Preiswertes Ferienhaus für 4 Personen. in Fonyód, Balaton für 4 Personen (Ungarn)

18 Fotos

Unterkunft

  • Ferienhaus
  • ca. 50m²
  • max. 4 Personen
  • 2 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer
  • 1 Küche

Lage

  • Land: Ungarn
  • Region: Plattensee - Südufer
  • Ort: Fonyód
  • Einkaufen: 600 m
  • Restaurant: 600 m
  • Wasser: 700 m
  • Meer: 800 m
  • See: 700 m
  • Schwimmen: 800 m
  • Strand: 800 m

Ausstattung

  • Haustier nicht erlaubt
  • See- / Meerblick
  • Parkplatz
  • TV
  • Angelurlaub
  • Badeurlaub
Alleinstehendes kleines , Preiswertes Ferienhaus in ruhiger Lage.

Lage: Ungarn, Balaton, Balaton-Südufer, Fonyód.

Personenzahl: 4

Wohnfläche: 60 m²

Entfernungen: Strand zur kostenlosen Benutzung 800 m, Einkauf und Restaurant 400 m, Ortszentrum 700 m.

Erdgeschoss: 2 Doppelzimmer, Kochnische mit Essecke, Badezimmer mit Dusche, separat WC. Ausstattung: Gas-Herd, Kühlschrank, deutsche Kaffeemaschine, Terrasse mit Gartenmöbeln.

Info: In typischen Landesstil eingerichtetes, ebenerdiges Haus mit Garten in einer ruhigen Strasse. Umzäuntes 250 qm grosses Gartengrundstück zur alleiner Nutzung mit Wiese und Blumen. Besitzer wohnt nicht da. Parken im Hof. Man hat einen schönen Panoramablick auf den Hügel. Inklusive: Endreinigung, Bettwäsche, Wasser,- Gas,- und Strombenutzung.

Haustier:  erlaubt.

Die Kurtaxe  muss man  bei der Ankunft an Ort und Stelle zahlen .

 

Badeurlaub am Plattensee : Der Balaton, auf deutsch Plattensee, ist ein See im Westen von Ungarn, der mit einer Größe von 594 km² auch der größte See in West- und Mitteleuropa ist. Aufgrund der geringen Tiefe von durchschnittlich 3,25 m besitzt der See eine relativ hohe Wassertemperatur, die im Sommer auf bis zu 30 Grad steigen kann. Ein Hotel oder Ferienhaus am Plattensee ist daher ideal für einen Badeurlaub aber auch als Ziel für einen günstigen Wellnessurlaub ist der Plattensee beliebt, da sich rund um den See mehrere bedeutende Kurorte befinden. Sportlich-aktive Urlauber können Segeln, Surfen oder Angeln und das Radwegenetz rund um den See ist in den letzten Jahren erneuert und erweitert worden. Auch der Weinanbau hat am Plattensee eine über 2000jährige Tradition, die bis auf die Römer zurückreicht. Eine Ferienwohnung oder Pension am Plattensee bietet daher die schöne Möglichkeit, einen Badeurlaub mit einem Urlaub auf dem Weinberg zu verbinden.

 

Fonyód liegt direkt am Balaton, verkehrsguenstige Lage mit schoener Aussicht, 40 km nordwestlich von Keszthely, 50 km oestlich von Siófok, 45 km westlich von Nagykanizsa. Weitere Moeglichkeiten fuer Einkauf und Unterhaltung in 10 km. Verkehrsverbindungen: Bahnlinie Budapest - Siófok - Fonyód. Bahnstation im Ort. Flughafen Sármellék in 40 km. Ideal fuer Ausfluege zum Thermalbad Csisztapuszta 15 km, zum Thermalbad Zalakaros 45

 

 

Warum gerade Fonyód ?

-Weil das in herrlicher Umgebung gelegene Fonyód der ideale Sommerfrischeschauplatz ist .

-Weil in Fonyód alle Strandbäder umsonst sind.

-Weil zweimal in der Woche die Größten und umfangreichsten Wochenmärkte am ganzen Südufer des Sees in Fonyód statthaben .

-Weil das über seine Weine weit und breit geschätzte Badacsony von Fonyód aus lediglich in einer 20 minütigen Schiffahrt zu erreichen ist.

 

Freizeitmöglichkeit :

-Surfen

- Segeln

- Wandern

- Radfahren

- Drachenfliegen

- Angeln

- Rundflüge mit Hubschrauber/ Flugzeug

- Reiten

- Thermalbäder Héviz, Igal, Zalakaros, Csisztapuszta - GoKart-Bahn - Zirkus und Rummelplatz in Balatonlelle

- Ausflüge von örtlichen Agenturen u. a. in die Pusta und nach Budapest , Donauknie, Balatonrundfahrt, Burgspiele, Eszterházy Kellerparty, Gulasch-Party, Csárdás-Abend, Zigeunerabend, Weinprobe-Abend, Bauernhochzeit… usw.

Kurzbeschreibung

  • Ferienhaus, alleinstehendes Ferienhaus
  • Terrasse, Garten
  • gepflegt
  • Einfache Einrichtung
  • 50 m2
  • 400
  • 4 Personen
  • 4 Personen
  • nicht erlaubt
  • Erdgeschoss
  • 1
  • 2
  • 1
  • 1
  • Vorzimmer
  • 2

Sonstige Inneneinrichtung

  • Keine Heizung
  • Farb-Fernseher, TV
  • Schränke und Schubladen bieten genügend Ablageplatz
  • Nein

Umgebung

  • Privatparkplatz auf Grundstück/Hofanlage
  • Meer/See, Berge, Garten, Wald, Wiese
  • Angeln, Radtouren
  • 600 m
  • 600 m
  • 800 m
  • Stein/Felsstrand
  • Fonyód liegt direkt am Balaton, verkehrsgünstige Lage mit schöner Aussicht, 40 km nordwestlich von Keszthely, 50 km östlich von Siófok, 45 km westlich von Nagykanizsa. Weitere Möglichkeiten für Einkauf und Unterhaltung in 10 km. Verkehrsverbindungen: Bahnlinie Budapest - Siófok - Fonyód. Bahnstation im Ort. Flughafen Sármellék in 40 km. Ideal für Ausflüge zum Thermalbad Csisztapuszta 15 km, zum Thermalbad Zalakaros 45 km entfernt. Aquapark "Zalaegerszeg" in 45 km. Segeln, Surfen, Tennis, Angeln. 15 km Fahrradwege.
  • 700 m
  • Warum gerade Fonyód? Weil das in herrlicher Umgebung gelegene Fonyód der ideale Sommerfrischeschauplatz ist. Weil in Fonyód alle Strandbäder umsonst sind. Weil zweimal in der Woche die grössten und umfangsreichsten Wochenmärkte am ganzen Südufer des Sees in Fonyód statthaben. Weil das über seine Weine weit und breit geschätzte Badacsony von Fonyód aus lediglich in einer 20 minütigen Schiffahrt zu erreichen ist.
  • Plattensee
  • Plattensee

Garten und Aussenanlagen

  • Umzäunt mit einer Hecke, Mauer oder Zaun
  • Gartenmöbel vorhanden
  • Alleinige Nutzung

Badezimmer1

  • Separate Dusche, Tageslicht, WC, Waschbecken

Küche1

  • 1
  • 4
  • Kühlschrank, Kochgelegenheit
  • Gas-Herd, ungarische Kaffeemaschine

Gesamtbewertung der Unterkunft

3,8 von 5

(einer Kundenbewertung)

3,0 Sauberkeit
4,0 Preis/Leistung
4,0 Lage der Unterkunft
4,0 Ausstattung
4,0 Äußerlicher Eindruck
  • 3,8 von 5

    Bewertung vom 24.08.2008 Urlaub vom 26.07.2008 bis 09.08.2008

    3,0 Sauberkeit
    4,0 Preis/Leistung
    4,0 Lage der Unterkunft
    4,0 Ausstattung
    4,0 Äußerlicher Eindruck
    3,8 Gesamtbewertung

    Freizeitangebot

    gibt es alles schon au

    Einkaufen

    wie

    Sonstiges

    Fotos habe ich leider nicht zur Hand

    Kommentar

    Der Ort ist sehr sch

    Empfehlung

    es ist wirklich f

    Kulturangebot

    am besten im Reiseb

    Natur

    war alles vorhanden

    Umgebung

    Das empfolene Restaurant war mit abstand das schlechteste was ich kenne(ich bin selber K

Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Fonyód:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Strand Balatonederics 14,3 km
Friedens-Stupa Zalaszántó 31,2 km
Burg Sümeg 34,0 km
Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

4 Personen

392 EUR/Woche,
7 Nächte
siehe Belegungsplan

vor Ort zu zahlen

  • Handtücher: mitbringen
  • Endreinigung: im Preis enthalten
  • Strom : im Preis enthalten
  • Bettwäsche: vorhanden
  • - Haustier: erlaubt, 2,5,-?/Tag/Hund. : Kosten in Höhe von 2.50 EUR pro Objekt/Tag

01.01.2009 - 31.12.2016

  • Kurtaxe: Kosten in Höhe von 1.50 EUR pro Person/Tag

  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt
  • Stand: 09.02.2016 10:46:31

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 930873
  • In unserem Angebot seit: 7 Jahren, 1 Monat, 24 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 1 Tag
  • Aufgerufen: 767 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 25 mal
  • Bewertungen bei uns: 1
  • URL: www.tourist-online.de/Ferienhaus-930873.html

Beliebte Unterkünfte aus der Umgebung

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Michael W. schreibt...

    Bewertung vom 30.07.2013

    Ausflugtipps
    Wir waren in Keszthely und haben dort das Schloss und die anderen Museen auf dem Schlossgelände besichtigt. Das Schloss war auch sehr schön und auch die Kutschenausstellung war noch o.k. Aber das "Jagdmuseum" hat meinen jüngeren Sohn schockiert. Dort wurden zwar viele Tiere ausgestellt (ausgestopft), aber eben leider auch exotische Arten, die vom Aussterben bedroht sind. Und das Eisenbahnminiland fanden wir auch nicht so toll.
    Dafür war aber eben das Schloss und der Garten sehenswert.
    Wir waren auch im Landesinneren und haben uns Kaposvar angesehen. Das war auch sehr nett.
    Ein Ausflug zum Markt am Mittwoch oder Samstag sollte auch dazugehören. Bitte nicht gleich am Anfang stehen bleiben, sondern bis zur Markthalle gehen. Dort gibt es die kleinen Stände, wo Ungarn ihre Ernte und die Ernteerzeugnisse verkaufen. Am Anfang sieht es doch sehr nach Touristenverkauf aus. Unterm Zelt steht eine ältere Frau, die verkauft selbst gebackenes Brot (da muss man aber schon sehr früh dort sein) und Bogatschen. Sehr lecker!!!
    Gastronomie
    Essen gehen ist in Ungarn noch erschwinglich, auch für 4 Personen. Wir waren in der Paprika-Csarda und im Vendeglö in der Fenyves-Utca (Name habe ich leider vergessen). Die Portionen waren groß, ansprechend serviert und sehr lecker. Im Vendeglö spricht der Wirt sehr gut deutsch und wir haben auf Nachfrage sogar eine ungarische Spezialität (Paprika-Hühnchen) gekocht bekommen. Welcher Wirt macht so was sonst, für nur 4 Personen?
    Für den kleinen Hunger zwischendurch bieten sich die Kiosk-Stände am eigenen Strand an. Auch hier bekommt man noch ursprüngliche ungarische Speisen, aber auch Pizza, Hamburger und Co. Wir waren in Keszthely und haben dort das Schloss und die anderen Museen auf dem Schlossgelände besichtigt. Das Schloss war auch sehr schön und auch die Kutschenausstellung war noch o.k. Aber das "Jagdmuseum" hat meinen jüngeren Sohn schockiert. Dort wurden zwar viele Tiere ausgestellt (ausgestopft), aber eben leider auch exotische Arten, die vom Aussterben bedroht sind. Und das Eisenbah...

  • Attila T. schreibt...

    Bewertung vom 22.07.2013

    Ausflugtipps
    - der "Kis (=kleine) oder Lido Strand" ist nach wenigen hundert Metern erreicht.
    - trotz des Durchgangsverkehrs zum Kalandpark (Seilkletteranlage) findet jeder seine ruhige Nische zum Sonnenbaden
    - saubere Toilettenanlage
    - Sandstrand, kein Betonkai mit Treppenzugang
    - wer es ruhig mag und keine Animation und Musikbeschallung braucht, wie am großen Strand "nebenan", der ist hier gut aufgehoben
    - sehr leckeres ungarisches Fastfood ist an den wenigen Imbißständen (vor allem das Lido Büfe)zu supergünstigen Preisen zu haben
    - da ich meine Kinder hier immer sattbekommen habe, kann ich leider keine Gastronomietipps geben...

