Ferienhaus Barczewo in Barczewo, Masurische Seenplatte für 10 Personen (Polen)

40 Fotos

Unterkunft

  • Ferienhaus
  • ca. 123m²
  • max. 10 Personen
  • 3 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer

Lage

  • Land: Polen
  • Region: Ermland-Masuren (Warminsko-Mazurskie)
  • Ort: Barczewo
  • Einkaufen: 6 km
  • Restaurant: 3.5 km
  • Wasser: 20 m
  • Meer: 90.1 km
  • See: 42 m
  • Angeln: 20 m
  • Stadt: 15 km

Ausstattung

  • Haustier erlaubt
  • See- / Meerblick
  • Parkplatz
  • Sat-TV
  • TV
  • Kamin
  • Boot
  • Angelurlaub
  • Radio
Großes, sehr schönes Ferienhaus mit offener und überdachter Terrasse. Bei Kauf einer Angellizenz darf man auch an vielen benachbarten Seen angeln. Dieses gemütliche Ferienhaus bietet viel Platz für Ihre Familie oder Freunde. Genießen Sie den schönen Blick auf See und entspannen Sie sich im Grünen. Ein Besuch in Olsztyn ist sehr empfehlenswert. Diese Stadt bietet nicht nur interessante Sehenswürdigkeiten, sondern auch viele kulturelle Veranstaltungen.

Sonderangebote und Information : Gewässer: Umlag See.

Zusätzliche Hausinfo:
Zusätzliches Kleinkind unter 4 Jahre (kostenlos): 1
Kinderbetten: 1
Hochstühle: 1

Gebäude
Schlafzimmer: Einzelbett(en)(1 Schlafmöglichkeit(en) ), Doppelbett(en)(2 Schlafmöglichkeit(en) )
Schlafzimmer 2: Einzelbett(en)(1 Schlafmöglichkeit(en) ), Doppelbett(en)(2 Schlafmöglichkeit(en) )
Schlafzimmer 3: Einzelbett(en)(2 Schlafmöglichkeit(en) ), Doppelbett(en)(2 Schlafmöglichkeit(en) )
Wohnraum:
Küche:
Toilette: WC. Warmes und kaltes Wasser
Badezimmer: WC. Warmes und kaltes Wasser, Dusche
Terrasse oder Ähnliches: Überdachte Terrasse
Baumaterial: Holz/Stein
Isolierung: Teilweise isoliert

Entfernungen:
Entfernung Angelmöglichkeit: 0,02 km
Entfernung zum Wasser: 0,02 km
Entfernung nächst. Objekt: 0,04 km
Entfernung nächstgeleg. Stadt: 15 km (Olsztyn)
Entfernung Restaurant: 3,5 km
Entfernung Einkauf: 6 km

Besonderheiten: Ruderboot mietbar; Keine Bettwäsche mietbar;

Angeln: Hecht/Barsch/Zander; Angeln:Mai-September; Angellizenz pro Person/Tag; Boot (sonstiges) mietbar; Anglerhaus;

Kurzbeschreibung

  • Ferienhaus
  • 123 m2
  • 650
  • 10 Personen
  • 10 Personen
  • erlaubt
  • 1
  • 3
  • Anzahl Haustiere: 2
  • 1998

Sonstige Inneneinrichtung

  • Radio/Radiowecker, SAT-Empfang, TV
  • Parabol deutsch und skandin.
  • Staubsauger

Umgebung

  • Privatparkplatz auf Grundstück/Hofanlage
  • Meer/See
  • 15 km
  • 3.5 km
  • 6 km
  • Angeln
  • Bootsverleih
  • Naturgrundstück
  • 20 m
  • 20 m

Inklusivleistungen

  • Bei der Buchung dieses Objekts ist ein Sicherungspaket enthalten. Dabei handelt es sich um ein Angebot des Ferienhausvermittlers NOVASOL. Für dieses Inklusiv-Angebot gelten folgende Bedingungen: Details

