrandete Qualle
    Auch in der Nähe des Hauses gibt es viele Wege durch eine herrliche Natur, selbst eine Spaziergang am Wasser ist immer schön.
    PS. Benzin war manchmal günstiger wie in Deutschland
    Gastronomie
    Da wir viele Orte besucht haben,gingen wir auch mal in Gaststätten essen.Lieblingsgerichte hatten wir nicht, Fisch ging immer und hat auch sehr gut geschmeckt. Getränke bestellten wir auch mal (man hat ja Urlaub) ein 0,5 Bier 40 DK also ca 6 Euro;
    Essen war vom Preis her okay. Die Insel Livo und Fur sind empfehlenswert (beide mit der Fähre erreichbar;(Preise so um die 7-8 Euro für Auto und 4 Personen), wobei auf Livo gibt es nicht viel zu sehen,man schafft die Insel bequem in 3 Stunden.Wir waren in Skagen, dort wo die Ostsee und die Nordsee zusammen treffen,Wir waren in Hanstholm, Allborg, in Ahrtus, in Hobro (in der Nähe gibt es was für Wikingerfans)in Skarping (hier...
  • Peter Petzold schreibt...

    Ausflugtipps
    Man kann sehr gut wandern und Rad fahren.
    Die Straßen sind sehr gut. Die Insel ist nicht touristisch überlaufen.
    Ausflugstipps-Broschüren waren reichlich im Haus vorhanden.

    Wir empfehlen für Musikliebhaber die kleinste Kirche Dänemarks: Die Venö-Kirke bietet jeden Donnerstag um 21 h "Sonnenuntergangs-Konzerte" von Swing, Jazz über Barock bis Folk in gemütlicher, familiärer Atmosphäre!

    Zu loben ist auch die kostenpflichtige Fähre: Wenn man zur Abfahrtszeit z.B. wegen Überbelastung durch einen Reisebus nicht mehr mitgenommen werden kann, kommt sie umgehend zurück!
    Gastronomie
    Auf Venö können wir den VENÖ-KROG am Hafen sehr empfehlen!

    Tipps sind sehr individuell zu bewerten.
  • Ulrike Richter schreibt...

    Ausflugtipps
    Sonder Lem Vig ist ein Naturschutzgebiet mit Rastplätzen für die Zugvögel und Brutplätzen. Hier gibt es Parkplätze und ausgewiesene Wege.
    Burg Spotrup ist sehenswert.

    Die Küste ist an vielen Stellen sehenswert.
    Die Orte Skive und Struer bieten alle Einkaufsmöglichkeiten und laden zum bummeln ein.

    Die Klosterheden in der Nähe von Stuer ist ein riesiges Waldgebiet mit Wanderparkplätzen. Dort wurden erfolgreich Elbebiber angesiedelt. Die Naturfreunde weden ihre Freude haben.

    WIR BITTEN NUN ALLE; DIE NACH UNS IN DIESE GEGEND FAHREN,DIE NATURWERT ZU SCHÄTZEN UND SO MIT IHR UMZUGEHEN,WIE SIE ES AUCH VERDIENT.
    Gastronomie
    Wir haben uns selber lecker bekocht. Aber in den kleinen Häfen bekommt man leckeren frischen Fisch und in dem benachbarten Hafen ist ein kleines Restaurant.

Ob in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus: Ein Urlaub in Nordjütland

Ein Sommerurlaub, wie Sie ihn sich vorstellen - lassen Sie sich überraschen, was Nordjütland alles zu bieten hat. In einem Ferienhaus oder einem Appartement in Nordjütland sind Sie ganz für sich und haben die Möglichkeit, sich vom stressigen Alltag zu erholen. Aktivurlauber angeln in der Ferienregion gern. Es gibt hier viel zu entdecken - besuchen Sie zum Beispiel auch Skagen, Aalborg, Hjorring, Hanstholm und Frederikshavn. Ein Urlaub in Nordjütland, das bedeutet Zeit zum Ausspannen in einer komfortablen Unterkunft. Anders als im Hotel bestimmen Sie in Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Fewo den Tagesrhythmus selbst. Dank unseres großen Angebots an Unterkünften mit unterschiedlicher Ausstattung und Lage ist für jeden Bedarf ein geeignetes Objekt dabei. Viele davon sind mit einer Klimaanlage, einem Whirlpool, einem Pool und einer Sauna ausgerüstet.

Ferienunterkünfte clever online buchen

Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr