Wunderschönes Ferienhaus in Wald mit Terrasse & Garten

Ofenhausstöckli - Ferien im Baudenkmal

710 ft² Ferienhaus

Überblick

2 Schlafzimmer
4 Personen max.
Ferienhaus
710 ft²
1 Badezimmer
Haustiere nicht gestattet

Ausstattung

Haustiere nicht gestattet
Nichtraucher
Küche
Familienfreundlich
Kaffeemaschine
Heizung
Kühlschrank
Parken

Hausinformation

Nichtraucherhaus
Besonders charmantes Feriendomizil
Vermietung seit: 2014
Letzte Renovierung Außenbereich: 2007
Letzte Renovierung Innenbereich: 2007
Anzahl Zimmer: 3
Aussicht aus dem Objekt: Meer/See, Berge, Garten, Wald, Wiese, Tal

Einrichtung

Gesamteindruck Möblierung und Ausstattung: Besonders charmantes Feriendomizil
Holz- / Kohleheizung, Heizung
Telekommunikation: Mobilfunkempfang möglich

Außenanlage

Terrasse/Balkon
Garten
Aussenanlage: Balkon oder Terrasse, Garten
Beschreibung der Objektanlage: Nicht umzäunt
Gartenmöbel vorhanden
Gartennutzung: Alleinige Nutzung

Umgebung

Parkmöglichkeiten: Carport, Parkplatz
Sportmöglichkeiten in der Umgebung: Bergsteigen, Mountainbiking, Radtouren, Ski (Langlauf)
550 yd zu den Einkaufsmöglichkeiten
550 yd zum Restaurant
6,8 mi zur nächsten Stadt
18 mi zum See
Zimmer
1 Schlafzimmer
2 Doppelbetten
1 Schlafzimmer
2 Einzelbetten
Badezimmer
Dusche
Toilette
Küche
Kaffeemaschine
Ofen
Kühlschrank
Zusätzliche Zimmer
1 Wohnzimmer
Beschreibung

Ferien im Baudenkmal verbindet Denkmalpflege und Tourismus. Historisch wertvolle Bauzeugen werden übernommen, sanft renoviert und als Ferienwohnungen vermietet. Das Modell ermöglicht einen doppelten Gewinn: Die Baudenkmäler erhalten eine neue Zukunft und die Feriengäste erleben einen Aufenthalt in einem aussergewöhnlichen Gebäude. Realisiert wird die Idee durch die Stiftung Ferien im Baudenkmal (FiB), welche 2005 durch den Schweizer Heimatschutz gegründet wurde.
Parkplatz: Der Parkplatz liegt direkt beim Haus unter einer Laube und ist gedeckt.
ÖV: Vom Bahnhof Kehrsatz fährt ein Bus bis Zimmerwald Post, danach geht es die letzten 950 Meter zu Fuss weiter.
Anzahl Personen 4: Es ist ein Babybett (bis 2 Jahre) vorhanden. Das Haus bietet Platz für vier Gäste (plus Baby). Es stehen je zwei Betten in zwei Doppelzimmer zur Verfügung. Im 1. Stock finden sich das Wohn/Esszimmer und die Küche. Ein Mini-Bad mit Dusche, Toilette und Waschbecken wurde zu einem späteren Zeitpunkt eingebaut. Eine steile Treppe führt in den 2. Stock, wo sich die beiden Schlafzimmer befinden. Die Böden bestehen aus Holz weshalb wir gute Hausschuhe empfehlen.
Garten: Der Weiler Zimmerwald liegt in wunderbarer Natur und rund um das Haus gibt es diverse Möglichkeiten zum Verweilen.
WLAN: Nicht vorhanden.
Geöffnet: Das Haus ist ganzjährig mietbar. 
Haustiere: Nicht erlaubt.
Höhe: 800 m.ü.M.