Garten und Aussenanlagen

  • Gartengrill, Gartenmöbel vorhanden
  • Schaukel und Sandkasten

Serviceleistungen

  • Brennholz zu kaufen

Badezimmer

  • WC: warmes und kaltes Wasser

Küche

  • Mikrowellenherd, Tiefkühlschrank/Truhe, Kühlschrank, Kaffeemaschine
  • Gaskocher/Ofen, Küche: warmes / kaltes Wasser

Wohnzimmer

  • Kamin

Gesamtbewertung der Unterkunft

4,4 von 5

(4 Kundenbewertungen)

4,3 Sauberkeit
4,5 Preis/Leistung
4,5 Lage der Unterkunft
4,3 Ausstattung
4,8 Äußerlicher Eindruck
4,7 Betreuung vor Ort
4,0 Buchungsabwicklung
  • 4,7 von 5

    Bewertung vom 21.07.2012 Urlaub vom 23.06.2012 bis 30.06.2012

    5,0 Sauberkeit
    5,0 Preis/Leistung
    4,0 Lage der Unterkunft
    5,0 Ausstattung
    5,0 Äußerlicher Eindruck
    5,0 Betreuung vor Ort
    4,0 Buchungsabwicklung
    4,7 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    war sehr schön gibt nichts auszusetzen , nur die letzten 3km der anreise waren katerstrofahl.

  • 4,4 von 5

    Bewertung vom 24.06.2012 Urlaub vom 26.05.2012 bis 02.06.2012

    4,0 Sauberkeit
    4,0 Preis/Leistung
    5,0 Lage der Unterkunft
    4,0 Ausstattung
    5,0 Äußerlicher Eindruck
    5,0 Betreuung vor Ort
    4,0 Buchungsabwicklung
    4,4 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    Schönes Haus, super Lage, sehr Ruhig, toller Kamin.

    Ausflugtipps

    Olsztyn - jede Menge günstige Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Allerdings keine Angelläden. Nur etwas Angelbedarf/-zubehör in Zoohandlungen.

    Fand ich nicht so gut

    Als Anglerhaus gekennzeichnet. Eigentlich ideal zum Angeln, aber weder auf Wurm, Tauwurm, Made, Mais, Boilie, Teig, Köderfisch, Blinker, ob vom Boot oder vom Steg, vor der Schilffkante, noch beim Seerosenfeld, weder morgens noch Abends,noch in der Nacht keinen einzigen Raubfisch oder Friedfisch über 35 cm gefangen. Das war für vier Angler, bei sehr gutem Angelwetter, total enttäuschend. Das zweite und letzte negative Highlight ist die "Straße" zum Haus. Da braucht man für ca.4 km ca. 20 min, wenn man keinen Geländewagen hat.

  • 4,0 von 5

    Bewertung vom 28.08.2010 Urlaub vom 07.08.2010 bis 14.08.2010

    4,0 Sauberkeit
    4,0 Preis/Leistung
    4,0 Lage der Unterkunft
    4,0 Ausstattung
    4,0 Äußerlicher Eindruck
    4,0 Betreuung vor Ort
    4,0 Buchungsabwicklung
    4,0 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    Die tolle Lage des Objekts in schattigem Gelände direkt am Umlag-See, auf dem man eine bequeme Ruderrunde drehen kann, entschädigt für die weite Anreise und den letzten Kilometern (3) auf einer Wald/Schotterstraße. Im fast gänzlich mit Holz ausgestatteten Haus findet sich alles gängige was man so üblicherweise braucht, ohne luxeriös zu sein. Neben zwei Schlafzimmern mit Betten und von unseren Kindern bevorzugten Matratzenlagern in putzigen Schlafnischen gibt es noch eine Schlafetage unterm Dach - insgesamt üppig Platz. Angler dürften hier Glückseligkeit erfahren, der See liegt ruhig und abseits der Straßen und die Ferienhaussiedlung ist weitläufig angelegt und die Nachbarn kaum spürbar. Das Objekt ist für eine Woche Ausspannen bei sonnigem Wetter absolut zu empfehlen. Die näheren Ausflugsziele in der Umgebung sind im allgemeinen in 30 bis 60 Miuten mit dem Auto erreichbar.

