Ferienhaus Fjellerup Strand in Glesborg, Ostjütland für 10 Personen (Dänemark)

27 Fotos

Unterkunft

  • Ferienhaus
  • ca. 159m²
  • max. 10 Personen
  • 4 Schlafzimmer

Lage

  • Land: Dänemark
  • Region: Djursland - Mols
  • Ort: Glesborg
  • Einkaufen: 600 m
  • Restaurant: 600 m
  • Wasser: 400 m
  • Meer: 355 m
  • See: 7.6 km
  • Schwimmen: 400 m
  • Strand: 400 m

Ausstattung

  • Haustier erlaubt (max. 2)
  • Internet-Anschluss
  • Spülmaschine
  • Sat-TV
  • Waschmaschine
  • Pool
  • Kamin
  • Trockner
  • Radio
  • Heizung
  • Whirlpool
  • Sauna
  • Badeurlaub

Dieses Ferienhaus hat eine eigene Poolabteilung mit einem 18 m2 großen Swimmingpool, wo sich die ganze Familie herrlich in dem nassen Element vergnügen kann, um sich anschließend in dem Standwasser-Whirlpool oder der Sauna zu entspannen. Die große, offene Terrasse lädt zu Sommeraktivitäten ein und im Winter oder an kühleren Abenden sorgt der Holzofen im Wohnzimmer für eine gemütliche Atmosphäre. Dieses herrliche Haus bietet den perfekten Rahmen für schöne Ferien und ist ein guter Ausgangspunkt für viele Ferienerlebnisse in Ostjütland. Es ist gut ausgestattet, geschmackvoll eingerichtet und liegt auf einem 1500 m2 großen, eingezäunten und mit Bäumen bewachsenen Naturgrundstück in einem Ferienhausgebiet am Fjellerup Strand.

Djursland ist eines der attraktivsten Feriengebiete Dänemarks. Die ganze Familie wird ihre Freude am Besuch des Djurs Sommerlands haben, das aus Sommerland, Wasserland, Afrikaland, Lilliputland und Mexikoland besteht. Das Wasserland ist ein Erlebnis für große und kleine Wasserratten, mit aufgewärmtem Wasser und mit insgesamt über 1/2 km langen Rutschbahnen. Man kann auch dem Strom des Wild Rivers folgen oder sich in die Wellen des Wellenbades werfen. Für die Kleinsten gibt es eigens das sichere Kinderwasserland und hier befindet sich auch Dänemarks größtes Hallenspielland: Mehr als 1000 m2 mit lustigen Aktivitäten.

Unternehmen Sie auch einen Ausflug in die Stadt Århus, um die Museen, guten Einkaufsmöglichkeiten und gemütlichen Restaurants zu besuchen. Eine besonders bekannte Sehenswürdigkeit ist hier das Freilichtmuseum "Den Gamle By" ("Die alte Stadt") mit rund 75 historischen Häusern.
Besuchenswert ist außerdem die reizende Stadt Ebeltoft mit dem Glasmuseum, der Himmelberg mit dem historischen Raddampfer sowie die Stadt Randers mit dem Regenwald.



Objektdetails:
Baujahr: 1987
Letzte Renovierung: 2008

1 Wohnz.: 50 m2, Holzofen, Radio, gratis WLAN, TV, Video, Parabol, Hochstuhl
4 Schlafz.: (1DB)(2B)(4K)(1DB)
Off. Küche: E-Herd, Kühl-Gefrier-Kombi, Abzugsh., Kaffeem., Spülm., Waschm, Trockner
Bad: WC, Waschb., Dusche
Bad: WC, Waschb., Dusche, Sauna
Und: Terrasse, Standwasser-Whirlpool und Pool, E-Heiz., Luft-Luft-Wärmepumpe, Luft-Wasser-Wärmepumpe, Naturgrundst. m. Bäumen 1500 m2, gemischte Möblierung, Ferienhausgebiet


Nebenkosten:
Strom (Saison 2016): 2,80 DKK /kwh
Endreinigung (Saison 2016, optional): 158,00 EUR
Wasser (Saison 2016): 40,00 DKK /m³
Strom (Saison 2017): 2,80 DKK /kwh
Endreinigung (Saison 2017, optional): 161,00 EUR
Wasser (Saison 2017): 40,00 DKK /m³
Weitere Nebenkosten:
Heizung (Saison 2016): nach Verbrauch zu zahlen

Region: Fjellerup liegt in Norddjursland und ist geprägt von einer wunderschönen Landschaft, die reich an Natur ist. Ein großer Wald, Flusstäler, offenes Gelände und natürlich der einzigartige und abwechlungsreiche Küstenabschnitt lädt zum erkunden der Gegend ein. Die Region ist ideal zum Mountain Biking, Fahrrad fahren, Wandern und Klettern. Sandstrände kann man in der nähe von Kattegat finden, mit großen Dünen und hohen Kreidefelsen, wo man sogar Fossilien finden kann. Auch der Randers Fjord ist einen Besuch wert. Von Mellerup-Voer und Udbyhøj kann der Fjord in kleinen gemütlichen Fähren überquert werden.