OFENHAUSSTÖCKLI - REICHBEMALTES BERNER STÖCKLI
Geschichte & Informationen
Das Ofenhaus wurde laut Türinschrift 1651 durch Heinnirich Hildtbrandt erbaut. Mit dem wirtschaftli- chen Aufschwung in der zweiten Hälfe des 18. Jahr- hunderts erweiterte man die ursprünglichen Ofenhäuser häufig zu Stöcklis - der frühere typisch bernische Rentenwohnsitz der ältesten Generation. So auch beim Ofenhausstöckli: die Bauinschriften belegen eine im Jahre 1738/1741 getätigte Aufstockung eines Fachwerkgeschoss mit zwei kleinen Stuben und einer Küche. Ebenfalls wurde damals das gecknicktes Geschilddach erstellt. Die Riegfüllungen sind mit Rankenmalereien und Backsymbolen reich bemalt. 
Beim Ofenhausstöckli handelt sich um einen Holzriegelbau aus dem 18. Jahrhundert, der auf ein massiv gemauertes Ofenhaus mit Keller aus dem 17. Jahrhundert aufgestockt ist. Selten sieht man heute noch so reichhaltig bemalte Ausfachungen aus der Erbauerzeit, die an den Giebelfassaden nebst flächenfüllendem Spiralrankwerk auch heraldisch gestaltete Löwen mit Attributen des Backhandwerks zeigen. Sie geben dem Ofenhausstöckli sein charakteristisches Äusseres. Heute beherbergt das Stöckli auf 66m² eine Dreizimmerwohnung. Im Kellergeschoss befindet sich der historische Backofen, der dem Haus seinen Namen gibt. Im Erdgeschoss steht das Wohnzimmer und die zeitgemässe Küche. Die beiden Schlafzimmer sind im Dachgeschoss gelegen und sind über eine steile - für kleinere Kinder eher ungeeignete - Treppe erreichbar. 
Renovation 
2006 konnte die Eigentümerschaft das Stöckli aus Familienbesitz übernehmen. Im Winter 2006/07 wurde das Stöckli von den Eigentümern - selbst Archtitekten - unter Begleitung durch die Denkmalpflege sanft renoviert und umgebaut. Kleinere Eingriffe passten die innere Aufteilung den heutigen Bedürfnissen an. So entstand an der Stelle der alten Treppe ein kleines Badezimmer. Die einfache Holztreppe wurde ins Wohnzimmer verschoben. Dies ermöglichte es im Dachgeschoss das Durchgangszimmer mit dem Treppenaufgang in ein vollwertiges Schlafzimmer umzuwandeln. Heute werden von der neuen Treppe aus beide Dachzimmer einzeln erschlossen. Mit dem Entfernen der hölzernen Zwischenwand im Wohnzimmer konnte die winzige Kammer dem Wohnraum zugeschlagen werden. Dies ermöglichte es auch, die südliche Reihenbefensterung zu rekonstruieren. Dach und Aussenwände sind nun inwendig isoliert und neu getäfert. Die Dachzimmer erhielten durch kleine Dachflächenfenster zusätzliches Licht. In der Küche und im Eingangsbereich befinden sich an Stelle der Ausfachung zwischen den Holzriegel nun neue Fenster, was die natürliche Belichtung der vormals düsteren Räume erlaubt. 
WICHTIGE ERGÄNZUNG
Das Ofenhausstöckli ist ein Baudenkmal, das mit grosser Rücksicht auf die vorhandene Substanz renoviert worden ist. Der Mieter ist sich dessen bewusst und begegnet dem Objekt mit Sorgfalt. Obwohl im Übrigen technisch zeitgemäss ausgestattet, entsprechen gewisse funktionelle Details heute gängigen Normen nicht und bergen eine allfällige Gefahrenquelle. Im Besonderen sei auf die steile Treppe ins Obergeschoss und die niedrigen Brüstungen bei einigen Fenstern hingewiesen. Diese Umstände sind dem Mieter bekannt. Der Eigentümer, e-domizil und die Stiftung Ferien im Baudenkmal lehnen jede Haftung ab.

Hausregeln
Haustiere nicht erlaubt
Rauchen verboten
Gastgeber
Das Angebot wird von einem professionellen Anbieter erstellt. Dieser Gastgeber hat sich verpflichtet, Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die den Vorschriften des EU-Rechts entsprechen.

Niederhäusernstrasse 61

3086 Zimmerwald, Bern, Schweiz

Barbara F.
5,0
Exzellent
„Freundlicher Empfang! Alles, was das Herz begehrt, ist vor Ort (Käsefondue, Ofen, Spiele, rundum gute Ausstattung, Sonnenbalkon) !“
Bewertet am 06.04.2024
5,0
Exzellent
„Das Ofenhausstöckli ist eine perfekte Ausgangslage für diverse schöne Wanderungen und Biketouren. Orte wie Bern, Thun, Solothurn oder Murten sind gut erreichbar. In der Nähe 2 gute Restaurants welche zu empfehlen sind. Das Haus selber ist in einem perfekt renoviertem Zustand mit vielen liebenswerten Details und gut ausgerüstet für einen gemütlichen Aufenthalt. Kleine aber funktionelle Küche, schönes und genügend Geschirr. Dusche und WC eng, aber gut integriert. Passt am besten für ein Paar oder 2 Erwachsenen mit 1-2 Kindern. Für 4 Erwachsene etwas eng. Sehr steile Treppe ins Obergeschoss mit den beiden Schlafzimmern ! Etwas heikel für gehbehinderte oder schwerere Menschen. Grosse Laube und schöner Sitzplatz im Garten. Das Haus liegt an der Strasse mit etwas Verkehr morgens, mittags und abends. Ansonsten recht ruhig. Zur Erntezeit etwas mehr Landwirtschaftsverkehr. Zum Dorf Zimmerwald etwa 10 Min. Gehzeit. Kleiner Dorfladen mit schönem Angebot. Rings ums Haus interessierte Nachbarn mit denen man recht schnell guten Kontakt hat. Sehr freundliche Vermieter mit spürbar grosser Freude am Haus. Ein kleines Paradies für schöne Ferienerlebnisse.“
Bewertet am 17.10.2023
4,0
Sehr gut
„Die Naturnähe und gleichsam die Nähe zur Kultur der Städte Thun und Bern“
Bewertet am 15.05.2023
5,0
Exzellent
„Das Haus ist wunderbar und hat alles, was man braucht. Dummerweise fühlt man sich gleich so wohl, dass man gar nicht mehr vor die Tür will …“
Bewertet am 24.04.2023
Kerstin K.
5,0
Exzellent
„Für einen gemütlichen Sommerurlaub war das für uns die optimale Wahl. Liebevolle Ausstattung des Hauses - bis hin zu (Wander) Literatur - wir hatten zwei erholsame Wochen. Als Basis gut geeignet, um zu wandern oder schwimmen zu gehen (zB Thunersee). Wunderschöne Sicht auf die Berge. Duschbad sehr klein - aber sehr schön gestaltet.“
Bewertet am 01.10.2022
Randi C.
4,8
Exzellent
„Im Haus, auf der Laube, und dem Sitzplatz im Garten haben wir uns sehr wohl gefühlt, fast wie zuhause. Die Schlichtheit und Schönheit von der Inneneinrichtung. Die Integration von ursprünglichem Material wie die Türe mit den Beschlägen. Die wunderschöne Verzierung an den Außenwänden. Der schwarze Boden in der Küche macht dunkel und man kann es schwer sauber halten. Wir hätten gerne in der Abendsonne auf der Laube gegessen, aber der Tisch ist dafür unpraktisch.“
Bewertet am 17.09.2022
Günther K.
5,0
Exzellent
„Das "Ofenhausstöckli" wird als Baudenkmal im besten Sinn des Wortes erlebbar. Das historische Gebäude ist mit großer Sorgfalt zu einer Ferienwohnung umgestaltet worden. Den praktischen Bedürfnissen wird Rechnung getragen, ohne die Wirkung des Gebäudes zu beeinträchtigen. Die Wohnstube ist ein besonders schöner Raum, in en Proportionen und in der Ausstattung.“
Bewertet am 15.08.2022
Jürg D.
5,0
Exzellent
„Der ideale Ort für erholsame Ferien Fantastische Aussicht, tolle Nachbarn, freundliche und zuvorkommende Vermieter, wunderbares Haus, sehr schöne Landschaft ---“
Bewertet am 18.07.2022
Martin G.
3,8
Gut
„Ausblick Dusche/WC viel zu klein, relativ unbequeme Möblierung Geruch vom Schweinestall des Nachbarn“
Bewertet am 27.06.2022
Isabel V.
4,8
Exzellent
„Es war ein sehr schöner Urlaub, die Gegend hat sehr viel zu bieten: Man kann wunderbare Wanderungen vor der Haustüre starten oder in den nahe gelegenen Gantrisch Nationalpark wandern. Kulturell hat Bern viel zu bieten, auch der Thuner See ist nicht fern und wir hätten auch noch länger bleiben können und uns wär nicht langweilig geworden. Das Haus war liebevoll saniert, der Empfang von Fr. Kull war sehr herzlich. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und 2 wundervolle Wochen dort verbracht. Das sehr kleine Badezimmer, direkt neben der Küchenzeile war gewöhnungsbedürftig, aber keine Überraschung, vor der Buchung hatte ich diesen kleinen Schönheitsfehler gesehen.“
Bewertet am 24.05.2022
Reinhard B.
4,8
Exzellent
„Ein einmaliges Ferienerlebnis, der Standort in Mitten von mehreren typischen Berner Bauernhäusern mit prachtvoller Aussicht in die Alpen war von ungewohnter Einsamkeit. Der Aufenthalt erlaubte uns gut, Bern (Altstadt, Bundesplatz mit Demo, Kleezentrum) wieder einmal aufzufrischen. Wir wurden nicht nur persönlich empfangen, den Stubentisch schmückten auch ein Blumenstrauss und ein Glas hausgemachte Konfitüre. Das Haus ist mit viel Liebe und grosszügig mit historischen Möbeln eingerichtet, was bei Mietobjekten eher selten ist. Man fühlt sich richtig wohl. Die steile Treppe haben wir (2 x 90), auch nachts, im "Quergang" unfallfrei gemeistert und unser Bewegungsverhalten der Grösse des Badzimmers angepasst. Schade, das der Weiler keine nahe Busstation hat, die 60 steilen Höhenmeter zur Post waren kräftezehrend.“
Bewertet am 09.05.2022
Anna Miriam L.
4,6
Großartig
„Nette und unkomplizierte Übergabe, alles wie beschrieben.“
Bewertet am 06.12.2021
Martina M.
5,0
Exzellent
„Sein Ferienglück findet dort am besten, wer wegen des Hauses hingeht. Das Haus ist phantastisch und es ist ein Erlebnis, sich drin und im Garten aufzuhalten. Wunderschönes, kleines Stöckli, sehr geschmackvoll ohne Schnickschnack, so dass man das Haus wirklich erleben kann. Man kann dort einfach nur sein, lesen und auf dem Balkon sitzen, genau was ich suchte. Ich habe mich viel im Haus aufgehalten und mich extrem gut erholt im Ofenhausstöckli, ich habe jede Minute genossen. Der Empfang und die Betreuung waren sehr freundlich. Ich kann mir höchstens feststellen, dass das winzige Bad für Menschen, die sich vielleicht familiär nicht nahe sind, etwas indiskret wäre mit seinen Glaswänden. Für mich war das aber kein Problem.“
Bewertet am 28.09.2021
Patrizia R.
4,6
Großartig
„Ein wunderbares Häuschen voller Geschichte mit herzlichen Gastgebern. Die verschiedenen Plätze rund ums Haus und auf dem Läubeli. Auch bei Regen gut geschützt draussen sein zu können.“
Bewertet am 25.09.2021
Elke Z.
5,0
Exzellent
„Wir kommen gerne wieder. Charmantes Haus: Das Haus ist klein und charmant und sehr gut ausgestattet. Wir waren begeistert vom Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau - und dem hübschen kleinen Garten, in dem wir zum Lesen saßen und Pflaumen und Äpfel fürs Frühstück gepflückt haben. Tolle Umgebung: Direkt vor der Haustür gehen Wanderwege mit wunderbarer Aussicht los. Wir selbst sind viel Fahrrad gefahren (E-Bike) und hatten eine sehr schöne Woche. Lautes Landleben: Wegen der Erntezeit fuhren viele Traktoren und Landmaschinen vorbei und waren ganz schön laut.“
Bewertet am 22.09.2021