    Ausflugtipps

    Nordlandkanal zwischen Elblag und Ostroda Wallfahrtskirche Sweta Lipa Badestop am Omulewsee (Natac Mala)

    Fand ich nicht so gut

    Scheint die Sonne einmal nicht und es regnet sogar, ist das Haus aufgrund seiner Bauweise und Lage ziemlich dunkel und wirkt feucht. Zum Baden eignet sich der See nur bedingt, da die Ufer relativ dicht bewachsen sind, das Wasser auf natürliche Weise etwas grün und algig ist. Alternativ springt man vom Boot etwas abseits der Ufer ins erfrischende Nass. Plant man tägliche Ausflüge in die Umgebung ist die 3 km Stichstraße (Wald-/Schotterpiste) zur Hauptstraße des öfteren zu bewältigen ...

    Gastronomie

    Restaurant der Ferienhaussiedlung am Omulewsee (Natac Mala) - tolle einheimische Küche, auch Fisch, Eierkuchen. Nett und preiswert (Öffnungszeiten ggf. nur bis 18 Uhr !)

  • 4,6 von 5

    Bewertung vom 01.07.2010 Urlaub vom 12.06.2010 bis 26.06.2010

    4,0 Sauberkeit
    5,0 Preis/Leistung
    5,0 Lage der Unterkunft
    4,0 Ausstattung
    5,0 Äußerlicher Eindruck
    4,6 Gesamtbewertung

    Kommentar

    Im Juni 2010 verbrachten wir, eine größere Familie von acht erwachsenen Personen, zwei wundervolle, ruhige Urlaubswochen in Kaplityny. Das eingezäunte Grundstück liegt direkt an einem See mit Bootssteg. Im Haus selbst herrscht eine rustikale und gemütliche Atmosphäre. Man kann sich dort auch an etwas kühleren Tagen bei angeheiztem Kamin sehr wohl fühlen. Die Schlafzimmer sind geräumig aber selbst am Tag, durch die Lage im Wald, etwas dunkel. Das dritte Bett in den beiden Schlafzimmern haben wir kurzerhand in das Wohnzimmer umgestellt und hatten somit ein weiteres komplettes Schlafzimmer. Für 10 Personen wird es dann aber trotzdem sehr eng. Das Schlafzimmer im Dachgeschoss ist am besten für Kinder oder etwas kleinere Personen geeignet. Die Küche ist mit Allem ausgestattet was man benötigt. Die sanitären Anlagen sauber und funktionstüchtig. Man sollte allerdings keinen vier Sterne Standard erwarten. Das wirklich einzig, na ja fast negative an diesem Ferienhaus ist die Zufahrt, die eine wirkliche Herausforderung für Auto und Mensch ist. Wenn man nach Olsztyn die Hauptstraße nach Kaplityny verlässt findet man sich sofort auf einem Feldweg wieder der von Schlaglöchern übersät ist. Dann führt der Weg über drei Kilometer auf diesem Weg weiter durch den Wald der manchmal Schotterpiste ist und manchmal von Baumwurzeln durchzogen ist. Nichtsdestoweniger hat man aber gleich einen wundervollen ersten Eindruck von der herrlichen masurischen Landschaft.

Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Barczewo:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Tannenberg-Denkmal 35,0 km
Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

10 Personen

370.02 EUR/Woche,
48%
7 Nächte
Samstag
510.02 EUR/Woche,
29%
7 Nächte
Samstag
438.97 EUR/Woche,
39%
7 Nächte
Samstag
510.02 EUR/Woche,
29%
7 Nächte
Samstag
438.97 EUR/Woche,
39%
7 Nächte
Samstag
510.02 EUR/Woche,
29%
7 Nächte
Samstag
689.01 EUR/Woche,
4%
7 Nächte
Samstag
720.02 EUR/Woche,
7 Nächte
Samstag
689.01 EUR/Woche,
4%
7 Nächte
Samstag
510.02 EUR/Woche,
29%
7 Nächte
Samstag
438.97 EUR/Woche,
39%
7 Nächte
Samstag
370.02 EUR/Woche,
48%
7 Nächte
Samstag
689.01 EUR/Woche,
4%
7 Nächte
Samstag

* gegenüber der Hauptsaison

Nebenkosten:
Ruderboot mietbar: 30.00 EUR pro Woche (optional, gültig von 01.01.2016 bis 01.01.2017)
Reinigung: 4.00 EUR pro Person (40.00 EUR mind., gültig von 01.01.2016 bis 01.01.2017)

Stromkosten exklusive (Saison 2016 );

Inklusivleistungen:
Bei der Buchung dieses Objekts ist ein Sicherungspaket enthalten.
  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt
  • Stand: 12.02.2016 03:52:13

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 740075
  • Zuletzt aktualisiert: vor 1 Tag
  • Aufgerufen: 1258 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 40 mal
  • Bewertungen bei uns: 4
  • URL: www.tourist-online.de/Ferienhaus-Kaplityny.html

Beliebte Unterkünfte aus der Umgebung

https://www.tourist-online.de/Ferienhaus-Kaplityny.html

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Michael Weyh schreibt...

    Bewertung vom 10.04.2010

    Ausflugtipps
    Kleiner Supermarkt direkt gegenüber ist für Frühstück und Alltagsbedarf gut geeignet. In Lidzbark (5km) gibt es bekannte Supermärkte wie Lidl etc.. Klebowo und Umge´bung sind sehr ländlich, eine hügelige Landschaft, gut zu erwandern, der See (Badesee) in der Nähe ist zu Fuß (30 Min) gut zu erreichen, ist teilweise von Wald umgeben. Der Orte wie Lidzbark sind für Menschen, die ostpreußische Wurzeln haben sicher interessant, aber touristisch nicht wirklich attraktiv im touristsichen Sinne. Das Schloss in Lidsbark wird derzeit aufwendig restauriert.
    Die Fahrt nach Danzig ( z.B. auch zum Flughafen) / bzw. auch ans Haff / an die Ostsee dauert genau 3 Stunden (im Frühjahr gewöhnungsbedürftige Straßenverhältnisse) teilweise landschaftlich sehr schöne Strecke. Eine Tagestour zu den masurischen Seen ist gut möglich, Allenstein (Ollstin) ist gut zu erreichen. Attraktive Altstadt, moderne Einkaufsmöglichkeiten. Ein Ausflug nach Kaliningrad (Königsberg) ist gut möglich (ca. 80 km), muss aber vorbereitet werden (Visumpflicht). Insgesamt eine sehr schöne Landschaft, ländlicher Chrakter.Jeder Hof, jeder Ort hat seine Storchenpärchen...
    Das Haus bietet sich für einen sehr "ruhigen" Urlaub gut an.
    Gastronomie
    Wir haben uns überwiegend im Haus selber verpflegt.
    In Lidzbark gibt es ein kleines Cafe mit sehr gutem Kuchen. Sehr preiswert. Kleiner Supermarkt direkt gegenüber ist für Frühstück und Alltagsbedarf gut geeignet. In Lidzbark (5km) gibt es bekannte Supermärkte wie Lidl etc.. Klebowo und Umge´bung sind sehr ländlich, eine hügelige Landschaft, gut zu erwandern, der See (Badesee) in der Nähe ist zu Fuß (30 Min) gut zu erreichen, ist teilweise von Wald umgeben. Der Orte wie Lidzbark sind für Menschen, die ostpreußische Wurzeln...
  • Martina Jarchau schreibt...