    - Keszthely hat eine nette Altstadt, daß Schloss ist einen Besuch wert
    - Leider ist der Geldumtausch mit Vorsicht zu geniessen: bloss nicht bei den Abzockern von Western Union im Tesco-Markt Geld wechseln, ich musste notgedrungen aufgrund der späten Uhrzeit Geld wechseln.... neben dem bereits viel niedrigeren Ankauf von Euro (287HUF = 1 EUR, Münzgeld sogar nur 240HUF, gegenüber dem elektronischen Kurs von 295 HUF), verlangen die auch noch eine zusätzliche Komission, gestaffelt nach der Höhe der Summe, am Ende hatte ich dann 282HUF für einen Euro bekommen
    - man kann bei diesen Abschlägen auch gleich zum Geldautomaten gehen, wo man neben dem guten elektronischen Kurs dann halt die fällige Auslandsgebühr abgebucht bekomt, es kommt also alles aufs Gleiche hinaus
    - eine gute Geldwechselbude gibt es in Keszthely, wenn man aus Gyenesdias kommend am Krankenhaus vorbei in die Stadt fährt, dann dort, wo man nur noch nach rechts oder links kann, nach links fährt und die erste sofort wieder rechts rein
    - ansonsten kann man mit Euros auch bei Interspar direkt bezahlen (der Kurs betrug 289HUF), das Wechselgeld gibt es in HUF zurück

  • Ute K. schreibt...

    Bewertung vom 23.06.2013

    Ausflugtipps
    Tihany ist eine wunderschöne Insel und wirklich sehenswert! Igal als Thermalbad ist die Empfehlung wert. Wir entdeckten einen Kiosk in Földvar an der Abbruchkante li oben mit SUPER Blick und sehr schönem Weg. Der Tesco unten an der Hauptstr. war sehr hilfreich. Der Aussichtsturm auf der Insel am Kis Balaton existiert nicht mehr. Der Aussichtsturm direkt re von der Hauptstr. in Samardhi ist einfach nett und war uns ein Ritual. Leider hatte die Weinkneipe daneben immer zu - wunderschöner Garten. Restaurant Mala Garden in Siofok wirkich empfehlenswert - sehr lecker, frisch, nett, persönlich und mit einem super Blick (leider ein paar Autos zwischen See und der Terrasse). Die "Ballermann-Meile" in Siofok haben wir allerdings gemieden! In Bereny das FKK-Strandbad war zwar mit Steg, aber gepflegt und persönlicher netter Atmosphäre. Empfehlenswert!
    - Uns begleitete der Marco Polo von 2009 und ist außer ein paar "Elados" wirklich super gut.
    Empfehlung: kaufen Sie eine Landkarte vor Ort - stehen auch noch Tipps drauf. Schönen Urlaub!
    Gastronomie
    Mala Garden in Siofok!!!: hervorragende Qualität, lecker, schön, sehr freundlich,
    Manna Mia in Földvar: extrem auswahlreich und sogar gut
    am Kiosk kann man Fisch essen: frisch!
    Marienhof bei Heviz am Rebengürtel war "elado"
    aber dafür gab es 50 andere Touri-Weinkneipen- super Blick ins Tal! und teils mit Beschallung!
    St. Hubertus bei Heviz war lecker aber leider der Schrot noch im Hasen - das sei halt so bei selbstgeschossenem Wild... 7 Kugeln??? - ärgerlich!
    in Kestehely ist tatsächlich John's Pub sehr lecker und gut!

Somogy: Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung

Ein Sommerurlaub, wie Sie ihn sich wünschen - lassen Sie sich überraschen, was Somogy alles zu bieten hat. Sie können es sich hier in einer Fewo oder einem Ferienhaus gut gehen lassen. Angelfreunde können ihrer Freizeitbeschäftigung in der Ferienregion nachgehen. Gehen Sie in Ihrem Ferienhaus-Urlaub auf Entdeckungstour und besuchen Sie Kaposvar, Siofok, Marcali, Barcs und Nagyatad. Erleben Sie Privatsphäre und Komfort in Ihren eigenen vier Wänden auf Zeit! Anders als im Hotel bestimmen Sie in Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Fewo den Tagesrhythmus selbst. Unser Portfolio beinhaltet Unterkünfte in verschiedener Lage und Ausstattung. Eine Klimaanlage, ein Pool und eine Sauna gehören zu vielen Unterkünften dazu.

Ferienunterkünfte clever online buchen