Rosmarie G.
5,0
Exzellent
„Ein Haus dass ich Menschen mit einer guten Mobilität (steile Treppe) nur empfehlen kann. Schönes Willkomm mit kleinen Blumensträusschen, heimelige Atmosphäre, Laubengang, tolle Bibliothek, nette Nachbarschaft.“
Bewertet am 30.08.2021
Daniel G.
5,0
Exzellent
„Wunderschönes Haus, war eine tolle Woche.“
Bewertet am 12.07.2021
Thomas W.
4,6
Großartig
„Wunderschöne Lage im Gantrischgebiet - direkter Anschluss an Wanderwege - wilde Schluchten, Burgen in unmittelbarer Nähe… Bad/WC sehr kleinräumig - Haus ist an bedeckten Tagen recht schnell ausgekühlt…“
Bewertet am 05.07.2021
Catherine F.
5,0
Exzellent
„Je recommande largement ce lieux qui, pour le plaisir des yeux, offre un panorama magnifique des Alpes bernoises. Les voisins agriculteurs sont très sympathiques et je suis sûre qu'on pourrait compter sur eux en cas de nécessités Lieu et accueil très agréables (en français en plus) avec un mot et une friandise de bienvenue. Tout est de très bonne qualité. La cuisine et les extérieurs sont parfaitement équipés pour 4 personnes. Il serait agréable d'avoir un deuxième canapé au salon pour profiter d'un face à face, ainsi que des coussins supplémentaires pour flâner au lit, avec une tête rehaussée.“
Bewertet am 10.06.2021
Thomas F.
4,8
Exzellent
„Es war unser erster Aufenthalt in einem Baudenkmal, aber sicher nicht der letzte. Die Kombination von alt und neu hat uns sehr gefallen. Z. B. die alten Schlösser und Scharniere an den Türen... :-) Ausserdem war die Küche renoviert worden (auf den Bildern ist noch die alte Küchenzeile drin) Im kleinen Schlafzimmer sind die Matratzen am Boden, man spürt die kühle Zugluft am Boden. Evtl lässt sich hier was verbessern...?“
Bewertet am 11.05.2021
Paul P.
4,6
Großartig
„Ruhiger Ort, wir haben uns sehr wohl gefühlt Das sorgfältig renovierte alte Haus mit der grossen Wohnstube. Sympathische und grosszügige Vermieterin. Güllengestank von den umliegenden Bauernhöfen...“
Bewertet am 01.05.2021
Isabel C.
5,0
Exzellent
„Maison et emplacement avec beaucoup de charme.“
Bewertet am 19.04.2021
Urs O.
5,0
Exzellent
„Uneingeschränkt weiter zu empfehlen stilvolle einrichtung -“
Bewertet am 25.01.2021
Patricia C.
5,0
Exzellent
„On a bien apprécié notre séjour, aussi je recommande vivement cet endroit. le Stöckli est bien équipé pour un séjour d'une semaine (rien ne manquait), chauffage parfait, position ensoleillée, lit et literie confortables, petite entrée pratique pour déposer vestes et chaussures, l'ameublement et sobre. aucun“
Bewertet am 16.11.2020
Benedikt H.
5,0
Exzellent
„Alles bestens. Netter Empfang durch die Besitzer bzw. deren Eltern. Das Ambiente/Einrichtung und das Haus von aussen. Sehr steile Treppe in den oberen Stock. Für uns kein Problem aber man sollte das evtl. für ältere Senioren erwähnen. Diese hätten vermutlich Mühe damit.“
Bewertet am 19.10.2020
Marianne M.
4,6
Großartig
„Für Ausflüge ins Gantrischgebiet mit Auto oder Öv, für Spaziergänge ab dem Haus, geeignet Klein und fein Die Strasse nach Zimmerwald ist stärker befahren als erwartet.“
Bewertet am 03.10.2020
Rolf T.
4,6
Großartig
„Den Eigentümern gebührt ein grosses Kompliment für alles! Grossartige Gastgeber, tolle location und guter Geist im schmucken Haus. Die Haus wurde sehr liebevoll und äusserst wertig restauriert und geschmackvoll eingerichtet. Wir wurden mit Blumen aus dem Garten, selbstgemachter Konfitüre und netten Sätzen auf einer Karte herzlich willkommen geheissen. Leider lief die Zeit in diesem historischen Haus viel zu schnell.“