Im Osten liegt die alte Markt-Stadt Grenaa. Die gemütlichen Straßen laden zum Spaziergang durch die Stadt ein. Das größte Aquarium Dänemarkts, das Kattegatcentret, mit einen Hai Becken, befindet sich in der Stadt. Von Grenaa kann man die Fähre nach Anholt nehmen um Ebeltoft zu erkunden. Dort kann man shoppen gehen oder einfach die malerischen Plastersteinstraßen entlanglaufen. Im Glasmuseet Museum kann man verschiedene Glasarbeiten bestaunen, die sich auch in zahlreichen Shops wiederfinden. Wer sich für die alte dänische Fregatte interessiert ist im Fregatten Jylland genau richtig. Dort lässt sich die historische Atmosphäre mit Kanonen und dem Geruch vom Teer im Museum erleben.

In Randers, am Ende des Randers Fjord, befindet sich das Randers Kunstmuseum sowie die größte Attraktion in Randers, das Randers Regnskov. Es ist der größte nachgebaute Regenwald in Nordeuropa. Auch ein Besuch im Graceland Randers lohnt sich, es ist eine Kopie von Elvis Presleys' Graceland in den USA. Für Naturliebhaber lohnt sich ein Ausflug nach Gudenå-dalen, außerhalb Randers, dort lässt sich eine vielfalt von Vögeln beobachten.
Zahlreiche Museen und shopping Möglichkeiten erwarten Sie in Aarhus, die größte Stadt in Jutland.

Kurzbeschreibung

  • Ferienhaus
  • 159 m2
  • 10 Personen
  • 10 Personen
  • erlaubt
  • 4
  • Terrasse

Sonstige Inneneinrichtung

  • Elektroheizung
  • Radio/Radiowecker, Videorekorder, SAT-Empfang, TV
  • Internet-Zugang, WLAN / Wifi
  • Wäschetrockner/ Trocknungsmöglichkeit, Waschmaschine

Umgebung

  • 600 m
  • 600 m
  • 400 m

Garten und Aussenanlagen

  • Sauna, Whirlpool, Swimmingpool

Badezimmer

  • WC, Waschbecken, Dusche

Küche

  • Dunstabzugshaube, Kühl-/Gefrierkombi, Geschirrspüler, Kühlschrank, Kaffeemaschine, E-Herd

Wohnzimmer

  • Kamin

Gesamtbewertung der Unterkunft

4,5 von 5

5,0 Sauberkeit
3,0 Preis/Leistung
4,0 Lage der Unterkunft
5,0 Ausstattung
5,0 Betreuung vor Ort
5,0 Buchungsabwicklung
  • 4,5 von 5

    Bewertung vom 06.12.2007

    Urlaub vom 28.07.2007 bis 11.08.2007

    5,0 Sauberkeit
    3,0 Preis/Leistung
    4,0 Lage der Unterkunft
    5,0 Ausstattung
    5,0 Betreuung vor Ort
    5,0 Buchungsabwicklung
    4,5 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    Der Abstand zwischen den einzelenen Fereinhäusern ist sehr weiträumig, so dass wirklich entspannt werden kann!

    object.review.list.beach

    Der Strand ist sehr naturbelassen, aber trotzdem sehr sauber

    Ausflugtipps

    Es liegt sehr Zentral, so dass verschiedene Ausflugsziele bequem erreichbar sind. Z.B. Djurs Sommerland als Freizeitpark für alle Altersklassen oder das Schloß mit Park und Landwirtschaftsmuseum Gamelestrup!

    Fand ich nicht so gut

    Die Höhe der Energiekosten für das Objekte sind Horror! Deshalb die Bewertung bei Preis/Leistung´nur Mittelmaß!

Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Glesborg:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Marienkirche Århus 48,1 km

Reiseberichte zur Umgebung

usageimg
Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

10 Personen

545 EUR/Woche,
68%
7 Nächte
siehe Belegungsplan
1170 EUR/Woche,
32%
7 Nächte
siehe Belegungsplan
1730 EUR/Woche,
7 Nächte
siehe Belegungsplan
545 EUR/Woche,
68%
7 Nächte
siehe Belegungsplan
1170 EUR/Woche,
32%
7 Nächte
Samstag

* gegenüber der Hauptsaison

Nebenkosten

Heizung pro Aufenthalt
  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt
  • Stand: 26.08.2016 20:53:34