    Bewertung vom 12.08.2015

    Ausflugtipps
    wir haben einen Tagesausflug nach Gdansk (Danzig) gemacht. Es ist eine sehr tolle Stadt, die es wirklich lohnt anzusehen.
    ein Ausflug nach Zywkowo lohnt sich auch, dort gibt es die größte Storchendichte Europas
    in Nikolaiken haben wir eine Fahrt mit dem Schiff auf den größten See der Masuren gemacht, den Spirding See.
    Nikolaiken ist eine sehr schöne Stadt.
    die Heiligelinde(. Swieta Lipka)muss man wirklich gesehen haben. Die Orgel ist phantastisch, ein Orgelkonzert gibt es alle 30 min,das muss man sich unbedingt anhören.
    die Wolfsschanze ist ebenfalls sehenswert und kann mit der Heiligelinde verbunden werden,liegt ganz dicht bei.
    beim Besuch der Wolfsschanze kauft man sich am besten die Broschüre (Wolfschanze und Umgebung), da sind viele Sehenswürdigkeiten beschrieben.
    Urlaubsort
    Kresk verläuft parallel zum Wulpinski See, es hat keine Sehenswürdigkeiten.in Majdy gibt es eine kleine Einkaufsmöglichkeit,dort bekommt man alles was man braucht, auch frische Brötchen und lecker Kuchen.
    von der Unterkunft ca 4km entfernt, also lieber mit Fahrrad oder Auto fahren.
  • Bewertung vom 03.06.2008

    Ausflugtipps
    Das Haus ist das Wohnhaus der Besitzer,die es im Winter selber bewohnen. Die Ausstattung läßt keine Wünsche offen. Der Sohn der Gastgeber hat ausgezeichnete Deutschkenntnisse. Der Umgang ist unkompliziert und die Vermieter sind sehr hilfsbereit. Die Lage am See ist wunderschön; allerdings befindet man sich nicht in der absoluten Wildnis, so dass auch mal die Kreissäge des Nachbarn das Frühstück musikalisch umrahmen kann. Das Haus ist familienfreundlich, allerdings dürfte die Nutzung des Ferienhauses durch zwei Familien aufgrund der Schlafgelegenheiten nicht so optimal sein. Die Umgebung ist sehr abwechslungsreich - Olzsztyn ist gut erreichbar. Ein Dorfladen bietet eine gute Grundversorgung. Beim Bauer neben der ehemaligen Schule kann guter Frischkäse erworben werden.(Dieser Bauer vermietet übrigens ein neues Ferienhaus mit Kamin.)
    Gastronomie
    Keine Gastronomie im unmittelbaren Umfeld

Polen - Tolle Küste und Seen

Polen zählt unter den Kulturliebhabern zu einem der beliebtesten Reiseziele in Europa, und lockt mit seinen attraktiven Städten und historischen Gebäuden, wie zum Beispiel in Krakau, Warschau, Breslau und Danzig, viele Urlauber an. Nicht zu vergessen ist aber auch die unverwechselbare Flora und Fauna in Polen. Hier leben noch Tierarten und wachsen noch Pflanzen, die sonst nicht mehr in Europa zu finden sind. So kann der Abenteuerurlauber in der freien Wildbahn sogar noch auf ein Wisent oder einen Braunbär treffen. Ein Urlaub in Polen ist immer attraktiv, ob man nun einen Fahrradurlaub entlang der Flüsse und Seen machen möchte, die Städte in Polen entdecken will oder einen Familienurlaub an der Ostseeküste plant. Mit jedem Reisebudet kann man einen tollen Urlaub in Polen verbringen, denn es gibt für jede Preislage ein großes Angebot für komfortable Ferienwohnungen und für schöne Ferienhäuser.

Ferienunterkünfte clever online buchen