Bewertet am 08.09.2020
Isabelle B.
5,0
Exzellent
„Cette maison a une âme. La vue depuis sur la chaîne du Gantrisch et sur les Alpes bernoises (Eiger. Mönch et Jungfrau) est imprenable. Le ciel étoilé, la nuit, magnifique ! La beauté de la maison et de la région, la restauration exemplaire et l'aménagement bien pensé des lieux, le calme, la vue, les balades possibles, à pied aux alentours et un peu plus loin ! Aucun.“
Bewertet am 31.08.2020
Thomas L.
4,6
Großartig
„Empfehlenswert! Die Lage, das Gebäude an sich! Der landwirtschaftliche Betrieb nebenan zollt - natürlich! - seinen Tribut punkto Geräusche.“
Bewertet am 26.07.2020
Peter Z.
5,0
Exzellent
„Ein Ferienhaus für Interessierte, die ausgesprochene Freude und grosses Interesse an einer denkmalgeschützten Liegenschaft haben. Sehr schönes denkmalgeschütztes Haus in sehr ländlicher Umgebung. alles sehr gut“
Bewertet am 30.06.2020
Gertrud H.
5,0
Exzellent
„Sehr schöne geschmackvolle Einrichtung und Ausstattung“
Bewertet am 17.03.2020
Sigrid S.
5,0
Exzellent
„Das Haus ist wunderschön renoviert und hat sehr angenehme Atmosphäre.“
Bewertet am 11.09.2019
Emmanuel G.
4,2
Sehr gut
„Très jolie maison, belle rénovation, charmant village. Un seul canapé aux ressorts enfoncés.. Une minuscule table de jardin. Une route juste devant avec une circulation rapide. Située entre des fermes en activité intéressant mais bruyant. Manque des moustiquaires aux fenêtres des chambres.“
Bewertet am 15.08.2019
Peter Z.
4,8
Exzellent
„Schöne Ferien in einem schönen Haus im schönen Berner Oberland. Wir kommen sehr gerne wieder. Das Haus ist wunderbar renoviert worden und ideal für Personen, die das sehr schätzen. Die Stadt Bern liegt ganz nahe und Zimmerwald ist noch ländlich geblieben. Das sind schöne Gegensätze. Ein bequemes Sofa wäre die ideale Ergänzung zum sehr schönen Wohnzimmer.“
Bewertet am 28.07.2019
Christian B.
5,0
Exzellent
„Tous les détails concourent au confort et rien ne manque dans cette transformation patrimoniale très réussie. Le mariage de l'ancien et du moderne font sonner la maison comme une tiny house du XVIIIème siècle. L'intérieur est chaleureux et intime et le rapport à l'extérieur vers le grand paysage des alpes bernoises est grandiose. Merci de l'accueil adorable.“
Bewertet am 28.07.2019
Maria H.
4,6
Großartig
„La région est magnifique. La maison ancienne est un privilège pour y habiter La douche est très petite mais c'est pas grave“
Bewertet am 08.09.2018
Peter Z.
5,0
Exzellent
„Die Gegend um Zimmerwald ist eine Entdeckung. Die Gemeinde ist noch ländlich geprägt und liegt sehr Nahe der Stadt Bern. Das historisch wertvolle Haus ist sanft und sehr gekonnt renoviert worden - ein Liebhaber Objekt. Die Besitzerfamilie ist ausgesprochen freundlich. Es ist alles sehr bestens. Wichtig zu wissen ist, dass das Haus sehr ländlich liegt und wenn man an nahen Bauernhöfen Freude hat - perfekt.“
Bewertet am 26.07.2018
Ursina S.
3,8
Gut
„Die alte Küche und das sehr kleine Bad sind nicht erwähnt. Für vier Personen ist speziell das "Badezimmer" nicht geeignet. Haus aussen; wunderschöne Atmosphäre; schöner Balkon Sehr kleines Badezimmer/Dusche“
Bewertet am 24.07.2018
R.
4,6
Großartig
„Die Lage sowie das Denkmal geschützte Ferienhaus haben uns sehr gut gefallen. Ebenso die Details aus vergangenen Zeiten. Es war aber auch alles da was nötig ist. Vom kleinen Bad bis zur funktionalen Küche.“
Bewertet am 29.05.2018
Marlis S.
4,4
Sehr gut
„Es waren erholsame Tage im Ofenstöcklihaus Die Lage inmitten der wunderschönen Landschaft Die steile Treppe zu den Schlafräumen und Toilette unten“
Bewertet am 25.05.2018
Judith H.
4,8
Exzellent
„Für eine entspannte Woche perfekt! Klein und sehr fein, sehr schöne Atmosphäre, schlicht und durchdacht. Da weder TV noch Internet vorhanden sind, kann man sich so richtig entspannen. Die steile Treppe erfordert Sorgfalt, ist jedoch mit einem Gitter oben gut gesichert. Die Balkenhöhe ist für grössere Personen teilweise etwas gewöhnungsbedürftig. Der kleine WC-/Dusche-Kubus in der Küche erfordert gutes Timing, wenn mehrere Personen gleichzeitig ins Bad möchten.“
Bewertet am 11.05.2018
Alice B.
4,2
Sehr gut
„Idealer Ort um einige Tage intensiv auszuspannen. Wir haben geschlafen wie Murmelis Das Ofenhausstöckli als Gebäude ist wundervoll. Schlicht saniert. SEHR gut isoliert - wir verbrachten einige sehr windige Tage und Nächte gut eingepackt im Stöckli. Viel Brennholz zur freien Verfügung. Leider konnte der Kachelofen durch uns nicht so genutzt werden, dass auch die Sitzbank im Stübli warm geworden wäre. Er ist defekt. Wenn mehr als 2-3 Personen bewirtet werden möchten, dann wäre etwas mehr Geschirr und praktische Dinge wie scharfe Rüstmesser und hygienische Plastikschnittunterlagen wünschenswert. Gewöhnungsbedürftig ist die WC/Dusche-Kabine IN der Küche.“
Bewertet am 04.01.2018
René R.
5,0
Exzellent
„Wir haben eine ganz wunderbare Woche im Ofenhausstöckli verbracht. Wunderbar gelegen, herrliche Landschaft, viele Möglichkeiten, enorm nette Besitzer.“
Bewertet am 05.07.2017
Thomas E.
5,0
Exzellent
„Wir verbrachten eine wunderbare Woche in einem wunderbaren Haus. Die Betreuung war äusserst freundlich und zuvorkommend. Die Nähe zu einer doch teilweise recht befahrenen Strasse war mir im voraus nicht bewusst.“
Bewertet am 19.10.2016
Roland L.
4,8
Exzellent
„Ferien im Ofenhausstöckli sind nur zu empfehlen. Die Lage ist perfekt: Man kann zu Fuss vom Haus aus wunderschöne Wanderwege erkunden. Das eigene kleine Häuschen setzt einen in die Vergangenheit zurück, ohne auf den Wohnkomfort von heute verzichten zu müssen. Wir haben die Ruhe und das gemütliche Nichtstun am Abend sehr genossen, denn kein Fernseher und kein Radio lockt einen zur Konsumation. Am Nachmittag kann man die Sonne auf der Laube geniessen, am Abend die Wärme des Sandsteinofens. Das Einzige, was für uns ein Minuspunkt war, ist das doch sehr kleine Badezimmer. Wer zudem nachts aufstehen muss, muss vom Schlafzimmer über eine sehr steile Treppe einen Stock tiefer“
Bewertet am 17.10.2016
4,0
Sehr gut
Bewertet am 20.11.2023
5,0
Exzellent
Bewertet am 23.10.2023
3,0
Bewertet am 18.09.2023
Charlotte R.
5,0
Exzellent
Bewertet am 21.06.2022
Alois C.
5,0
Exzellent
Bewertet am 13.02.2021
François R.
5,0
Exzellent
Bewertet am 24.08.2020
Susanne R.
4,6
Großartig
Bewertet am 17.09.2019
Landolt U.
4,8
Exzellent
Bewertet am 03.08.2019
Bettina K.
5,0
Exzellent
Bewertet am 12.04.2018
Thomas N.
5,0
Exzellent
Bewertet am 15.03.2017
Pius D.
4,2
Sehr gut
Bewertet am 13.04.2016
Daria & Klaus G.
5,0
Exzellent
Bewertet am 26.06.2015
Wald, Seftigen, Schweiz
Wald, Bern
image-tag