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 723455
  • In unserem Angebot seit: 10 Jahren, 1 Monat, 21 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 1 Tag
  • Aufgerufen: 1146 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 31 mal
  • Bewertungen bei uns: 1
  • URL: www.tourist-online.de/Ferienhaus-723455

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Bewertung vom 13.07.2012

    Ausflugtipps
    Schloss Mailgaard und die Muschelberge meiden ( phsychopathischer Jäger und Schlossbesitzer )!!! aber ansonsten TOP-TIP ist Grenaa ( alles was man braucht) Der Hafen ist ein super Angelgebiet, das Museeum ist Top. Djusrland kann in 14 Tagen nahezu komplett erforscht werden, viele Museen und Parks. Wichtig ist : Die Dänen haben komische Öffnungszeiten. Viele , auch öffentliche Einrichtungen schließen schon 15.00 oder 16.00. Das fanden wir komisch, da wir Langschläfer sind. Also: Nicht lange schlafen und die Zeit zwischen 10.00 und 15.00 nutzen !!! Viele Spass. Wir kommen wieder!
    Gastronomie
    Mit Restaurants haben es die Djursländer nicht so. Es gibt nichts nennenswertes und teuer ist es auch. Die Gastronomie ist also eher schlecht. Dafür haben die Aldi's ständig , ich glaub sogar Sonntags auf. Also verhungern tut man nicht. Vom vielgeliebten Dänischen Kuchen war uns eher schlecht. Kulinarisch sollten Sie sich besser was mitnehmen.
    Da lob ich mir mein Deutschland ;-) Schloss Mailgaard und die Muschelberge meiden ( phsychopathischer Jäger und Schlossbesitzer )!!! aber ansonsten TOP-TIP ist Grenaa ( alles was man braucht) Der Hafen ist ein super Angelgebiet, das Museeum ist Top. Djusrland kann in 14 Tagen nahezu komplett erforscht werden, viele Museen und Parks. Wichtig ist : Die Dänen haben komische Öffnungszeiten. Viele , auch öffentliche Einrichtungen schließ...
  • Bewertung vom 07.11.2010

    Ausflugtipps
    Mols Berge sind herrlich als Wandergebiet, ausgehend von Agri;
    Die Hügelgräber sind imposant und an manchen Stellen gut erklärt (aber nicht immer)
    Fölle ist sehr gut zum Einkauf. Es gibt dort (fast) alles.
    Arhus liegt gut erreichbar und ist am Tag wie am Abend eine herrliche Stadt. Bei der Kulturnacht war es schwierig für Fremde durchzublicken. Dafür wäre eine Stadtführung durch den ganzen Abend angebracht. Leider gibt es wenig ins Französische übersetzte Material. In Englisch ist das besser, auch für Deutsch gibt es manches.
    Ebeltoft war - vor allem aufgrund der überschwenglichen touristischen Beschreibungen - etwas enttäuschend (nur eine lange touristische Strasse).
    Grena und die dortige Küste mit Leuchtturm war imposant
    Gastronomie
    gut war Rest. Belli in der Fredriksgarde
  • J. Wenkstern schreibt...

    Bewertung vom 12.10.2015

    Ausflugtipps
    - Ebeltoft bietet sich zum Bummeln an
    - Shopping u.a. in Randers
    - Kultur (z.B. Museen) in Aarhus
    - Bei Nutzung der Fähre ist ein Tagesausflug nach Kopenhagen möglich
    Gastronomie

    - Keine vegetarischen/veganen Restaurants in der näheren Umgebung
    Urlaubsort
    Ebeltoft ist eine kleine Stadt mit einem gemütlichen Ortskern, der zum Bummeln einlädt. Ausgedehnte Spaziergänge mit den Hunden lassen sich u.a. an Sjellands Odde unternehmen. Aarhus ist in ca. 45 Minuten mit dem Auto zu erreichen. Dort gibt es so ziemlich alle Geschäfte und ein gutes Kulturangebot durch Museen etc.

Das Kattegatt: Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung

Verbringen Sie Ihren Traumurlaub am Kattegatt. In den Ferienhäusern und -wohnungen aus unserem Angebot ist Ihnen ein erholsamer Aufenthalt garantiert. Gehen Sie in Ihrem Ferienhaus-Urlaub auf Entdeckungstour und besuchen Sie Skagen, Osterby Havn, Torndrup Strand, Fredrikshavn und Rodby. In den Unterkünften am Kattegatt genießen Sie Komfort und können ganz unter sich sein. Die Ferienhäuser und die Ferienwohnungen erlauben eine persönliche Urlaubsgestaltung unabhängig vom Hotelalltag. Wählen Sie eine Unterkunft, die Ihren Wünschen in Ausstattung und Lage entspricht. Viele Unterkünfte bieten Extras wie eine Sauna.

Ferienunterkünfte clever online buchen

Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr